Simforumplauderecke im Juni

BloodOmen1988

SimForum Team
Registriert
Februar 2009
Alter
34
Ort
Greiffenstein
Geschlecht
w

Hoppla, wenn ich das so lese, erinnert das an "unseren" Sturm Bernd letztes Jahr. Ich habe Gewitter immer gerne gemocht, aber das war einfach eine ganz, ganz andere Hausnummer als alles, was ich bisher kannte. Seitdem steht man Mann bei jedem Donnergrollen und jedem Windheulen senkrecht im Bett nachts. Zum Glück war das unter der Woche gegen 2.00 nachts. Wäre das am Wochenende oder tagsüber gewesen und mehr Leute unterwegs, hätte es mit Sicherheit Tote gegeben... In unserem Stadtteil hat vor allem der Wind voll zugeschlagen - auch wenn es sehr, sehr stark gehagelt und geregnet, war das wohl das Schlimmste -, in einem anderen haben sich die Straßen in regelrechte Flüsse verwandelt.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Regen bitte zu uns, damit die Waldbrände nicht wieder aufflackern. Im Moment sieht es ja gut aus, aber Donnerstag soll es wieder heiß werden. Ich hoffe, es geht nicht wieder los.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Kommt doch im Alpenvorland öfter vor, dass es recht heftig kracht. Wenn sie die Alpen abtragen würden, dann wäre es nicht so stark ausgeprägt.

Ich glaube, ich habe heute morgen die Zeit nicht richtig genommen. Nach meiner Berechnung war ich im Schnitt mit 32,5 km/h unterwegs. Da ich aber gar nicht so schnell geradelt bin, kann das nicht sein. In der 30er-Zone wurde ich trotzdem überholt. %)
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Bei uns war gar nichts, nur gestern früh etwas Regen. Jetzt scheint schon wieder die Sonne, ich warte sehnlich auf Regen und kühleres Wetter.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Regen bitte zu uns, damit die Waldbrände nicht wieder aufflackern. Im Moment sieht es ja gut aus, aber Donnerstag soll es wieder heiß werden. Ich hoffe, es geht nicht wieder los.
Regen zu uns bitte auch, hier brennts auch schon wieder ständig. Gestern hats zwar während dem Gewitter und den ganzen Vormittag noch sacht geregnet, ist aber auch nur der berühmte Tropfen auf dem heißen Stein. Das wird noch lustig diesen Sommer. %)
Wir waren den ganzen Samstag Nachmittag im Garten und haben nebenbei noch alles mögliche gegossen, bis der Brunnen irgendwann leer war. :ohoh:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Wir waren den ganzen Samstag Nachmittag im Garten und haben nebenbei noch alles mögliche gegossen, bis der Brunnen irgendwann leer war.
Dann müsst ihr wohl den Brunnen tiefer ausschachten. Aber nicht zu tief, sonst kommt Lava aus dem Brunnenschacht. :D
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Regen zu uns bitte auch, hier brennts auch schon wieder ständig. Gestern hats zwar während dem Gewitter und den ganzen Vormittag noch sacht geregnet, ist aber auch nur der berühmte Tropfen auf dem heißen Stein. Das wird noch lustig diesen Sommer. %)
Wir waren den ganzen Samstag Nachmittag im Garten und haben nebenbei noch alles mögliche gegossen, bis der Brunnen irgendwann leer war. :ohoh:
Oh je, hoffentlich bekommt eure Feuerwehr die Lage in den Griff. Bei uns ist es auch noch ein munitionsbelastetes Gebiet was brennt in Verbindung mit unseren Kiefernwäldern und dem Sandboden eine schwierige Kombination.
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
gott sei dank hat es etwas abgekühlt. gewitter waren keine bei uns, es hat nur am abend mal heftig geregnet. ab morgen steigt auch die regenwahrscheinlichkeit. ich hoff auch sehr, das es wirklich regnet.
und morgen werd ich auch meinen hugendubel besuchen, das ist jetzt schon 3 wochen her, das ich das letzte mal drin war.
meine mäuse fahren heut wieder aus dem legoland heim. KR hat gestern angerufen, sie hatten 2 wundervolle tage :love: was mich auch sehr gefreut hat. auch das wetter war bei ihnen gestern mit ca 25grad recht angenehm.
und am freitag fahren ja GR und ich wieder hoch zu ihnen. das werden die mäuse sicher viel zu erzählen haben.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Was für ein Lärm. Möglicherweise muss ich wohl gleich auf dem Weg zum Doktor anders fahren. Der Rettungshubschrauber ist dahinten in der Nähe des Spielplatzes gelandet und da weiß man nie, was gerade so Sache ist. So ein Rettungshubschrauber kommt selten alleine.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Dann müsst ihr wohl den Brunnen tiefer ausschachten. Aber nicht zu tief, sonst kommt Lava aus dem Brunnenschacht. :D
Oder Öl oder ein paar empörte, schimpfende Chinesen. :D

Mein Regenwassertank war am Sonntag auch fast leer. Dann gab es in dieser Nacht ein heftiges Gewitter und den ganzen Montag vormittag hatte es geregnet. Jetzt isser wieder voll.
Was für ein Lärm. Möglicherweise muss ich wohl gleich auf dem Weg zum Doktor anders fahren. Der Rettungshubschrauber ist dahinten in der Nähe des Spielplatzes gelandet und da weiß man nie, was gerade so Sache ist. So ein Rettungshubschrauber kommt selten alleine.
Bei uns hat mal ein Einsatz mit einem Rettungsheli fast ein ganzes Industriegebiet lahmgelegt. Der große Platz einer Kran-Firma wurde fürs THW und die Feuerwehr gebraucht, gut das die Kräne grade alle irgendwo anders unterwegs waren. Damals hatte ein Teenager auf nem Moped mit Sozius ein Durchfahrt-verboten-Schild ignoriert und wurde dann von einem LKW erwischt und unter den LKW gezogen. Der Junge ist gestorben, der andere schwer verletzt. Es hat schon einen Sinn das da ein Durchfahrt-Verboten-Schild steht, aber mir will es nicht in den Kopf warum da keine Schranke ist. Denn ein ähnlicher Unfall ereignete sich ein Jahr später wieder. Dasselbe Szenario nur das es da glimpflicher ausgegangen ist.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Die Durchfahrt verboten Schilder sind sowieso so eine Sache für sich. Manchmal habe ich das Gefühl es gibt Leute die zwischen Durchfahrt verboten und Durchfahrt verboten für Kraftfahrzeuge nicht unterscheiden können. Da steht dann Sackgasse außer für Fußgänger und Fahrradfahrer und dann kommt ein Durchfahrt verboten. :naja: :rolleyes:

Heute habe ich das Pflichtschild nur nach rechts abbiegen auch missachtet, ich wollte halt nach links der Fahrradstrasse folgen. Das steht dort eigentllich nur wegen der Baustelle geradeaus und damit dumme Kraftfahrzeugführer die Fahrradstrasse nicht als Abkürzung nutzen, was viel zu häufig vorkommt, neben dieser Freigabe für alle KFZ bei einer engen und zugeparkten Strasse. Kompletter Unsinn von Verkehrsplaner die mit dem Stadtpanzer zur Arbeit fahren.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Heut haben wir dann das Grab gerichtet und zwar schon vor 8 Uhr früh. Wie erwartet waren bis auf drei weisse Eisbegonien , die sich wieder gut erholt haben und erstaunlicherweise 2 Edellieschen in rot und weiss alle anderen Pflanzen hinüber, jetzt haben wir einen Mauerpfeffer in hübsch bühendem Gelb(danke Andreas für den Tip) und 5 immergrüne Pflanzen (die Verkäuferin im Baumarkt nannte sie Hieronymus oder so ähnlich, angeblich halten sie gut die Sonne aus, mal schauen). Nach Fetthennen hab ich gefragt , aber da haben sie gar nichts da.
Ich hoffe , dass es jetzt über den Sommer so passt. Anschliessend war mein Mann noch bei der Physio und beim Friseur, danach haben wir uns einen Kaffee beim Burger gegönnt und noch den Wocheneinkauf erledigt, jetzt will ich für den Rest der Woche Ruhe zuhause.
Ach ja im Baumarkt haben wir gestern noch eine wunderschöne blaue Hortensie gefunden(relativ preiswert 12,95 Euro) und gleich für den Garten zuhause mitgenommen(ja nächstes Jahr braucht sie halt wieder den Blaudünger damit sie nicht gelb oder weiss blüht). Wir hatten auch an eine Hortensie fürs Grab gedacht, sind uns aber unschlüssig , ob das was fürs Grab ist wegen des nötigen Giessens, zuhause reicht es sie einmal pro Woche ordentlich zu giessen, aber so oft kommen wir halt auch nicht auf den Friedhof, vermutlich werden es dann nächstes Jahr doch 2 Rosen werden, die sich etwas buschig ausbreiten.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Die Durchfahrt verboten Schilder sind sowieso so eine Sache für sich. Manchmal habe ich das Gefühl es gibt Leute die zwischen Durchfahrt verboten und Durchfahrt verboten für Kraftfahrzeuge nicht unterscheiden können. Da steht dann Sackgasse außer für Fußgänger und Fahrradfahrer und dann kommt ein Durchfahrt verboten. :naja: :rolleyes:
Dieses Durchfahrt-verboten-Schild steht am Anfang des Drive-Ins beim Burger-King und ist wohl für den Liefer-LKW gedacht. Blöd ist, das das irgendwie wie eine Einfahrt/Ausfahrt aussieht und dann auch noch direkt am Drive in, wo alle dran vorbeifahren. Und weil das mitten in der Kurve ist und das ganze Grundstück mit einer Hecke umrandet ist, ist es als Auto- oder Mopedfahrer unmöglich zu sehen ob rechts oder links jemand kommt. Ein LKW-Fahrer kann über die Hecke gucken.
Heute habe ich das Pflichtschild nur nach rechts abbiegen auch missachtet, ich wollte halt nach links der Fahrradstrasse folgen. Das steht dort eigentllich nur wegen der Baustelle geradeaus und damit dumme Kraftfahrzeugführer die Fahrradstrasse nicht als Abkürzung nutzen, was viel zu häufig vorkommt, neben dieser Freigabe für alle KFZ bei einer engen und zugeparkten Strasse. Kompletter Unsinn von Verkehrsplaner die mit dem Stadtpanzer zur Arbeit fahren.
Ich war auch böse und hab gestern ein Durchfahrt-verboten-Schild missachtet. Aber eher gezwungenermaßen. Die Straße die zu meiner Stelle führt war urplötzlich komplett gesperrt. Also musste ich einen anderen Weg finden und bin eine Straße davor reingefahren wo auch so ein Schild stand. Die Straße ist nur für den landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben, war aber der einzige Weg den ich nehmen konnte. Sonst hätte ich einen Umweg von bestimmt 10 km nehmen müssen. Die Spuren auf der Schotterpiste zwischen den Feldern ließen aber vermuten, das ich nicht die einzige war die dort lang gefahren ist. :lol:

Ich hab gestern auch das Grab hergerichtet. Ein paar bunte Blümchen hab ich eingepflanzt und die Eisbegonien, die von den Schnecken ziemlich angefressen aussehen, hab mitgenommen. Die pflanz ich hier irgendwo ein. Die sind auch noch voller Blüten.

@Susa56
Hortensien für den Friedhof würd ich mir auch verkneifen. Die brauchen einfach zu viel Wasser und wenn man nicht so oft zum Friedhof kommt, sind die schneller weg als man gucken kann. Wäre schade drum.
 
  • Danke
Reaktionen: Susa56

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Danke Fannylena, dann lasen wir das. Zuhause find ich die sehr pflegeleicht und wie gesagt einmal die Woche giessen reicht normal aus, allerdings muss man ja dazu nur mal kurz vor die Haustür raus und für den Friedhof müssen wir mit dem Auto einmal die Donau entlang bis zur Stadtmitte , quer durch die Stadt und dann wieder ein Stück am Inn entlang fahren, ist schon ne gewisse Strecke.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Irgendwie fühlt sich das heute etwas komisch an. Es scheint so, als ob ich heute der einzige Mitarbeiter am Standort bin. Es sind lediglich noch zwei Studenten auf dem Flur sichtbar. Irgendetwas fühlt sich dann falsch an, aber ich habe zur Zeit kein IT-Equipment zu Hause. Physio kann ich mir dann nächste Woche das Rezept holen.

@Fannylena Baustellen-Beschilderungen sind sowieso sehr "speziell". Die Beschilderung in der Baustelle die ich heute passieren musste passte jetzt hinten und vorne nicht. Da steht dann auch ein Durchfahrt verboten mit Zusatz Anwohner frei zur Zufahrt zum Grundstück. Das Schild steht aber vor dem Weg der es dem durchfahrenden Radfahrer (auch hier Sackgasse mit Fußgänger Radfahrer können durchfahren) ermöglicht dann auf den für die Bauarbeiten in zwei Richtungen freigegebenen Radweg zu gelangen. Also eigentlich darf ich nicht weiter. Und völlig einsam und verlassen folgt dann noch ein Umleitungsschild für Radfahrer rechts der Fahrbahn nach links zu dem Radweg. Den Weg haben sie aber in der Zwischenzeit aufgebuddelt und ist mit Absperrung zugestellt. Echt super durchorganisiert diese Umleitung. Autofahrer würden sich dort verirren wenn schon nach Aussage der Stadt Hamburg ein Hinweis auf die Zufahrt zum Fahrradparkhaus (Rechteckig Blau, P+Fahrradpiktogramm und Dachpiktogram) sie verwirrt und sie in Folge ein Parkhaus für KFZ suchen würden.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Dann müsst ihr wohl den Brunnen tiefer ausschachten. Aber nicht zu tief, sonst kommt Lava aus dem Brunnenschacht. :D
Das Wasser pumpen dürfen hat sich vermutlich sowieso bald erledigt. :ohoh:
Oder Öl oder ein paar empörte, schimpfende Chinesen. :D
Och gegen Öl hätte ich nun nix. :D

Meine Mutti hat auf dem Hof eine Hortensie, die steht jetzt ab Mittag in der Sonne bis zum frühen Abend und hängt dann immer. Also Sonne können die schon ab, aber nur mit nem Eimer Wasser daneben. :lol:

@dago:
Ich wünsche Euch viel Spaß.
 
  • Danke
Reaktionen: Susa56

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ja, die Hortensie ist definitiv nicht das richtige Gewächs für den Friedhof. ;) Ich hatte hier eine stehen, die hat im Sommer regelmäßig geschlappt, also musste ich sie ständig gießen. Hat sie alles gut überlebt, nur um dann im Frühjahr viel zu zeitig auszutreiben, und beim ersten Spätfrost alle Austriebe zu verlieren. Zwar ist sie immer wieder ausgetrieben, hat aber nie irgendwelche Blüten gebildet. Ich habe sie dann schließlich ausgebuddelt, sowas mache ich selten, wenn eine Pflanze nicht gerade tot ist, aber es hatte einfach keinen Zweck. Der Mauerpfeffer fürs Grab ist jedenfalls super, manche Sorten sind sogar immergrün, so dass es im Winter auch gut aussieht. Das andere ist wohl Euonymus, die Japanische Kriechspindel. Die ist ebenfalls sehr robust, und falls sie irgendwann zu groß wird, kann man sie gut zurückschneiden. Hohe Fetthennen sind wahrscheinlich noch nicht erhältlich, weil im Baumarkt bzw. Gartencenter ja immer grundsätzlich nur das angeboten wird, was gerade blüht, vielleicht schaust Du nochmal im Spätsommer, ob es welche gibt.

Heute wäre ich auch fast nicht mehr nach Hause gekommen, die Hauptstraße ist ja schon seit Wochen wegen einer Baustelle komplett gesperrt, es gibt nur eine Umleitung durch eine ewig lange Spielstraße, "nur für Anlieger", aber es fahren auch genug andere Leute durch. Alternativ gäbe es noch einen kürzeren Weg, aber der ist auch mit "Durchfahrt verboten"-Schild garniert. Ein paarmal habe ich das auch schon missachtet, wenn ich in die andere Richtung will, aber nicht 10 km Umweg fahren möchte. Beide Straßen haben jedenfalls mittlerweile tiefe Schlaglöcher, eigentlich könnten sie die im Anschluss auch noch sanieren. Mittlerweile werden auch die letzten Baulücken geschlossen, so dass man noch mehr Schlangenlinien um allerlei Baufahrzeuge fahren muss, aber irgendwann sind auch die hoffentlich bald mal fertig. Die Fertigstellung des Kreisels auf der Hauptstraße ist für Mitte Juli angesetzt, also gerade rechtzeitig zu den Sommerferien.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ich erlebe gerade, warum ich die Jahreszeit namens Sommer absolut nicht mag. Das ist so ein Heizmodus der nicht mit meinen Anforderungen an eine angenehme Umgebung zusammen passt. Wenigstens kann ich in diesem Container-Bau eine Klimaanlage hinzu schalten welche mir ein wenig kühlere Luft ins Büro bringt. 24°C ist doch angenehm, nur der ständig laufende Lüfter ist etwas nervend. Aber ich muss mich sowieso noch hier an die Umgebung gewöhnen:
  • die Autonavigation auf den Fluren funktioniert noch nicht zuverlässig,
  • am Wasserhahn in der Küchenzeile ist die Bedienung noch nicht ganz ausgereift in meinem Tun,
  • die sanierte Toilette kommt mir etwas eng vor weil man halt ein paar Zentimeter Raumbreite von den Räumlichkeiten für eine Zwischenwand für Rohrleitungen sich genehmigt hat,
  • ich suche den Lichtschalter der aber ein Bewegungssensor ist,
  • der Sensor vom Wasserhahn in der Toilette will nicht voll gespritzt werden weil ansonsten das Wasser läuft
  • und die Platzierung der Papierhandtücher ist in meinen Augen eine Unfallgefahr, weil man ständig in die Türzone treten muss.
  • Bitte nicht zum Abfalleimer in dem Toilettenraum beugen, weil ansonsten kann es Kopfschmerzen beim Eintreten einer anderen Person geben.
Ich meckere bestimmt auf hohen Niveau.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Ich meckere bestimmt auf hohen Niveau.
Du solltes unbedingt einen Briefkasten für Verbesserungsvorschläge aufhängen, sowas muß doch noch mehr Menschen auffallen.
s015.gif


Aloha Plödies,

Pfiffi ist heute mit ihrer Freundin für ein paar Tage nach Griechenland geflogen und vor kurzem heil gelandet. Am Flughafen gabs zum Glück keinerlei Probleme heute Mittag, in Hannover war alles leer und entspannt. :lol:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Es gibt auch Kollegen, denen das schon so aufgefallen ist und auch schon von Problemen mit der sich plötzlich öffnenden Toilettentür berichteten.

Die Autofahrer waren heute irgendwie ziemlich unaufmerksam. Erst werde ich im Kreisel fast über den Haufen gefahren und ich hatte da miteinmal rechts neben mir ein Auto. Es folgten noch weitere Problemchen mit der korrekten Vorfahrtsregel. :rolleyes: Wobei ich gestern da auch so eine Begebenheit mit einem Wildwechsel hatte. Das Reh ist mir mal wieder vor das Fahrrad gerannt, und zwar an exakt der gleichen Stelle wo ich es bereits vor ca. 4 Jahren einmal hatte. Ich weiß nicht, ob es noch das gleiche ist oder ein anderes Familienmitglied. Mal sehen, wann ich mit dem Fahrrad ein Reh anfahren werde. :lol:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

@Mieze
dann wünsch ich pfiffi und ihrer freundin ein paar schöne tage.
KR mit familie hatte glück das sie am dienstag wieder vom legoland heimgefahren sind. heut wurde ja in günzburg eine fliegerbombe gesprengt und das legoland lag innerhalb des evakuierungsbereich, so dass auch das legoland geräumt werden musste.
GR und ich haben gepackt für morgen. da ja KR am dienstag geburtstag hatte, ist auch ein geschenk dabei. hat gott sei dank noch in mein köfferchen reingepaßt. :glory:
wo ich mich auch freu ist, das rene und fraucke auch kommen. am samstag werden wir grillen. ich hoff nur inständig das es endlich ein bißchen abkühlt. unser hotel wo wir schlafen hatt leider keine klimaanlage :heul:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Moin Moin,

irgendwie scheint heute schon wieder die Zeit zu rennen. Aber nur nicht stressen lassen an einem freien Tag und irgendwann zwischen 12:30 und 13:00 die Fahrt beginnen. Mal sehen wie sich die Smartphone-Halterung und die USB-Ladebuchse für den bislang ungenutzten Zigarettenanzünder macht. Noch sind die Autobahnen frei bis auf leichte Störungen bei Müncheberg. Ich muss mir da noch dann überlegen ob ich bereits vorher abfahre und die kürzere Querverbindung über Landstrasse zum Ziel nutze. Die Route für die erste Hälfte bestimmt sowieso das Verkehrsgeschehen auf A2, A14 und A9 bis A38.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Der Tag verging in der Tat viel zu schnell, was sicher auch der Tatsache geschuldet war, dass ich den längst überfälligen "Frühjahrsputz" im Bad nachgeholt habe, das war mal wieder dringend nötig. Jetzt sind auch alle gefliesten Wände bis an die Decke wieder sauber, die nie genutzte Badewanne ist entstaubt, ebenso der Heizkörper, die Armaturen entkalkt, nur den Boden muss ich noch wischen, aber das mache ich morgen zusammen mit den restlichen Räumen. Mit meinem Vater habe ich in der Küche den schon seit Ewigkeiten leckenden Wasserhahn an der Spüle ausgetauscht, das hat mich schon lange genervt. Es war eine Tortur, die völlig festgerosteten Schrauben zu lösen, aber schließlich haben wir es mit ein wenig roher Gewalt geschafft, das alte Ding zu entfernen. Bei der Gelegenheit habe ich auch den ein wenig unter Wasser gesetzten Spülschrank mal gründlich gereinigt und die ganzen Putzutensilien sauber sortiert wieder eingeräumt.

Eigentlich wollte ich heute Abend mit einem Bekannten grillen, aber gegen 17:30 Uhr wurde es plötzlich dunkel am Himmel, und es ging nochmal ein Gewitter nieder, nachdem schon gestern Nacht gleich zwei hier durchgezogen sind. Da meine Regentonnen fast völlig leer waren, rannte ich gestern also trotz strömendem Regen mit Regenjacke bekleidet um 23:00 Uhr nach draußen, ließ die Tauchpumpe in die schon fast volle Regentonne plumpsen, und füllte das Wasser in eine zweite Tonne um. Leider ließ der Regenguss dann bald nach, aber Tonne zwei war erstmal voll. Eine Stunde später wiederholte sich das Spektakel, nur etwas schwächer, so dass ich auch Tonne drei zu zwei Dritteln füllen konnte. Mit dem heutigem Regen wurde auch diese Tonne voll, und jetzt wartet die Tonne am Fallrohr, vielleicht kommt da ja auch noch was rein. Das Grillen haben wir kurzerhand auf morgen verschoben, vielleicht bleibt es über Tag ja mal trocken.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

So, wieder zurück aus dem Süden. Hinfahrt ging so weil ich zum großen Teil die Staus über Landstrasse ab Aschersleben umfahren haben bis auf einen Gafferstau ab der Auffahrt auf die A9 bei Weißenfels. Aber diese Navigation war natürlich ich Spitze. Ich sollte immer wenden oder abbiegen und es hat irgendwie kurz vor Nauenburg dann eingesehen, dass es keine gute Idee ist wieder zurück zur A38 zu fahren. :nonono:
Die Rückfahrt war angenehm bis auf die Warschauer Allee. Vielleicht hätte ich doch den Harz-Highway nehmen sollten wie auf der Hinfahrt. Aber mieze hat nicht zurück gewunken also bin ich da nicht entlang gefahren. Übrigens war natürlich auch wieder das Navi auf dem ersten Stück Panne. Keine Ahnung wa es berechnet hat. Ich bin der Bundesstrasse gefolgt und nicht auf diese schmale Gasse abgebogen. Hier links abbiegen, Nee ohne mich. Im weiteren hat es nicht gerafft das ich schon längs auf der A9 war und wollte mich immer auf einer Nebenstrasse westlich der Autobahn entlang führen. Irgendwann sollte ich dann auf die A9 auffahren, wo es gar keine Auffahrt gab. Ich glaube, es war irgendwo ausgestiegen weswegen dort Simulation stand. Ich habe dann die Navigation abgeschaltet. Ich werde wohl nie ein Freund von Navigationen, die machen einen Schmarrn...
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Wir haben das mit dem Navi damals auch ganz schnell gelassen, nachdem uns diese tolle "Stau-Umfahr-Technologie" dreimal in ein- und denselben Stau führen wollte. Es geht doch nichts über den guten alten ADAC-Atlas.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Oh ja, Navis sind soooo toll. Die wissen noch nicht mal, wenn auf der Autobahn ein Stück gesperrt ist. %)

Oh man, Autofahrer :polter: Blinken - Fehlanzeige, Spur halten - ebenfalls, Abstand? - wat'n dat? Da sind ein Kreis aus Nordrhein-W. (die kenne ich noch aus meiner Hamelner Zeit) und einer aus Nieders. ganz weit vorn (und nein, es sind nicht die WOBs,).
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
43
Ort
Greven
Geschlecht
w

So viel zu: Wenn man keine Symptome hat, kann man nach 5 Tagen wieder aus der Quarantäne raus.
Ich möchte nicht wissen, wie viele da dann nach 5 Tagen trotz vorhandener Erkältungssymptome schon wieder loslaufen. Denn gerade Omikron hält sich öfter mal hartnäckiger
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

So viel zu: Wenn man keine Symptome hat, kann man nach 5 Tagen wieder aus der Quarantäne raus.
Ich möchte nicht wissen, wie viele da dann nach 5 Tagen trotz vorhandener Erkältungssymptome schon wieder loslaufen. Denn gerade Omikron hält sich öfter mal hartnäckiger
Das dachte ich mir auch. Würde ich jetzt nicht im Krankenhaus arbeiten, wäre ich doch jetzt offiziell raus. Dabei bin ich immer noch ansteckend.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Wir warten auf Regen heut nacht, es war heut irre heiss . Und es gab den Beweis keine Hortensie auf den Friedhof zu pflanzen, die neu gepflanzte im Garten lässt nach einem so heissen Tag wirklich alles hängen, hab sie am Abend noch gegossen und hoffe sie erholt sich über Nacht.
Angeblich solls um neun Uhr regnen und um 11 dann gewittern . Wir haben die letzten Nächte eh nicht geschlafen, zur Hitze haben sich noch in der Nähe irgendwo unterhalb von uns neue Hausbewohner eingefunden, die jede Nacht bis um 1, halb 2 Uhr richtig laut Remidemi machen mit Gesang etc. Wundert mich, dass keiner der arbeitenden Bevölkerung sich da mal bei der Polizei beschwert. Ich mein so gehts doch nicht an Wochentagen.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Hier zog gestern Abend ein weiteres Gewitter auf, und es regnete bestimmt drei Stunden lang, 14 Liter waren im Regenmesser. Das reicht jetzt erstmal wieder für eine Weile. Ich frage mich halt, warum das immer so ungleich verteilt ist, jetzt steht der Juni in der Niederschlagsstatistik super da, aber man kann daraus nicht ablesen, dass drei Wochen lang kein Tropfen Regen gefallen ist, und das bei Temperaturen von teils über 35°C. :rolleyes:

Was die neuen Schränke für den Flur angeht, bleibe ich offenbar vom Pech verfolgt. Die gleiche Serie ist diese Woche nochmal in den LIDL-Filialen im Angebot, und da mein erstes Exemplar einige Macken hat, beschloss ich, selbiges im Keller aufzustellen, wo das nicht so stört. Bei einer 30 EUR-Gutschrift ist der Schrank dann ja nicht mehr so teuer. Heute wollte ich dann ein neues Exemplar aus der Filiale mitnehmen, ich hätte dort sogar einen 5 EUR-Gutschein zur Neueröffnung nach einem Umbau einlösen können, aber ausgerechnet dieses Modell war nicht vorrätig.

Also bin ich zu Lidl Nr. 2 gefahren, dort gab es noch einen Schrank, allerdings sah der Karton ziemlich ramponiert aus, so dass ich von einem Kauf absah. In Filiale 3 wurde ich dann schließlich fündig, ein einwandfreier Karton, also habe ich ihn gekauft, zu Hause ausgepackt, und mit dem Aufbau angefangen. Zunächst sah alles gut aus, bis ich zu den Schubladen kam. Es stellte sich heraus, dass man viermal die gleiche Seitenwange eingepackt hatte, anstatt jeweils zwei für rechts und links! Ich kann das Ding also nicht zusammenbauen, und habe eben schon wieder eine Reklamation abgeschickt.

So langsam weiß ich auch nicht mehr, was ich noch machen soll; ich könnte auf gut Glück den ramponierten Karton in Filiale 2 kaufen, die dort hoffentlich korrekt eingepackten Teile herausnehmen, den Schrank fertig bauen, und dann den Rest zurückgeben. Ist aber mit abermaliger Fahrerei, Zeitaufwand und Schlepperei verbunden. Ich wollte doch eigentlich nur einen unbeschädigten Schrank im Flur haben... :argh:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Regen, was soll das sein? Bislang für den Monat 30l/m² oder auch 50% der zu erwartenden Regenmenge für Juni. Also nicht viel schlechter als die vorherigen Jahre die seit 2017 schlecht sind.

Heute hat man wieder die Idioten heraus gelassen. Erst verjage ich mich weil ein E-Bike an mir vorbei ballerte. So wie es aussah wurde wohl die Begrenzung deaktiviert oder es soll ein S-Pedelec sein, dann fehlt aber das Versicherungskennzeichen und er hat dort auf dem Weg nichts zu suchen. Ich hatte eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 28 km/h und der hatte ca. 20 km/h mehr drauf. Dann kam so ein Transporter entgegen, 30er Zone unbekannt, Vorrangregeln unbekannt, aber Hupen. Ich wünsche mir ein Knopf mit dem ich mein Fahrrad innerhalb einer Sekunde in einen Leopard 2 konvertiere um solche hirnlosen Objekte tiefer zu legen. Und dann die Fußgänger die meinen ein Radweg ist eine gute Warteposition und dann noch meckern, das könnte man freundlicher sagen. Wer Rücksichtslosigkeit zeigt sollte keine Freundlichkeit erwarten. Ein "Bitte" habe ich in solchen Situation nicht verfügbar. :nonono:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

@Andreas ,ich würde mir den ramponierten Karton in der Filiale öffnen lassen und nachschauen ob alles vollständig ist und dann den Rest zurückgeben, vielleicht kommst du so zu einem vollständigem Exemplar.

Unser Sohn konnte gestern gerade noch zur Seite springen, weil ein E-Bikefahrer auf dem Gehweg! wie eine gesengte Sau(entschuldigt den Ausdruck) entlangradelte und ihn beinah über den Haufen gefahren hat. Und dann erdreistete er sich auch noch Sohn wüst zu beschimpfen weil er auf dem Gehweg nicht ganz am Rand ging. Gehts noch? Der Gehweg ist für Fußgänger da und nicht für erwachsene Radfahrer.

Bei uns kam heut nacht mehrmals einiges an Regen runter . Jetzt hat es vorübergehend abgekühlt, tut sehr gut.
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
bin auch wieder da.
mit der zugfahrt hatten wir diesmal nicht soviel glück. bei der hinfahrt hatten wir 1 stunde verspätung weil irgendwo ein bauzug einen defekt hatte und die strecke dann nur eingleisig befahrbar war. aber... wir hatten einen sitzplatz UND die klimaanlage lief. bei der heimfahrt dann die übliche dreiviertel stunde verspätung weil wir auf dem tschechischen zugteil warten mussten.
aber die zeit bei den mäusen war schön, sie haben sich sehr gefreut das opa auch dabei war.
und am sontag nachmittag waren die mäuse zu einem geburtstag eingeladen. im bällebad, wie wir immer sagen. ein indoorspielplatz mit trampolin, kletterwand ect. sie lieben das. mia wollte unbedingt das ich mitgeh und ich muss sagen, es war toll. ich mein, ich kenn es ja, wir waren auch schon ein paar mal da, aber das waren sie noch kleiner. ein erwachsener musste immer mit und aufpassen, das sie von den größeren nicht über den haufen gerannt wurden. aber jetzt... ich konnte mich hinsetzten einen cappu genießen und die mäuse hattten die größte freud. :love:

und dann hab ich gesehen, das das hochzeitspack von sims4 im angebot ist. ich glaub das hol ich mir. :glory:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ich hab leider nicht so schöne Nachrichten. Gestern um 19.45 kam ein Anruf von ST das LGF mit ner Lungenembolie im Kh liegt und wir sofort kommen sollen. Also bin ich gestern noch nach Attendorn gefahren. Da LGF alle lebensverlängernden Maßnahmen ablehnt wurde er dann als Palliativfall auf Station gelegt. Nach ein bisschen hin und her wegen Coronatest usw durften wir dann ausnahmsweise trotzdem alle bei ihm bleiben. So habe ich mit der Familie Wache gehalten. Er hat noch immer nicht aufgegeben. Um 6.30 konnte ich dann nicht mehr. Ich war ja auch schon seit Montag 4 Uhr auf den Beinen. Ich bin dann ganz vorsichtig nach Hause gefahren und hab erstmal 2,5 Std. gepennt. Chefin hatte ich gestern schon Bescheid gesagt und sie hat mir heute und morgen alles freigeschaufelt obwohl wir grade die Arbeit von 4 Urlaubern und 3 Kündigungen an der Backe haben.
Wir hoffen jetzt das es nicht mehr allzu lange dauert. Er ist halt ein zäher Kerl.
Er ist sehr oft gefallen in dem Heim mit mehreren KH Aufenthalten, kam aber immer recht flott wieder zurück. Gestern hatte er dann auf einmal Fieber, dann wurde eine Lungenentzündung, dann eine Sepsis vermutet bis im Kh klar wurde das er ne Embolie hat. ST ist nun auch nach Hause gefahren und LGFs Sohn hält jetzt Wache.
Wir warten jetzt einfach nur. :schnief::schnief:
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

@Fanny
ich drück dich . und so schlimm es sich anhört, ich hoff dein LGF muss sich nicht lang quälen.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

@Fannylena, deinem LGF wünsche ich, dass er sich nicht so lang quälen muss und es ihm so leicht wie möglich gemacht wird im Krankenhaus. Dir und LGFs Sohn mit Frau wünsche ich viel Kraft für die kommende Zeit.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

@Fannylena :
Wie furchtbar, fühl Dich gedrückt.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

@Fannylena Immer wieder unschön und wir können nur hoffen, dass er sich nicht lange quälen muss.



In dieser Woche steckt ein Wurm. Irgendwie haut alles irgendwie zeitlich nicht hin oder ich mache mir einfach nur zuviel Stress. Gestern Abend war ich dann noch bis 21:15 in der Küche zugange um den Salat für heute fertig zu machen und habe dann natürlich nichts anderes geschafft weil vorher noch eine Eigentümer-Versammlung im Garagenhof statt fand. Es ist alles irgendwie gerade nervig weil wieder alles auf einmal kommt. Ich hasse das.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ich glaube ich schlafe gleich ein. Ein Meeting würde unter Garantie zum Einschlafen führen. Woche mit Wurm halt. Maske hatte ich heute auch vergessen und auf den Fluren oder bei mehr als zwei Personen in einem Büro benötige ich sie. Die Maske die ich aus dem Sekretariat bekommen habe war grausam, Donald Duck Stil und aufsetzen klappte auch nicht so wirklich. So ein blödes Masken-Design habe ich noch nicht gesehen. Im großen Meetingsaal mit mehr als 1,5m Abstand brauchten wir sie auch nicht tragen. In der Kantine muss man sie dann wieder tragen, ausser beim Essen und der Abstand ist da eher 20 cm. Ich versuche jetzt keine Logik dafür zu finden. Ab Freitag wird es dann noch voller weil die freiwillige 100% Home-Office Regel entfällt.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ich war erstaunt, dass heute sogar in der Bibliothek das Masketragen wieder optional war. Anfang Juni war das noch anders, aber da die Damen an der Rückgabetheke auch noch eine Maske aufhatten, habe ich es ihnen gleichgetan, obwohl ich nur meine Bücher zurückgegeben habe und gleich wieder gegangen bin. Anschließend habe ich mir noch ein Eis gegönnt, das war richtig lecker. :) Mit meinem Schrank habe ich leider weiterhin Pech, in keinem erreichbaren Lidl gab es noch ein Exemplar, und die an den Support geschriebene Mail wurde auch nicht beantwortet. Also habe ich heute die Hotline angerufen, und man gab mir die Reklamations-E-Mail des Herstellers (in Polen). Jetzt habe ich den angeschrieben, mal sehen, was passiert...
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
47
Ort
NRW
Geschlecht
w

LGF gibt es noch. Er war heute sogar ungewohnt gut drauf. Hat mit uns allen mehr oder weniger deutlich geredet und auch seinen Unmut kundgetan.
Heute war meine Tochter auch da und da freut es mich besonders das sie ihn nochmal sehen und sogar mit ihm sprechen konnte. Er hat auch mitbekommen wer alles da war. Vielleicht war das so das letzte "Hoch" was er hatte. Er wird dort gut und nett versorgt und ich glaube es geht ihm auch den Umständen entsprechend gut. Und weiter können wir nur abwarten.
Meine Mutter bleibt nun auch erstmal hier und will erst wieder fahren, wenn sich die Situation beruhigt und ich wieder auf der Reihe bin.

@alle, vielen Dank für Euren Zuspruch.

@Andreas, ich hoffe das das irgendwann, irgendwie, irgendwo doch noch mal mit deinem Schrank klappt. Vielleicht doch lieber ein Schreiner? :D
 

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
68
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

Hallo Fannylena, ich wünsche natürlich deinem Gefährten alles Gute, aber hauptsächlich dir. Ich kann mir vorstellen,
dass das alles sehr belastend ist :ciao:
-
Ich wollte nur mal eben bekanntgeben, dass ich noch lebe. Es wird nicht einfacher :naja:
-
Es wurde übrigens Desinfektionsmittel im Zentrum der Milchstrasse entdeckt :nick:
Da war die Weltraumputze mal wieder sehr schlampig, aber ich denke ich weiss jetzt, wo der Heimatplanet der Spaceballs liegt :D

Lasst euch nicht ärgern
:hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
56
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Es wurde übrigens Desinfektionsmittel im Zentrum der Milchstrasse entdeckt
Und das, obwohl in Desinfektionsmittel überhaupt keine Milch enthalten ist.
Und ja, der ist einfach zu finden. Durch das schwarze Loch der Milchstrasse hindurch und am nächsten Wurmloch rechts. Man sollte in der Engen Kurve nur nicht mit dem Emmentaler kollidieren und immer in seinen Löchern bleiben. :D

Wahnsinn, ab Morgen muss ich keine Maske mehr tragen wenn ich über den leeren Flur renne. Ob ich das dann beim Schlange stehen in der Kantine gut finde ist etwas Anderes. :naja:
 

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
68
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

...Wahnsinn, ab Morgen muss ich keine Maske mehr tragen wenn ich über den leeren Flur renne. Ob ich das dann beim Schlange stehen in der Kantine gut finde ist etwas Anderes. :naja:
Es zwingt dich niemand, ohne Maske zu gehen - in geschlossenen Räumen (ausgenommen meiner eigenen Wohnung) trage ich immer Maske :nick:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten