Fotostory Neu in der Stadt?

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

[Challenge] MC Reloaded
[Hat nichts mit dem kürzlich eingeführten Szenario von EA zu tun. Freut mich, dass ich EA inspirieren konnte ;)]

mcr-logo.jpg

Welche Challenge?
Keine "offizielle". Darum trägt das Projekt hier auch das Tag "Fotostory" und nicht "Challenge". Das hier ist eine neue Herausforderung. Basis sind ein paar uralte Sims4-Screenshots ohne Zusammenhang. Ziel ist es nun aus diesen Screenshots eine zusammenhängende Geschichte zu bauen. Ähnlich wie "schreibe eine Kurzgeschichte, in der folgende fünf Wörter vorkommen ... 'Gießkanne', 'Fluxkompensator', 'Märchenhochzeit', 'Bundeslade', 'Nekronomikon'".
Nun zeigt der erste, einzubauende Screenshot dummerweise eine Szene, die sich vom eigentlichen Start aus gesehen noch recht weit in der Zukunft befindet. Nämlich das hier:

mcr_prescreen_001.jpg

Das nächste Bild wäre dann dieses:

mcr_prescreen_002.jpg

Ja. Der einzige Zusammenhang ist, dass immerhin auf beiden einer der Protagonisten gleich ist. Aber das war es auch schon.
Ich muss also erst einmal noch eine ganze Menge schreiben und vor allem die Kinder auf diesen Screens zeugen. Immerhin, die Rohdaten zu ihren Eltern habe ich noch. Der Rest ist ... nein ... der Rest WIRD Geschichte.

Was heißt MC Reloaded?
Das hier ist der Anfang der McCoy-Chronik ... mein Comic-Monster, von dem ich annehme, dass es einen potentiellen Leser zuerst mit seinem Umfang er- und dann mit seiner ersten Staffel in die Flucht schlägt. Der Gedanke, diese erste Staffel mal neu zu schreiben spukt mir schon eine Weile in meinem Kopf herum. Ich möchte aber auf der anderen Seite mein Hauptprojekt auf keinen Fall vernachlässigen. Darum wird es hier an dieser Stelle leider nur sporalisch neue Folgen geben.

Gibt es Regeln?
1. Baue deine alten Screenshot in einem sauberen und möglichst originalen Zusammenhang ein.
2. Lasse deinen Sims weiterhin ihren freien Willen und sorge nur für die richtigen Rahmenbedingungen, die für die MC-Geschichte nun einmal notwendig sind (die ist ja eigentlich schon geschrieben).
4. Passe endlich besser auf und tippe brav "headlineeffects off" ein, bevor du einen Screenshot schießt.
3. ???
4. Profit

In welchem Genre befindet sich das hier?
Jap ... jap ... die Gretchenfrage. Wenn ich so an die Anfänge und die ersten Screens zurückdenke, müsste "Neu in der Stadt?" eine leichte, hinreichend oberflächliche Beziehungskomödie werden. Aber versprechen kann ich nichts. Das hängt von meinen Sims und ihren Ideen ab.

Worum geht es also inhaltlich?
Da muss ich mich selber in der Tat auch ein wenig überraschen lassen. Ich kann lediglich vorwarnen, dass dies hier keine emotional tiefgründige Liebesgeschichte wird. Denn das vermag ich nicht. Aber was ich weiß ist folgendes:
Vor kurzen ist ein junger Mann namens Jack nach Willow Creek gezogen. Er hat ein paar merkwürdige Angewohnheiten und liegt etwas im Streit mit seinem Stuhl. Er würde den Konflikt ja gerne schlichten, aber Stuhl ist ein wenig eingeschnappt und zeigt ihm die kalte Lehne. Dafür freundet sich Jack langsam mit Dusche an. Dusche ist nett zu ihm und hat immer eine warme Umarmung parat. Die hat Jack auch nötig. Er sucht Freunde und Spielkameraden. Doch wie soll man sich mit jemanden anfreunden, der einem "Ich ruf die Polizei!" entgegenbrüllt?

Wo finde ich die Geschichte?
Da sich das Projekt "Neu in der Stadt?" ebenfalls im Comicformat präsentieren wird, muss ich genau wie beim Mutterprojekt auf eine externe Seite verweisen. Hier geht's zur Startseite.
Ich werde außerdem die einzelnen Folgen hier im Startpost verlinken.


Inhaltsübersicht

mcr_cover_s01.jpg

Folge 1
Mein Name ist Jack Harrison. Und das ist auch so ziemlich das Einzige, was ich oder das Amt über mich wissen. Ich habe rund 4.500 Simlons und einen Haustürschlüssel in meiner Tasche. Jetzt suche ich das dazu passende Haus. Vielleicht sollte ich mir auch einen Job suchen. Und Freunde. Ich brauche auf alle Fälle Freunde. Habe ich etwas vergessen? ... Oh. Ja. Mindestens einer davon muss weiblich sein, weil ... na ja ... knick-knack, ihr wisst schon.
Folge 2
Stuhlart ist etwas beleidigt, nachdem ich seine Arbeitsleistung kritisiert habe. Ich fürchte, Betty wird ihm solidarisch beistehen. Meine Nachbarn sind dafür recht aufgeschlossen. Gut, Travis läßt mich einfach nicht an seinen Computer, aber man kann mit ihnen weggehen.
Und dann ist da noch die halbvegetarische Rinderbarontochter. Sie ist auch neu in der Gegend. Und sie hat die gleichen, unbequemen Möbel. Ja ... ich denke, ich kaufe mir als nächstes ein richtig tolles Bett. Das erscheint mir eine gute Investition.
Folge 3
Da habe ich doch glatt vergessen, den Kühlschrank aufzufüllen. Die nächsten Tage muss ich mich also irgendwie durchschnorren. Containern klappt jedenfalls schon einmal nicht. Rollschuhlaufen auch nicht. Aber das will ich weiterüben.
Betty die Zweite ist superbequem. Genau wie Stuhlart und Stuhlio. Aber jetzt ist Konny beleidigt. Dabei ist SIE doch fremd gegangen. Mit diesem komischen, weißen Typen. Sie hat einen wirklich seltsamen Geschmack.
Folge 4
Amanda ist einfach toll. Ich wollte mir eigentlich nur etwas zu Essen schnorren, aber dann lag wirklich ein Steak vor mir. Klar musste ich sie dafür küssen. Und es gab keine Ohrfeige.
Beim Rollschuhlaufen stellt sie sich genauso an wie ich. Aber wir wollen jetzt zusammen üben.
Im Job fängt es langsam an gut zu laufen. Mein Publikum grinst immerhin schon.
Oh ... und ich hatte ein Knick-Knack ... mit Amanda natürlich. Ich sag doch, sie ist toll.
Folge 5
Ich bekomme Kinder! Richtig eigene Kinder! Oder zumindest eins. Das wird so toll. Wir werden zusammen rutschen und klettern und im Sandkasten buddeln und all der ganze, tolle Kram. Ich kann es kaum erwarten.
Meine Amy und ich haben uns dann noch einen Erwachsenen-Spieletag gegönnt. Das war auch schön. Vor allem Darten. Jetzt muss sie die nächste Zeit abwaschen.
Ach ja ... und irgend jemand hat wohl Amys Wertdingse geklaut. Simlons und Papiere und so. Find ich jetzt nicht so schlimm. Ich verdiene ja langsam genug. Das geht schon.
Folge 6
Wir haben drei Kinder! Bianca, Balu und Balthasar. Das ist fantastisch. Glaube ich. Momentan sind sie noch recht anstrengend und man kann nicht viel mit ihnen machen. Aber ich freue mich darauf, wenn sie älter werden. Vielleicht können wir dann auch wieder zurückziehen.
Wir mussten nämlich umziehen. Amanda war sich sicher, dass es zu fünft im kleinen Bungalow zu eng wird. Vielleicht hat sie da ja recht. Ich mag die Wüste trotzdem nicht.
Folge 7
Wir haben geheiratet! Im Regen ... ohne Torte ... oder Prieser ... oder Gäste ... aber ich hatte den Hochzeitsbogen und den Ring! Amy würde die Feier gerne nachholen. Ausgerechnet in Tartosa. Aber ich glaube, ich konnte sie davon abbringen. Momentan könnten wir uns es eh nicht leisten.
Die Kinder entwickeln sich prächtig. Vor allem Balthasar. Der Junge hat wirklich sehr viel Energie. Ich fürchte, er weiß nicht wohin damit. Mit ihm rumtoben reicht jedenfalls nicht. Er ist erstaunlich agressiv. Es heißt doch eigentlich immer, man müsse sie nur auslasten und beschäftigen? Hmm.
Folge 8
Ich habs vermasselt. Vollkommen vermasselt. Aber was hätte ich nur tun sollen? Einfach abwarten, bis ich wirklich gegenüber meinen eigenen Kindern handgreiflich werde? Egal, wie anstrengend und nervtötend sie sind, so etwas werde ich niemals zulassen. Ich musste abhauen! Ich übertrage Amy alles, was ich besitze. Und was ich noch besitzen werde. Schlaf ich halt im Park auf der Bank. Noch ist es warm. Ich kann ja auch mal bei der WG anfragen. Sie überlassen mir bestimmt ihre Couch.
Verdammt, was mach ich nur ...
Folge 9
Amy hat mich durchschaut. Sie weiß alles. Mein Vater ... die Irrenanstalt ... alles. Und sie liebt mich trotzdem. Obwohl ich sie sitzen gelassen habe. Sie drängt noch nicht einmal darauf, dass ich wiederkomme ... oder auf eine Scheidung. Womit habe ich diese fantastische Frau nur verdient?
Folge 10
Bianca, Balu und Balthasar wachsen wirklich schnell. Aber pflegeleichter scheinen sie deswegen nicht zu werden. Sind eigentlich alle Kinder so?
Bei mir selber ist auch etwas passiert. Da war so ein TV-Typ, der für meine neue Show exklusive Ausstrahlungsrechte wollte. Ich im Fernsehen. Ich habe sofort zugestimmt. Aber ich weiß nicht, ob das wirklich so gut war. Ich bin jetzt im Fernsehen. Also kann mich auch jeder sehen. Jetzt wissen sie wo ich bin. Genji meint, das ist kein Problem und das wäre ein guter Schritt. Ich versuche zuversichtlich zu sein. Immer lächeln.
Folge 11
Die Kinder oder genauer gesagt Balthasar wird immer frecher, Travis hat mal wieder Grillbert in Brand gesteckt und Throne Baily ist kurzfristig und überraschend als Begleitgitarrist in meiner Show eingesprungen.
Aber was viel wichtiger ist: Doktor Lockwood hat mich gefunden. Gut ... es wäre auch sehr überraschend gewesen, wenn nicht. Ich war im Fernsehen. Im Gemeinschaftsraum lief immer der Fernseher. Insbesondere die Nachmittagsshows. Ich mochte die Comedy-Serien. "Wer ist hier der Chef?" oder "Eine furchtbar nette Familie". Lang ist's her.
Ich bin jetzt jedenfalls ganz offiziell entlassen. Das ist unerwartet, aber um so schöner. Genji hatte wirklich recht. Jetzt bin ich Jack Harrison. Ganz offiziell. Ein tolles Gefühl.
Folge 12
Thorne Bailey hat mich doch wirklich zur Starlight-Verleihung mitgenommen. Es war fantastisch zwischen alle den Größen zu sitzen. Aber ich selber will eigentlich gar nicht so groß werden. Ich mag die kleinen Bühnen. Der Kontakt zum Publikum ist viel besser. Intensiver. Persönlicher.
Balthasar entwickelt sich immer mehr zum Rabauken. Und der Junge ist einfach nicht totzukriegen. Egal, wie sehr man ihn durch den Park scheucht, das Konzept von "totmüde ins Bett fallen" scheint er nicht zu kennen. Bianca und Balu sind da völlig anders. Normal würde ich mal sagen.
Amanda scheint sich ein wenig Sorgen wegen ihrer ersten Fältchen zu machen. Mir sind die egal. Aber ich glaube, dass ich tatsächlich erheblich jünger bin als sie, belastet sie. Ich habe das nie zur Sprache gebracht. Nach meiner Erfahrung ist das körperliche Alter doch absolut belanglos.
Folge 13
Meine drei Nervensägen sind jetzt Teenager. Ich schätze, das war es dann wieder mit den Spieltürmen. Schade. Zumal Teenager ja so furchtbar anstrengend sein sollen. Wenn ich da an Balti denke ... aber erst einmal wollte er nur einen Basketballkorb. Den wirklich direkt zu fordern finde ich zwar nicht so schön, aber wenn er sich dadurch etwas abarbeiten kann und vielleicht sogar seinen Bruder animiert bekommt, will ich dem keineswegs im Weg stehen.
Oh ... und wir haben den Nachtclub Krypta kennengelernt. Seltsamer Ort. Gut, dass ich nicht an Vampire glaube.
Folge 14
Balu spielt tatsächlich Basketball. Wer hätte das gedacht. Das ist gut. Der Junge muss von der Couch runter und endlich anfangen, sich zu bewegen. Für Balthasar scheint das kein Problem zu sein. Der rennt jetzt augenscheinlich regelmäßig ins Fitnessstudio und macht Kraftsport. Aber ob das so gut ist? Er ist ja nun nicht der Entspannteste.
Und es ist übrigens toll Comedian zu sein. Gerade beim Witze-Festival. Kann ich super neues Material austesten und dann eventuell anpassen.
Folge 15
Ich muss wirklich besser aufpassen. Wir sind in diesem neuen Schuppen zusammen tanzen gewesen. Wir alle. Und es sah wohl so aus, als ob ich mit den DJ geflirtet hätte. Dabei war das doch nur Spaß. Amy fand das gar nicht komisch. Ich habe mich natürlich sofort entschuldigt. Aber als wir später auf dem Flohmarkt waren, habe ich schon gemerkt, dass da immer noch etwas nagt, auch wenn sie sich bemüht es nicht zu zeigen. Ich sag es ja immer wieder: sie ist einfach eine tolle Frau.
Oh ... und ich habe Frank den Frosch getroffen und zu mir mit nach Hause genommen.
Folge 16
Heute ist wieder Winterfest. Ich freue mich auf das gemütliche Zusammensein mit der ganzen Familie. Aber irgendwie ist dieses Jahr der Wurm drin. Amy klagt über Bauchschmerzen, der Winterfestbaum ist nur noch ein Häufchen Asche und abgesehen von Balthasar scheint niemand so richtig zufrieden mit seinem Geschenk zu sein. Ich auch nicht. Ich trage doch gar keine Fliege. Ich finde die albern.
Folge 17
Meine Kinder sind wirklich schon erwachsen. Wie schnell die Zeit verfliegt. Ich habe bei mir selber nunmehr auch schon das erste Fältchen am Auge bemerkt. Ich hätte nie gedacht, dass ich so lange durchhalte. Aber egal. Wir sind alle wieder feiern gewesen und ich habe auch nicht vor, damit jemals aufzuhören. Die Krypta entwickelt sich langsam zu unserem Lieblingsschuppen.
Staffel 02 Folge 01
Meine drei Kinder machen immer noch regelmäßig die Nacht zum Tag. Aber ich bin ja eigentlich nicht anders. Man muss halt jede Minute nutzen. Bianca hat mich überredet eine Zoohandlung zu besuchen. Aber ich hatte nicht das Gefühl, dass dort jemand sonderlich begeistert von mir war. Dafür habe ich im Park einen kleinen Streuner getroffen. Ein winziges Kätzchen. Ihr Name ist Pixel. Ich habe sie zu mir nach Hause eingeladen und sie hat "ja" gesagt. Ich glaube, das ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.
Staffel 02 Folge 02
Möglicherweise habe ich einen Fehler gemacht. Da schlich eine Frau letzte Nacht um das Haus. Ich konnte nicht schlafen, da lud ich sie ein. Lilith war ihr Name. Ich brauchte ein Testpublikum. Bianca und Balti kamen ein paar Stunden später nach Sonnenaufgang vorbei. Balthasar unterhielt sich sehr angeregt mit Lilith. Jetzt haben sie ein Date. Pixel und Stuhlart sind davon überzeugt, sie wäre ein Vampir. Kann das sein? Geht mein Sohn gerade mit einem Vampir aus?
Staffel 02 Folge 03
Nach einer gemeinsamen Nacht mit Lilith hat mein Sohn Balthasar Löcher im Hals! Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, will er nun selber zu einem Vampir werden! Ich bemühe mich ja wirklich, nicht daran zu glauben. Vielleicht werde ich ja nun auch endgültig verrückt. Das ist eigentlich eine nette Alternative. Besser, als wenn mein Sohn demnächst ein Vampir ist. Ich habe keine Ahnung, was ich machen soll.
Mangelnden Ehrgeiz kann man ihm jedenfalls nicht vorwerfen. Jetzt hat er mich sogar zum Sport mitgeschleift ohne meinen Protest überhaupt zu beachten. Die Einzige, die mir wirklich zuhört, ist derzeit Pixel, auch wenn sie weiterhin beunruhigende Blicke in Richtung Frank wirft.
Staffel 02 Folge 04
Mein Sohn Balu hat anscheinend seine Traumfrau nach einem Vorstellungsgespräch getroffen. So ausführlich und blumig, wie er sie beschrieben hat, glaube ich ihm das. Und er ist jetzt anscheinend doch Koch geworden. Ich habe das Gefühl, das freut und ärgert ihn gleichermaßend.
Balthasar ist dafür etwas wortkarg. Seltsam, da er anfangs für seine Stelle so geschwärmt hatte.
Staffel 02 Folge 05
Bianca scheint ebenfalls ihrem Traumpartner näherzukommen. Er ist Personal Trainer und sie arbeiten jetzt zusammen. Außerdem klang es danach, als ob Balthasar und Balu die kleine Shopping Mall in New Crest leergekauft hätten. Wenn dafür endlich mal ein vernünftiges Outfit für meinen Dicken rumgekommen ist, will ich mich darüber aber nicht beschweren.
Staffel 02 Folge 06
Ich tue es. Ich heirate Amanda richtig und zwar in - ich kann es selbst nicht glauben - Tartosa! Sie weiß davon aber noch nichts. Das soll eine Überraschung werden. Balthasar hat anscheinend einen neuen Job. Also eigentlich den alten Job. Nur bei einem anderen Vorgesetzten. Na er wird schon wissen, was er tut.
Staffel 02 Folge 07
Balthasar und Lilith kommen sich wohl immer näher. Ich bin beunruhigt. Aus mehrerlei Gründen. Allerdings ist mein Kopf derzeit mit anderem gefüllt. Und es sind noch nicht einmal all die Vorbereitungen, die mich fertig machen (und das sind wirklich eine Menge!), sondern es ist dieser verflixte Ort. Dafür hat die Geheimhaltung jedoch geklappt. Amanda wusste bis zum Schluß von nichts und ich konnte sie heute mit der Hochzeit überraschen.
Staffel 02 Folge 08
War ja irgendwie nicht anders zu erwarten. Ich hasse diesen Ort und er hasst mich. Um es kurz zusammenzufassen: Es regnete die ganze Zeit in Strömen. Die Gäste standen rum wie bestellt und nicht abgeholt und hatten nicht so richtig Spaß. Die Hochzeitstorte wurde nicht geliefert. Das Blumenmädchen hatte keine Lust auf Blumen und unser "Priester" rannte kurz vor der Trauung auf Klo und wart nicht mehr gesehen. Und irgendwie war da glaube ich auch noch so etwas wie ein Spanner. Wehe, ich finde unsere Fotos dann auf irgendeinem Simstagram-Account!
Staffel 02 Folge 09
Die Hochzeit fiel ja irgendwie wortwörtlich ins Wasser. Dass der schnell organisierte Kuchen ausgerechnet ein Zitronenkuchen war, war die Krönung. Amanda hasst Zitronenkuchen. Und dann musste ich sie auch noch mit der Wahrheit konfrontieren. Aber es wurde höchste Zeit. Doktor Lockwood hat bei der letzten Untersuchung Alarmstufe rot ausgerufen und hätte mich am liebsten gleich da behalten. Ich habe nicht mehr viel Zeit. Amy weiß das jetzt auch. Aber es weiter zu verheimlichen wäre noch grausamer.
