Challenge Das "Hands Off!" Experiment ♦ abgeschlossen ♦

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Hast du da auch per Mod nachgeholfen oder hast du die Einstellungen so gelassen wie sie vom Spiel aus sind? Ich meine, ich hätte mal gelesen dass es irgendwann einen Patch gab, dass Alienentführungen gar nicht mehr stattfinden, wenn man nicht nachts mit dem Observatorium nach ihnen sucht oder einen Sim in der Wissenschaftskarriere hat und die Satellitenschüssel benutzt. Oder zumindest, dass sie extrem selten sind. Hatte da mal danach gesucht, weil ich auf meinem Hauptspielstand jahrelang keine Aliens gesehen hab.
Nee, ich hab in der Richtung keine Mods die das begünstigen und auch sonst nichts verändert. Ich warte einfach bis es mal so passiert. Ich hab auch noch keinen Sim der in der Wissenschaft arbeitet. Meine Tochter meinte, sie hätte die Entführung gehabt als sie einen Wissenschaftler-Sim hatte.

Bei mir hat der Mccc Dresser noch keine Probleme gemacht, ich hab auch die aktuellste Version. Hoffen wir mal das es so bleibt.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Mit dem Beet wirst du fürchte ich kein Glück haben. Autonom wird da nichts eingepflanzt. Wenn du da nicht nachhilfst, wird das nix.
Gleich 2 Entführungen in einer Nacht ist aber schon heftig. Dann hast du ja bald mindestens 4 kleine Kinder.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Begleitest du Daria auch mal zur Arbeit?
Das hatte ich eigentlich nicht geplant, aber andererseits wäre das zur Abwechslung vielleicht auch ganz lustig. Ich fürchte nur, dass sie an diesem Arbeitstag nichts Sinnvolles auf die Reihe bekommt. :lol:

Mit dem Beet wirst du fürchte ich kein Glück haben. Autonom wird da nichts eingepflanzt. Wenn du da nicht nachhilfst, wird das nix.
Autonom bekommen die Sims auch keine Kinder normalerweise. Keine Sorge, ich hab mich schon darum gekümmert, dass meine Sims das von alleine schaffen. ;)

Gleich 2 Entführungen in einer Nacht ist aber schon heftig. Dann hast du ja bald mindestens 4 kleine Kinder.
Das wird wahrscheinlich ziemlich chaotisch. :lol: Vor allem jetzt, wo die Hälfte der Erwachsenen zur Arbeit geht. Ich hoffe, der Rest schafft das irgendwie, ohne dabei wahnsinnig zu werden.
 

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Oh, gleich zwei Alienschwangerschaften. Das kann ja lustig werden.
Die Jobs passen richtig gut zu den Sims, finde ich. Nur Aaron ist als Gärtner vielleicht etwas daneben - er hat ja auch vorher nicht so viel Interesse daran gezeigt. Die zwei Frauen scheinen dagegen ihre Berufung gefunden zu haben.
Ich freu mich schon darauf, wenn die kleinen Aliens zur Welt kommen.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30

Vorschau.jpg

Tag 18: Die Karaoke-Katastrophe

Heute bei "Hands Off!":

Ein paar Stunden kinderfreie Zeit
Schrecklicher Gesang
Ein Vampir an der Bar?

Die Jobs passen richtig gut zu den Sims, finde ich. Nur Aaron ist als Gärtner vielleicht etwas daneben - er hat ja auch vorher nicht so viel Interesse daran gezeigt.
Zugegeben, er hatte auch nicht wirklich die Möglichkeit dazu. Ich hab die Jobs nach den Merkmalen und Bestreben der Sims ausgesucht. Aaron liebt die Natur und ist gerne draußen, daher dachte ich, das passt zu ihm. Vielleicht erwärmt er sich ja noch für seinen neuen kleinen Garten. Zu wünschen wär es jedenfalls, das wäre ein guter Ausgleich für ihn.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Hmm ich glaube Aaron zeugt keine Kinder mehr, so rot wie die Beziehungsbalken sind. Außer vielleicht bei Felicia.
Vielleicht kriegt er ja nochmal die Kurve. Bin gespannt auf die Alienbabys und ob die dann Halbgeschwister sind.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30

Vorschau.jpg

Tag 19+20: Drei Babys und ein Todesfall

Heute bei "Hands Off!":

Geburtstage werden vergessen
Ein einschneidendes Ereignis bringt Aaron dazu, sein Leben zu überdenken
Cecil und Elroy bekommen ihre Babys

Bin gespannt auf die Alienbabys und ob die dann Halbgeschwister sind.
Sind sie tatsächlich. Es gibt ja bei Sims 4 leider immer nur einen potenziellen Alienelternteil pro Spielstand.

da musst du aber viel zeit investieren, dass sich die wg wieder versteht.
Abwarten und Tee trinken eher, eingreifen darf ich ja nicht. Das müssen die Sims schon von alleine irgendwie wieder hinbekommen.
 

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Oh Mann!

Als Babette gestorben ist, dachte ich mir echt so: Oh nein! Das kann ja nicht wahr sein. Das hat so etwas Endgültiges. Gibt es keine Chance, dass einer der Sims sie wiederbelebt? Vermutlich nicht. Und außerdem hat niemand mit dem Sensenmann gefeilscht (geht das in Sims 4 überhaupt?)?

Hannah ist übrigens richtig süß. Und dann gibt es gleich Zwillinge! Oha!
 

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Hach, Felicia wäre sicher auch eine gute Mutter! Mal sehen, ob es noch dazu kommen wird 😄
Armer Cecil... So ganz hat er das mit der Selbstfürsorge noch nicht raus... und dann ist er bald auch noch zweifacher Vater!
OH MEIN GOTT WAAAS? Und du kannst nichtmal eingreifen und jemanden um sie flehen lassen :Eek: 😢 Oha und Felicia so eiskalt! Ich wünschte auch, es wären Klone...
Der arme Glen ist jetzt Halbwaise... Aber immerhin ist er in diesem Haushalt alles andere als alleine! Hannah ist auch sehr niedlich!
Oha, jetzt bekommt Elroy auch noch Zwillinge 😅 Das wird hart! Zwei Kleinkinder und drei Babys 🤪 Das wird bestimmt in ziemlich vielen Ohnmachtsanfällen bei den Erwachsenen enden 😄
Aber ich bin immer noch ganz geschockt!
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Gibt es keine Chance, dass einer der Sims sie wiederbelebt? Vermutlich nicht. Und außerdem hat niemand mit dem Sensenmann gefeilscht (geht das in Sims 4 überhaupt?)?
Man kann bei dem Sensenmann um einen Sim Flehen, der gerade verstorben ist, aber autonom tun die Sims das nicht. Ebensowenig Wiederbeleben. Das ist dann also endgültig, leider.

Ich wünschte auch, es wären Klone...
Aber ich bin immer noch ganz geschockt!
Geht mir ähnlich. Mir ist richtig das Herz in die Hose gerutscht, als ich die Melodie gehört hab, dass was passiert. Ich mochte sie echt gern. :schnief:
Aber was passiert ist, ist passiert und muss so hingenommen werden.

Das wird hart! Zwei Kleinkinder und drei Babys
Und vor allem ein Erwachsener weniger. Mir graut schon vor den nächsten Tagen. Aber es kommt, wie es kommt und machen darf ich ja sowieso nichts. Also sehen wir mal, wie die Sims klarkommen (oder nicht klarkommen).
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

:oops::oops:
Also, wenn ein Sim in so einem Projekt stirbt, geht man ja erstmal davon aus das der eher verhungert (war jedenfalls bei Sims 2 so) Aber ein doppelter Stromschlag ist nochmal ne ganz andere Nummer. Hast du da nachgeholfen, das die Sims was von alleine reparieren? Bei mir passiert das eher selten, das ein Sim von alleine was repariert. Ist aber schon vorgekommen. Meistens die fortgeschrittenen Handwerker machen das.
Auwei, soviele Alienkinder. 👽
Hannah ist ja wirklich niedlich. Ich find das so süß wenn die einfach irgendwo einschlafen wenn sie müde sind. Da hab ich immer ein weniger schlechtes Gewissen, wenn ich die Kleinen mal vergessen hab. :schäm:
Das wird jetzt echt turbulent in den nächsten Tagen. Ich könnte mir vorstellen das der ein oder andere einen Arbeitstag deswegen ausfallen lässt.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Hast du da nachgeholfen, das die Sims was von alleine reparieren?
Ich hab das automatische Reparieren mit dem MCCC erlaubt. Ansonsten wären wahrscheinlich bald alle Geräte und Sanitäranlagen kaputt, das wäre auch nicht ideal.

Da hab ich immer ein weniger schlechtes Gewissen, wenn ich die Kleinen mal vergessen hab.
Aber wenigstens lassen sie nicht die Babys überall auf dem Boden herumliegen wie in Sims 2! :lol:
 

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
die kinder können nicht zumindest klagen. sie bekommen meistens die ganze aufmerksamkeit.

die erwachsenen kloppen sich nicht. das ist schon mal gut. irgendwann wirst du eine senioren-wg haben. oder die kinder führen es weiter.
 

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Oh man, einfach nur Chaos 😄
Aber Cecil und Felicia machen das gut! Irgendwie wären die zwei doch auch gute gemeinsame Eltern 😃
Aber schon ganz gut, dass bei so viel Arbeit mit der Kinderversorgung das Rumgetechtel erstmal auf Eis gelegt ist^^
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Oh je wie traurig mit Babette. Aber irgendwann musste ja was passieren. Als meine Sims reparieren oft was autonom. Ich muss sie immer davon abhalten,
Elektrogeräte zu reparieren, weil ich genau vor sowas Angst habe. Muss ich doch mal in die Einstellungen vom MCC reinschauen.
Gleich 3 neue Babys, das kann ja heiter werden. Geht das denn mit den Hochstühlen? Die nutze ich gar nicht, weil das immer so eine Qual war.
Trotz Bienchens Mod, hat das für mich nie funkioniert.
Das ist ja ein schönes Chaos, aber immerhin wird sich doch erstaunlich gut um die Kids gekümmert. Das hätte ich mir viel schlimmer vorgestellt.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
irgendwann wirst du eine senioren-wg haben. oder die kinder führen es weiter.
Das ist zumindest der Plan. Wenn ich richtig gerechnet hab, müssten die jetzigen Erwachsenen anfangen an Altersschwäche zu sterben, wenn die Alienkinder langsam zu jungen Erwachsenen werden. Das trifft sich so eigentlich ganz gut.

Aber Cecil und Felicia machen das gut! Irgendwie wären die zwei doch auch gute gemeinsame Eltern 😃
Das denk ich auch manchmal. Die beiden sind ja auch gut befreundet, aber bisher haben sie weniger romantisches Interesse an irgendjemandem gezeigt, als die anderen vier. Wer weiß, ob das noch wird. Momentan ist Felicia ja mehr oder weniger mit dem Fitnessraum verheiratet.

Aber schon ganz gut, dass bei so viel Arbeit mit der Kinderversorgung das Rumgetechtel erstmal auf Eis gelegt ist^^
Dafür bleibt auch irgendwie kaum Zeit. Ist mir aber ganz recht, noch mehr Kinder brauch ich gerade echt nicht, bis die aktuellen ein bisschen größer sind. :lol:

Gleich 3 neue Babys, das kann ja heiter werden. Geht das denn mit den Hochstühlen?
Ich bin schon am überlegen, ob ich den Esstisch nicht generell erweitern und über Eck bauen soll, dass mehr Platz für Stühle und Hochstühle da ist, aber ich beobachte das erstmal. Oft nehmen die Kinder sich auch einfach so was zu essen, wenn irgendwo eine Gruppenmahlzeit rumsteht.

Das ist ja ein schönes Chaos, aber immerhin wird sich doch erstaunlich gut um die Kids gekümmert. Das hätte ich mir viel schlimmer vorgestellt.
Ja, oder? Ich bin echt positiv überrascht, wie gut die Sims das hinbekommen. Bei meinem normalen, gesteuerten Spiel hab ich ja schon mit Zwillingen höchste Probleme. Andererseits hab ich da vielleicht auch höhere Ansprüche.
Naja, mal schauen, wie das dann mit 5 Kleinkindern läuft...
 

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
die kiddies sind so niedlich. und bringen leben in die bude. ich bin da mal gespannt, wie sie später sein werden. immerhin muss ja alles harmonieren irgendwo.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Hmmm müffelndes Essen, müffelnde Kleinkinder, Chaos im Haus, es geht ja richtig beschaulich zu =). Bei soviel Trubel sind die Erwachsenen dann wohl auch nicht
mehr in der Lage Erwachsenenspiele zu spielen und weitere Babys sind wohl gerade eher unwahrscheinlich. Obwohl ja zumindest zwei die Muße finden zu flirten.
 

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Huch, da ist ja wieder einiges los.
Warum gibt es denn von den Aliens Fotos mit normaler Simshautfarbe? Können die ihre Hautfarbe wechseln?
Kay im Arbeitszimmer ist auch super süß. 😂 Ich glaub, das Zimmer haben wir bisher noch gar nicht viel gesehen, außer ganz am Anfang, oder?
Wie schön, dass wir Babette nochmal zu Gesicht bekommen, wenn auch als Geist.
Uh, ob das Kamin anzünden so eine gute Idee war? Gleich neben dem Christbaum? In Sims 2 können ja Christbäume schon an von sich selbst Feuer fangen, geht das in Sims 4 auch?
Aber zum Glück ist ja nichts passiert. Schade, dass die Sims Väterchen Frost so ignoriert haben. Werden denn dann beim nächsten Mal die Geschenke geöffnet?
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
ich bin da mal gespannt, wie sie später sein werden. immerhin muss ja alles harmonieren irgendwo.
Ich hoffe vor allem, dass Glen und Hannah sich vertragen. Im Moment sind die beiden die Einzigen, die den Haushalt ohne Hilfe von außerhalb in eine dritte Generation führen könnten. Zur Zeit herrscht aber zum Glück noch Frieden zwischen den Kindern.

Hmmm müffelndes Essen, müffelnde Kleinkinder, Chaos im Haus, es geht ja richtig beschaulich zu =)
Es fängt an den Erwartungen zu entsprechen, die ich anfangs für das Projekt hatte. :lol:

Warum gibt es denn von den Aliens Fotos mit normaler Simshautfarbe? Können die ihre Hautfarbe wechseln?
Die Aliens in Sims 4 können sich als normale Sims tarnen und machen das auch autonom. Es gibt sogar besondere Stimmungen dafür, wenn ein Sim über einen anderen herausgefunden hat, dass der ein Alien ist. Wenn du genau hinschaust, wirst du sehen, dass sich nicht nur die Hautfarbe ändert. Die Aliens haben auch alle spitze Ohren und Kay sogar eine andere Augenfarbe. Im Grunde kann man diese Tarnform völlig frei gestalten, die muss nichtmal das selbe Gesicht haben, aber der Einfachheit halber hab ich sie bei Irvin, Jules und Kay so gestaltet, dass sie der Alienform sehr ähnlich ist. Nur bei Kay hab ich zusätzlich eine andere Augenfarbe ausgewählt, weil rote Augen doch ein bisschen auffällig wären bei einem normalen Sim. :lol:

Ich glaub, das Zimmer haben wir bisher noch gar nicht viel gesehen, außer ganz am Anfang, oder?
Stimmt, jetzt wo du es sagst. Es sind schon immer wieder mal Sims in dem Zimmer, gerade weil hier der einzige Computer steht, aber in letzter Zeit breiten sie sich mehr im Haus aus. Mittlerweile sitzen auch nicht mehr dauernd alle im Wohnzimmer.

In Sims 2 können ja Christbäume schon an von sich selbst Feuer fangen, geht das in Sims 4 auch?
Zum Glück nicht, zumindest ist mir das noch nicht passiert. Ich weiß nur, dass Kamine und Teppiche eine gefährliche Kombination sind. Hoffentlich ist der Abstand im neuen Wohnzimmer da groß genug, sonst muss halt mal wieder jemand Feuerwehr spielen.

Werden denn dann beim nächsten Mal die Geschenke geöffnet?
Ja. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Ich hab leider vergessen, wer nen Job hat und wer nicht. Wundere mich nur, dass ausgerechnet Cecil so fit ist, wo der am meisten für die Kids macht.
Aber die Poolschläfer waren warscheinlich ackern. Oh schön, so eine Auszeit tut den Großen bestimmt gut. Und wenn sie zurück sind, haben sie wahrscheinlich
auch noch etwas Ruhe, denn die KK sind ja meist nach Abwesenheit quasi bedürfnistechnisch runderneuert =).
Haha der Schmutzfink auf der Abfahrt :lol:. Uhja zu Hause sieht Cecil aus als wäre er kurz vorm erfrieren.
 

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Das wäre auch sehr traurig gewesen, wenn da der Berg an Geschenken steht und sie ihn nicht hätten öffnen können!
Hach, der fleißige Cecil! Die Kids sind aber auch alle süß! (Das kann man aber auch nur so uneingeschränkt sagen, wenn man sich selbst nicht um sie kümmern muss 😂)
Die Kleinkinder müssen leider zuhause bleiben
Wohl eher Gott sei Dank 😄 Sonst wäre das zumindest für die Erwachsenen alles andere als entspannt gewesen... Vor allem Cecil gönne ich es natürlich sehr!
Oh Gott und Elroy so vollgepinkelt und dreckig auf dem Snowboard 😄
Vielleicht solltest du ihnen ein Thermostat gönnen^^ Nicht dass es noch mehr Tote gibt...
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Was hat es denn mit diesem Pflanzenritual auf sich? Und was können die Aliens in Sims 4 noch so, das ich nicht weiß?
Das mit dem Ritual ist eigentlich nur ein kleiner Scherz von mir. Die Kleinkinder reden halt gerne mit den Pflanzen und beim Reden wedeln sie immer so mit den Armen herum. Auf dem ersten Screenshot hat es so ausgesehen, als würden sie gerade alle zusammen versuchen irgendwas zu beschwören oder so, und als würde Cecil mitmachen. Deshalb hab ich es einfach zum Teil der Story gemacht. :lol:
Aber die Aliens können tatsächlich ein paar Sachen, wenn sie älter sind. Sie können zum Beispiel mit einem Sim "mitfühlen" und dadurch dessen aktuelle Emotion kopieren und sie können mit einem mal alle Persönlichkeitsmerkmale eines Sims aufdecken. Außerdem können sie das Gedächtnis eines anderen Sims löschen und dadurch den Beziehungsbalken zwischen sich selbst und diesem Sim zurücksetzen. Eine meiner Aliens aus meinem Hauptspielstand hat sich für den größten Spaßvogel aller Zeiten gehalten und das regelmäßig autonom bei ihrem eigenen Ehemann gemacht, der dadurch dauernd nicht mehr wusste, wer denn eigentlich die komische Frau da ist, die bei ihm und seinem Sohn lebt... :rolleyes:

Ich hab leider vergessen, wer nen Job hat und wer nicht.
Aaron, Daria und Felicia arbeiten, Cecil und Elroy bleiben zuhause. Mittwochs haben aber grundsätzlich alle frei, dass sich das nicht mit dem wöchentlichen Ausflug beißt.

Vielleicht solltest du ihnen ein Thermostat gönnen^^ Nicht dass es noch mehr Tote gibt...
Mit dem Gedanken hab ich auch gespielt, aber das wär ja zu einfach! :lol:
Ich hab aber Bienchens Mod im Spiel, mit der sie sich eigentlich der Temperatur entsprechend umziehen sollten. Cecil war einfach nur ein bisschen langsam. Der ganze Stress tötet wohl langsam aber sicher seine Hirnzellen.
 
  • Wow
Reaktionen: Cindy Sim

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30


Vorschau.jpg

Tag 26+27: Tag der offenen Tür?

Heute bei "Hands Off!":

Gedrängel in der Küche
Glens erste Schultage
Ein böses Erwachen für Vladislaus

Jetzt, wo das Projekt recht gut am laufen ist und die zweite Generation langsam aber sicher heranwächst, will ich gerne einen kleinen Aufruf zum Mitmachen starten. Ich spiele mit angeschalteter Alterung für alle, auch die nicht gespielten Sims, weshalb die früher oder später aussterben werden. Da ich nicht nur irgendwelche zufällig erstellten Townies als potenzielle Partner für die zweite Generation haben will, dachte ich mir, es wäre ganz interessant, die Community zu integrieren.

Wer Lust hat, einen oder mehrere Sims zu erstellen, oder bereits bestehende Sims bereitzustellen, um Teil des Experiments zu werden, der kann diese sehr gerne mit dem Tag #handsoffexperiment in der Galerie hochladen.

Ich werde diese Sims sammeln und ab nächstem Wochenende starten, sie in meinem Spielstand anzusiedeln. Dabei sind alle Arten von Sims willkommen, seien es nun Einzelsims oder ganze Familien, normale Sims oder Okkulte. Überrascht mich einfach. Häuser sind ebenfalls willkommen und können für die neuen Bewohner bereitgestellt werden. Wer ein bestimmtes Haus für einen bestimmten Haushalt möchte, sollte das aber natürlich in der Beschreibung auch so klarstellen. Ich besitze fast alle Packs, mit Ausnahme von "Reise nach Batuu", "Traumhaftes Innendesign" und allen Kits.


Außerdem brauche ich ein bisschen Feedback zu einer kleinen Regeländerung/-Erweiterung, die ich mir überlegt hab. Hin und wieder kommen ja Anrufe von anderen Sims, die fragen, ob sie zu Besuch kommen können. Oft fragen diese Sims aber auch, ob meine Sims nicht sie besuchen kommen oder auf ein Date oder Festival gehen wollen. Bisher habe ich diese Anfragen immer abgelehnt, weil ich nicht alle Haushaltsmitglieder mitnehmen kann und allen die selbe Chance geben wollte. Beginnengd mit der zweiten Generation wird es für die Sims aber wesentlich schwieriger potenzielle Partner innerhalb des Haushaltes zu finden, daher folgender Vorschlag:

Wenn ein solcher Anruf kommt, darf, wie bei einer Besuchsanfrage, eine Münze geworfen werden. Diese Münze kann den Sims erlauben, die Einladung anzunehmen, sofern es an einem Montag, Dienstag, Donnerstag oder Freitag geschieht (bei Festivalseinladungen vielleicht auch am Wochenende?). Bei persönlichen Einladungen in das Haus des Anrufers wird ausgewürfelt, welche Haushaltsmitglieder mitkommen dürfen. Bei einem Date geht der Eingeladene allein. Bei einer Einladung auf ein Gemeinschaftsgrundstück oder zu einem Festival dürfen alle mit, die alt genug sind.

Was haltet ihr von der Idee?
 

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Ich finde die Idee gut. Immerhin würden die Sims bestimmt auch selbst ab und zu zusagen, wenn sie das könnten.
Dass diese Woche so viele ungebetene Besucher kamen, finde ich eigentlich auch ganz cool. Ehrlich gesagt hoffe ich immer ein bisschen, dass einer der Sims irgendwann von einem Vampir gebissen wird, aber das ist bisher anscheinend nicht vorkommen (ich glaube, dazu müssten die sich auch zuerst mit einem Vampir befreunden, oder?).
Auf das Wochenende freue ich mich jetzt auch schon.
 

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Vielleicht hat es sich in der Nachbarschaft herumgesprochen, dass es sinnlos ist, darauf zu warten, dass jemand die Tür öffnet, und man daher als Besucher einfach direkt hereinplatzen sollte 😄
Scheint so, als hätte Babettes Tod Aaron zum Nachdenken gebracht und als wäre er zu dem Entschluss gekommen, lieber nicht mehr zu streiten, da man nie weiß, wann man die Person als letztes sieht...
Sieht echt aus wie im Kindergarten bei dir 😄
Das nächtliche Pflanzenritual ist auch viel zu süß :Love:
Der "jugendliche" Vlad 😂
Wie überfordert Elroy da im Chaos steht! Als wüsste er nicht, wo er anfangen soll, und sei stattdessen in einen Schockzustand verfallen! Für ordentliche Sims sind so viele Kleinkinder sicher nochmal eine besondere Herausforderung^^
Oh ja, ich lade gerne nachher ein paar meiner Sims hoch 😁 Freue mich immer total, sie in anderen Spielständen zu sehen!
Ich fände es auch sehr spannend, wenn die Sims nochmal ein wenig mehr herauskommen, sprich Einladungen irgendwohin annehmen! Wer weiß, vielleicht entwickelt sich ja noch was mit einem anderen Sim außerhalb des Haushalts...
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Find ich auch ne gute Idee. Wenn man Sims hochladen darf/soll wäre gut wenn du die Packs angibst, damit du nicht nachher haarlose, nackte Simse hast. Außer es
macht dir nichts aus die neu einzukleiden.
Das mit den ungebetenen Gästen hatte ich die Tage mal hier im Forum geschrieben. Hat wohl irgendwer heimlich einen Tag der offen Tür ausgerufen.
Die KK vor den Pflanzkübeln sind echt witzig. Man würde zu gerne wissen, was sie da wohl kommunizieren und mit wem.
Ich meine in Stranger Ville steht eine außerirdische Mutterpflanze, vielleicht kann man über andere Pflanzen (Wurzelnetzwerk) mit der Kontakt aufnehmen? =)
Waaaah Möpse! Der arme Vladi, der hat doch solche Dinge bestimmt schon jahrhunderte hinter sich gelassen.
Jetzt isser traumatisiert =). Wow haben die Zwerge ne Sauerei gemacht :lol:.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ehrlich gesagt hoffe ich immer ein bisschen, dass einer der Sims irgendwann von einem Vampir gebissen wird, aber das ist bisher anscheinend nicht vorkommen (ich glaube, dazu müssten die sich auch zuerst mit einem Vampir befreunden, oder?)
Jain. Beißen tun sie schon autonom (mit meinen Mods zumindest), aber nur wenn sie Hunger haben und wenn sie nur mal eben zu Besuch sind ist das in der Regel nicht der Fall. Manchmal schleichen sie sich auch nachts ins Haus und holen einen Sim aus dem Bett um ihn zu beißen, aber das passiert wirklich nur wenn alle schlafen, sprich, das kann man in diesem Haushalt vergessen. Autonom andere Sims in Vampire verwandeln ist auch nicht drin, aber sollte einer der Sims aus dem haushalt mit einem Vampir ein Kind bekommen, besteht eine 50% Chance dass das Kind ebenfalls ein Vampir ist. Ist also alles offen.
Und ich denke, auf das Wochenende kannst du dich echt freuen... :lol:

Oh ja, ich lade gerne nachher ein paar meiner Sims hoch 😁 Freue mich immer total, sie in anderen Spielständen zu sehen!
Freut mich zu hören! Vielen Dank dafür schonmal. Ich finde es auch immer lustig, wenn meine Sims mit denen von anderen Leuten interagieren.

Wenn man Sims hochladen darf/soll wäre gut wenn du die Packs angibst, damit du nicht nachher haarlose, nackte Simse hast.
Hab ich doch! :lol: Hast du wahrscheinlich nur überlesen, aber ist ja nicht schlimm. Ich hab alles außer Reise nach Batuu, Traumhaftes Innendesign und den Kits.
 
  • Danke
Reaktionen: Cindy Sim

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Vladi ist bei mir auch schon in abenteuerlichen Aufzügen rumgelaufen.
Er ist definitiv zu alt für den Versuch mit der Jugend mitzuhalten.
Kaum zu glauben, aber er ist eigentlich ein junger Erwachsener. :lol:

Die Kids haben da aber echt gute Arbeit geleistet. Wundert mich ein bisschen das Eloy nicht ins Irrenhaus musste, so wie der am Anfang alles geschrubbt hat, was gar nicht dreckig war.
Und die Sonnenfinsternis. Klasse Idee. Geht das vom Spiel aus oder ist das getrickst?
Übrigens hatte ich letztens gelesen das bei einigen anderen Spielern auch fremde Sims einfach so in die Häuser latschen. Möglich das das bei dir auch so ein Bug ist?
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Kaum zu glauben, aber er ist eigentlich ein junger Erwachsener.
Ändert nichts an der Tatsache, dass er schon ein paar Jahrhunderte auf dem Buckel hat. :p

Und die Sonnenfinsternis. Klasse Idee. Geht das vom Spiel aus oder ist das getrickst?
Getrickst wie so oft. :lol: Ich hatte noch im Hinterkopf, dass es eine Mod gibt, mit der man es permanent Nacht machen kann und dachte, das passt doch wunderbar zum Thema dieses Wochenende.

Übrigens hatte ich letztens gelesen das bei einigen anderen Spielern auch fremde Sims einfach so in die Häuser latschen. Möglich das das bei dir auch so ein Bug ist?
Zum Teil vielleicht. Ich hab das auch manchmal, aber eher in Apartments. Im Experimenthaus passiert das ziemlich selten. Dass die Vampire sich dieses Wochenende alle selbst einladen konnten war so gewollt, ich fand es nur ulkig, nachdem Mark Eggleston am Vortag auch einfach so ins Haus spaziert ist, und dachte, ich mach das einfach zum Teil der Story. Vielleicht hatte der vorher auch mit einem Sim aus dem Haushalt geredet und ich hab das nur nicht mitbekommen.
 

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
die leben aber sehr sauber, wenn man müllpflanzen hat. die hatte ich nur einmal und da hat man den müll vergessen zu entsorgen. ich meine, die pflanze ist sogar als selten gelistet, weil sie wirklich die meisten nicht haben.

mele und elroy müssen aber weit fliegen fürs date. 😂 und es läuft ironisch perfekt.
 

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Schön, dass Aaron sich immerhin mit Cecil wieder einigermaßen versteht.
Und auch schön, dass Elroy durch sein Date alle aus ihrer Badewannenstarre befreien konnte 😄 Auch wenn es an sich nicht so toll gelaufen ist, einen Vorteil hatte es immerhin^^
Und ich kann mir gut vorstellen, dass das Leben mit zwei Schulkindern nun wesentlich leichter für alle ist!
Es wurde trotzdem schon verdächtig lange nicht mehr getechtelt! Auch wenn es ein paar Flirtversuche gibt...
Bin gespannt, ob es nochmal Nachwuchs geben wird oder das jetzt abgeschlossen ist... Und vor allem wie Felicia Cecil findet 😁 Ich könnte mir die beiden gut zusammen vorstellen!

Habs doch noch nicht geschafft, meine Sims hochzuladen bzw. mit dem Hashtag zu versehen... Vielleicht gelingt es mir morgen :DD
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30

Vorschau.jpg

Tag 32: Pure Entspannung

Heute bei "Hands Off!":

Drei Geburtstage
Ein neues Gemeinschaftsgrundstück in der Nachbarschaft
Großputz ganz ohne Vampirhilfe

die leben aber sehr sauber, wenn man müllpflanzen hat. die hatte ich nur einmal und da hat man den müll vergessen zu entsorgen.
Aber wenigstens kann Aaron dadurch seine Gartenfähigkeit erhöhen! :lol:
Bin ja mal gespannt, wie viele das noch werden und ab wann ich gezwungen bin ein paar zu entfernen.


Habs doch noch nicht geschafft, meine Sims hochzuladen bzw. mit dem Hashtag zu versehen... Vielleicht gelingt es mir morgen
Nur kein Stress, das hat ja keine Eile. Ich werd die Sims frühestens am Samstag in der Nachbarschaft ansiedeln und das natürlich auch nur, wenn ich bis dahin welche bekommen hab. Wenn es später wird ist das auch nicht tragisch.
 

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Jaaaa, noch mehr Nachwuchs 😁 Jetzt muss nur noch Felicia Mutter werden 😀 Wobei sie das ja schon beinahe ist, wenn man bedenkt, wie sehr die Kinder auf sie fixiert sind!
Wie seltsam, dass das Spiel bei dir die Sims einfach mal neu einkleidet! Und dann auch noch Cecil in babyblau und -rosa 😄
Oh wow, jetzt ist Glen schon ein Teenager! In seinen Augen erkennt man schon Babette wieder oder? Und sein Mund ist auch von ihr?

Jetzt hab ich das Problem, dass ich verpennt habe, meine Sims für dich in der Galerie hochzuladen. Und jetzt gab's nen Patch, aber ich mag noch nicht patchen wegen der nötigen Modaktualisierungen und muss nun offline spielen und kann daher gerade keinen Sim hochladen!
Ich hab die Sims jetzt (ohne CC) als Zip-Dateien gespeichert. Du kannst sie hier runterladen, falls dieser Weg für dich auch okay ist: Hannah Dawson, Kanoa Luau, Olive Rabbit und die Geschwister Lexi und Milton Theissen.
Du müsstest die Zip-Dateien dann entpacken und die darin enthaltenen Dateien einfach in deinen Tray Ordner verschieben. Dann findest du die Sims in deiner Bibliothek, wenn du bei "benutzerdefinierte Inhalte aktivieren" ein Häkchen gesetzt hast.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Jetzt muss nur noch Felicia Mutter werden
Da warte ich ja auch noch drauf. Erstaunlicherweise hatte sie bisher noch kein einziges Techtelmechtel, während andere sich wie die Karnickel verhalten....ja, Aaron, ich meine dich!
Aber mal schauen, ob das noch was wird, in einer Woche werden die Startsims ja schon zu Senioren.

In seinen Augen erkennt man schon Babette wieder oder? Und sein Mund ist auch von ihr?
Das mit den Augen dachte ich auch schon und das lange Gesicht/den kantigen Kiefer hat er von Cecil, aber beim Mund hab ich auch gerätselt. Ich glaube fast, die Form an sich hat er von Cecil, aber die volleren Lippen von Babette.

Ich hab die Sims jetzt (ohne CC) als Zip-Dateien gespeichert. Du kannst sie hier runterladen, falls dieser Weg für dich auch okay ist
Klar, absolut kein Problem. Vielen Dank für die Sims! Ich muss mal schauen, wann ich dann tatsächlich dazu komm die alle auf dem Spielstand anzusiedeln. Vorher muss ich noch ein paar Häuschen bauen. :lol:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten