Life by You

Mache ich doch, schrieb es ja, ich akteptiere dein unmut, ich kann nichts dafür, dass ich bisher nur gute erfahrung, mit dieser Early Access version machte, und darum egal ich glaube daran.
Sie werdens ändern, wenn nicht dann habt ihr halt recht, ist doch kein streit Grund, denke ich habe niemand böse angegriffen

Ist einfach wenig schade, dass man nicht über ein Spiel Diskutieren kann, ich schrieb doch, dass ich eure Meinung akteptiere, Meinung heisst, es gefällt uns nicht, schrieb auch dass es mir nicht gefällt.
Aber finde es nicht ok, auch dass ist meine Meinung, dass man soviel motzt, oder schon jetzt weiss, dass sie es nicht ändern, dass finde ich nicht ok, dass ist für mich motzten und urteilen.
Mann soll einfach warten bis es fertig ist, das schrieb ich, und dass ist meine Meinung, mehr nicht.
Ich muss endlich lernen, hier ruhig zu sein, sorry, spiele eh kein Sims mehr, also bin ich wohl falsch.
 
Zuletzt bearbeitet:
warum das Entwicklerteam, die meiner Ansicht nach wirklich ein Auge für die kleinen Dinge haben, sowas einfach nicht fixen?
meine meinung dazu? und ich bin nicht die einzige, sie ändern es nicht weil sies nicht können! da fehlt jemand der sich auf entwicklung der charaktere versteht, da stimmt hinten und vorne nix! der gesamte körper, die klauen-hände, die bewegungen, der blick, die fixierung der augen, einfach nix ist richtig...nee für sowas geb ich keinen cent aus und schon gar nicht 40 Euros
 
  • Danke
Reaktionen: oldmom
Ja Cities Skylines 1 und das ist mega schön, und gut, da gibts nichts zu motzten.
Das ist deine Meinung. Ich könnte zig Sachen aufzählen die alles andere als schön sind. Allein schon das man die Nacht ausschalten muss, weil man mit Nacht absolut nix sieht.
 
Ist ok, ich werde nichts mehr dazu sagen, Kucki kann wieder kommen, ich muss nicht hier sein, wie gesagt ist ein Simsforum.
Nur einfach schade, dass mann nicht wie Erwachsne schreiben kann, ich habe ihn wircklich nicht angegriffen, oder jemanden, eben nur meine Meinung gesagt.
Waren einfach am reden, nichts davon, hat mich genervt, oder böse gestimmt, bis er schreibt, er ist raus, da fühle ich mich schon wieder schuldig, warum ist mir nicht ganz klar, aber egal, er kann kommen, wird mich nicht mehr lesen, vieleicht gehts ihm dann besser.

Ich glaube es dir Amy du hast noch viele Spiele mehr als ich, ich kann nur schreiben, dass ich bisher gute erfahrung machte, und dass ist ein Grund für mich, ans gute zu glauben, vieleicht falle ich auf die Nase, ja kann sein, aber bisher nicht.
 
Ich sagte nie, dass mir das gefällt, ich schrieb, mir gefällts auch nicht.
Ich habe aber nun mal die erfahrung, dass dran gearbeitet wird.
Habe schon EA Spiele gespielt, da wurde am schluss die Grafik ganz neu aufgesetzt.
Sah dann ganz mega aus, daher nimm ich mir kein recht, vorzeitig zu motzten, man siehst ja, sie verkaufen es so, dass ist ihnen bekannt, entweder sie machens oder halt nicht, aber jetzt motzten, nein das bin nicht ich, ich motze, dann wenns nicht geöndert wird, und sie aus EA Version gehn, ja dann kann ich, muss ich motzten, aber nicht jetzt in dieser Version.
Wers so kauft, der kaufts, wird seine erfahrung machen, wers nicht kauft,, finde ich auch dass es kein recht gibt nur laufend zu motzten. Zu warten, vieleicht kaufen, wenns fertig ist und geändert, dann kann gemotzt werden.
Genauso läufts auf Bewertungen bei Steam, bei EA version, wird gemotzt, und ist nicht gerecht, könnens ja zurück geben, und später kaufen, wenns ihnen dann passt.
Meinungen sind klar, die Augen, dass Aussehn, wird niemandem gefallen, wie gesagt auch nicht mir, dass darf jeder sagen, dass akteptiere ich voll und ganz, bin ja gleicher Meinung.
Aber das motzten, und urteilen, ist nicht gerecht, solange das Spiel, in EA Version ist, sorry.

Hatte scxhon schlimmere EA versionen, die ganz schön fertig wurden, also mache ich diese erfahrung einmal mehr, und ja werde ich enttäuscht, ists Pech.
Den so würde ichs auch nicht gerne spielen. Aber das Spiel, ist ein anders Thema, das will ich mir ansehn, bei nicht gefallen, vom Spiel her, kann ichs noch immer zurück geben, dass sehe ich schnell in 2 Stunden.
Liebe @Monic. Ich hab gerade den Eindruck du "musst" dich verteidigen, bzw. das Spiel. Deswegen wollte ich kurz sagen, dass ich dich mit meinem Post nicht direkt angesprochen habe. Ich finds schön, dass du dich auf das Spiel freust und da, aufgrund deiner Erfahrung mit EA, guter Hoffnung bist, dass sich noch viel an der Grafik verbessern wird. Und ganz ehrlich, ich hoffe mit dir. Die Möglichkeiten die das Spiel bietet sind toll. Ich finde auch, man sieht wie viele Gedanken in manche Bereiche des Spiels geflossen sind und dass sie wirklich versuchen, vieles anders (und besser) als Sims zu machen.

Über manche der in den Videos gezeigten Szenen muss ich einfach lachen, manchmal den Kopf schütteln, weil es für mich irgendwie "daneben" aussieht. Ich äußere Enttäuschung darüber, dass sies scheinbar nicht hinkriegen (können/wollen), das Spiel optisch aufzupolieren und die Animationen zu verbessern. Sie stehen einfach in direkter Konkurrenz zu inzwischen so vielen, richtig gut aussehenden Lebenssimulationen. Wie ich meinte, ich wünsche wirklich, sie kriegen es hin. Und klar, du hast recht, dadurch das ich schreibe "die Animation sieht steif aus" "die Haare sehen nicht schön aus" urteile ich auch über das Spiel. Muss ich ja auch irgendwie um zu entscheiden, will ichs ausprobieren oder nicht. Machst du denke ich auch, nur kommst du auf ein anderes Ergebnis. Ich für mich, empfinde das aber nicht als motzen. Ich lass es dir aber, wenn du das so siehst.
Ich hoffe nur, du nimmst dir die Kommentare über das Spiel nicht zu Herzen, so liest es sich für mich ab und an und das fände ich schade.
 
Ich fands schade, als Kucki glaub der Name, schreibt, er ist rauss, habe doch nichts beleidigendes geschrieben.
So gehts mir leider hier schon immer, ich bin einfach nur ehrlich und schreibe was ich denke
 
Nein, das Problem sehe ich nur, dass du das Spiel verteidigst und dann meinst, dass andere nur motzen. Das geht mir dann ordentlich auf den Zwirn und würde nur damit enden, dass man eh gegen eine Wand redet.

Und du wiederholst dich noch und nöcher und andere Meinung geht halt nicht in deinen Augen. Alles ist toll, was du an EA-Spielen spielst und du verstehst die Kritik nicht.

Es kommt halt drauf an, WIE man diskutiert und das verläuft sich leider mit dir eben irgendwann im Sand. Meine Meinung. Ich möchte ja auch nur meine Meinung schreiben und akzeptiere andere. Warum auch nicht? Dafür ist ein Forum da. Aber wie @Hope schon schrieb: Sie hat das Gefühl, du MUSST dich einfach verteidigen. Und so sehe ich das auch. Und deswegen wollte ich abbrechen.

Übrigens bin ich eine „Sie“ ;)

Und danke an @Hope Besser hätte ich es gerade nicht beschreiben können^^
 
  • Danke
Reaktionen: Widget und Hope
Ok ich akteptiere eure Meinung, aber spielt keine Rolle mehr, hab ja nicht gleich euch gemeint, es ist Allgemein und überrall ein gemotzte, nicht wegen dem aussehn, sondern, an die Macher, ich habe ein Spiel von ihnen, und das ist super.

Ein anders Spiel dasselbe Bellwrigth, das wurde am ersten Tag, sowas von erniedrig, behaubtet sie werden das Spiel fallen lassen, wurde mit sehr negativ bewertet, mit Leuten die es gerade mal 2 Stunden spielten.
Jetzt nach wenigen Tagen, wirds in Himmel gehoben, mit sehr possitiv.
In der Commuty, las ich nur gemotzte, und behaubtungen, über die Macher, dass ichs echt noch nicht kaufte.
Dabei verbessern sie das Spiel laufend,
Eigentlich meinte ich , solches motzten, nicht das was hier läuft, dachte ich schrieb das schon mal.

Ok wers kauft, soll spass haben, ich werde es mir hier verkneifen und ja, da ich eh kein Sims mehr spiele, hats sich erledigt.
Manchmal ist Deutsche Sprache schwierig für mich:DD:DD
 
  • Danke
Reaktionen: Hope
Jo, einfach Schwamm drüber, würde ich sagen @Monic Mir ist nur wichtig, dass Diskussionen Spaß machen und nicht irgendwann in einem Kreis landen.

Cities Skylines ist aber von einem eigenen Entwickler. Also nicht wie bei Maxis und EA. Colossial Order ist nicht von ihnen aufgekauft oder so. Nur ich habe aber immer mehr den Eindruck, dass Paradox mit seiner Spiele-Politik mit dem zweiten Teil eben auch den Eindruck erweckt, als wollen sie immer mehr die Finger im Spiel haben.
Ich habe den ersten Teil ja auch und fand ihn ganz gut. Aber ich habe auch gesehen, was Teil 2 für ein Desaster ist und eben, was mit den Spielen passiert, die wirklich von Paradox entwickelt werden. Patch für Patch hat man nicht mehr das Gefühl, dass Liebe in der Entwicklung steckt und das wollte ich halt andeuten.

Ich hoffe natürlich, wie du, dass sie doch endlich mal eine richtige Bombe raushauen. Aber eben mit Liebe entwickelt.
 
  • Danke
Reaktionen: Widget
Ja das hoffe ich auch, wäre echt schade um das Spiel, der erste Teil ist wircklich super.

Dasselbe erlebte ich mit Toplitz, Mediaval Dynasty, und Sengoku starteten auch als Early Access, zwei super Spiele.
Medival Dynasty, genau ein Jahr, nach eröffnung, war fertig mit Early Access, aber kommen immer noch neue Updates, das wird weiter gepflegt. Sengoku ist noch EA, aber laufend verbessert, auch sehr gut gepflegt.

Nun machten sie noch Western Dynasty, das war und ist ein schuss in die Hose, kann mann echt nicht spielen, das hat Early Access versagt, dass ist so meine erste erfahrung.
Aber es wurde versprochen, das ein neu Beginn gibt, fleissig dran arbeiten, aber ja wie lange noch, ist doch recht lang her.
Ist ja auch von Toplitz, aber nicht vergleichbar mit Medival Dynasty und Sengoku, dass sind wircklich zwei tolle Spiele, daher verstehe ich nicht, wie sowas von gleichen Machern passiert.
Das kam so negativ raus, und ist noch nicht viel neues passiert, seit 18 Mai draussen, sollte ca am Februar verbessert sein, gibt aber seit ende April, Playtest, bin gespannt, sonst noch nichts.

Drei Spiele, von den selben Macher, habe noch ein viertes Spiel von ihnen, alle vier top.
Nur das eine Western Dynasty, wohl noch nicht, hoffe es kommt auch noch.
 
es ist Allgemein und überrall ein gemotzte
Da musst du aber auch mal die Spieler verstehen die schon wie z.B. ich schon seit über 30 Jahren in der Gamingbranche sind, weit mehr als 500 Spiele haben und dadurch natürlich schon mehr an Erfahrung mit Spielen, Entwicklern und Publisher haben. Die also sehen was abgeht. Und in den letzten Jahren hat man nun mal sehr viel schlechte Erfahrung mit EA gemacht. Aber eben auch mit Realeases wo Spiele dann eben nicht das hatten was sie versprochen hatten. Klar kann ein EA-Spiel besser werden und auch No Man's Sky hat es nach dem Realease mit Patches dann noch geschafft auch ein gutes Spiel zu werden. Aber leider sind das die Ausnahmen. Und wir Spieler sind halt einfach wütend, das mit uns seit Jahren so umgesprungen wird. Und deswegen fassen wir die Entwickler und Publisher auch nicht mehr mit den Samthandschuhen an, sondern kotzen unseren Frust raus.

Drei Spiele, von den selben Macher, habe noch ein viertes Spiel von ihnen, alle vier top.
Sie sind eben nicht von den selben Machern sondern von 3 verschiedenen Entwicklerfirmen. Toplitz ist nur der Publisher.
 
  • Danke
Reaktionen: Widget und Monic
Bei der Dynasty Reihe habe ich beobachtet, dass sie vom selben Publisher sind, aber verschiedene Entwickler damit beauftragt wurden. Das finde ich selbst etwas doof, da jeder ja anders entwickelt. Aber habe das auch irgendwann nicht mehr beobachtet, da Toplitz meiner Meinung nach auch wieder so ein Publisher ist, der nun ja ....

Das wäre so, als wenn Sims von vier verschiedenen Entwicklern produziert worden wäre.
 
  • Danke
Reaktionen: Monic
Ich sehe gerade, dass Paradox jetzt bei Steam mit einer Publisher-Aktion an der Reihe ist. Da kann man vielleicht jetzt mal das ein oder andere Spiel anschauen, wie sie so drauf sind. Und yeah. Victoria 3 ist auch mit dabei. Also für den Preis kann ich jetzt vielleicht mal zuschlagen :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Monic
Ok ich akteptiere eure Meinung, aber spielt keine Rolle mehr, hab ja nicht gleich euch gemeint, es ist Allgemein und überrall ein gemotzte, nicht wegen dem aussehn, sondern, an die Macher, ich habe ein Spiel von ihnen, und das ist super.
Ein anders Spiel dasselbe Bellwrigth, das wurde am ersten Tag, sowas von erniedrig, behaubtet sie werden das Spiel fallen lassen, wurde mit sehr negativ bewertet, mit Leuten die es gerade mal 2 Stunden spielten.
Jetzt nach wenigen Tagen, wirds in Himmel gehoben, mit sehr possitiv.
In der Commuty, las ich nur gemotzte, und behaubtungen, über die Macher, dass ichs echt noch nicht kaufte.
Dabei verbessern sie das Spiel laufend,
Ja Bellwright war so eine Sache. Ich hab auch gelesen, und es auch hier im Forum geschrieben, dass das Entwicklerstudio ein Spiel im EA hat fallen lassen, irgendwo war sogar von zwei die Rede. Das Spieler da bedenken haben, ob mit Bellwright das Selbe passiert, kann ich für mich gut nachvollziehen und finde, das müssen sich die Entwickler auch anhören bzw. im besten Fall gut drauf reagieren.
Was die Steambewertungen angeht, da war einfach Müll dabei. Leute die das Spiel 20 Minuten spielen und dann eine negative Bewertung wegen, teilweise, absolutem Käse schreiben, sind nicht hilfreich. Zum Glück kann man das ja bei jeder Rezession sehen, wie lange das Spiel gespielt wurde zum Zeitpunkt der Bewertung.
Eigentlich meinte ich , solches motzten, nicht das was hier läuft, dachte ich schrieb das schon mal.
Danke, dass du das nochmal klar gestellt hast. Jetzt verstehe ich was du mit motzen meintest.
 
  • Danke
Reaktionen: Monic
Ich sehe gerade, dass Paradox jetzt bei Steam mit einer Publisher-Aktion an der Reihe ist. Da kann man vielleicht jetzt mal das ein oder andere Spiel anschauen, wie sie so drauf sind. Und yeah. Victoria 3 ist auch mit dabei. Also für den Preis kann ich jetzt vielleicht mal zuschlagen :lol:
Cool mach das , dass freud mich für dich (y)
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki
Ich sehe gerade, dass Paradox jetzt bei Steam mit einer Publisher-Aktion an der Reihe ist. Da kann man vielleicht jetzt mal das ein oder andere Spiel anschauen, wie sie so drauf sind. Und yeah. Victoria 3 ist auch mit dabei. Also für den Preis kann ich jetzt vielleicht mal zuschlagen :lol:
War das nicht das Spiel mit den erwachsenen Babyköpfen? Ich muss ja ehrlich sagen, du hast mir da ziemliches Kopfkino beschert.... :ohoh:
 
  • Witzig!
Reaktionen: Kucki
War das nicht das Spiel mit den erwachsenen Babyköpfen? Ich muss ja ehrlich sagen, du hast mir da ziemliches Kopfkino beschert.... :ohoh:

Soll ich dein Kopfkino noch etwas verschärfen? Hab extra mal ein Bild rausgesucht :lol:

1715282027904.jpg

1715282141561.png
 
Soll ich dein Kopfkino noch etwas verschärfen? Hab extra mal ein Bild rausgesucht :lol:

Anhang anzeigen 191106

Anhang anzeigen 191107
OMG nicht dein ernst!! Und das lassen sie so?? Das ist ja absolut absurd, vor allem das Erste 🤣 Sagt man nicht, wenn die Babys von Anfang an so viele Haare haben, haben die Frauen während der Schwangerschaft Sodbrennen. Die Schwangerschaft mit dem kleinen Jeong muss die Hölle gewesen sein
 
  • Witzig!
Reaktionen: Kucki und oldmom
View: https://www.youtube.com/watch?v=AwxIVXmYX4E


Ein wenig kann ich mich nicht des Eindrucks erwehren, dass LbY bezüglich der Funktionen und Menge an Inhalten sehr ambitioniert ist und das etwas auf Kosten der Grafik geht. Muss jetzt nicht schlechtes sein, ich denke, in der Early Access Phase wird sich schon noch einiges tun, ich rechne aber nicht damit, dass da nachher grafisch ein zweites Inzoi draus wird.
 
Ein wenig kann ich mich nicht des Eindrucks erwehren, dass LbY bezüglich der Funktionen und Menge an Inhalten sehr ambitioniert ist und das etwas auf Kosten der Grafik geht
ja ich finde auch sie haben wirklich umfangreiche möglichkeiten im spiel, nur es fehlt jemand der sich mit "character-creating" auskennt, viell. haben sie gedacht, das sei nicht so wichtig, ich weiss es nicht :oops: das sollen ja auch nur eine handvoll leute sein, die das spiel entwickeln
 
Zuletzt bearbeitet:
:lol: ehrlich, wo schaut er überhaupt hin.
Jedenfalls schaut er nicht aufs Handy sondern knapp daneben, würde ich mal behaupten. Ich finde ehrlich gesagt, der Blick sieht nicht nur komisch aus, sondern gleichzeitig auch ein bisschen gruselig. :lol:
Mir sagen die Figuren vom Aussehen her überhaupt nicht zu und ich verstehe auch nicht, warum man die so lässt und nicht mal etwas verschönert. :unsure:
Ich muss sagen, dass mir Paralives da besser gefällt und Inzoi auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das Aussehen der Charaktere würde mich hier abhalten es zu kaufen.....wirklich schade, da es ansonsten so viele Möglichkeiten bietet.
 
aber wie will man mit CC die verschobenen körperteile denn verbessern?
Ich weiß, dass du dich davon extrem abgestoßen fühlst, auf mich trifft das nicht zu. Das stört mich weniger als z.B. die dicken Haarsträhnen bei Sims 4. Vor allem weil Lby sehr vieles bietet, was ich oft mit noch viel mehr Downloads und Mods bei den Sims selbst ins Spiel bringen musste oder was erst spät ins Spiel gekommen ist. Das wiegt für mich schwerer als ein unrealistischer Körperbau. Hässliche Kleidung und Frisuren haben sowohl Sims 4 als auch Lby.
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon und Monic
Ich muss sagen, dass mir Paralives da besser gefällt und Inzoi auch.
Inzoi läuft natürlich außer Konkurrenz, was die Figuren angeht. Die Frage für mich ist da eher, was für einen Rechner brauche ich, damit Inzoi problemlos läuft?
Paralives kommt für mich deshalb nicht in Frage, weil ich die Figuren so abgrundtief hässlich finde, weit hässlicher noch als Sims oder Lby, dass ich mich nicht überwinden kann, damit zu spielen. Außerdem ist das im wahrsten Sinne des Wortes ein Simsklon, und das gleiche Spiel nochmal brauche ich nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: Monic
Außerdem ist das im wahrsten Sinne des Wortes ein Simsklon, und das gleiche Spiel nochmal brauche ich nicht.
Meinst du jetzt Paralives? Natürlich ist es Sims sehr ähnlich, aber ich denke, es wird letztendlich auch einige Dinge geben, wo sich Sims und Paralives unterscheiden. Mal sehen...
 
Die Erstellung sieht auf den ersten Blick relativ OK aus, bietet sehr viele Optionen. Trotzdem passen nach wie vor die Proportionen der Arme nicht und auch das Gesicht wirkt so tot. Man sieht aber dennoch, dass sie kleine Fortschritte machen, mal sehen ☺️
 
  • Danke
Reaktionen: Monic
Die Erstellung sieht auf den ersten Blick relativ OK aus, bietet sehr viele Optionen. Trotzdem passen nach wie vor die Proportionen der Arme nicht und auch das Gesicht wirkt so tot. Man sieht aber dennoch, dass sie kleine Fortschritte machen, mal sehen ☺️
die kommis unter dem video kritisieren alle den körperbau, die bewegungen und den blick, es werden auch super gute tipps gegeben was daran falsch ist, aber das geht ja seit monaten so und nichts passiert...ja sie haben wirklich tolle slider, nur ändern die nichts an den falschen körpern und dem blick...ich würde das spiel eh nicht kaufen, weil es im ganzen aussieht wie von gestern, das ui, die landschaft usw...aber eigentlich ist das innenleben des spiels total fortschrittlich, nur äusserlich haperts, und das ist so schade!
ich hab mir mal alle kommis angeguckt die bisher da sind, LbY kommentiert und liked nur die wenigen positiven, zu den anderen sagen sie nichts...so gehts natürlich auch, einfach ignorieren! ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
die kommis unter dem video kritisieren alle den körperbau, die bewegungen und den blick, es werden auch super gute tipps gegeben was daran falsch ist
Ja, das stimmt... ich lese bei weit über 300 Kommentaren überwiegend Kritik an den Figuren. Das ist kein gutes Zeichen! Da müssen sie wirklich dringend und schnell ran. Kaum einer kauft sich ein Spiel, wo er die Figuren nicht ausstehen kann. Da kann man beim besten Willen keine Beziehung zu aufbauen.
Die Augen sind (finde ich) etwas besser geworden. Aber die ganze Anatomie des Körpers passt hinten und vorne noch nicht. Nur deswegen hat man auch dauernd diesen Roboter-Effekt. Es kann doch nicht so schwer sein gescheite Figuren zu entwickeln - andere Spiele liefern da so Top-Beispiele, wie sowas realistisch und toll ausssehen kann. Auch flüssig und rund (echt!) in den Bewegungen... bei LbY laufen die Figuren noch immer mit diesen eingeknickten, weichen Knien vollkommen steif durch die Gegend.
Und warum hat das Modell bei der Nahaufnahme eigentlich eine Glatze? Das finde ich merkwürdig... man kann keinen nahen Blick auf die jetzige Haartextur werfen, die war zuvor ja auch immer noch so "naja".

Also für mich nach wie vor noch keine Option. Aber zum Early Access wäre ich eh nicht dabei gewesen. Nicht mit meinem jetzigen Laptop. Insofern: ich beobachte weiter... vielleicht wird ja doch noch was draus, was ich dann gerne haben möchte. Derzeit aber eher noch nicht.
 
LbY haben die empfohlenen spezifikationen erhöht:
47649538sr.jpg


und ein kritisches video obendrauf ;-)

View: https://www.youtube.com/watch?v=ISJ3JCtbT_g
 
Zuletzt bearbeitet:
Es ist nun mal eine EA Version, noch für längere Zeit, so wie viele andre EA versionen die ich schon hatte, und ein schönes Spiel draus wurde.
Ist ganz einfach, entweder mann geht drauf ein eine EA version zu kaufen, oder wartet bis es fertig ist, ich selber gehe gerne mit, als EA Begleiterin, sofern mich ein Spiel intressiert.
Es wird noch viele Spiele in EA versionen kritiesiert, umso mehr wird an diesen versionen gearbeitet, hat alles seine vorteile.
Wie ich schon sagte, ich hatte schon schlimmere , und durften mitreden, was nicht ok ist, viele Macher bieten das an, sind froh darüber.
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon und mimave1
Ok die Interactivität wird das erste mal angesprochen, dass muss stimmen, sollte das echt so zutrefen, wie sie gerade sagt, werde ichs kaufen, und nach 2 Stunden zurück geben, den genau das ist mir im Spiel das wichtigste.
Klar auch das ist EA version, aber da sollten sie schon weiter sein, ich teste es, und gebs bei nicht gefallen zurück, und ewentuell später nochmal kaufen.
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon und mimave1
Ok die Interactivität wird das erste mal angesprochen, dass muss stimmen, sollte das echt so zutrefen, wie sie gerade sagt, werde ichs kaufen, und nach 2 Stunden zurück geben, den genau das ist mir im Spiel das wichtigste.
Klar auch das ist EA version, aber da sollten sie schon weiter sein, ich teste es, und gebs bei nicht gefallen zurück, und ewentuell später nochmal kaufen.
Ich höre auf ihren rat, eigentlich bin ich in vielen mit ihr überrein, besonders was Sims 4 angeht, und warte vieleicht, mal die ersten Tagen ab, was gezeigt wird, und was mann an Videos sieht.
Entscheide mich dann auf ein versuch, 2 Stunden reicht mir , um zu sehn, wie sehr das Spiel in die tiefe geht.
Sonst ja habe ich noch genug zu spielen, Vivaland sollte ja auch mal ein Datum erscheinen.

Und klar InZoi ist das wichtigste und im : 2025 Paralives.

Wann mal endlich von AlterLife was zu hören ist, frage ich mich schon lange, bei Steam steht schon lange, Bevorstehende Ankündigung, dieses Spiel sieht auch gut und intressant aus.

 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo

Also mit den erhöhten Systemvoraussetzungen, da könnte ich gerade noch so mit dem minimalen aber nicht mehr mit den empfohlenen spielen.

Meine PC-Daten sind folgende:
Betriebssystem:
Windows 10 Pro 64-bit
CPU:
AMD K17
Kerne 12
Threads 12
Name AMD K17
Technologie 14nm
Spezifikation AMD Ryzen 5 2600, 3400 MHz (3,4 GHz) Six-Core Processor
Herausgekommen: 2018
RAM:
32 GB
Grafikkarte:
NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER (dedizierte Grafikkarte)
Herausgekommen: 2019

Auflösung: 23 Zoll Monitor (Display)
1920x1080

Muß also wirklich warten (sollte ich es mir kaufen wollen) bis ich meinen PC mal habe aufrüsten lassen. Inzoi hat ja schon sehr hohe Ansprüche an das System, nun auch noch dieses Spiel? Vorher war es auch schon sehr knapp, hätte aber wohl ev. trotzdem mit spielen können.
Obwohl dieses Spiel bei mir erst an 3. Stelle der Konkurrenten kommt (zuerst Paralives und dann Vivaland), hätte ich es mir vielleicht ja doch gekauft, aber nicht gleich bei Release, schaue mir da erst Videos, von Leuten die das Spiel dann haben und es spielen. Berichte wie das Spiele so ist, Bugs usw. Also ist es für mich nun nicht ganz so schlimm erst zu warten bis ich meinen PC habe aufrüsten lassen. Mit dem aufrüsten warten ich ev. ja auch noch so lange bis Inzoi raus ist und ich da die Systemvoraussetzungen genau weiß (nicht nur die minimalen sondern die empfohlenen), denn Inzoi habe ich nicht komplett aus meiner Liste gestrichen, nachdem ich gehört/gelesen habe das man das auch im Comic Stil umschalten kann, man mit nicht so realistische Figuren spielen muß.
Vielleicht warte ich mit dem kaufen und dem aufrüsten ja auch, bis Paralives im nächsten Jahr drausen ist?
 
Also von den Pc Anforderungen her, könnte ich es nicht spielen, aber da mir die Figuren überhaupt nicht zusagen, macht das nichts.
Ich liebäugle eher mit InZoi. Aber erst mal abwarten...;-)
 
Ich höre auf ihren rat, eigentlich bin ich in vielen mit ihr überrein, besonders was Sims 4 angeht, und warte vieleicht, mal die ersten Tagen ab, was gezeigt wird, und was mann an Videos sieht.
Entscheide mich dann auf ein versuch, 2 Stunden reicht mir , um zu sehn, wie sehr das Spiel in die tiefe geht.
Sonst ja habe ich noch genug zu spielen, Vivaland sollte ja auch mal ein Datum erscheinen.

Und klar InZoi ist das wichtigste und im : 2025 Paralives.

Wann mal endlich von AlterLife was zu hören ist, frage ich mich schon lange, bei Steam steht schon lange, Bevorstehende Ankündigung, dieses Spiel sieht auch gut und intressant aus.

Wie ich im Thread hier zu Alter Life schon schrieb, in den Steam-Foren sind mittlerweile alle der Meinung, dass es nie erscheinen wird, es gibt auch keine Rückmeldung der Entwickler mehr (die im übrigen immer noch keine Homepage oder irgendeine Art von Präsenz haben)
 
  • Danke
Reaktionen: Monic
Warum nimmt dann Steam, sowas nicht raus.
Ich habe von all meinen Early Access, nur ein einziges Spiel gekauft, das ich Pech hatte, es kaufte, und dann wurde es nicht mehr fertig gemacht, einfach aufgegeben, ist sicher schon über 3 Jahre aufgeben, von den Macher bestätigt.
Ok das gibts, was ich aber nicht verstehe, es ist noch immer im Verkauf, jeder kanns noch kaufen.
Warum nimmt Steam , dieses Spiel nicht raus🤔 das ist wircklich alles andre als ok.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Ok die Interactivität wird das erste mal angesprochen, dass muss stimmen, sollte das echt so zutrefen, wie sie gerade sagt, werde ichs kaufen, und nach 2 Stunden zurück geben, den genau das ist mir im Spiel das wichtigste.
Klar auch das ist EA version, aber da sollten sie schon weiter sein, ich teste es, und gebs bei nicht gefallen zurück, und ewentuell später nochmal kaufen.
es wird ja viele geben die einen spiel-key schon vorher kriegen, viell. dürfen die dann auch letsplays ein paar tage vorher zeigen, ich würde einfach an deiner stelle darauf warten, auf die paar tage kommts ja auch nicht an, falls sie doch bis zum release warten müssen... :-)
 
  • Danke
Reaktionen: oldmom und Monic
Ich auch nicht, aber wegen einem Spiel alleine gibt e auch keine neuen Komponenten habe ich mir geschworen. da gibt es noch zu viele Sachen die gut auf meinem Reachner laufen, mir Spass machen.
 
  • Danke
Reaktionen: Monic und Widget
@oldmom Genau, so lange Sims 3 und 4 problemlos laufen, werde ich nicht unbedingt etwas an meinen Komponenten ändern (kostet ja auch einiges Geld), da fahre ich lieber in Urlaub.:rolleyes:
 
Bei Steam werden gelistet:

SYSTEMANFORDERUNGEN​

  • MINDESTANFORDERUNGEN:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows 10
    • Prozessor: Intel® Core™ i5-8600K or AMD® Ryzen™ 5 2600X
    • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
    • Grafik: Nvidia® GeForce™ GTX 970 (4GB) or Nvidia® GeForce™ GTX 1650 (4GB) or AMD® Radeon™ RX 470 (4GB)
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 25 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Optimized for 30 FPS
  • EMPFOHLEN:
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows 10/11
    • Prozessor: Intel Core i5-10400F / AMD Ryzen 5 5600
    • Arbeitsspeicher: 32 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GeForce RTX 2060 6GB/AMD Radeon RX 5700 XT
    • DirectX: Version 11
    • Speicherplatz: 25 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Zusätzliche Anmerkungen: Optimized for 30 FPS

Wird für mich etwas knapp, bin nur wenig über dem Minimum, denke ich. (Intel i5-10400 CPU @ 2,90 Ghz, 16 GB RAM, Geforce GTX 1660 SUPER, 1 TB M.2 SSD-Festplatte)
 

Zur Zeit aktive Besucher

Zurück
Oben Unten