Staffel 02 Folge 10
Ich muss heute morgen ja wirklich übel ausgesehen haben. Zugegeben, so habe ich mich auch gefühlt. Meine Kinder schienen jedenfalls kurz davor zu sein, den Notarzt zu rufen. Wir sind statt dessen zum Strand gefahren und haben uns einen wunderschönen Tag gemacht. Es gibt doch keinen Grund den Kopf in den Sand zu stecken, oder?
Staffel 02 Folge 11
Meine unsichtbaren Freunde ... lange habt ihr mich begleitet, doch die Zeit ist heran Abschied zu nehmen. Ich spüre es. In jeder Faser meines Körpers. Mir wird immer kälter und es fällt mir schwer, wach zu bleiben. Doch kein Grund zur Traurigkeit. Meine Tochter Bianca rief freudestrahlend an und erzählte von ihrem neuen Freund und ihrer gemeinsamen Zeit im Park. Balthasar hat mich auch nochmal kurz mit zum Bowling geschleift. Das Leben geht also so oder so weiter. Dies ist jedoch mein letzter Bericht. Zeit zu schlafen.
Staffel 02 Folge 12
Als Vladislaus Straud nach langem Zögern Jacks Einladung zu ihn nach Hause annimmt, wird er mal wieder von den Sterblichen enttäuscht. Nicht nur, dass er vor verschlossener Tür stehen gelassen wird, sein Gastgeber hat auch noch die Despektierlichkeit, mitten im Wohnzimmer auf dem Teppich dahinzusterben. Straud sieht sich gezwungen zu handeln.
Staffel 02 Folge 13
Jack geht es blendend, abgesehen von einer üblen Magenverstimmung. Er lädt die ganze Familie spontan zum Bowling ein, wo sie jedoch vernichtend von Amanda - Lokalmeister ihrer alten Heimat - geschlagen werden. Balthasar seilt sich etwas früher ab um sich noch mit Lilith zu treffen. Die ist über seine Verspätung gar nicht begeistert, lässt sich aber wie üblich mit einem leckeren Drink schnell besänftigen.
Staffel 02 Folge 14
Jack hält es nicht mehr aus. Er muss dringend etwas essen, aber alles schmeckt scheußlich und es bleibt kaum etwas drin. Er macht die Adresse von Straud ausfindig und fährt kurzerhand zu ihm ... bis ihm auffällt, dass der alte Vampir tagsüber höchstwahrscheinlich schläft. Kurzerhand setzt sich Jack an die Orgel und klimpert eine Weile herum, bis der Vampir in ihm erwacht. Dann klimpert er weiter.
Staffel 02 Folge 15
Durch den Orgellärm aufgeweckt steht Straud wutentbrannt neben dem sich prächtig amüsierenden Jack. Notgedrungen verpasst er ihm einen kurzen Crashkurs im Vampirdasein und schickt ihn mit einem Exemplar des ersten Bandes der Encyclopedia Vampirica nach Hause. Kurz vor der Haustür stolpert Jack über den alten Mitinsassen Malcom, der beschlossen hat ihn zu erpressen. Keine gute Idee bei einem jungen, durstigen Vampir. Das Ende ist endgültig.
Staffel 02 Folge 16
Balthasar will eigentlich nur mal wieder nach seinem Vater sehen, als er Brant an der heimatlichen Haustür trifft. Er erkennt sofort, dass der Angebetete seiner Schwester homosexuell ist. Als er sie darauf anspricht, weigert sie sich ihm zu glauben. Also greift Balthasar zu rabiaten Methoden und bietet Brant ein Glas von einer teuren Flasche Wein an, in die er eine sehr experimentelle Sexualhormon-Droge gemixt hat. Danach verzieht er sich eiligst. Brant und Bianca sollen noch die ganze Flasche leeren. Bewegung macht durstig.
Staffel 02 Folge 17
Jack erzählt Balthasar alles über seine Vergangenheit inklusive des kürzlichen Mordfalls. Balthasar hat damit dann doch ein paar Schwierigkeiten. Er bemüht sich aber, es irgendwie zu verdauen und beschließt pragmatisch Beweise zu vernichten, die Malcom hinterlassen haben könnte.
Staffel 02 Folge 18
Die Nachricht über Jacks neue, unglaublich wirksame Medikamente macht schnell die Runde. Bianca und Brant hingegen möchten vermeiden, dass ihre Nachrichten die Runde machen. Bianca ist von Brant schwanger! Zudem kommt auch noch tatsächlich Lilith in Balthasars Abwesenheit vorbei und jagt unabsichtlich Balu eine Heidenangst ein.
Staffel 02 Folge 19
Balthasar nutzt die Gunst der Gelegenheit und kitzelt sämtliche, verwertbaren Informationen aus Malcoms Bruder Mateo heraus. Anschließend kann er seinem Vater Entwarnung geben. Die beiden gehen noch einen Trinken. Jack will entgegen aller Warnungen seines Sohnes endlich Alkohol ausprobieren. Das das Ergebnis ist mehr als enttäuschend.
Staffel 02 Folge 20
Als Lilith Balthasar mitten in der Nacht aus dem Bett klingelt, muss sich dieser wirklich zusammenreißen, um in seiner Rolle zu bleiben. Aber vielleicht ist sie ja endlich bereit, den lang ersehnten Schritt zu wagen. Und sie ist es tatsächlich. Nach einer ausreichenden Dosis Schlaf feiert der neue Vampir in Spe seine "Errungenschaft" in der Krypta, als sein Vater ihn auf seine neusten Machenschaften anspricht. Nun ist auch Jack komplett im Bilde.
Staffel 02 Folge 21
Es ist soweit. Balthasars sehnlichster Wunsch geht in Erfüllung und er verwandelt sich endlich in einen Vampir. Doch an wem den Durst stillen? Zu allem Überfluss will Bianca von ihm auch noch ins Krankenhaus gebracht werden. Aber dort sollte es doch eigentlich Möglichkeiten geben. Ganz nebenbei erblickt Biancas Tochter Carly das Licht der Welt.
Staffel 02 Folge 22
Lilith stellt Balthasar nun, da er zum Club der Vampire gehört die Inhaberin der Krypta vor. Doch das Gespräch entwickelt sich anders als erwartet. "Ms Faba" entpuppt sich als kalt taktierende Anführerin, die Balthasar vor die Wahl stellt, entweder für sie im "Müllbeseitigungssektor" zu arbeiten oder als Laborratte zu dienen.
Auch Jacks neuer Meister hat ein paar Forderungen an seinen Schüler. Allerdings ist "ein weißes Hemd" sehr viel einfacher zu erfüllen. Für die meisten.
Staffel 02 Folge 23
Das Winterfest ist wieder heran und es wird beinahe einstimmig beschlossen, es dieses Jahr ohne Baum zu feiern. Lange genießen kann Balthasar die Feierlichkeiten jedoch nicht. Er hat von Ms Faba seinen ersten Beseitigungsauftrag erhalten.
Staffel 02 Folge 24
Als Balthasar von dem erledigten Auftrag zurückkehrt, trifft er auf eine Frau, auf die Balus Beschreibung seiner Traumfrau absolut zutrifft. Sicherheitshalber macht er ein Foto von ihr und rät ihr, sich bei der Inhaberin anzumelden. Immerhin hat er gerade die Letzte beseitigt, die dies verweigerte. Ganz so leicht kann Balthasar seinen neuen Job jedoch nicht wegstecken. Er ist sichtbar aus dem Gleichgewicht, was sich an spitzen Zähnen und leuchtenden Augen zeigt.
Staffel 02 Folge 25
Als Balthasar im Fitnessstudio seinen Bruder haushoch in Gewichtestemmen schlägt, dämmert es Balu langsam. Balthasar ist zum Vampir geworden! Nichts desto trotz rückt Balti aber endlich mit den Fotos von Balus Traumfrau heraus. Allerdings auch nicht mehr. Zudem bemüht er sich weiterhin sein Augenproblem zu lösen. Zuerst die bei der Sportwette gewonnene Fußmassage, danach Sauna mit überraschendem Besuch vom Boss und zum Schluss nochmal eine versuchte Aussprache mit seinem Vater Jack. Die funktioniert jedoch alles andere als gut. Jack ist total verrückt!
Staffel 02 Folge 26
Balthasar rutscht unvermutet in eine Fernsehshow als Ersatzkandidat und schlägt sich dabei herausragend gut. Da das jedoch auch nicht gegen Neonaugen hilft, probiert er es nach dem obligatorischen Drohgebärden tatsächlich mal mit Freundlichkeit. Ziel dieser Attacken ist Marie-Jane, die dazu verdonnert wurde, aus der Encyclopedia Vampirica ein Kinderbuch zu machen. Balthasar zeigt ihr zumindest mal die Fotos von Balu und sie gehen zusammen einen in der Krypta trinken.
Staffel 02 Folge 27
Marie-Jane und Balthasar erzählen sich gegenseitig in der Krypta ihre Lebensgeschichte beziehungsweise ihre Sorgen. Marie-Jane bietet Balthasar an, immer ein offenes Ohr und eine Schulter zum ausjammern für ihn zu haben. Balthasar scheint nicht abgeneigt.
Staffel 02 Folge 28
Silvesterfreier im Orchideenclub mit einer Auswahl an auftretenden Komikern, darunter auch Jack. Die ganze Familie kommt mit. Balu nutzt die Gelegenheit, um seinem Bauchgefühl nachzugehen. Er zwingt Balthasar zu einer Aussprache mit seinem Vater. Zurückgezogen im VIP-Bereich erfährt Balti nun, dass "der andere Neue" niemand geringeres als sein alter Herr ist. Dieser schafft es außerdem, Balthasar zumindest etwas von seiner Unsicherheit zu nehmen, so dass einem gemeinsamen, fröhlichen Mitternachtscountdown nichts mehr im Wege steht.
Staffel 03 Folge 01
Balthasar ist endlich seine leuchtenden Augen losgeworden und die Familie scheint sich gerade einigermaßen an seine Zähne gewöhnt zu haben, da besucht Brant überraschend seine Tochter. Als Balthasar kurz darauf ebenfalls nach Hause kommt, sieht er nur einen leckeren Plasmasnack im heimatlichen Wohnzimmer und nimmt sich, was er will. Nachdem Brant wieder zu sich gekommen ist, sagt er Bianca endgültig Lebewohl. Die ist nun auf hundertachtzig.
Staffel 03 Folge 02
Bianca stellt ihren Bruder wutschäumend zur Rede. Als sie jedoch seine Zurechnungsfähigkeit in Frage stellt, rastet Balthasar aus. Balu geht dazwischen, fängt sich dabei jedoch einige, harte Schläge. Balthasar verzieht sich grummelnd in die Krypta und redet sich bei Marie-Jane den Frust von der Seele. Dabei spricht Marie-Jane ihn nochmals auf diesen Kontakt an, den er eigentlich vermitteln wollte.
Staffel 03 Folge 03
Balthasar stellt endlich den Kontakt zwischen Balu und Marie-Jane her und zwar ausgerechnet in der Solarfackel, einer sonnendurchfluteten Lounge. Marie-Jane schenkt Balu auch gleich reinen Wein ein, was ihren Vampirismus betrifft. Der ist erst einmal recht verunsichert. Auch die Tatsache, dass Balthasar Marie-Jane offensichtlich schon länger kennt und diese seinen Bruder sogar zu schätzen weiß, hilft ihm nicht gerade. Marie-Jane löst das Dilemma schließlich recht einfach auf, indem sie ihm einen ersten Kuss gibt.
Staffel 03 Folge 04
Amanda empfindet die Situation zu Hause als immer bedrohlicher. Sie beschließt bei Jack Hilfe zu suchen. Dabei kommt jedoch heraus, dass Jack inzwischen ebenfalls ein Vampir ist. Völlig verunsichert zieht sich Amanda erst einmal wieder zurück.
Marie-Jane und Balu hatten unterdessen eine sehr lange und wunderschöne Nacht zusammen, bei der sie auch gleich in Balus Geburtstag reingefeiert haben. Als Balthasar bei Marie-Jane auftaucht um sein Dankeschön abzuholen, macht diese ihm jedoch überaus nachdrücklich klar, was sie von seinen Spielchen hält. Zu Balthasars Überraschung sieht sie sich jedoch weiter als Freunde.
Staffel 03 Folge 05
Balu schafft es endlich Bianca samt Tochter zum ungezwungenen Spaß ins Freibad zu bugsieren. Doch statt einfach mal mit Carly rumzutoben, verbringt Bianca die Zeit lieber mit Flashkarten und lässt ihre Tochter nicht eine Minute aus den Augen. So geht das ja nun gar nicht. Und dann muss Balu auch noch seine zusätzlichen Pfunde verteidigen.
Staffel 03 Folge 06
Als Amanda Balu ihr Unwohlsein bezüglich Balthasar schildert und auch noch Bianca mit in die Bresche springt, muss Balu sich und der Familie eingestehen, dass er Balthasar nichts mehr entgegenzusetzen hat. Wie er es auch dreht und wendet, es gibt nur eine Möglichkeit daran etwas zu ändern. Also bittet er Balthasar schweren Herzens um den verwandelnden Biss. Der ist natürlich sofort damit einverstanden und fackelt auch nicht lange.
Staffel 03 Folge 07
Frisch infiziert haben Balus Einschlafprobleme eher zugenommen statt nachgelassen. Er zieht sich in den Pub "Schlangennest" zurück, um seine Gedanken zu ordnen als niemand Geringeres als L. Faba auftaucht. Die Inhaberin der Krypta ist wirklich neugierig auf Balu geworden, passt er doch so gar nicht in irgendein Vampirschema. Sie weist dem Vampir in spe schließlich die Aufgabe zu, an den Plasmafrüchten zu forschen und daraus vampirgerechte Speisen zu zaubern. Balu sieht dadurch plötzlich einen Lichtblick in seiner näheren Zukunft.
Staffel 03 Folge 08
Während Jack und Balthasar zusammen mit Carly beraten, wohin es anläßlich ihres Geburtstages geht, bekommt das Mädchen ganz nebenbei mit, dass ihr "Opa Jack" ebenfalls ein Vampir ist. Begeistert über diese Neuigkeit platzt sie auch gleich damit heraus, als Balu das Wohnzimmer betritt. Für den ist diese Information jedoch neu. Erschüttert schlussfolgert er, dass Balthasars Biss somit gar nicht nötig gewesen wäre. Wütend stellt er bei dem Ausflug ins Freibad seinen Vater zur Rede.
Staffel 03 Folge 08
Jack und Amy sprechen sich endlich über Jacks Vampirismus aus und Jack kann Amy ihre Angst vor ihm nehmen. Das ist auch besser so, denn immerhin ist Balus Umwandlung nun abgeschlossen. Zwar hat Balu nicht vor das an die große Glocke zu hängen, aber diese Familie ist nicht dafür bekannt Geheimnisse sonderlich gut bewahren zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ich hab mich ja von deiner ersten Staffel nicht abschrecken lassen und bin darüber auch sehr froh. Der Rest deines Comics hat mich komplett gefesselt. Allerdings sage ich zu einer neuen, etwas zusammenhängenderen Version sag ich natürlich auch nicht nein. Mehr von diesem Comic geht immer! ;)
Und vielleicht hilft das ja auch, ein paar neue Leser für das Hauptwerk zu gewinnen. Das ist einfach zu genial um von so vielen Leuten ignoriert zu werden, nur weil der Anfang etwas holprig ist.
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Tolle Idee, die Anfangszeit deiner Chronik noch mal neu aufzulegen. Ich bin auf jeden Fall wieder dabei und lese mit.

Es geht auch schon gut los. Jack hat wirklich einen sehr eigenwilligen Humor.
Bei seinem Klavierwitz habe ich im Hintergrund schon die Grillen zirpen gehört.
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 2 - Wie wär's mit Probeliegen?

Was bisher geschah:
Hi. Mein Name ist Jack. Ich bin mit ein paar Simlons und einem Haustürschlüssel in diese Gegend gezogen. Hab jetzt auch das passende Haus zum Schlüssel gefunden. Ist etwas runtergewirtschaftet. Das Haus meiner Nachbarn ist besser eingerichtet. Aber irgendwie wollten die mich nach einer Weile nicht mehr bei sich haben. Dabei sind die wirklich nett. Ich mag die kleine Summer Holliday. Aber ich bekomme sie einfach nicht zum Lachen. Harte Nuss.
Scheint mir überhaupt eine recht ernste Gegend zu sein. Sogar die Kinder sind lachbefreit. Das Klavier bei meinem ersten Comedy-Auftritt war auch recht angespannt. Und die Stühle erst ... die haben nicht eine Holzfaser verzogen, dabei saß auf keinem von ihnen auch nur ein Zuhörer.

mcr_was-bisher-geschah_s01e01.jpg

Die neue Folge jetzt hier online.



Ich bin übrigens auf der Suche nach ein paar richtig schlechten Kalauern. Irgendwie muss ich Jacks Comedy-Willen und sein Talent von inzwischen immerhin 2 zum Ausdruck bringen. Dummerweise tut es mir irgendwie schon körperlich weh, so etwas zu schreiben. :)
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ich bin übrigens auf der Suche nach ein paar richtig schlechten Kalauern.
Wenn du flache Witze suchst, rede mal mit ein paar Vampiren in dem Spiel. Nur Lucia kannst du dabei getrost auslassen.
Da, bittesehr. Der war doch jetzt richtig schön platt, oder? Obwohl der Rat natürlich ernst gemeint ist. Die Vampirwitze in Sims 4 sind so schlecht, da kannst du dich getrost von inspirieren lassen, glaub ich.

Soso, keine zehn Pferde würden Jack in die Wüste bringen? Na, wenn der wüsste...
Und sein Lieblingsstuhl heißt also Stuhlart. Und der Andere? Stuhlio? Wobei es mich fast schon wundert, dass er sein Klo nicht mit Namen anspricht. Wäre vielleicht zu unangenehm.
Wenigstens hat er mit Amanda jetzt auch mal einen Gesprächspartner der auch antwortet.
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

4. Passe endlich besser auf und tippe brav "headlineeffects off" ein, bevor du einen Screenshot schießt.

Vielleicht wäre das ja für dich hilfreich? Damit hab ich die Plumbobs dauerhaft abgestellt, ohne die Hovertexte ebenfalls zu verlieren. Super praktisch
und nie mehr störende Plumbobs auf den Bildern (naja zumindest mich stören die =)).

Ach andere geben ihren Autos Namen, ihren PC´s. Wieso soll man also seinen Möbeln keine geben? :lol:
Wenn sie ihm allerdings anfangen zu antworten, sollte er sich Sorgen machen.
Oha was sind das für Träume. Das klingt ja nicht nach einer glücklichen Kindheit.
Oh man er ist ja der König der schlechten Anspielungen :rolleyes:.
Hm, es könnte möglicherweise auf weibliche Gesellschaft abschreckend wirken, wenn er von seinem Verhältnis zu seinen Möbeln erzählt...
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Vielleicht wäre das ja für dich hilfreich?
Das klingt auf der einen Seite wirklich verdammt gut und wie die Erfüllung meiner fotoknipsenden Träume. Auf der anderen Seite lasse ich meine Sims aber auch ganz gerne mal komplett von der Leine. Den Plumbob brauche ich dann, damit ich mitbekomme, wann ich besser wieder eingreifen sollte. Teil-4-Sims sterben zwar nicht so leicht, machen bei Bedürfnisschwierigkeiten aber gerne anderen Unsinn.
Ich werde auf alle Fälle mal darüber nachdenken und es ggf ausprobieren. Vielen Dank für den Tip.

Oha was sind das für Träume. Das klingt ja nicht nach einer glücklichen Kindheit.
Ich sage mir, es gibt für alles einen Grund. Warum also haben wir hier einen Typen, der in keinster Weise zurückblickt und sich mit Haushaltsgegenständen unterhält? Ja gut, weil ich den aus Sims-2 importiert habe ... aber bleiben wir mal in-Story :)
 

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Schön, Amanda jetzt auch mal richtig kennenzulernen. In der Hauptstory war sie ja kaum zu sehen.
Hier erkennt man nun auch sehr gut, dass Balu und Balthasar vom Gesicht her eher nach ihr kommen. Besonders bei Augen und Nase sieht man es deutlich.

Ich frage mich wo Amanda in der knappen Lederweste und dem kurzen Röckchen wohl die Würstchen versteckt hatte. :unsure:
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Na in der Taschen-Singularität, die alle Sims eingebaut haben und in der sie beständig ihren kompletten Kleiderschrank, ein Fahrrad, eine Gitarre und ganz wichtig, ein paar kostenlose Ohrhörer mit sich herumschleppen.
Ich hätte das Ding manchmal auch gerne ...
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 3 - Konny geht fremd

Was bisher geschah:
Stuhlart ist etwas beleidigt, nachdem ich seine Arbeitsleistung kritisiert habe. Ich fürchte, Betty wird ihm solidarisch beistehen. Meine Nachbarn sind dafür recht aufgeschlossen. Gut, Travis läßt mich einfach nicht an seinen Computer, aber man kann mit ihnen weggehen.
Und dann ist da noch die halbvegetarische Rinderbaronstochter. Sie ist auch neu in der Gegend. Und sie hat die gleichen, unbequemen Möbel. Ja ... ich denke, ich kaufe mir als nächstes ein richtig tolles Bett. Das erscheint mir eine gute Investition.

mcr_was-bisher-geschah_s01e02.jpg

Die neue MCR-Folge auf www.seebee.de
Link zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 076
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Woah, moment mal! Hat Jack da etwa Löcher im Hals? Hab ich was verpasst? Oder sind die noch von Caleb? Die halten sich aber lang.
Und dann auch noch Vladi. Was will der denn jetzt? Na, wenigstens nicht Jacks Blut, so wie es aussieht. Dann doch lieber die Schuldscheine. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 4 - Küsschen auf Wehwehchen

Was bisher geschah:
Da habe ich doch glatt vergessen, den Kühlschrank aufzufüllen. Die nächsten Tage muss ich mich also irgendwie durchschnorren. Containern klappt jedenfalls schon einmal nicht. Rollschuhlaufen auch nicht. Aber das will ich weiterüben.
Betty die Zweite ist superbequem. Genau wie Stuhlart und Stuhlio. Aber jetzt ist Konny beleidigt. Dabei ist SIE doch fremd gegangen. Mit diesem komischen, weißen Typen. Sie hat einen wirklich seltsamen Geschmack.

mcr_was-bisher-geschah_s01e03.jpg

Die neue MCR-Folge auf www.seebee.de
Link zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 108
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Aha! Der zweite Stuhl heißt also wirklich Stuhlio. :lol:
Ich finde, Jack macht alles richtig. Nackt joggen im Regen ist zeiteffizient! Das wird er gleich sauber dabei.
Über den Sinn und Zweck des nackten Gitarrenspielens bin ich mir aber noch nicht so ganz im Klaren.
Der Auftritt macht dann wieder mehr Sinn. Vielleicht hat er gehofft, dass die Leute zumindest aus Verlegenheit anfangen zu lachen.
Die Barkeeperin weiß auch, dass sich das verkauft! Auch wenn es bei der ja nicht wirklich viel zu sehen gibt. Ist wahrscheinlich auch der Grund, warum Knautschi lieber auf Amanda losgeht.
Wie weit hattest du eigentlich geplant dieses kleine Spin-Off hier zu schreiben? Exakt die erste Staffel?
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Aha! Der zweite Stuhl heißt also wirklich Stuhlio. :lol:
Klar. Den hast schließlich du getauft. Ich fand die Idee gut. Und da ich hier keinen Vorlauf habe, sondern einfach ohne große Korrekturen die Texte setze und das ganze online werfe, kann ich natürlich instant reagieren. Hat auch seine Vorteile. Und ist super, um Eastereggs einzubauen. Oder andere Sims :) (Nein, da ist derzeit nichts geplant.)

Wie weit hattest du eigentlich geplant dieses kleine Spin-Off hier zu schreiben? Exakt die erste Staffel?
Die originalen Screenshots fangen an sich etwas zu verdichten circa bei Bild 425. Das ist die Stelle, an der Alf Erikson zu Rondra Erikson aufs Collage zieht. Zu diesem Zeitpunkt bin ich bei der Hauptfamilie bei Generation H im Kindesalter. Dieses "kleine" Spin-Off hat also noch einiges vor sich.
Theoretisch würde es den darauffolgenden Bildern durchaus auch gut tun, wenn ich da noch etwas dazwischenstopfe. So richtig zufrieden bin ich erst ab Staffel vier. Oder zumindest so nahe dran, wie es Typen wir mir möglich ist.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 5 - Volltreffer

Was bisher geschah:
Amanda ist einfach toll. Ich wollte mir eigentlich nur etwas zu Essen schnorren, aber dann lag wirklich ein Steak vor mir. Klar musste ich sie dafür küssen. Und es gab keine Ohrfeige.
Beim Rollschuhlaufen stellt sie sich genauso an wie ich. Aber wir wollen jetzt zusammen üben.
Im Job fängt es langsam an gut zu laufen. Mein Publikum grinst immerhin schon.
Oh ... und ich hatte ein Knick-Knack ... mit Amanda natürlich. Ich sag doch, sie ist toll.

mcr_was-bisher-geschah_s01e04.jpg

Die neue MCR-Folge auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 146

Liliths Besuch war tatsächlich ein einziger Bug. Erst holt sie zwar Jack aus seinem Bett um ihn auszunuckeln, stellt sich dann aber nur ewig lange ihm gegenüber und macht nichts. Jack natürlich auch nicht. Dann verfällt sie in Panik. Aber sie ist offensichtlich ein sehr ordentlicher, panischer Vampir. Sie bringt brav den Müll raus. Dann hängt sie noch stundenlang im Wohnzimmer mit dem mesmerisierten Jack herum und guckt unter anderem zusammen mit ihm fern ... nicht zu vergessen das angeregte Gespräch mit dem völlig Weggetretenen. Und ich als Spieler starre die ganze Zeit ebenfalls schon recht panisch den ausgegrauten Baumodus an und denke mir "Gibt sich das wieder? Oh bitte bitte, gibt sich das wieder?"
 
Zuletzt bearbeitet:

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ach, Amanda muss das alles einfach positiv sehen. Wenigstens wird es mit Jack nicht langweilig.
Aber der Tischkicker ist schon eine Herausforderung für ihn, oder? So viele Stimmen... Oder spricht der Tischkicker im Kollektiv? Oder hat der einfach nur eine gespaltene Persönlichkeit? Oder spricht er am Ende...überhaupt nicht?
Was wäre eigentlich, wenn Lilith ein Möbelstück geklaut hätte? Wäre Jack dann freiwillig zur Polizei gegangen um eine Entführung zu melden?
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Das sind wirklich herausragend gute und interessante Fragen, die du da stellst.
Ich befürchte ja, beim Tischkicker quasselt jedes Menneken einzeln. Und wenn Tim darauf besteht den Ball ins Tor versenken zu wollen, obwohl der gerade bei Klaus ist und der gerade so richtig schön Schwung damit holt ... also ich würde da an den Holmen auch verzweifeln und haushoch verlieren.

Und wenn Lilith zum Beispiel Gefallen an der Uhr gefunden hätte (die ja wirklich schick ist) ... hmm ... ich schätze, Jack hätte Amanda dann ein exaktes Phantombild gezeichnet mit sämtlichen individuellen Merkmalen und den Geschichten dazu ("da ... und dieser Kratzer stammt von Yucca Palm, als die sich mal zu nahe gekommen sind. DAS war ein Ding kann ich dir sagen!"). Natürlich mit der Instruktion eine landesweite Fahndung einzuleiten. Und ein paar sehr persönlichen Erinnerungsfotos. "Uhrsel und Jack beim Einzug". "Uhrsel und Jack beim Fernsehabend" ....
Wie gut, das Lilith so bescheiden war.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 6 - Ein Zwilling kommt selten allein

Was bisher geschah:
Ich bekomme Kinder! Richtig eigene Kinder! Oder zumindest eins. Das wird so toll. Wir werden zusammen rutschen und klettern und im Sandkasten buddeln und all der ganze, tolle Kram. Ich kann es kaum erwarten.
Meine Amy und ich haben uns dann noch einen Erwachsenen-Spieletag gegönnt. Das war auch schön. Vor allem Darten. Jetzt muss sie die nächste Zeit abwaschen.
Ach ja ... und irgend jemand hat wohl Amys Wertdingse geklaut. Simlons und Papiere und so. Find ich jetzt nicht so schlimm. Ich verdiene ja langsam genug. Das geht schon.

mcr_was-bisher-geschah_s01e05.jpg

Die neue Folge auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 199
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ich musste gerade echt lachen, als Balthasar erstmal auf die Veranda gelegt wurde. Ist das der Anfang seiner Bösewichts Origin Story? Er wurde einmal falsch behandelt, also muss er es ein paar Jahrhunderte lang der Welt heimzahlen? Na, vielleicht kommt da ja noch mehr...
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

So war das damals tatsächlich. Eins der ganz wenigen Dinge, die ich mir von meinem Urschleim noch gemerkt habe. Die Babybettchen wurden damals quer über den Bungalow verteilt. Eins stand schief im Wohnzimmer, eines im Schlafzimmer mit Kletterhürden und der jüngste (nämlich Balthasar) wurde mal eben auf der Veranda geparkt. Da hab ich damals auch nicht schlecht geguckt.
Und ob die frühzeitliche Frischluftverordnung für Balthasars schwierigen Charakter verantwortlich ist? Wer weiß. Das Spiel meinte wohl "ja". Die ersten Kleinkindmerkmale hatte ich damals tatsächlich ausgewürfelt, da ich eh noch kein Plan von den Auswirkungen hatte. Das von Bianca weiß ich leider nicht mehr. Aber Balu und Balthasar waren wirklich "engelsgleich" und "heikel". Ich habe das später lediglich manuell fortgeführt (ja, die späteren Traits Gut und Böse sind bei ihnen gesetzt ... glaube ich).
Funfact: Ich habe spaßeshalber hier zuerst wieder gewürfelt. Balthasar war sich sicher: er ist heikel!
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Du kommst hier ja richtig zügig voran.
Niedlich, wie du Balu und Balthasar die gleich Kleidung und Frisur verpasst hast.
Ich bin mal gespannt wann und wie Jack sich dann schließlich vom Acker macht.

Die originalen Screenshots fangen an sich etwas zu verdichten circa bei Bild 425. Das ist die Stelle, an der Alf Erikson zu Rondra Erikson aufs Collage zieht. Zu diesem Zeitpunkt bin ich bei der Hauptfamilie bei Generation H im Kindesalter. Dieses "kleine" Spin-Off hat also noch einiges vor sich.
Ooooh.. so lange noch?! :DD Juhu!
Heißt das, wir werden endlich erfahren wie Flynn seine Dusche in Brand gesteckt hat?
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Du kommst hier ja richtig zügig voran.
Jar ... ich verbringe gerade mehr Zeit in diesem "kleinen Spin-Off", als gut für mein Hauptprojekt ist. Und Fotoordner + Notizdatei schwellen schon wieder schneller an, als ich sie bearbeiten kann. Ich muss wohl mal einen Mitarbeiter einstellen.
Das funktioniert hier momentan eh nur in dem Tempo, weil Sims4-günstige Umstände.

Heißt das, wir werden endlich erfahren wie Flynn seine Dusche in Brand gesteckt hat?
Ouch ... nun ... ja. Bis dahin ist mir hoffentlich etwas eingefal... ich meine erinnere ich mich hoffentlich wieder, wie das damals eigentlich war.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 7 - Auf keinen Fall Tartosa

Was bisher geschah:
Wir haben drei Kinder! Bianca, Balu und Balthasar. Das ist fantastisch. Glaube ich. Momentan sind sie noch recht anstrengend und man kann nicht viel mit ihnen machen. Aber ich freue mich darauf, wenn sie älter werden. Vielleicht können wir dann auch wieder zurückziehen.
Wir mussten nämlich umziehen. Amanda war sich sicher, dass es zu fünft im kleinen Bungalow zu eng wird. Vielleicht hat sie da ja recht. Ich mag die Wüste trotzdem nicht.

mcr_was-bisher-geschah_s01e06.jpg

Die neue Folge jetzt online auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 244

Dieses Mal habe ich auch etwas, was ich nicht sinnvoll einbauen konnte. War irgendwie für mich als Autor auch etwas creepy.
Ich tippe gerade hektisch in meine kleine TXT-Datei meine Notizen ein und wechsle zurück ins Spiel. Ich verlasse den Pausenmodus und habe auf meinem Zweitbildschirm immer noch die TXT offen, die ich nochmal schnell überfliege. Als meine Augen zurück zum Spiel wandern, scheint mich mein Sim exakt anzusehen:

S01B01.png

Brrr. Nein Amanda. Weder Jack noch ich wollen dir etwas Böses. Wirklich nicht.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Schön, dass die Kinder ihre Charakterzüge schon so deutlich zeigen. Ich würde ja sagen, Balu tut mir leid, aber der scheint Balthasars Ablehnung gar nicht schwer zu nehmen. Da tut der mir fast schon mehr leid, Zurückhaltung ist für Balu ja ein Fremdwort. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 8 - Milch holen

Was bisher geschah:
Wir haben geheiratet! Im Regen ... ohne Torte ... oder Prieser ... oder Gäste ... aber ich hatte den Hochzeitsbogen und den Ring! Amy würde die Feier gerne nachholen. Ausgerechnet in Tartosa. Aber ich glaube, ich konnte sie davon abbringen. Momentan könnten wir uns es eh nicht leisten.
Die Kinder entwickeln sich prächtig. Vor allem Balthasar. Der Junge hat wirklich sehr viel Energie. Ich fürchte, er weiß nicht wohin damit. Mit ihm rumtoben reicht jedenfalls nicht. Er ist erstaunlich agressiv. Es heißt doch eigentlich immer, man müsse sie nur auslasten und beschäftigen? Hmm.

mcr_was-bisher-geschah_s01e07.jpg

Die neue Folge jetzt online auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 293

"Jacks Song": Kaphy x Moosa Saleem x SØR - Chloroform



Schön, dass die Kinder ihre Charakterzüge schon so deutlich zeigen.
Auf der einen Seite würde ich ja sagen, ich weiß ausnahmsweise mal, wohin die Reise geht. Andererseits tun sie das tatsächlich. Balu will die ganze Welt umarmen und Balthasar kriegt mehrmals am Tag seine Wein- und Wutanfälle. Bianca ist erstaunlich neu- und wissbegierig dafür, dass sie eigentlich nur ein Charmeur ist. Immerhin ist sie der Char, den ich "sich natürlich entwickeln lassen" kann. Ich erinnere mich einfach an viel zu wenig von ihr, um da konkret etwas anzusteuern. Ich weiß nur noch ihren Job. Und ihren Teilzeit-Ehemann. Das wird noch lustig.
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Balthasars Humor war schon sehr früh ausgeprägt, wie ich sehe. So sehr, dass Jack glatt eifersüchtig wurde und abgehauen ist. Ist halt nicht leicht von den eigenen Kindern überflügelt zu werden.
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 9 - Lass uns reden

Was bisher geschah:
Ich habs vermasselt. Vollkommen vermasselt. Aber was hätte ich nur tun sollen? Einfach abwarten, bis ich wirklich gegenüber meinen eigenen Kindern handgreiflich werde? Egal, wie anstrengend und nervtötend sie sind, so etwas werde ich niemals zulassen. Ich musste abhauen! Ich übertrage Amy alles, was ich besitze. Und was ich noch besitzen werde. Schlaf ich halt im Park auf der Bank. Noch ist es warm. Ich kann ja auch mal bei der WG anfragen. Sie überlassen mir bestimmt ihre Couch.
Verdammt, was mach ich nur ...

mcr_was-bisher-geschah_s01e08.jpg

Die neue Folge jetzt online auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Folge 09


Ich sag das jedes mal zu den Besuchern: hört auf, andauernd an den Rechnern meiner SIms rumzuspielen. Nicht dass sie jemals auf mich hören würden. Sie tun es trotzdem. Summer Holiday hat nun endlich mal die Konsequenzen zu spüren bekommen:

outtake-02.jpg

Wäre normalerweise eine echt coole Wendung. Tod durch Elektroschock. Aber im Hauptspielstand lebt sie noch. Ich habe lange überlegt, ob ich meine eigene Regel breche und das ganze Ding umschreibe. Eine wirklich tolle Gelegenheit eigentlich.
Ich habe sie verstreichen lassen. Jetzt ärgere ich mich. Aber Summer lebt. Sie sollte jedoch besser in Zukunft die Finger von meinen Rechnern lassen. Der nächste Tod ist endgültig. Das gilt für euch alle da draußen, ihr Townies, klar soweit?
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Ach ja, Townies die einem dazwischengrätschen kenn ich nur zu gut...ist aber ein interessanter Ansatz, den du da verfolgen willst.
Mit Amy hat Jack schon echt den Hauptpreis gewonnen (ja, ich hab es absichtlich vermieden das Wort "Jackpot" zu verwenden) und Summer steht ihr auch nicht in viel nach. Hat er aber wohl verdient, nach dem was er durchgemacht hat. Schade nur, dass er von seinen Möbeln getrennt wurde. Ist die Couch, auf der er derzeit schläft, wenigstens auch nett?
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 10 - Ins Rampenlicht

Was bisher geschah:
Amy hat mich durchschaut. Sie weiß alles. Mein Vater ... die Irrenanstalt ... alles. Und sie liebt mich trotzdem. Obwohl ich sie sitzen gelassen habe. Sie drängt noch nicht einmal darauf, dass ich wiederkomme ... oder auf eine Scheidung. Womit habe ich diese fantastische Frau nur verdient?


mcr_was-bisher-geschah_s01e09.jpg
Die neue Folge jetzt online auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 387



Normalerweise orientiere ich mich ja gerne an dem Randomausgewürfelten beim Altern von Sims. Ich korrigiere meistens nur nach und versuche den Grundstil beizubehalten. Ich mag den Gedanken, dass meine Sims ihren eigenen Willen haben und haben dürfen.
Das ist bei diesem Projekt hier natürlich nur bedingt möglich. Bianca darf sich relativ frei entwickeln. Balu und Balthasar haben einen gewissen Rahmen. Dies hier kam bei den beiden beim Altern raus:

outtake-03.jpg

Balu als Jungmönch? Interessant finde ich, dass ihm vom System diese Strickjacke verpasst wurde. Später rennt er eine Weile ja tatsächlich mit einer herum. Auch sehr schön der absolut gegensätzliche Kontrast zwischen Balu und Balthasar. Mönchsrasur vs Wuschelmähne. Gedeckte Strickjacke vs farbenfrohe Hoodie-Jackenkombi. Irgendwie ... erstaunlich passend.

Zudem weiß Balthasar auch schon verdammt schnell, wo er hin will. Das erste was er macht/entdeckt kurz nach dem Altern:

outtake-04.jpg

"Ich will Schwitzen" - Was für ein Rausch! Der Adrenalinschub verleiht Balthasar ein fantastisches Gefühl! Sind seine pulsierenden Muskeln ein Zeichen dafür, dass er Fitness mag?"
 
Zuletzt bearbeitet:

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Was? Man kann durch diese Zufallsereignisse an die Spitze einer Karriere befördert werden? Ich hab da nur immer die Möglichkeit Geld und Ruhm zu bekommen und dafür den Job zu verlieren. Mann, hat Jack Schwein. Wobei....kann man sehen wie man will. Bekanntheit ist ja eigentlich nicht unbedingt das, was er will, auch wenn sich das bei diesem Job kaum vermeiden lässt. Zumindest nicht, wenn er von irgendwas leben will.
Aber mit wem redet der da nach dieser wundersamen Beförderung überhaupt? Mit seinem Anzug? Findet der das okay, dass Jack da in ihm drin steckt? Hat er ihn vorher wenigstens zum Essen eingeladen?
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Aber mit wem redet der da nach dieser wundersamen Beförderung überhaupt? Mit seinem Anzug?
Offengestanden habe ich das auch nicht so ganz herausgefunden. Jack schaute mich auf die Frage nach seinem Gesprächspartner nur mit diesem "Is was, Doc?"-Gesichtsausdruck an. Entweder dieser Baumschutz da hinter ihm oder einer der Büsche ... oder ja, sein Anzug wäre auch eine Möglichkeit. Wobei er bislang nur mit Möbeln spricht. Vielleicht auch mit Pflanzen. Kleidung war noch nicht dabei.

Das Zufallsereignis kannte ich auch noch nicht. Und ich habe wirklich lange überlegt, was ich da jetzt mache. Die Lösung war: "Was würde Jack tun?". Und der denkt nicht lange nach und neigt eher zum "Ja"- als zum "Nein"-Sagen. Wenn also irgend ein Typ auf ihn zugeht und ihn fragt: "Hey ... Lust dies und jenes zu tun?", wird Jack im ersten Moment "Ja klar" sagen ... und sich vielleicht hinterher ärgern.
 
  • Danke
Reaktionen: Feuerphönix

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 11 - Mein Name ist Jack

Was bisher geschah:
Bianca, Balu und Balthasar wachsen wirklich schnell. Aber pflegeleichter scheinen sie deswegen nicht zu werden. Sind eigentlich alle Kinder so?
Bei mir selber ist auch etwas passiert. Da war so ein TV-Typ, der für meine neue Show exklusive Ausstrahlungsrechte wollte. Ich im Fernsehen. Ich habe sofort zugestimmt. Aber ich weiß nicht, ob das wirklich so gut war. Ich bin jetzt im Fernsehen. Also kann mich auch jeder sehen. Jetzt wissen sie wo ich bin. Genji meint, das ist kein Problem und das wäre ein guter Schritt. Ich versuche zuversichtlich zu sein. Immer lächeln.

mcr_was-bisher-geschah_s01e10.jpg

Die neue Folge jetzt online auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 434
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Oho! Hintergründe! Da wird so Einiges klar. Schöne Erklärung dafür, warum Jack Jack heißt und sich nicht offiziell ans Alphabet hält wie alle anderen. Außerdem erinnert er mich sehr an einen gewissen Nachfahren von ihm, der zumindest manchmal einen Namen mit H trägt...naja, irgendwoher musste der das ja haben.
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Als ich versuchte, nochmal ein wenig in diesen angestaubten Sim names Jack hineinzuhören, sind mir die leichten Parallelen auch aufgefallen. Die sind aber definitiv Zufall. Mit H. hatte ich ja ursprünglich eh gänzlich andere Pläne. Der hat sich nur nie dran gehalten.
Das einzige, was mich wirklich nervt ist, dass beide die gleiche Gesichtsbehaarung haben. Jack hat sie, weil der schon in Sims 2 so rumgelaufen ist. Harry, weil das bei ihm irgendwie am Besten aussah und ich urspünglich eh überlegt hatte, den vom Vampirismus zu heilen und ganz normal wegaltern zu lassen. Und jetzt habe ich den Salat. Grmpf.
 

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Jacks Hintergrundgeschichte ist die wirklich gut gelungen. Es passt alles prima zusammen. (auch die Tatsache, dass die meisten seiner Nachkommen ebenfalls ... äähm... "besonders" sind.)
Besonders interessant finde ich die Bemerkung über Jacks Gesundheitszustand.
Wenn seine Organe langsam versagen, dann ist es eigentlich nicht verwunderlich wenn er sich später für den Vampirismus entscheidet.

Balu und Balthasar gefallen mir als Kinder genauso gut wie als Erwachsene. Die Persönlichkeiten sind schon gut ausgeprägt.
Was hat Väterchen Frost den Kindern denn geschenkt?

Übrigens mag ich die Interaktionen von Jack und Travis echt gerne. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Was hat Väterchen Frost den Kindern denn geschenkt?
Dem muss da etwas durcheinandergeraten sein. Balthasar bekam ein kleines Seifenblasenfläschchen, Balu einen dieser ausbuddelbaren Kristalle und Bianca hatte ein Kinderbuch im Inventar. "Die kleine Lok, die sich nicht traut.".

Übrigens mag ich die Interaktionen von Jack und Travis echt gerne.
Travis hat auch wirklich häufig einen recht interessanten Gesichtsausdruck, wenn er mit Jack interagiert.
 
  • Danke
Reaktionen: Nur_ein_Geist

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 12 - Energie

Was bisher geschah:
Die Kinder oder genauer gesagt Balthasar wird immer frecher, Travis hat mal wieder Grillbert in Brand gesteckt und Throne Bailey ist kurzfristig und überraschend als Begleitgitarrist in meiner Show eingesprungen.
Aber was viel wichtiger ist: Doktor Lockwood hat mich gefunden. Gut ... es wäre auch sehr überraschend gewesen, wenn nicht. Ich war im Fernsehen. Im Gemeinschaftsraum lief immer der Fernseher. Insbesondere die Nachmittagsshows. Ich mochte die Comedy-Serien. "Wer ist hier der Chef?" oder "Eine furchtbar nette Familie". Lang ist's her.
Ich bin jetzt jedenfalls ganz offiziell entlassen. Das ist unerwartet, aber um so schöner. Genji hatte wirklich recht. Jetzt bin ich Jack Harrison. Ganz offiziell. Ein tolles Gefühl.

mcr_was-bisher-geschah_s01e11.jpg
Die neue Folge jetzt online auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 479

Dieses Mal habe ich eine ganze Menge. Irgendwie. Aber zuerst mal ein kleiner Einblick in das unglaublich reduzierte McCoy-Anwesen, wie ich es vor Urzeiten in meiner Bibliothek abgespeichert hatte. Ich wollte das Haus erst einmal hauptsächlich billig machen, damit ich es mir möglichst früh leisten konnte. So siehts dann halt auch aus:

outtake-04.jpg

Amanda verdient wirklich nicht viel und ist am knapsen um die Miete aufzubringen, Aber trotz diesen massiven Geldmangels liegt sie ihren Kindern mit der totalen Schnapsidee in den Ohren:
outtake-06.jpg

Auch Papi ist derzeit für die geistige Integrität seiner Kinder eher weniger hilfreich. Eigentlich hängt er eh 20/7 bei seiner Familie herum und geht maximal abends kurz zum Schlafen nach Hause. Und dann nervt er ausgerechnet Balthasar mit so etwas:
outtake-08.jpg

Aber immerhin wissen die Kids alle drei bereits sehr gut, wo sie einmal hinwollen:
outtake-05.jpg
Ich fürchte nur, bei Balthasar ist das nicht nur eine Phase. Und wenn ich mich richtig erinnere, rannte Bianca auch später noch sehr häufig mit einem Kostüm herum. So nennt man halt den Bürodress bei Frauen.

Und dann war da noch der Liebestag:
outtake-07.jpg
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Herrlich, wie die Drillinge sich jetzt schon entwickeln. Balthasar vor allem. Sehr unterhaltsam.
Wenn ich daran denke, wie nervtötend ich ihn anfangs fand, bis ich ihn irgendwann mochte. Aber dafür mag ich ihn jetzt umso mehr. Mit dem kommt keine Langeweile auf! :lol:

Übrigens, zu dem, was du gestern im Wünsche-Thread geschrieben hattest: du magst vielleicht eine Nische bedienen, die nicht für jeden potenziellen Leser hier im Forum was ist, aber mich holst du damit total ab. Ich bin wirklich froh, dass du deine Nachbarschaft und deine Sims mit uns teilst. Als ich deine gesamte McCoy-Chronik aufgeholt hab war ich komplett gefesselt. Die Geschichte ist nicht nur spannend und genau im richtigen Maß abgefahren, dein Humor setzt dem ganzen noch die Krone auf. Außerdem mag ich das Format, ist echt angenehm zu lesen.
 

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Da gings ein wenig mit mir durch. Irgendwo mache ich mir ja doch Gedanken. Aber so ein Blödsinn gehört nicht hier ins Forum. Ich bin hier um gute Laune zu verbreiten. Und wenn ich das bei auch nur einem einzigen Mitleser schaffe, dann hat sich alles gelohnt. Danke für deine vielen Kommentare. Das gilt auch für dich @Nur_ein_Geist. Das bedeutet mir wirklich sehr viel.

Das sich gerade Balthasar so unglaublich gewünscht entwickelt, finde ich ebenfalls klasse. Es hilft natürlich auch definitiv, ausnahmsweise mal zu wissen, wohin die Reise geht. Dadurch kann die Kamera immer im richtigen Moment draufgehalten werden und auch die Interpretation ist wesentlich einfacher.
Von Jack bin ich ebenfalls angenehm überrascht. Dieser Sim hat sich jetzt bei seiner zweiten Chance erstaunlich entwickelt. Vor allem diese Marotte zum Nudismus. Wobei "Marotte" in dieser Hinsicht ja eigentlich als Bezeichner recht unfair ist. Ich muss jedenfalls aufpassen, dass ich nicht andauernd die Kamera draufhalte, wenn er sich mal wieder die Klamotten vom Leib reißt. Schamgefühl hat er jedenfalls nicht. Ich hab den Kerl auch noch nie beschämt gesehen ... egal, wie schlecht seine Witze mal wieder waren. Ich schätze, so langsam kann ich ihm sein Trait "Schamlos" wieder setzen. Auch wenn ich das gar nicht bräuchte.

PS: Bald ist es so weit. Die Geschichte nähert sich dem Bild 001 der Staffel 01 :)
 

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Ich weiß zwar nicht auf welchen Post sich eure Unterhaltung bezieht, aber ich lasse hier auch noch mal ein großes Danke Schön da.
Ich bin froh, dass ich über meinen Schatten gesprungen bin und mich hier im Forum angemeldet habe um mal ein Paar nette Worte bei euch dazulassen.
Deine McCoy-Chronik ist einfach ein Meisterwerk der Unterhaltung und ich freue mich jedes Mal wenn es wieder weitergeht. Das gleiche gilt natürlich auch für Feuerphönixs Geschichten.
Außerdem bin ich von Natur aus sehr menschenscheu, und das Kommentieren hilft mir tatsächlich mal mit Leuten in Kontakt zutreten (wenn auch nur online). Es macht mir mittlerweile deutlich weniger Angst, als noch am Anfang. :schäm:

So, jetzt zum neuen Kapitel:
Da ist er endlich, der Familienstammsitz!
Ist wirklich ungewohnt mit der spartanischen Einrichtung und auch, dass gegenüber noch nicht dieser riesige Erikson-Kasten steht. (und nicht ständig Ufos drüber fliegen :lol:)
Mit Jacks Karriere läuft es ja auch prächtig. Dann wird es bestimmt nicht mehr lange dauern bis er sich seine geliebte Katze leisten kann.
 

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
37
Geschlecht
w

Hallo seebee! :hallo:

ich möchte dir auch einmal ein ganz großes Lob für deine Story hier lassen! Ich liebe deine Art zu erzählen einfach! Dieser Stil mit dem Text direkt auf den Bildern ist super und lässt sich sehr angenehm lesen. Außerdem hast du einen großartigen Sinn für Humor.
Jack ist ein herrlicher Sim, so einzigartig und schrullig. Ich finde es schön, dass er in Amanda eine so verständnisvolle, liebende Frau gefunden hat.
Und die Drillinge! Oh Mann, unterschiedlicher könnten die drei wirklich nicht sein. Ich finde Balou einfach nur knuffig und liebenswert, aber auch Balthasar mag ich. Seine fiese Art ist manchmal nur zum Schießen. :lol:
Ich bin schon sehr gespannt wie es hier weiter geht, und auch wenn ich mich nicht immer mit einem Kommentar melde, so lese ich auf jeden Fall mit :nick:

Liebe Grüße
Yvaine
 
  • Love
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 13 - Ein halbes Dutzend Stühle

Was bisher geschah:
Thorne Bailey hat mich doch wirklich zur Starlight-Verleihung mitgenommen. Es war fantastisch zwischen alle den Größen zu sitzen. Aber ich selber will eigentlich gar nicht so groß werden. Ich mag die kleinen Bühnen. Der Kontakt zum Publikum ist viel besser. Intensiver. Persönlicher.
Balthasar entwickelt sich immer mehr zum Rabauken. Und der Junge ist einfach nicht totzukriegen. Egal, wie sehr man ihn durch den Park scheucht, das Konzept von "totmüde ins Bett fallen" scheint er nicht zu kennen. Bianca und Balu sind da völlig anders. Normal würde ich mal sagen.
Amanda scheint sich ein wenig Sorgen wegen ihrer ersten Fältchen zu machen. Mir sind die egal. Aber ich glaube, dass ich tatsächlich erheblich jünger bin als sie, belastet sie. Ich habe das nie zur Sprache gebracht. Nach meiner Erfahrung ist das körperliche Alter doch absolut belanglos.

mcr_was-bisher-geschah_s01e12.jpg
Die neue Folge jetzt online auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 518

Normalerweise orientiere ich mich bei dem Design meiner Sims möglichst stark an dem, was sie beim Altern auswürfen und ziehe sozusagen nur glatt. Ich mag die Idee, dass sie ihren Stil selber bestimmen. Wenngleich ich in diesem Projekt in dieser Hinsicht an meine eigenen, alten Bilder gebunden bin, möchte ich euch diese wunderschönen Stilideen meiner Sims trotzdem nicht vorenthalten:

outtake-09.jpg
outtake-10.jpg

Dass sich gerade Balu wiederholt für eine Extrem-Kurzhaarfrisur entschieden hat, amüsiert mich. Wie gerne würde ich ihm diesen Wunsch erfüllen ... sorry Dicker, aber ich darf nicht :)
 

Nur_ein_Geist

Member
Registriert
November 2021
Alter
34
Geschlecht
w

Die Kindheit der Drillinge ging jetzt doch relativ schnell rum.
Aber die Alterungsfotos sind klasse. Balthasar erkennt man kaum mit der Kurzhaarfrisur und Brille. Und dann noch diese Ohrringe! :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Natürlich ist Balthasar hochbegabt! Man braucht ihn doch nur zu fragen, das erzählt er einem sofort.
Jack ist schon symphatisch mit seinen Marotten. Kommt richtig gut, dass er von einem Bild zum nächsten beim Schwimmen plötzlich mehr trägt als eben noch beim Frühstück. :lol:
Aber diese Bilder von der Alterung....ich meine, Balthasar hatte halt damals schon ein Talent zur Verkleidung. Auch ohne angeklebten Bart.
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Jack macht mich fertig. Wie oft der mitten im Gespräch aufspringt um sich die Klamotten vom Leib zu reißen, geht auf keine Kuhpflanze. Da muss genau wie bei meinen Alienentführungen eine Kommastelle verrutscht sein. ... Na ja ... der Typ ist halt verrückt. Definitiv.
Balthasar fand ich in seinem Outfit/Styling sogar irgendwie niedlich. Hätte man was draus machen können. Auch aus dem Oben-ohne-Balu. Aber am meisten habe ich bei Bianca getrauert. Die Frisur fand ich viel besser. Oder die Klamotten. Aber das wird ja noch schlimmer. Ich habe mich damals 2018 mit dem Wohnzimmer recht gequält und viele, hässliche Sachen ausprobiert. Das muss ich jetzt wirklich so rekonstruieren und bespielen. Urks!
 
  • Danke
Reaktionen: Nur_ein_Geist

seebee

Member
Registriert
November 2004
Alter
43
Ort
Bonn
Geschlecht
w

Folge 14 - Von Innereien und Äußerlichkeiten

Was bisher geschah:
Meine drei Nervensägen sind jetzt Teenager. Ich schätze, das war es dann wieder mit den Spieltürmen. Schade. Zumal Teenager ja so furchtbar anstrengend sein sollen. Wenn ich da an Balti denke ... aber erst einmal wollte er nur einen Basketballkorb. Den wirklich direkt zu fordern finde ich zwar nicht so schön, aber wenn er sich dadurch etwas abarbeiten kann und vielleicht sogar seinen Bruder animiert bekommt, will ich dem keineswegs im Weg stehen.
Oh ... und wir haben den Nachtclub Krypta kennengelernt. Seltsamer Ort. Gut, dass ich nicht an Vampire glaube.


mcr_was-bisher-geschah_s01e13.jpg

Die neue Folge jetzt online auf www.seebee.de
Direktlink zur neuen Folge: Staffel 01 Bild 559

Amanda scheint mit ihren Bedenken bezüglich des Babysitters/Kindermädchens recht gehabt zu haben:
outtake-11.jpg
Ob man dem Date von Vladi wirklich seine Kinder anvertrauen sollte?
 

Feuerphönix

Member
Registriert
Juli 2006
Alter
30
Balthasar sieht wirklich sehr schmal aus. Aber als Teenager ist das ja immer nochmal schlimmer.
Und dass er Bartlos bleibt ist also Balus Schuld? Beziehungsweise eigentlich seine eigene, nachdem er Balu dazu angestiftet hat sich Haare im Gesicht wachsen zu lassen? :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: seebee

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten