• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



SimCity

Solar

Member
Registriert
Juni 2001
Hallo Zusammen!

Sind hier eigendlich noch echte SimCity-Fans da, oder sind hier alles Sims-Fans?

Ich hoffe das bald noch weitere Spiele wie SimCity und Mobility rauskommen. Oder kennt jemand von euch noch aehnliche Spiele?

Viele Gruesse

Christian
Webmaster von
Solars Homepage
 

Robert

Ehrenmitglied
Registriert
Juni 2001
Alter
38
Ort
Webmaster-WG / Bremen
Geschlecht
m

Sollte das nicht urspruenglich 'Sims the next Generation' heissen?
Jo, sollte es, aber

1. ist in der Community immer noch der Name SimCity4000 in Gebrauch und

2. ändern sich solche Namen im Laufe der Entwicklung eines Spiels eh ständig;)

Jo, und an MARKSIM nocheinmal ein herzliches Willkommen:)

Robärt
 

Jan

Ein ganz alter Hase ...
Ehrenmitglied
Registriert
Juni 2001
Alter
41
Ort
Lilienthal
Geschlecht
m

Moin,

das gerücht, daß Maxis daran arbeitet war ja schon länger im Umaluf. Es kam sogar direkt aus Maxis-Kreisen. Zusätzlich heißt es ja, daß Maxis SimCity komplett umkrempelt, also das Spiel nochmal von grund auf neu entwickelt. Das ist aber noch immer ein Gerücht ;)

Das hatte man zwar schonmal bei SimCity 3000 versucht (alles in 3D) und ist gehörig auf die Schnauze gefallen, aber ich denke Maxis hat aus seinen Fehlern gelernt und hat nun auch die nötige Manpower, um etwas wirklich neues auf die Beine zu stellen :)

Ich bin auf jeden Fall schonmal sehr gespannt.

Harder
 

MikeMania

Newcomer
Registriert
Juni 2001
Um mal auf SC3000 zukommen.

Ich habe ja die Entwicklung von SC3000 interessiert mit verfolgt.
Vorallem weil es in 3D sein sollte.

Ich war damals von SC2000 total begeistert und habe es bis zum abwinken gezockt. Und fand das ganz in 3D zu spielen eine interessante Sachen.
Es hätte einem ein völlig neues Gefühl gegeben eine Stadt aufzubauen & fand es super traurig das es in den Sand gesetzt wurde.
Trotz allem ist SC3000 auch recht gelungen, auch die verbesserte Gamegrafik.

Aber SC in 3D wäre dennoch machbar.

MfG
 

Jan

Ein ganz alter Hase ...
Ehrenmitglied
Registriert
Juni 2001
Alter
41
Ort
Lilienthal
Geschlecht
m

Ja, das Problem war damals vor allem, daß die Zeit für 3D noch nicht so wirklich reif war. Es gab zwar schon haufenweise shooter in 3D, aber die mogelten sich mit ihrer Grafik immer durch, indem nur kleine Räume dargestellt wurden. So eine Stadt ist aber nunmal nicht klein und da muß man Abstriche an der Grafik machen, damit das überhaupt läuft.

Na ja, das Ergebnis: Das Spiel sah furchtbar aus und lief trotzdem selbst auf damaligen Luxusrechner nur stotternd. Kein Wunder, daß das schiefgegangen ist.

Heute sieht das ander aus. Vielleicht lizensiert Maxis ja sogar eine bekannte engine wie die von "Beben" oder Unreal. Das wäre natürlich ein Ding ;)

Aber ich denke auf jeden Fall auch, daß SC in 3D schon cool wäre ... wenn man so durch die eigene Stadt schlendern könnte ;)

Harder
 

Robert

Ehrenmitglied
Registriert
Juni 2001
Alter
38
Ort
Webmaster-WG / Bremen
Geschlecht
m

Hmm, also ich fand die 3D Grafik ned so doll. Die Idee, eine Stadt komplett in 3D zu haben klang zwar verlockend, aber so wie das damals aussah...lieber nicht. Ich denke mal Maxis hat damals den richtigen Schritt getan. Und auch wenn es auf den ersten Blick vieleicht nicht so aussah, war SimCity3000 doch dem Vorgänger um Weiten vorraus.

Mobility ist eine Sache, welche man differnziert betrachten sollte. Ich selbst hab Mobilty nur sehr kurz gespielt. Das soll aber nicht heißen, dass es sich dabei um ein schlechtes Spiel handelt. Im Gegenteil, für Freeware ist das absolut klasse. Aber irgendwie hat es mich dann doch wieder zu SimCity oder Sims gezogen. Weiß nicht warum...;)

Robärt
 

MikeMania

Newcomer
Registriert
Juni 2001
Wie schon Jan gesagt hatte, mit den Grafik Engines von heute(Unreal2, Black&White us.w.) & der Technik(Hardware) sollte es kein Problem darstellen.

Mir fällt sogar gerade ein, das ich ir die Grafik Engine von B&W vorstellen könnte. Da diese unter anderem hervoragende Zoomeigenschaften hat.

MfG
 

Jan

Ein ganz alter Hase ...
Ehrenmitglied
Registriert
Juni 2001
Alter
41
Ort
Lilienthal
Geschlecht
m

Ja, SimCity ist schon nach wie vor der König der Städtebausims, klar. Ich bin aber der Meinung, daß wenn man die verschiedenen Versionen unter vergleicht, dann war SimCity 2000 das beste für seine Zeit. Im direkten Vergleich gewinnt natürlich 3000, aber die 2000er-Version war damals ein gigantischer Fortschritt, 3000 ist dem ja relativ nah geblieben.

Was die B&W-Engine angeht: Hmm, na ja, Häuser, Menschen und Geländestruktur sind eigentlich sehr simpel in dem Spiel. Die Texturen machen sehr viel aus. Ich denke aber, daß die Engine für komplexere 3D-Modelle nicht wirklich geeignet ist, aber es gibt haufenweise gute Engines. Außerdem werkelt Maxis ja schon an einer 3D-Engine für SimsVille, also sammeln die da auch schon Erfahrungen und dann kommt noch hinzu, daß sich in der großen EA-Familie sicher das eine oder andere Team findet, daß eine gute Engine parat hat ;)

Harder
 

3DSmiley

Newcomer
Registriert
Juni 2001
Alter
32
Ich spiele SimCity total gerne. Mobilty kenn ich auch, aber ich finde, bei SimCity hat man mehr Möglichkeiten, also find ichs auch interessanter.
Andere SimCity-Games kenn ich eigentlich nicht:cool:
 

Jan

Ein ganz alter Hase ...
Ehrenmitglied
Registriert
Juni 2001
Alter
41
Ort
Lilienthal
Geschlecht
m

Hmm, ja also echte SimCity-Clones gibt es ja auch fast gar nicht, aber dafür kommt SimCity eine ganz andere Ehre zu: Es ist das erste Aufbauspiel aller Zeiten gewesen. Egal ob Du heute Command & Conquer, Anno 1602, Black & White, Rollercoaster Tycoon oder was auch immer spielst, es ist immer ein kleines Stück von Will Wrights SimCity-Idee drinnen ;)

Ansonsten fällt mir als clone im moment höchstens "Aufbau Ost" ein. Das war auch Städtebau, wenn ich mich recht erinnere :)

Harder
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten