SimForum Plauderecke im Juni

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

:love:oja, das will ich auch

mal sehn ob mein bofrost fahrer morgen pünktlich kommt, dann könnt ich noch in ein realtiv neues einkaufszentrum fahren, weil da gibt es den spielzeugladen smythes.
Cafe-Eis alle? :D
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
58
Ort
München
Geschlecht
w

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Hier gabs zum schon wieder ein kurzes Gewitterchen mit Regen, da kann was nicht stimmen. :Oo:
 

Spocky

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Januar 2003
Alter
61
Ort
Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht
m

Einen schönen DONNERstag!
Nach der E-Mail von der Institutsleitung weiß ich jetzt, warum es irgendwie heute Mittag so ein wenig dunkler war. Die Sonne hatte sich versteckt hinter unseren größten Satelliten.
Aber nur ein kleines Stückchen.

Wir arbeiten uns im Vogtlandkreis langsam auf negative Inzidenz zu, Neuinfektionen sind schon mal bei minus 1:

coronasachsen.jpg
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

In der Politiker-Mathematik gibt plus mal plus gleich minus %)
Na gut, die reden auch öfter im Minusquamperfekt. %)

Irgendwie fühlt es sich heute wie Freitag an. 🤪 Ach so, es ist Freitag. 🤓
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Aloha Plödies,
ich war heute zum ersten mal seit Oktober in der Nachbarstadt shoppen und generell zum ersten mal in Geschäften jenseits von Lebensmitteln und Drogerie. %)
Bin sogar bei Hasi&Mausi und bei Deichmann fündig geworden. :what:
Irgendwie wars direkt schön, es war aber auch noch super leer.

Für Mäcces wars auf dem Rückweg zu früh, jetzt haben wir bei Flying bestellt (heute ist fast Food Freitag) und das Essen kommt erst um 20:15, war ja klar. :scream:
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Gucken alle Fußball, oder sitzt Ihr noch draußen auf Terrasse und Balkon, um den lauen Abend zu genießen? Wäre mein Heuschnupfen nicht, könnte ich letzteres noch intensiver genießen, vor allem wenn man wie ich heute sechs Stunden lang im Vorgarten gebuddelt und Goldfelberich- und Zaunwinden-Wurzeln entfernt hat. Ich musste mindestens fünfmal niesen und zwei Taschentücher verbrauchen, bis ich den Übeltäter fand: Eine Hndvoll blühender Gräser, welche sich im Vorgarten versteckten, also schnell entfernt, dann ging es einigermaßen.

Immerhin, vormittags war die Ecke noch schattig, und nachmittags zogen Wolken auf, so dass ich nur um die Mittagszeit, als sich das Thermometer der 30°C-Marke näherte, eine längere Pause machen musste. Natürlich bin ich noch lange nicht fertig, aber wenigstens ist die Erde wieder soweit abgetrocknet, dass man recht gut graben kann. Die Nachbarn haben nun zwei Tage hintereinander etwas bei Lieferando bestellt (oder vielleicht auch schon öfter, sehe das Liefer-Auto ansonsten ja nicht immer), ich wusste gar nicht, dass es die hier auch gibt.

Jetzt habe ich alle Fenster offen, es ist auf angenehme 19°C abgekühlt, der Himmel ist rosa, die Vögel singen immer noch, und der süße Duft meiner riesigen Kolkwitzie erfüllt den ganzen Raum. Heuschnupfen hin oder her, im Garten grünt und blüht es wunderschön, und so mache ich täglich meinen Rundgang und fotografiere, was das Zeug hält. Eine kleine Auswahl ist in meiner Bildergalerie für den Juni 2021 zu finden. :) Die Kolkwitzie zeige ich hier, sie passt gar nicht vollständig auf das Bild, so groß ist der Traum in Rosa (Anklicken zum Vergrößern). :)

 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich schau jetzt tatsächlich wieder viel Fußball, am Vormittag war ich beim Frühstücksbrunch im Cafe mit der Verlobten des älteren Sohns und deren Mama. Am Abend dann noch zum Essen im Bräustüberl mit dem jüngeren Sohn. Mein Mann ist vorzeitig aus dem Südtirolurlaub zurück, ziemlich krank, Magen-Darm mit starken Schwindelanfällen wie während seiner Coronaerkrankung. Er meint, das war sein letzter Urlaub, die Gesundheit spielt nicht mehr mit. Seit Corona gehts irgendwie nur noch bergab mit ihm, vielleicht kam die Reise auch einfach zu früh nach der Krankheit.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Magen-Darm mit schwindelanfällen hatte ich in Südtirol auch, neben etwa 30% der kompletten Judendgruppe. Da war irgendetwas mit dem Frühstück nicht in Ordnung. Dummerweise kam das bei mir aber erst durch, nachdem wir den Gipfel erreicht hatten. Ich hatte für den Weg zur Unterkunft dann noch ganz schön zu kämpfen (wobei ich Flachland-Tiroler), von 1800m auf ca. 1000m herunter und so einiges an Kilometer. Aber die Aussicht auf die Zentralalpen war gigantisch, genauso gigantisch wie meine Übelkeit.

Doröhre ist echt doof. Will mir von Steinwallens Crusader Kings III Lets-Play drei Folgen nicht zeigen wegen Altersverifikation. Aus dem Bild kann ich ersehen, er hatte da mit einem Nudisten-König zu tun. Die hatte ich auch schon, bei mir waren sie in Irland und trugen nichts. Aber warum zum Teufel sind diese Spielgrafiken jetzt, ach ja, doofer Algorithmus der Fiktion von Realität nicht auseinander halten kann. :nonono:
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Heute endlich mal wieder Grillen,die Käsegriller waren schnell weg und die kühlen Getränke auch. Ein Spaßiger Abend den wir bald wiederholen.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Gucken alle Fußball, oder sitzt Ihr noch draußen auf Terrasse und Balkon, um den lauen Abend zu genießen?
Ich häng bei den Streams zum Summer Game Fest und seit heute der E3 fest. Leider war für mich der Oberknaller noch nicht dabei, außer der Ankündigung von Two Point Campus (liebe Two Point Hospital immer noch und habs noch nicht komplett durch, da kommen ja auch immer noch DLCs) und nem neuem Mario & Rabbids.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Heute endlich mal wieder Grillen,die Käsegriller waren schnell weg und die kühlen Getränke auch. Ein Spaßiger Abend den wir bald wiederholen.
Grillen ist bei uns für kommenden Samstag geplant, aber nur im Familienkreis mit Söhnen nebst Verlobter.

Heut hab ich Waschtag und nachdem Sohn die Hecke vom Nachbarn , die schon wieder zu uns rüberwuchert, und die Forsythie geschnitten hat, manuell nicht mit der lärmenden Heckenschere (er hasst jede Art von Krachmachergeräten und ausserdem heut am Sonntag eh verboten), hab ich auch noch gleich alles zusammengerechelt und in die Biotonne gestopft.

Morgen steht der Wocheinkauf bevor und es soll heiß werden, mir graut schon vor den nächsten Tagen.

Euch noch einen schönen Sonntag!
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Meine Hecken legen auch ordentlich zu, aber ich darf erst in 2,5 Wochen die Heckenschere ansetzen. Im Moment ist noch Vogelschutz angesagt, auch wenn ich nicht wüsste, dass ich ein Nest in einer der Hecken habe. Noch nie eines da drin entdeckt.

Ansonsten kein Sonntag, der Tiefkühler meckerte gestern abend auch wieder, wie bereits Freitag. Mein Eindruck ist, die Pumpe für das Kühlmittel hat sich verabschiedet. Die Kältemaschine funktioniert noch aber was nützt es, wenn das Kühlmittel nicht transportiert wird.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

@Andreas, boah die Kolkwitzie sieht ja toll aus. Auch haben will.... Ist das ein Baum oder Strauch? Kommt der mit viel Sonne klar?
Hier blühen die Lupinen wie verrückt in den tollsten Farben. Da es im Mai so üppig geregnet hat wuchert hier eigentlich alles wie verrückt. Einfach herrlich!!!
Meine Bewässerung funktioniert tadellos. Gestern hab ich alle Regentonnen nachgefüllt. Wenn ich überlege das ich vorher täglich eine komplette Regentonne (200 l) vergossen habe..... Jetzt fehlte nach einer Woche nur 1/3 davon.
Für andere Stellen im Garten plane ich Ollas einzubuddeln. Mal sehen wann ich das mal gebacken kriege.

Wir grillen heute wieder. Meine Mutter kommt nämlich heute zurück. Ich hab gestern noch ein paar Sachen dafür eingekauft. Das Wetter heute ist bombig. 21 Grad im Schatten. Es geht ein leichter Wind so wird es oben nicht so warm da nur die Fenster auf der Schattenseite offen sind. Die Dachfenster hab ich wieder mit nassen Handtüchern abgehängt. Da oben ist bis jetzt 23 Grad. Sehr angenehm.

Fussball guck ich nur wenn Deutschland spielt. Also am Dienstag :D
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Die Kolkwitzie ist ein Strauch und kommt problemlos mit Sonne zurecht. Meine ist sicher schon um die 50 Jahre alt, und dementsprechend groß (locker 4 oder 5 m im Durchmesser), aber auch kleinere Sträucher blühen in der Regel schon überschäumend. Pflegeleicht ist sie obendrein, ich lichte nur gelegentlich das Totholz aus, sonst nichts. Sollte man eigentlich in jedem besseren Gartencenter und natürlich online bekommen. Das mit der Bewässerungsanlage hört sich ja wirklich gut an, auch wenn ich dieses Jahr abgesehen von meinen Töpfen noch überhaupt nichts gießen musste. Meine Lupinen wollen dieses Jahr nicht so richtig, vielleicht war's im Winter zu nass, das mögen sie nicht so. Naja, der restliche Garten blüht üppig genug, da ist das verschmerzbar. :)
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Das hört sich gut an. Dann werde ich da mal nach suchen. Ich hab noch so viel Platz für Sträucher.
Wirklich giessen musste ich auch nicht. Mir gings hauptsächlich um die Pflanzsteine die unterm Balkon sind. Da hab ich ja den Phlox drin. Die muss ich immer giessen, kommt ja kein Regen hin. Jetzt versorgen die sich selber, und ich muss nicht mehr abends ne Stunde da stehen und Regenwasser sparts obendrein.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Mir ist der Platz für Sträucher leider ausgegangen, wenn, dann gehen nur solche, die nicht so raumgreifend werden oder aber sehr langsam wachsen. Im Vorgarten standen zwei riesige Kirschlorbeer, die haben locker 8 Quadratmeter belegt, als Ersatz habe ich schon seit langem eine klein bleibende Weigelie und einen Mittelmeerschneeball vorgesehen, die nun schon zwei Jahre lang im Topf darauf warten, ausgepflanzt zu werden. Leider hat der Frost im Februar den Schneeball arg mitgenommen, mal sehen, ob der sich wieder berappelt.

Als Backup habe ich noch einen Winterschneeball, der ist auch sehr schön, wird allerdings im Laufe der Jahre doch erheblich größer (allerdings wächst er auch langsam). Das Gießen der Töpfe macht mir eigentlich nichts aus, es ist ganz schön, wenn man abends noch eine kleine Runde durch den Garten machen kann, aber manchmal ist man natürlich auch einfach zu k. o., oder die Mücken werden derart lästig, dass man sogleich wieder ins Haus flüchten will. Vorhin war's jedenfalls ausgesprochen angenehm, so dass ich nach dem Gießen noch zu einem kleinen Spaziergang aufgebrochen bin. :)

Was die Sträucher angeht, kann ich Dir die folgenden jedenfalls sehr ans Herz legen, so dass Du eigentlich rund ums Jahr immer einen Hingucker hast (einige hast Du womöglich schon):

- Bauernjasmin (Philadelphus 'Belle Etoile') - genau diese Sorte, denn die hat besonders große weiße Blüten mit einem rötlichen Zentrum, umwerfender Duft
- Blasenspiere (Physocarpus 'Diabolo' oder 'Amber Jubilee') - dunkelrotes bzw. rot-goldenes Laub, rosa-weiße Blüten im Juni
- Brautspiere (Spirea cinera 'Grefsheim') - herrliche Blütenschleier im April, leuchtende Herbstfärbung
- Deutzie (Deutzia magnifica oder D. scabra) - schöne überhängende Zweige mit unzähligen Blüten im Juni
- Felsenbirne (Amelanchier lamarckii oder A. laevis) - blüht im April, herrliche rot-orange Herbstfärbung im Oktober
- Hänge-Sommerflieder (Buddleja alternifolia) - anders als der bekannte Buddleja davidii blüht dieser Sommerflieder am vorjährigen Holz und muss nicht ständig geschnitten werden
- Hartriegel (Cornus sanguinea 'Midwinter Fire' oder 'Annie's Winter Orange') - unglaublich leuchtkräftige Rindenfärbung im Winter, ältere Äste regelmäßig komplett herausschneiden, damit junge, farbkräftige Triebe nachwachsen
- Hibiskus (Hibiscus 'Red Heart') - schöne weiße Trichterblüten mit rotem Zentrum, blüht von Juli bis September
- Kolkwitzie (Kolkwitzia amabilis) - blüht im Mai/Juni überreich, herrlicher Duft am Abend
- Koreanische Abelie (Abelia mosanensis) - hübsche kleine, stark duftende Blüten im Mai/Juni
- Liebesperlenstrauch (Callicarpa bodinieri var. giraldii 'Profusion') - violette Beeren im Herbst und Winter
- Sternmagnolie (Magnolia stellata) - wird nicht so groß wie die anderen Magnolien, und die Blüten scheinen etwas frosthärter zu sein, so dass man im Frühling oft mehr Glück hat
- Weigelie (Weigela florida 'Purpurea' oder eine andere Sorte) - dunkles Laub und dunkelrosa Blüten im Juni
- Winterschneeball (Viburnum bodnantense 'Dawn' oder 'Charles Lamont') - blüht in milden Wintern schon ab November/Dezember, ansonsten im Februar/März, rosa-weiße Blüten, schöne Herbstfärbung
- Zierapfel (Malus 'Evereste' oder 'Red Jade' oder ein anderer) - überschäumende Blüte im Frühling, herrliche kleine rote Äpfelchen im Herbst und Winter
- Zierkirsche (Prunus 'Accolade' ) - meines Erachtens die schönste Zierkirsche von allen, üppige rosa Blütenpracht im März/April, wird im Laufe der Zeit allerdings sehr groß, ansonsten die Filzkirsche (Prunus incisa 'Kojou-no-mai') - bleibt klein und besticht durch die frühe Blüte im März und die zickzack-förmigen Zweige sowie eine rote Herbstfärbung
- Zwergflieder (Syringa meyeri 'Palinbin' oder Syringa microphylla 'Superba') - wird nicht so hoch wie normaler Flieder, letzterer hat sogar eine kleine Nachblüte im Herbst

Mir fallen natürlich noch viel mehr ein, aber damit kannst Du schon einen ganzen Garten füllen... ;)
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

N1_2888

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2006
Alter
37
Ort
Waldstadt Wien
Geschlecht
m

Uff, diese Woche hatte es in sich. :scream:

Ich hab noch immer alle Fenster geöffnet, um die Wohnung für die kommende Hitzewelle zu präparieren. Die 21,1 Grad, die mein Thermometer anzeigt, werde ich wohl für längere Zeit das letzte Mal zu Gesicht bekommen. :argh: Ich plane morgen noch einen Waschtag einzulegen, weil in den Tagen darauf an ein Öffnen der Fenster tagsüber zwecks Trocknung der Wäsche nicht zu denken ist. Und in der Nacht mag ich die Fenster nicht geöffnet lassen, weil ja doch immer irgendwer, seien es Zwei- oder Vierbeiner, im Hof herumlärmen muss.

:hallo:
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ich habe die Fenster auch wieder alle aufgerissen, und ich hoffe, dass das die nächsten Tage auch noch funktioniert. Für morgen sind bereits 27°C vorausgesagt, bis Donnerstag soll sich das auf 34°C steigern. Am Freitag auch nochmal 30, am Samstag kracht es dann gleich auf 21°C herunter - kann ja eigentlich nur mit Gewittern abgehen. Hoffentlich kriege ich meinen Vorgarten bis dahin wenigstens noch gerichtet, was die Erde angeht, dann muss ich aber auf jeden Fall eine Plane drüberlegen...
 

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Ich hab jetzt auch meine zweite Impfung gekriegt. Klappte alles reibungslos und heute tut mir nicht mal der Arm weh. Auch die Spritze hat gar nicht so dolle gepiekt wie beim ersten Mal. Ich merke die Stelle zwar und im Arm hab ich auch ein Gefühl "als wenn da was war", aber mehr auch nicht. Bisher gehts mir gut, dann hoffe ich mal das es so bleibt.

Warm war es bei uns heute auch. Morgen früh werd ich mir ne kurze Hose anziehen.


Meine Gattin und die Nichte (beide Kat. II) waren beide am Samstag mit ihrer zweiten Impfung dran (beide haben BionTECH) bekommen.
Meine Gattin war an der Messe, die Nichte beim Robert-Bosch Krankenhaus.
Bei meiner Gattin war eigentlich klar, dass die das ohne Probleme wegsteckt, aber auch meine Nichte (deutlich jünger Anfang 20) hatte null Probleme.
Unsere gesamte Familie scheint da eine ganz gute Konstitution zu haben, obwohl ich nicht "im Blute" mit der Nichte verwandt bin.

Das mit Deinem Auto ist ja krass. Hast Du denn immer schön geupdated? Mein Auto meldet sich auch sehr regelmäßig über den PC, dann heißt es wieder USB-Stick einstöpseln, Update runterladen, Auto starten und updaten.
Ja, muss man sich mit den relativ modernen Autos drauf einstellen, mein Ford Mustang braucht das nicht.

VG :hallo:
 
Zuletzt bearbeitet:

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Irgendwer hat mir mal gesagt, Englisch wäre viel einfacher als Deutsch. Wenn ich diese Regeln für ein an anstelle eines a sehe, kommen mir Zweifel auf. Also einfach so bei A, E, I, O und U schreibt man an ist nicht, das gilt auch bei F, H, K, M, N, R, S, und X, außer man spricht die Abkürzung als Wort aus. :Eek:
Eigentlich bin ich es gewohnt Abkürzung im NATO-Alphabet zu sagen, also Romeo Mike Alpha Papa und da kommt dann kein an. 🤪

@Deacon1006: Was war denn dein Kommentar? o_O
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Was meinst Du? Bin ich da möglicherweise verrutscht?
Du hattest das Zitat schon gepostet. Dein Text konnte ich erst bei diesen Besuch sehen. Sieht man auch am zuletzt editiert, was nach dem Laden des Forums war...
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Das mit Deinem Auto ist ja krass. Hast Du denn immer schön geupdated? Mein Auto meldet sich auch sehr regelmäßig über den PC, dann heißt es wieder USB-Stick einstöpseln, Update runterladen, Auto starten und updaten.
Ja, muss man sich mit den relativ modernen Autos drauf einstellen, mein Ford Mustang braucht das nicht.
Update??? Im Auto??? 🤨
Also mir ist nicht bekannt das ich im Auto was updaten muss. Es meldet sich auch nicht bei mir, weder über Handy noch Pc. 🧐 Ich kapier ja nichtmal das Gedöhnse mit dem Skoda-Notrufdingsbums. Navi hab ich nicht, ich hab halt nur diesen normalen Bordcomputer der einem allen möglichen Schnickschnack anzeigt und natürlich das Radio mit Telefonfreisprecheinrichtung. Mein Telefon koppelt sich auch immer schön brav mit dem Skoda, nur kann ich das halt grade nicht nutzen. Ich habe auch gar keinen USB-Stick dafür.

@Andreas, vielen Dank für die vielen vielen Vorschläge. Ich hab gestern noch rumgegoogelt nach den einzelnen Sträuchern. Davon eignen sich einige.
Eine Weigelie hab ich schon, die hab ich letztes Jahr gepflanzt. Einen Bauernjasmin haben wir auch, aber nicht den besonderen sondern einen normalen.
Und eine Deutzie haben wir auch, die lockt immer viele Schmetterlinge an.
Wann kann ich am besten Sträucher pflanzen?? Ich habe bei Online-Händlern schon einige gefunden die jetzt sogar lieferbar wären.

Wir haben es wieder schön warm draußen. Im Schatten geht es noch, aber es ist wärmer als gestern.
Hier oben hält es sich immer noch bei recht angenehmen 25 Grad, dank meiner nassen Handtücher und unser neuer Deckenventilenti macht lautlos eine angenehme Brise.
 

N1_2888

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2006
Alter
37
Ort
Waldstadt Wien
Geschlecht
m

Hi! :hallo:

Heute war mein vorletzter langer Kurstag, morgen kommt dann der letzte lange. Am Donnerstag sowie Freitag gibt's nur mehr halbtägige Workshops, wobei die Abschlussstunde (blöde neue Rechtschreibung) seltsamerweise bereits am Mittwoch stattfindet. %)

An späten Nachmittag ging sich noch eine Wandertour aus, die mich unter anderem am Burgstall, einem Berg, vorbeigeführt hat:

Dieser Berg (eigentlich ein besserer Hügel) war mir die längste Zeit unbekannt, da er wegemäßig nicht erschlossen ist. Der Blick ist gen Osten über die Donau gewandt, die man auf dem Bild allerdings nicht sieht.

Von diesem Weg aus habe ich obiges Foto gemacht:


Wenn Directupload nicht bald diese eklige Werbung kübelt, wechsle ich zu einem anderen Bilderhost. :polter:

Ich war zeitlich total desorientiert und der irrigen Annahme, es wäre eine Stunde früher. Dabei sollte ich die Zeitumstellung inzwischen verdaut haben. :lol: Selbst als ich einen Blick auf die Uhr auf dem Kirchturm geworfen habe, an dem ich sicher schon hunderte Male vorbeigegangen bin, wollte ich mir noch einreden, dass das vielleicht so eine alte Uhr ist, bei der der Stundenzeiger der lange und der Minutenzeiger der kurze Zeiger ist. Da der Turm erst Ende des 19. Jahrhunderts errichtet worden ist, ist dies natürlich nicht der Fall. :rolleyes: Meines Irrtums bin ich mir erst dann bewusst geworden, als ich vor der verschlossenen Tür der Apotheke stand, von der ich mir noch ein Medikament abholen wollte.

Was die Hitzewelle betrifft, so werden die Prognosen immer konkreter und fallen natürlich so aus, wie ich es als hitzehassender Pessimist erwartet habe: morgen 29°, übermorgen 31°, am Donnerstag 33° und von Freitag bis Sonntag jeweils 35°. :naja: Meine Mutter mag immer noch nicht einsehen, dass es vor diesem Hintergrund hochgradig ratsam ist, dass sie, die direkt unterm Dachboden wohnt, doch bitteschön die Fenster ihres Wohnzimmers und meines alten Zimmers, welche jeweils südseitig orientiert sind, tagsüber geschlossen halten soll. Sie würde da keine Luft kriegen. Ich hab dann gemeint, sie soll aus dem nordseitigen Küchenfenster rauchen und selbiges tagsüber sonst nur nach dem Duschen öffnen, damit die feuchte Luft aus der Wohnung draußen ist. Aber bitte, wenn sie gerne in einer Sauna wohnt, dann soll es so sein. :nonono:

:hallo:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten