Neuer Monat, neues Jahr, die Plauderecke für Januar ist da.

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
47
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Heute ist Weltknuddeltag. Hier ein Teddy von mir zum knuddeln.
L48.jpg
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Der Weltknuddeltag hat hier für ein Winterwunderland gesorgt. :)





So viel Schnee gab es schon seit sicher zehn Jahren nicht mehr, und es sieht so aus, als würde er bis mindestens Ende Januar liegenbleiben, damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Die ganzen vorwitzigen Frühlingsblüher sind unterm Schnee verschwunden, hoffentlich gut eingepackt, so dass ihnen auch eine kalte Nacht nichts anhaben kann. Die Bäume und Sträucher biegen sich unter der Last, ich hoffe, dass da auch nichts abbricht, aber bis jetzt sieht alles gut aus.





Noch gestern betrachtete ich meine Zierkirsche mit etwas mulmigem Gefühl, denn die Knospen sind schon dick angeschwollen - da bin ich froh, dass es nochmal winterliche Temperaturen gibt, denn ansonsten wäre sie viel zu früh dran. Und es war gut, dass ich dem Stämmchen eine stabile Stütze gegeben habe, wer weiß, was passiert wäre, wenn der dicke Schneeklumpen das neu gepflanzte Bäumchen nach unten gedrückt hätte. Auch die Zweige der großen Tanne haben die Schneemassen bis auf den Boden gedrückt, haarscharf vorbei an der kleinen Zaubernuss. Im Sommer schätzt sie die leichte Beschattung zur Mittagszeit, aber langfristig werde ich den großen Tannenast wohl doch absägen müssen.





In der Sonne glitzert der Schnee ganz wunderbar, die Beete sind zur Abwechslung mal komplett abgedeckt, so dass wirklich nur ein paar Spitzen der verbliebenen Stauden herausschauen. Nur unter den Sträuchern ist kaum Schnee hingekommen, das meiste blieb auf den Zweigen liegen. So gucken die vorwitzigen Schneeglöckchen aus der weißen Pracht heraus und warten weiter auf die ersten wärmeren Tage. Die Haselnüsse hatten schon mit der Blüte angefangen, mit den Schneehäubchen auf den Zweigen sehen auch sie nun ausgesprochen dekorativ aus. :)



 
  • Love
Reaktionen: Widget88

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
48
Ort
NRW
Geschlecht
w

@Andreas na da siehts bei dir ja genauso aus wie bei uns. :D
Ich hab heute vormittag noch den Rest der Einfahrt freigeschüppt, damit meine Mutter auch auf ihren Parkplatz kommt. Die kommen heute oder morgen zurück.
Heute nacht waren es - 6 Grad. Schnee gab es keinen mehr, aber es liegt auch noch genug herum. Mein Bedarf ist gedeckt.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Also ich knuddel lieber mit einem echten Bären, die digitalen haben so fürchterliche scharfen 90 Grad-Spitzen und knuddeln nicht richtig.

IMG_1687.JPG

Da das Bild aus der Zeit des 100% Lockdown stammt musste halt Maske getragen werden gemäß Dienstvorschrift bei zwei Personen im Büro 😙

Neue Lampe ist montiert und ich muss in der Dämmerung dann noch einmal den Winkel justieren und sie richtig ausprobieren. Das war eine Aktion. Damit ich den Halter ausbauen konnte musste ich auch die vordere Bremse teilweise ausbauen (eine Seite komplett, die andere Seite nur gelöst) weil die im Weg war um die Schraube vom Halter zu ziehen. Dann habe ich nicht daran gedacht die Litzen in den Führungsschlauch zu fädeln bevor ich diesen bekloppten Stecker am Nabendynamo anschließe. Der Stecker hat mich echt zu Schreianfälle gereizt, diese ollen Litzen einfädeln stellte sich als nicht einfach dar und beim Richten vom Kabel löste sich dann das Massekabel weil ich zu kurz abisoliert habe. Und dann aufpassen das keine Litze in die Führung der anderen Litze landet. Dieser Stecke ist einfach nur ein Krampf.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Andreas, das sind ja wunderschöne Aufnahmen, herrlich so viel Schnee, bei uns ist es nicht so viel, auf den Wegen bleibt er gar nicht liegen, dazu ist er zu feucht.
Aber es flockt unaufhörlich runter, zumindest auf den Wiesen und den Pflanzen bleibt er.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Bei uns sollte es ab heute Mittag auch schneien, bis jetzt ist aber nichts angekommen. Ich bin nicht traurig, wenn nichts kommt, müssen wir wenigstens die Straße nicht freiräumen.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
47
Ort
Altusried
Geschlecht
w

So schöner Schnee bei dir Andreas. Bei uns nicht so viel und auch schon wieder am wegtauen, wie ihr vielleicht erkennt.
IMG_0411.JPG
Hmm.. seh grad auf der verkleinerten Version kommt die Nässe auf dem Schnee nicht mehr gut rüber, egal.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Doch man siehts schon, Amy. Könnte nur sein, wenn es in der Nacht kalt wird, dass es dann uU gefriert. Wär nicht so gut.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Das ihr alle euch so über Schnee freuen könnt? Ich bin fleissig am Daumen drücken das es bei uns nicht so schneit wie bei euch auf den Bildern (die aber wirklich schön aussehen, also die Winterlandschaften). Nur so auf Bilder/Video usw. finde ich Schnee ja schön, aber eben nicht wenn ich drausen im Schnee, Matsch und Glätte laufen oder eher rumbalancieren muß um heil von A nach B zu kommen.
Heute hat es ganz sanft geschneit, aber wieder Glück gehabt nur geschneit und weiß auf den Dächern, einwenig in unserem Hof unten vorm Haus (bin kurz zum Bioeimer runter), aber sonst was ich so vom Fenster aus sehe, kein Schnee nur Nässe aber kein weiß. Hoffe das es auch weiterhin so bleibt.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Wenn die Leute sich an die Räum- und Streupflicht halten, kann man gefahrlos laufen. Das ist auf dem Dorf vermutlich besser als bei Dir in der Stadt, wo durch den starken Verkehr viel mehr Schneematsch herumliegt als hier. Die Straße ist außerdem komplett frei, da fährt regelmäßig der Schneepflug entlang und streut auch gleich Salz aus - ein kleiner Vorteil, wenn man an einer Kreisstraße wohnt, auch wenn dort tagsüber viel Verkehr ist. So richtig glatt wird's hier nur bei Eisregen, der ist aber zum Glück selten. Allerdings war heute dann mein Streusalz leer, das Säckchen hat etliche Jahre gereicht, aber jetzt muss ich mir wohl doch mal wieder eine Packung kaufen. Ich streue das aber auch sehr sparsam, nur ein paar Körnchen, reicht in der Regel völlig aus. Ganz wichtig dabei: Erst den Schnee wegschippen, idealerweise, noch bevor er festgetreten wird, danach den restlichen Schnee zur Seite fegen, und dann streuen. So hält das Streugut etliche Tage, und der Bürgersteig ist immer frei.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Hier hat es vor einer knappen Stunde angefangen zu schneien, der Hof ist schon weiß die Straße noch nicht, aber die Temperatur sinkt grad ganz leicht, wird dann wohl Morgen auch alles weiß sein.
Mich nervt daran tatsächlich nur, dass ich dann nicht in Sneaker rauskann sonder Stiefel anziehen muß, mit denen rutsch ich dann nämlich auch nicht. :lol:
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
47
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Ich bin ja froh mittlerweile nur gefütterte hohe Stiefel zu haben, denn mit meinen Moonboots die ich früher immer getragen habe, käme ich mir ja albern vor bei dem wenigen Schnee. :lol: Aber ansonsten kann ich mit jeder Art auf Schnee und Eis laufen. Nur bei Pumps oder Stöckelschuhe wäre das etwas zu kalt.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ich überlege jedes Jahr, ob ich mir mal wieder Winterstiefel kaufe, aber da es hier in der Regel kaum mal winterlich wird, habe ich das immer wieder verschoben. Heute wäre es wohl mal ganz nett gewesen, in Stiefeln durch den hohen Schnee zu stapfen. Das ist genauso wie mit meiner Schneeschaufel, jahrelang habe ich das halb zerfetzte Plastikteil von meiner Oma genommen, bis dann im Sonderpostenmarkt mal eine Schaufel (zwar aus Plastik, aber mit Metallkante) für 1,- EUR 'rausgeschmissen wurde, weil die Dinger niemand gekauft hat. Da habe ich mich dann doch erbarmt und das Teil gekauft. ;)
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Die Stiefel habe ich mal ganz günstig vor 4 oder 5 Jahren gekauft und vielleicht 4 mal angehabt. :lol:
Ich hab hier ja mittelalterliches Pflaster, Fake mittelalterliches Pflaster und die Straße in meiner Umgebung ist mit Basaltsteinen gepflastert. Das ist alles noch mal ne andere Art von rutschig. :lol:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich bin ja froh mittlerweile nur gefütterte hohe Stiefel zu haben, denn mit meinen Moonboots die ich früher immer getragen habe, käme ich mir ja albern vor bei dem wenigen Schnee. :lol: Aber ansonsten kann ich mit jeder Art auf Schnee und Eis laufen. Nur bei Pumps oder Stöckelschuhe wäre das etwas zu kalt.
An die Moonboots kann ich mich noch gut erinnern, die hab ich immer getragen, als unsere Söhne klein waren und ich den Kinderwagen schieben musste, in Passau gehts ja immer bergauf, bergab, wenn man von der Altstadt absieht, in die man ausser als Tourist nicht so oft kommt.Die waren absolut rutschfest und unverwüstlich, damals waren die wirklich nötig, Bus gefahren bin ich mit dem Kinderwagen nicht so gern, war viel zu Fuß unterwegs.

Also Stiefel hab ich schon immer für den Winter, allein weil sie wärmer sind. Allerdings gehen sie nur bis etwas über den Knöchel haben aber einen warmen gestrickten Überschlagrand und sind auch innen schön warm gefüttert, kalte Füsse mag ich gar nicht.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
47
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Und schön warm sind Moonboots. Bei den Stiefeln muss ich dann doch auch noch dicke Socken anziehen. Hätte hier auch noch ein Prototyp Stiefel von Puma den kein Mensch anziehen kann. :lol:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ich kaufe mir nie Winterstiefel. ich siehe dann einfach die BW-Stiefel an und gut ist. Die passen nach wie vor, tun ihren Dienst seit 86 nachdem ich sie so ca 20 Jahren auf dem Boden bei meinen Eltern gelegen haben. Man sollte sie nur gut putzen, aber das habe ich auch 86 gelernt. Stiefel putzen und Rohr reinigen sind doch Basiseinheiten jeder militärischen Ausbildung. Bei mir kam dann auch noch Alpha, Bravo, ... , Zulu vor. Brauche ich heute noch falls es mich in den Kontrollraum verschlagen sollte. Nur nicht im Sierra India Mike Foxtrott Oscar Romeo Uniform Mike. :D

Ich habe jetzt auch noch die Nachtfahrt ausprobiert und das Licht funktioniert tadellos und es ist ein ziemlicher Unterschied zum vorherigen Licht. Selbst der Acker neben dem Weg wird ausgeleuchtet und das ganze auch noch so 50m vor ist der Boden erleuchtet. Trotz diesem enormen Lichtkegel fahren einen die Möchtegerne in ihren Blechkästen unter Missachtung der StVO trotzdem fast über den Haufen. Warum sollte ich mich an Regeln halten, der Radfahrer weicht doch eh aus wenn er nicht ins Krankenhaus möchte. :Mad:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Ich habe jetzt auch noch die Nachtfahrt ausprobiert und das Licht funktioniert tadellos und es ist ein ziemlicher Unterschied zum vorherigen Licht.
Da kann was nicht stimmen, dass ging alles viel zu schnell. :nonono:
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
48
Ort
NRW
Geschlecht
w

Heute nacht sind wieder 1 bis 2 cm Schnee runtergekommen. Ich hatte ja auch grade alles frei geschüppt....

Stiefel hab ich auch keine. Nicht mal Gummistiefel für den Garten. :lol:
Ich bin ja sehr viel mit dem Auto unterwegs und die paar Meter zum Auto hin und zurück, da brauch ich keine Stiefel für. Außerdem ist es ja fast überall schön geräumt. Ich zieh dann halt meine Schuhe an die etwas höher sind und nicht aus Stoff sind und gut ist. Hat die letzten Jahre wunderbar funktioniert. Wir haben ja nur wenige Tage Schnee im Jahr. Da geht das.

Meine Mutter ist gestern mit ihrem LGF wiedergekommen. Da war hier helle Aufregung. :lol: Omi hat sich gefreut, unser Hund hat sich dolle gefreut und ich muss sagen: Ich bin auch froh das sie wieder da ist. :lol: Ich bin zwar gut klargekommen mit meiner Omi, aber ist doch viel Arbeit, wenn man nebenbei auch noch arbeiten muss.
Sie hatte ja so einen Knopf mit dem sie mich rufen konnte, weil ich sie hier oben ja nicht rufen höre. Hat gut funktioniert, aber Omilein hat sich jetzt doch ziemlich dran gewöhnt. Mutti hat ihn ihr jetzt wieder weggenommen. :D
Leider kam Mutti mit nicht so schönen Nachrichten zurück. Sie braucht ne neue Herzklappe. Soll irgendwie mit Katheder gemacht werden und irgendwie keine große Sache sein. :Oo: Ich denke da so ein bisschen mit Grusel an die Herz-Op meines LGF zurück. Der war wochenlang weg. Jetzt hat sie natürlich Angst, weil sie sich immer gern verrückt macht bei sowas.

Ich hätte vor 2 Wochen beinah einen Fussgänger auf die Schippe genommen. Der lief, ganz in schwarz gekleidet (ohne irgendwelche Reflektoren oder so), im dunkeln über die Straße und hatte wohl meine Geschwindigkeit unterschätzt. Im letzten Moment bin ich noch auf die Bremse, zum Glück wars nicht glatt zu dem Zeitpunkt.
Bei solchen Leuten denk ich dann immer: Hoffentlich haben die ihren Organspendeausweis dabei!!
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Die Stiefel habe ich mal ganz günstig vor 4 oder 5 Jahren gekauft und vielleicht 4 mal angehabt. :lol:
Ich hab hier ja mittelalterliches Pflaster, Fake mittelalterliches Pflaster und die Straße in meiner Umgebung ist mit Basaltsteinen gepflastert. Das ist alles noch mal ne andere Art von rutschig. :lol:
Hallo

Ja, solche Pflastersteine gibt es bei uns "leider" auch zur Genüge, die sind bei so einem Wetter wirklich extrem rutschig. Am besten geht es noch bei Wegen, die geteert wurden, also Teer als Belag, der ist ziemlich rutschfest.
Bei uns hat es leider auch wieder geschneit, der Gehweg gegenüber von meienm Fenster da ist schon was drauf, eine leichte, zertretende Schicht aus Schnee und Matsch. Aber zum Glück muß ich auf diesen Gehweg nicht unbedingt laufen (da wird auch immer so gut wie nie was gemacht), der andere Gehweg wo ich immer zum Einkaufen oder eben auch zum Arzt gehe (ist der gleiche Weg) da ist alles frei nur an der Bordsteinkannte etwas weiß und natürlich die Dächer (aber die jucken mich nicht, die können von mir aus mit Schnee bedeckt sein). Aber wie es aussieht wo ich vom Fenster aus nicht hingucken kann, das weiß ich natürlich nicht. Also Richtung Einkaufsladen und Arzt, denn der Weg wo ich vom Fenster aussehen kann, wo schon mal in diese Richtung geht, geht dann in eine Kurve weiter, was ich natürlich vom Fenster aus nicht mehr sehen kann.
Bleibt nur zu hoffen, das da auch alles frei ist und am Dienstag (mein Arzttermin) wieder alles weg ist und kein neuer Schnee mehr fällt.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
43
Ort
Greven
Geschlecht
w

Bleibt nur zu hoffen, das da auch alles frei ist und am Dienstag (mein Arzttermin) wieder alles weg ist und kein neuer Schnee mehr fällt.
Im Zweifel rufe morgen bei deiner Sozialarbeiterin an, ob die dich ggf abholen kann. Ggf kann dann mit dem Auto gefahren werden, ansonsten musst du zumindest nicht alleine laufen und hast jemanden als Sicherheit dabei.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ach guck, es hat geschneit wie vorhergesagt und ist fleißig am Tauen. Schneebild habe ich auch auf dem Monitor gestern Abend gehabt.
20230122011337_1_s.jpg

Die Kohlemine ist nun fertig und ich kann die Versorgung fertig stellen und sie bauen auch fließig an den ersten beiden geplanten Wohnblocks. Ich musste trotzdem noch etwas Schulden aufnehmen. Wenn ich dann den eigenen Strom erzeugen muss ich noch weniger importieren. Ich sollte mich dann wohl mal bald an etwas Landwirtschaft machen und eine Agra-Kolchose oder wie die Dinger auch immer heißen gründen. :D
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

@Mathe Man, was ist das für ein Game dass du da spielst , sieht interessant aus und scheint eine Art Wirtschaftssimulation zu sein.

Gestern habe ich mich mal wieder mit American Truck und EuroTruck beschäftigt, bei ersterem fehlen mir die beiden neuesten Texas und Montana, Oklahoma ist angekündigt, muss ich mein Spiel bald auf den neuesten Stand bringen.
Das Volvo Construction Equipment fehlt mir auch noch , gibts wohl für beide Spiele, auch für den Euro Truck. Hat das jemand hier und ist es mit neuen Aufträgen verbunden oder sinds bloß neue Trucks?
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
47
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Also den Bildern nach zu Urteilen fährst bzw. transportierst halt dann Maschinen von Volvo rum. Zumindest stehen die auf den Bildern auf dem Anhänger.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ja, dass es Trucks von Volvo gibt ist schon klar, die Frage ist nur, ob es auch neue Aufträge gibt oder eben nur einen neuen Typ von Truck, letzteres brauch ich nicht unbedingt.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

@Mathe Man, was ist das für ein Game dass du da spielst , sieht interessant aus und scheint eine Art Wirtschaftssimulation zu sein.
Das ist Workers and Ressources: Soviet Republic, so eine Mischung aus City Builder, Transport- und Wirtschafts-Simulation. Das Spiel ist im Moment noch im Early Access aber von den Elementen ist alles implementiert. Was fehlt ist noch die Fertigstellung von In-Game Tutorials. Und die sind natürlich auch wichtig weil die Komplexität halt ziemlich hoch ist um dann die Bürger zufrieden zu stellen. Unzufriedene Bürger sind halt keine Worker. Du musst dich halt neben den oberflächlichen Sachen dann auch noch um so Kleinigkeiten wie Stromversorgung, Wasserversorgung, Wärmeversorgung, Schmutzwasser-Entsorgung Abfallentsorgung, Feuerwehr, Polizei, Sport und Spiel, Einkaufsmöglichkeiten usw. kümmern. Dazu dann halt die ganzen Produktionsketten am Laufen halten. Der Strategie-Nerd hat eigentlich ein nettes Tutorial Let's Play, auch wenn es manchmal dann doch etwas chaotisch wird weil zu viele Sachen gleichzeitig. Ich spiele dann auf maximalen Schwierigkeitsgrad, wo man dann alles selber bauen muss und und nichts gekauft werden kann, außer an den Grenzstationen zum Ostblock oder der Nato. Da muss sich schon vor einem Bauauftrag überlegen ob da nichts im Weg ist und das du auch noch die Stromleitungen verlegt bekommen. Mal eben schnell eine Umspannwerk kann man halt nicht so einfach einfügen sondern es dauert einmal ein Monat, in dem dann kein Strom in der Stadt ist, und damit auch kein Wasser, keine Heizung
 

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Süddalmatien / Kroatien
Geschlecht
w

Also selbst bei uns in Kroatien hat es jetzt geschneit - allerdings so weit südlich nur im Gebirge:

Picsart_23-01-21_11-50-10-134.jpg

Bei uns im Ort an der Küste kommt derzeit nur Regen runter in Kombi mit lautem Gewitter.
Und kühl ist es geworden - aktuell nur noch +4°C. 🥶
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

@Erdbeereis
, habt ihr den so weit im Süden eine Heizung im Haus oder müsst ihr euch mit Ölradiatoren oder Heizlüftern behelfen? Meine Cousine lebt in Südfrankreich und da gibt es teilweise keine eingebauten Heizungen im Haus

@Mathe Man, das Spiel scheint ziemlich komplex zu sein, aber reizen würde es mich schon.Danke für die ausführliche Erklärung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Süddalmatien / Kroatien
Geschlecht
w

@Erdbeereis
, habt ihr den so weit im Süden eine Heizung im Haus oder müsst ihr euch mit Ölradiatoren oder Heizlüftern behelfen? Meine Cousine lebt in Südfrankreich und da gibt es teilweise keine eingebauten Heizungen im Haus
Hi Susa,
hier haben die Häuser alle sowieso Klimaanlagen - sonst hält man das im Sommer nicht aus. Die Häuser sind hier alle nicht so isoliert wie in Deutschland. Und diese Klimaanlagen können kühlen und auch heizen. Das klappt prima. Aber es ist wenn auch immer nur wenige Wochen hier etwas kühler. Unter 0 Grad hier im Süden an der Küste gibt es eigentlich nie.

Die neueren Bauten - wie von unseren Freunden, die einen ganz neuen Bungalow in Brela am Hang gebaut haben - haben zum Teil inzwischen aber auch Fußbodenheizung. Und fast alle haben Solar auf den Dächern, womit Wasser aufgeheizt und auch diese Fußbodenheizungen betrieben werden. Hier lohnt sich das ja, weil an sich immer Sonne ist. Denn auch hier ist Strom inzwischen teurer geworden... die Regierung ist da aber doch zum Glück auch recht aktiv um ihre Bürger zu entlasten: Hier gibt es, genau wie wie auf das Benzin, einen Preisdeckel für Strom und die Tarife für Heizkosten wurden für diesen Winter eingefroren. Ärmere Menschen erhalten zusätzlich nochmal dazu höhere Nachlässe bei ihren Strom- und Gasrechnungen. Und die Mehrwertsteuer wurde von 25 auf 13 Prozent gesenkt.

Solche Zentralheizungen wie in Deutschland habe ich hier aber tatsächlich bewusst noch nicht gesehen...
 
  • Danke
Reaktionen: Susa56

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

@frimi Da steht Soviet Republic, ein idealtypisches Wirtschaftsmodell mit volkseigenen Kapital das weltweit noch nie umgesetzt wurde, so wie dieses idealtypische Modell der sozialen Marktwirtschaft, was auch noch nie umgesetzt wurde. Es gibt immer irgendwelche Ideologen die ihre eigenen Interessen noch dadrauf setzen und dann diese Modell ad-absurdum führen. Gibt zu dem Thema auch ein interessantes Video in dem sich er der Spieldesigner darüber auslässt der in einem entsprechenden Land aufgewachsen ist. Das Spiel mit El Presidente heißt Tropico. :D

Irgendwie finde ich diese Woche nur zum :scream: . Dieser Termin-Kalender...
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
60
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
bin auch wieder zu hause. war wieder schön bei den mäusen. diesmal ist KR auch mit in die therme gefahren, was uns allen sehr gut gefallen hat. :love:
natürlich waren wir auch beim schlitten fahren, genug schnee haben sie ja:lol:
mit der zugverbindung hat auch alles geklappt :up:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Schnee in der Therme. :Oo: Muss ich wohl nicht verstehen. :D

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los ich werde krank. Egal, Feierabend machen und Buchweizen-Kekse backen. Sollte ich dann dar nieder liegen, dann kann ich mich alleine daran laben und nicht die Kollegen Donnerstag daran teilhaben lassen.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich drück die Daumen, dass du gesund bleibst, Mathe Man!
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
60
Ort
München
Geschlecht
w

@Mathe Man
also sie hatten tatsächlich schnee, allerdings nicht IN der therme, sondern draußen :p und schlitten gefahren sind wir eher beim spielplatz der bei den mäusen in der nähe der wohnung ist.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ich drück die Daumen, dass du gesund bleibst, Mathe Man!
Ich versuche mein Bestes, aber ich habe jetzt einen zusätzlichen Grund krank zu werden. Die werden bestimmt wieder lecker. Dieses Mal klappte das Teig kneten sogar noch besser als beim letzten Mal. Ich bekomme wohl Übung. Wenn ich mir jetzt noch angewöhne nicht alles Mehl mti einzukneten, dann wird es bestimmt auch einfacher die Rolle zu formen ohne das der Teig sich auf der Arbeitsfläche anklebt. Ein wenig Mehl zusätzlich verteilen und schon klappt es mit dem Rollen. %)

Und dann beim Saubermachen nicht den Fußboden unter Wasser setzen ist auch eine gute Idee. :rolleyes:
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

@Mathe Man: Möge der Genuss der leckeren Kekse die Abwehrkräfte stärken und dazu beitragen, vom stressigen Alltag herunterzukommen. :hallo:

@dagobert: Klingt wie immer toll, dass Du so viel mit den Mäusen unternehmen kannst. Im Schnee hatten die beiden sicher mächtig Spaß, und der Besuch in der Therme stelle ich mir auch schön vor, gerade im Winter, wenn's draußen kalt ist.

Hier ist der reichlich gefallene Schnee leider schon fast wieder weggetaut, am Wochenende sah eigentlich alles noch gut aus, aber heute war's dann wohl doch so warm, dass es rasant getaut hat, in Bad Kreuznach war schon fast nichts mehr zu sehen, und hier im Garten ist die Schneedecke auch nicht mehr vollständig. Auf der Arbeit war mal wieder das übliche Montagschaos, aber ich habe dann doch noch alles geschafft, was für den Tag so anlag. Danach war ich noch in der Bücherei, und danach einkaufen, jetzt ist das auch erstmal erledigt. Streusalz war allerdings überall ausverkauft - mal wieder typisch, da schneit es einmal, und alle Leute kaufen das Zeug wie bekloppt. Naja, egal, wenn's jetzt glatt werden sollte, habe ich halt mal keins, der letzte Beutel hat mehrere Jahre gereicht, wenn ich irgendwo wieder einen sehe, kaufe ich den halt und habe wieder reichlich Vorrat.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Der Schnee der sich mit dem fallen echt Mühe gegeben hat ist gar nicht liegen geblieben. :lol: Gegen bisschen weiß hätte ich nicht mal was, hier ist es nämlich schon wieder dunkelgrau, bäh.
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
60
Ort
München
Geschlecht
w

@Andreas
jo, ich genieße es auch sehr das ich die zeit hab, alle monat zu ihnen zu fahren und was mit ihnen zu unternehmen. :love: und in der therme waren wir schon recht oft. ist immer schön. und es ist auch für uns erwachsene immer eine wunderbare sache. ich freu mich auch schon auf frühjahr, sommer. da haben wir nämlich vor recht oft in einen freizeitpark zu fahren. ist ne gute autostunde entfernt von ihnen, ist aber noch im akzeptablen bereich für einen tagesausflug.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ja, vom Scnee ist nicht mehr viel übrig. Theoretisch könnte ich morgen mit dem Fahrrad fahren, rein praktisch muss ich aber zum Getränkemarkt und so eine Kasten alkoholfreies Bier auf dem Fahrrad ist schon etwas unpraktisch...

Und die Kekse musste ich bereits in einer Dose verstecken. Ich muss mich jetzt zwingen nicht wieder die Treppe hinunter in die Küche zur rennen, um ein wenig zu Naschen. Also nur ein klein wenig und dann Morgen noch neues Mehl besorgen. Für eine weitere Ladung reicht es nicht aus. :schäm:
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

So viel Schnee gab es schon seit sicher zehn Jahren nicht mehr, und es sieht so aus, als würde er bis mindestens Ende Januar liegenbleiben
Bei uns ist auch leider so gut wie alles schon wieder weg, nur Restfitzelchen. :(
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Bei uns ist gott sei dank auch der ganze Schnee weg (viel war es ja eh nicht, nur auf den Dächern und an dem einen Tag auf dem einen Gehweg eine leichte Schicht und an den Bordsteinkanten. Mein Daumen drücken hat also geholfen, nichts mehr davon zu sehen und vom Arzt bin ich nun auch wieder zurück, habe den Check-Up hinter mir. War heute Morgen schon ca. 5 Uhr wach, und bin dann auch nicht mehr eingeschlafen, war zu aufgeregt wegen dem Arztbesuch um nochmals einschlafen zu können. Mein Blutdruck war leicht erhöht (hat die Schwester dort die mir den Blutdruck gemessen hat, gesagt), 156 zu 95 hat sie gemessen, wäre aber nicht schlimm sagt sie noch, zumal ich ja auch meine Tablette nicht vorher genommen hatte und beim Arzt der Blutdruck sowieso höher ist. Herz und Lunge scheoinen auch ok zu sein, jedenfalls hat der Arzt nichts gegenteiliges gesagt, als er mein Herz und Lunge abgehört hat, da hätte er sonst wohl gleich was dazu gesagt, wenn da was nicht gestimmt hätte. Dann musste ich noch Urin abgeben (zum Glück war ich Zuhause vorher nicht nochmals auf Toilette) und zuerst wurde Blut abgenommen, war nicht schlimm (schlimmer fand ich da schon das Blutdruck messen, ist halt etwas unangenehm).
Habe den Arzt auch wegen einer ev. 4. Corona-Impfung gefragt, also was seine Meinung dazu ist. Hat mich erst mal gefragt ob ich schon mal an Corona erkrankt war, was ich verneint habe, dann meinte er halt das wäre nur minimal besser, also empfohlen hat er mir die nicht aber auch nicht dagegen, kann ich selber entscheiden. Aber wie gesagt. der erneute Impfschutz wäre danach nur minmal höher. Vielleicht warte ich dann doch noch bis ich 60 bin (im September), vielleicht gibt es da ja inzwischen auch schon andere Rückmeldungen oder Impfstoff?
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Hab mir heute Montana und Texas für den American Truck Simulator geholt, meine Güte bin ich aus der Übung beim Fahren.:lol:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

@Susa56 :D In Nordkalifornien hat sich übrigens auch viel getan. Reno sieht völlig anders aus, aber auch Oakland. Ich war etwas verwirrt als ich jetzt in die Gegend geraten bin. Ich setze neuerdings den Würfel für die Ladungen ein für mehr Abwechslung. Nach kürzester Strecke sortieren und dann würfeln. Bei Wurf 6 oder zeitlich nicht zu erreichen das ganze auf der nächsten Seite wiederholen, ansonsten die geworfene Ladund der fünf nehmen. Ausnahme, zurück zur Garage hat Priorität. :D

Schnee habe ich nur Reste wo Schnee auf einen Haufen geschoben wurde. Ich konnte aber heute sehen das der Höhenzug Richtung Süden noch komplett weiß ist.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Mein Ziel ist es ja die Erungenschaften nach und nach abzuarbeiten, wobei es mir wohl nicht mehr gelingen wird, beim Eurotruck die 100% der Karte abzufahren, bin schon froh, wenn ich die 60 % schaffe.

Bei uns ist der Schnee so gut wie weg, aber immer noch viel zu kalt für mein Empfinden. Freu mich schon, wenn wir Donnerstags in die Therme gehen.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
47
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Durch die laufende Überarbeitung gelten viele Strecken wieder als ungefahren, obwohl ich sie schon früher gefahren bin und die 100 Prozent schafft wohl nur jemand, der dieses Ziel am Anfang mit sehr wenig DLCs in Angriff genommen hat. Europa ist mittlerweile so groß geworden, dass man glaub ich ewig beschäftigt wär alle, auch die kleinsten Strecken abzufahren.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

:nick: Und dann muss man auch noch in jede Fahrervermittelung einfahren und jeden Betrieb anfahren. Ich weiß auch gar nicht ob zu den 100% auch die versteckten Strecken mit eingehen. In Österreich hatte ich so eine einmal mit Auflieger befahren und es wurde enger und enger und dann endete die Strasse mitten in den Bergen. Das Wendemanöver mit dem Auflieger war dann eine Herausforderung. Aber hübsch gestaltet war dieses kleine Bergdorf schon. Ich hatte aber eher mit einer Abkürzung oder so gerechnet.

Heute wieder mit dem Fahrrad gefahren und es wurde wieder falsch gemacht was falsch gemacht werden konnte. Die ganze Fahrt im Mischverkehr war eine Aneinanderreihung an Gefährdungen und niemand dort um diesen Unfähigen ihre Punkte in Flensburg zu vergeben. :nonono:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

:unsure: So etwas kommt also heraus, wenn man einer KI sagt sie soll mit dem Positiv-Patern "Der späte Vogel isst die Katze" und dem Negativ-Pattern "Der frühe Vogel wird vom Hund gegessen ". Ein gewisser komischer Style ist das aber schon und ist das Kunst oder kann das weg? Es sieht so unvollendet aus.

catBirdDog.jpeg
Generiert von https://stablediffusion.fr/
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten