Wer, wie, was, warum - Fragen und manchmal auch Antworten...

Eowyn

Member
Registriert
Mai 2006
Alter
32
Ort
Wien
Geschlecht
w

Aaahh. :idee: Hab's gefunden. Cool, danke. :)

EDIT @ Lima: Duh. An's Zubehör hab ich natürlich nicht gedacht. %) Ich denk zu kompliziert. :D

EDIT²: Wobei Zubehör auch irgendwie unlogisch ist. Immerhin ist das auch so ne Minianwendung am Desktop. +grübel+
 
Zuletzt bearbeitet:

Airwave

Member
Registriert
März 2004
Alter
29
Ort
Dresden
Geschlecht
w

Ich hab gerade Mamormuffins gebacken. Die Backzeit war laut Rezept 20 - 25 Minuten, meine Muffins waren jetzt gut ne Stunde im Ofen und sehen immernoch nicht ganz durch aus :Oo: Normalerweise war die angegebene Backzeit schon fast zu lang... Also eigentlich kann ich mir die Frage fast sparen, weil ich mal stark vermute, dass es am Ofen liegt, aber wäre es möglich das Mamormuffins ganz speziell sind und ich den Teig nicht richtig angemischt habe, dass sie so lange gebraucht haben? :ohoh:
Ich werd mir demnächst mal n Ofenthermometer besorgen.
 

Airwave

Member
Registriert
März 2004
Alter
29
Ort
Dresden
Geschlecht
w

Hab ich doch gemacht :/ Aber ich seh an diesem Test nie was - ich merk höchstens beim Einstechen ob sie noch sehr weich sind. Richtig der Teig kleben geblieben ist noch nie...
 

Tigerauge

Member
Registriert
November 2004
Alter
28
Ort
Wien
Geschlecht
w

Bei mir bleibt der Teig auch nur kleben wenn sie wirklich wirklich roh innen sind.

Ein alter Hausfrauentrick ist, dass Gebackenes zu duften beginnt, wenige Minuten bevor es fertig ist. So stark dass man es im ganzen Zimmer riechen sollte ;) Das klappt bei mir so meistens.
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Finde ich überhaupt nicht, ich riech das schon recht schnell und da ist der Teig noch roh.

Das mit dem Teig kleben bleiben hilft bei mir meistens und ob sie halt warm innen sind..
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Vom 19. bis 23. diesen Monat bin ich in Berlin - gibts irgendwelche "Geheimtipps" oder irgendwas, was man unbedingt sehen sollt?

Bisher auf unserer Liste sind eigendlich nur die typischen Touristensachen:
- Reichstag, Kanzleramt, Bellevue, Holocaust-Mahnmal
- Fernsehturm am Alex
- Naturkundemuseum, Pergamnonmuseum und neues Museum
- Brandenburger Tor, Siegessäule
- Tiergarten (also der Zoo + Aquarium)
- Gendarmenmarkt, Ku'Damm, unter den Linden, KaDeWe und was sonst noch so an der Linie 100 liegt
 

Galdranorn

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
30
Ort
Ponyland
Geschlecht
w

Ich war damals nur durch zufall im stadtteil prenzlauer berg (weil ich zu nem laden wollte, mit dem ergebnis, dass der dann in die innenstadt umgezogen ist). ist aber ein schöner stadtteil, wie ich finde, und auch viele bars und so, falls man abends mal weg möchte
 
G

Gast294

Bei uns fahren jedes Jahr die 11.Klassen nach Berlin. Wenn ich noch einen Besichtigungsplan habe, schau ich mal nach, was da letztes Jahr so drauf stand. IdR heb ich sowas auf. Selbst fahr ich nicht mit. Wenn möglich drücken sich Lehrer da ja gern, mir tun die armen, die es letztens trifft, immer leid, nicht wegen Berlin ,sondern wegen der Schüler und ihrer unvermeidlichen Alkoholexzesse. Wurde ja schon öfters überlegt, obs abgeschafft werden soll.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Bei uns gibts (gabs die klare Regel, wer negativ auffällt, betrunken oder so ist, sitzt am nächsten Tag postwendend auf eigene kosten (bzw die der Eltern) im Zug nach hause.

Wer vorher bei tagesfahrten schonn negativ auffiel, wird von der Klassenfahrt direkt ganz ausgeschlosen.

Vor der fahrt werden Rucksäcke und Koffer teils auch gefilzt, Alkohol fliegt dann raus.
 

Karitza

Member
Registriert
Februar 2008
Alter
30
Geschlecht
w

Die Heimfahrt auf eigene Kosten wurde bei uns auch immer angedroht. Mehr aber auch nicht, da wars dann auch egal, dass die halbe Klasse besoffen bzw stoned war.

Ich persönlich seh auch ehrlich gesagt keinen Sinn darin, solche Fährte zu machen. Ich wollte nie, wurde jedes mal gezwungen und fands auch jedes mal zum Kotzen :D einfach weils jedes mal das selbe war, nur die Abschlussfahrt hats noch getoppt, eben weil nicht nur getrunken wurde^^
 

Moahly

Member
Registriert
März 2009
Alter
33
Ort
Greven
Geschlecht
w

Also bei mir war die Berlin Abschlussfahrt (10. Klasse) damals die beste Klassenfahrt, die ich je hatte. Das mit dem auf eigene Kosten nach Hause fahren gab es bei uns auch.
Wir saßen nach unserem Abendprogramm (z.B. einmal Friedrichstadtpalast, 3D-Kino oder Kabarett [schreibt man das so?]) eigentlich immer alle zusammen in irgendeinem Lokal (mit den Lehrern) und haben uns über Gott und die Welt total nett unterhalten. Da wir alle schon 16 waren durften wir, wenn wir denn wollten, auch mal ein Bier oder so trinken. Aber halt nicht volllaufen lassen. Und gemacht hat das auch keiner.
Und bei den Lehrern hatte ich jetzt auch nicht den Eindruck, dass wir sie gequält hätten:lol:

Aber Berlin ist super, immer eine Reise Wert :-)
 

Eowyn

Member
Registriert
Mai 2006
Alter
32
Ort
Wien
Geschlecht
w

Das hat meine Schwester auch erzählt - ihre Klasse ist drei Wochen nach Californien als sie 16 war und am letzten Abend haben sich alle inklusive Lehrer zusammen angesoffen. :D

Ich weiß noch, auf der Rückfahrt von Frankreich hatten wir uns zusammen (ich glaub wir waren 5 oder 6) eine Flasche Cidre gekauft und ausgetrunken. Absolut nicht stark, das Zeug, aber ne Freundin hatte wegen irgendwas so nen starken Lachanfall dass irgendwann unsere Klassenlehrerin in unser Abteil gekommen um nachzusehen ob alles in Ordnung ist. Ob sie den Cidre gesehen hat wissen wir bis heute nicht, ich hab den schnell unter ne Bank geschoben. :lol: Freundin war aber überzeugt davon dass die Lehrerin dachte dass sie angetrunken war. Aber die gleiche Lehrerin hat uns jedes Jahr in der letzten Französisch-Stunde vor Weihnachten immer Punsch mitgebracht und fast ne halbe Flasche Rum reingekippt. %) Und dann immer gemeint, wir sollen es ja nicht unserer regelfanatischen Geschichtslehrerin sagen.
 

Coray

Member
Registriert
Januar 2004
Alter
29
Geschlecht
w

Bei uns kams nicht selten vor, dass die Lehrer besoffener waren als die Schüler :D Aber gut, es ist keine normale staatliche Schule mehr und auch höchst selten, dass einer der Schüler überhaupt unter 20-25 ist.
 

FinRaziel

Member
Registriert
März 2006
Ort
Hannover
Geschlecht
w

Ich habe eine ganze Weile in Berlin gelebt und kann dir eine Besuch des Hackeschen Markts und dessen näherer Umgebung sehr empfehlen. Kultige Läden, tolle Bars und Restaurants. Der Prenzlauer Berg ist abends immer empfehlenswert, jede Menge Bars und Kneipen. Vorallendingen günstig. Ich persönlich finde den Tierpark (Ostberlin) schöner als den Zoo. Potsdamer Platz ist auch nett zum shoppen.

Ich wünsche Dir viel Spaß!

FinRaziel
 
G

Gast294

Ja, das ist bei uns nicht anders, ein Lehrer fährt immer liebend gern mit und den mussten die Schüler schon mal auf sein Zimmer tragen, weil er selbst nicht mehr in der Lage war dazu, darf man gar nicht laut sagen.
Natürlich werden die Taschen gefilzt vor der Abfahrt ,aber die Schüler sind raffiniert:lol:
Letztes Jahr, war allerdings auf der Parisfahrt, hat sich leider ein Schüler bis zur Bewusstlosigkeit betrunken, er ist aber Asiate und hat noch nie zuvor Alkohol probiert und Asiaten vertragen ia generell Alkohol nicht so gut . Er musste ins Krankenhaus, das war nicht mehr sehr lustig.
Ist halt für die Lehrer immer schwierig, einerseits wollen wir ja keine Spaßverderber sein, passiert aber irgendwas ,haben wir die Eltern auf der Matte stehen, selbst bei erwachsenen Schülern, die es ja nun, insofern glücklicherweise, im G8 nicht mehr so häufig gibt.
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Wir hatten damals auch einen mit Alkoholvergiftung, war für alle nicht lustig und auch echt unnötig. Ist mir schleierhaft wie man sich so zusaufen kann.

edit: Vielleicht waren auch Drogen im Spiel, Neha? Kann man nie ausschließen. Aber von so schnell wird man da nicht Bewusstlos bzw. Alkoholvergiftung ist dann doch ein anderes Kaliber und so richtig eklig.
 
G

Gast294

Richtig Dark_Lady, die Rucksäcke, die in den Bus mit reinkommen werden durchgeschaut auf Flaschen, nicht die Koffer mit der Wäsche. Wir sind ja nicht bei der Flughafenkontrolle.
Nein, Drogen waren bei dem jungen Mann nicht im Spiel, er wurde ja im Krankenhaus untersucht und er hatte verglichen mit anderen Schülern wirklich nicht so wahnsinnig viel getrunken umso erstaunlicher war das ganze ja.
Wir haben eigentlich kaum Schüler, die nicht mitfahren wollen, höchstens mal Wiederholer, die die Reise schon letztes Jahr mitgemacht haben. Oder welche, die es sich finanziell nicht leisten können, aber da gibt es für Härtefälle Geld von der Schule. Leider trauen sich manche nicht zu sagen, dass sich die Eltern das momentan nicht leisten können,kommt leider öfters vor, dass sich dies hinterher als Grund rausstellt. Ist dann schade, wenn aus solch einem Grund nicht mitgefahren wird.

Edit: Naemi, mit raffiniert mein ich ,dass harmlos aussehende Limoflaschen etc. mit Hochprozentigem gefüllt werden , da muss man schon aufschrauben lassen und Geruchstest machen:lol:.
 

Eowyn

Member
Registriert
Mai 2006
Alter
32
Ort
Wien
Geschlecht
w

Letztes Jahr, war allerdings auf der Parisfahrt, hat sich leider ein Schüler bis zur Bewusstlosigkeit betrunken, er ist aber Asiate und hat noch nie zuvor Alkohol probiert und Asiaten vertragen ia generell Alkohol nicht so gut .
Meine beste Freundin ist Asiatin und hat schon so manche Leute unter den Tisch getrunken ohne auch nur angeheitert zu sein. ;)
 

Eowyn

Member
Registriert
Mai 2006
Alter
32
Ort
Wien
Geschlecht
w

!!! Tatsächlich? :eek: Unglaublich, diese Welt.
 

Diamond

Member
Registriert
Februar 2007
Ort
Stuttgart
Ist es nicht grausam, dass man sich nicht auf Vorurteile verlassen kann, um sich in der Welt zurecht zu finden? :(
 

Eowyn

Member
Registriert
Mai 2006
Alter
32
Ort
Wien
Geschlecht
w

Total. Wie soll man sich noch Meinungen von anderen Menschen bilden, wenn man nicht einmal mehr die Vorurteile über Bevölkerungsgruppen hat? :/
 

Diamond

Member
Registriert
Februar 2007
Ort
Stuttgart
Ebenfalls interessant zu wissen: "Asiate" umfasst:
- Russen
- Koreaner
- Araber
- Perser
- Chinesen
- Koreaner
- Thailänder
- Türken
 

Diamond

Member
Registriert
Februar 2007
Ort
Stuttgart
Japan, Vietnam...?
Meine Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Asien ist groß :). Auf jeden Fall größer als (Süd-)Ostasien, auf das sich die allermeisten immer beziehen, und mit "Asiate" dann Japaner, Chinesen und Koreaner meinen.
 
G

Gast294

Muss einem eigentlich jedes Wort , das man äussert mit Gewalt verdreht werden, das ist doch kindisch und nimmt einem echt jede Lust im Smalltalkbereich noch irgendetwas zu schreiben. Es hat doch nicht das Geringste mit Vorurteilen zu tun, wenn man schreibt, dass manche Asiaten Alkohol nicht so gut vertragen. Ich bin übrigens selbst mit einem Ausländer verheiratet, wenns interessiert, soviel zum Thema Vorurteile.
Bestimmten asiatischen Bevölkerungsgruppen(hab ich mich jetzt korrekt ausgedrückt?) fehlt ein Gen soweit ich weiss um den Alkohol besser abzubauen , im Gegensatz zu uns Europäern z. B. Das allein ist der Grund, weshalb dieser junge Mann auf der Klassenfahrt offensichtlich den Alkoholkonsum schlecht vertragen hat, denn er hat nicht einmal so viel getrunken wie manch andere.
 

Tigerauge

Member
Registriert
November 2004
Alter
28
Ort
Wien
Geschlecht
w

Ich hätte das jetzt eher so aufgefasst als wär das besserwisserisch gemeint gewesen. Keiner unterstellt dir Rassismus :)
 

Coray

Member
Registriert
Januar 2004
Alter
29
Geschlecht
w

Ebenfalls interessant zu wissen: "Asiate" umfasst:
- Russen

Die haben sicher keine Alkoholintoleranz
ugly.gif
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

wie gesagt - grade mit Schere und feile und Übung.

Rillen müssen rauswachsen... können auf ne Erkrankung oder eine Mangelerscheinung hinweisen:
http://www.nagelrillen.de/diagnostik.html

Längsrillen:
sind in der Regel harmlos. Sie treten mit zunehmendem Alter auf. Manchmal sind sie auch angeboren. Einzelne Längsrillen können auch auf Hauterkrankungen oder rheumatoide Arthritis hinweisen.

Querrillen:
können auf Eisen- oder Biotinmangel hinweisen. Möglicherweise auch ein Hinweis auf Vergiftungen oder Störungen von Leber, Nieren oder Darm. Wachsen die Rillen nicht heraus, sollten Sie einen Arzt konsultieren.
 

Airwave

Member
Registriert
März 2004
Alter
29
Ort
Dresden
Geschlecht
w

Es gibt auch Polierfeilen um die Rillen wegzubekommen.
 

sanny92

Member
Registriert
November 2011
wie gesagt - grade mit Schere und feile und Übung.

Rillen müssen rauswachsen... können auf ne Erkrankung oder eine Mangelerscheinung hinweisen:
http://www.nagelrillen.de/diagnostik.html

Längsrillen:
sind in der Regel harmlos. Sie treten mit zunehmendem Alter auf. Manchmal sind sie auch angeboren. Einzelne Längsrillen können auch auf Hauterkrankungen oder rheumatoide Arthritis hinweisen.

Querrillen:
können auf Eisen- oder Biotinmangel hinweisen. Möglicherweise auch ein Hinweis auf Vergiftungen oder Störungen von Leber, Nieren oder Darm. Wachsen die Rillen nicht heraus, sollten Sie einen Arzt konsultieren.
Ich habe auch immer diese Längsrillen an allen Fingern außer Daumen und Zeigefinger aber schon seit ich denken kann an.
Ist echt nervig.
 

Eowyn

Member
Registriert
Mai 2006
Alter
32
Ort
Wien
Geschlecht
w

Gibt's eine gute Open Source Alternative zu InDesign, so wie Gimp für Photoshop? Ich brauch für die Uni ein gutes Layoutprogramm, nur ist mir InDesign logischerweise viel zu teuer. :/
 

Eowyn

Member
Registriert
Mai 2006
Alter
32
Ort
Wien
Geschlecht
w

Klingt gut, ich schau's mir mal an. Danke! :)
 

sanny92

Member
Registriert
November 2011
Hallöchen,
Meine Schwester wollte sich mal wieder in einem Forum blicken lassen, wo sie schon lange nicht mehr war.
Sie sagte es werden so um die 7 oder 8 Jahre sein.
Sie weiß noch ihren Nickname aber das Passwort nicht mehr.
Sie hat schon alles ausprobiert an früheren Standartpasswortern was ihr so einfiel.
Jetzt kam sie auf die Idee sich per E-mail einfach ein neues Passwort schicken zu lassen aber das kann nicht mehr funktionieren da die E-mailadresse von früher mitlerweile nicht mehr vorhanden ist.
Sie möchte sich jetzt nicht unbedingt neu anmelden und allen sagen ja hallo ich bin die und die von früher.
Gibt es noch irgendeine Möglichkeit da ran zu kommen?
 

Diamond

Member
Registriert
Februar 2007
Ort
Stuttgart
Scribus möglicherweise? Hab aber nur davon gehört und keine eigenen Erfahrungen.

Hab's schon benutzt. Es erfordert ein wenig Einarbeitung, fand's aber unter'm Strich sehr intuitiv und gut zu bedienen. Man sollte sich allerdings klarmachen, dass es eben kein Word oder Textbearbeitungsprogramm, sondern ein Layoutprogramm ist; D.h. die Texte sollten im Idealfall bereits fix und fertig ohne Formatierung (Ausnahme: Absätze) vorliegen. Ich hab mit dem Programm immer die Zeitung "the Sentinel" im Simocracy-Spiel gemacht.
 
  • Danke
Reaktionen: Eowyn

natt i nord

Member
Registriert
Oktober 2006
Ort
Greifswald
Geschlecht
w

Mal ne Frage an die sportlicheren unter uns :D

Ich suche ein paar Übungen mit Gymnastikball und Theraband, zur Lockerung und Dehnung der Schulter-Nacken-Muskeln. Wenn ich selber suche finde ich zwar Haufenweise Übungen, die sind aber alle zur Kräftigung, ich hätt aber gern Dehnen und Lockern (die sind bei mir aufs übelste verspannt, das würde ich gerne ändern).
Hat da jemand nen Geheimtipp, vllt. auch ein gutes Buch, nach dem ich mal in der Bücherei gucken könnte?
 

natt i nord

Member
Registriert
Oktober 2006
Ort
Greifswald
Geschlecht
w

Pilates mach ich schon, aber nur 1x die Woche und ich hätt gern noch was kleines für zwischendurch zu Hause zum mal eben schnell machen. Es müssen nicht zwingend die Dinger sein, aber Ball und Band hätt ich halt da.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

gar nicht mit den Geräten - einfach nur so bewegen - Kopf und Schultern kreisen lassen, Kopf dabei nicht in den Nacken, fertig ist die Lockerungsübung.
Dehnübung: Grade hinstellen, Arm grade nach unten strecken, Kopf zur entgegengesetzten Seite neigen, bis du die Dehnung spürst.
 
  • Danke
Reaktionen: natt i nord

Usedasse

Member
Registriert
Juli 2006
Ort
KU
Geschlecht
w

Mal ne Frage an die sportlicheren unter uns :D

Ich suche ein paar Übungen mit Gymnastikball und Theraband, zur Lockerung und Dehnung der Schulter-Nacken-Muskeln. Wenn ich selber suche finde ich zwar Haufenweise Übungen, die sind aber alle zur Kräftigung, ich hätt aber gern Dehnen und Lockern (die sind bei mir aufs übelste verspannt, das würde ich gerne ändern).
Hat da jemand nen Geheimtipp, vllt. auch ein gutes Buch, nach dem ich mal in der Bücherei gucken könnte?

Bei mir hat letzthin folgendes geholfen:
Gerade hinstellen, Arme waagrecht zur Seite strecken und sie langsam kreisen lassen. Also ganz klein anfangen und immer größer werden und dann wieder kleiner.
Hätte ich nicht gedacht, dass ich dadurch die Muskeln lockern könnte, aber die Nackenschmerzen wurden besser. Probiers einfach mal aus. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: natt i nord

TatjanaHB

Member
Registriert
Juli 2003
Alter
42
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Briefporto

Wir haben noch Briefmarken mit 1,44 €. Ein großer Brief kostet aber inwzischen 1,45 €. Was können wir mit den 1,44ern machen? Eine 0,01 € Marke zum aufstocken gibt's ja wohl nicht...
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

1 Cent kannst du dir glaube ich am Automaten ziehen und der gibt auch Rückgeld in Briefmarken..

Die Post müsste das auch aufstocken können.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten