Animal Crossing

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Zu Frage 1:
Ich denke, dass es Zufall ist, welche Dinge die beiden täglich anbieten. Du hast ihn also wahrscheinlich nicht verpasst. Es kann auch sein, dass du einen Herd aus einem Ballon bekommst oder dir beim Bäume schütteln einer vor die Füße fällt.

Zu Frage 2:
Theoretisch sind es dieselben. Praktisch ist die Wahrscheinlichkeit seltene Tiere zu fangen auf Meileninseln leicht erhöht. Einige der selteneren Tiere in meinem Museum wie den Regenschirmoktopus oder einige Krabbenarten habe ich auf Meileninseln bzw. in deren Gewässern gefunden. Das gilt aber nicht nur für Meerestiere sondern auch für Insekten und Fische.
Erst heute habe ich auf einer Meileninsel beim Angeln ganz zufällig einen Marlin erwischt. Den wollte ich neulich schon auf meiner Insel fangen und habe eine größere Menge an Ködern verschwendet, ohne einen anzulocken. Heute hatte ich keine Köder dabei. Der Marlin ist also ganz von alleine gespawnt.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Kleinstadtsimmer

Newcomer
Registriert
November 2020
Alter
27
Ort
Dortmund
Geschlecht
W

Ich bräuchte mal euren Rat...
Ich selbst habe die normale Switch und Animal Crossing seit Release. Abgesehen davon, dass ich aber jetzt schon ein halbes Jahr nicht mehr auf der Insel war, habe ich jetzt wieder voll Lust dazu. Aber ich würde meine Insel umbauen. Nicht löschen, da ich gerne meine Sternis usw. behalten will.

Jetzt zum eigentlichen Thema...
Von Anfang schwirrt mir durch den Kopf, dass ich gerne mit meiner Mutter spielen würde :LOL: Sie hat aber keine Switch (würde sich auch sowas nicht kaufen)und ich weiß auch nicht ob sie spielen würde, ob es dann in der Ecke liegt. Weil ich ja so eine tolle Tochter bin, habe ich überlegt ihr eine Switch Lite mit ACNH zu kaufen (Da gibt es doch so ein Bundle mit 3 Monate Online Mitgliedschaft) Die 3 Monate würde auch erstmal reichen, da sie sobald es wärmer wird eh nur im Garten ist ^^

Aber mal eben ne Switch und so kaufen, weiß ich nicht ob das so sinnig ist. Also leisten kann ich es mir auf jeden Fall, aber wie viel wird sie genutzt? Ich kann meine Mutter auch nicht fragen, weil sie mich für bescheuert erklären würde sowas zu tun und wahrscheinlich sauer auf mich wäre :Rolleyes:

Ich könnte es auch bestellen und wenn sie es wirklich nicht haben will, schicke ich es wieder zurück :unsure:

Was würdet ihr mir raten? Spielt ihr mit euren Eltern (auch wenn ihr erwachsen seit und nicht mehr zuhause wohnt) oder mit euren Kindern (wenn ihr welche habt)?
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Zum eigentlichen Thema kann ich nichts sagen. Bitte schau dir aber im Falle eines Kaufs vorher genau die Rückgabebedingungen an. Software ist da ja häufig ausgeschlossen bzw. kann nur unter bestimmten Voraussetzungen zurückgegeben werden. Und wenn du eben ein Bundle aus Spiel und Hardware kaufst, kann es sein, dass diese Klauseln für den gesamten Kauf gelten.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Habe auch noch mal eine Frage.
Man kann ja alles möglich dem Museum stiften u.a. auch Kunst(gemälde, bilder?). Einmal war einer da und da habe ich glaube ich jedenfalls, dem so ein Gemälde abgekauft und dem Museum gestiftet. Ist bisher aber das einzigste Gemälde bisher.
Wann kommt der wieder mit seinen Gemälden um noch weitere für das Museum kaufen zu können? Oder komme ich noch anders zu solchen Gemälden?
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Die Kunstwerke kannst du nur bei ihm kaufen und ich glaube der hat keinen festen Tag wann er kommt, bei mir kommt der jedenfalls an unterschiedlichen Tagen.
Er verkauft auch Fälschungen, weil ich mein hart erbücktes Geld nicht für eine ausgeben will, googel ich immer ob das Gemälde echt ist. :glory:

@ Kleinstadtsimmer:
Ich habe mir zu Weihnachten extra ne eigen Switch gewünscht, weil ich selber Animals Crossing spielen wollte. Meine Tochter (21) hatte schon eine Switch die auch die meißte Zeit des Jahres hier war, für andere Spiele hätts mir gereicht, aber Animal Crossing lässt sich ja nicht teilen.
Aber wir wissen hier ja alle nicht, ob deine Mama auch sonst Spaß an der Switch hätte. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Kleinstadtsimmer

Newcomer
Registriert
November 2020
Alter
27
Ort
Dortmund
Geschlecht
W

@miezekatze Was meine Mutter sonst noch so spielen würde weiß ich nicht. Evtl. wäre Harvest Moon oder Story of Seasons etwas für sie. Aber das kann ich nicht genau sagen.
Ich habe einen Tipp in einem Animal Crossing Forum bekommen, dass ich doch einfach mal meiner Mutter das Spiel zeigen soll und ihr einen Bewohner erstelle sodass wir zusammen auf meiner Insel rumlaufen können usw. Dann kann ich schauen ob es ihr gefällt und wie das so mit der Steuerung für sie ist.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Heute ist der alte "Gierschlund" Johannes sage und schreibe drei mal aufgetaucht und wollte meine Kammuschel haben.
Meistens gebe ich sie gleich beim ersten mal, oft lehne ich auch ab, aber beim zweiten mal bekommt er dann doch meine Kammuschel. Heute habe ich ich nun zum ersten mal das dritte mal abgelehnt. Ne, ne meine Kammuschel bekommst du heute nicht. Ist mein Schatz, mein Schatz, meins ganz allein.:p:lol:
Was will der alte "Gierschlund" nur mit den ganzen Kammmuscheln, frage ich mich da immer?=)
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

@miezekatze Was meine Mutter sonst noch so spielen würde weiß ich nicht. Evtl. wäre Harvest Moon oder Story of Seasons etwas für sie. Aber das kann ich nicht genau sagen.
Ich habe einen Tipp in einem Animal Crossing Forum bekommen, dass ich doch einfach mal meiner Mutter das Spiel zeigen soll und ihr einen Bewohner erstelle sodass wir zusammen auf meiner Insel rumlaufen können usw. Dann kann ich schauen ob es ihr gefällt und wie das so mit der Steuerung für sie ist.

Das ist doch ne nette Idee! :)

@Stubi: Er isst die Kammmuscheln. Wenn du ihm hinterher schwimmst, siehst du das auch. :) Ich geb ihm die Muschel immer gleich, schließlich schenkt er mir dafür dann eine Perle oder ein Nixen-DIY-Rezept.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Bin noch nie auf die Idee gekommen, ihm hinterher zu schwimmen.

Nächstes mal bekommt er halt wieder seine geliebte (leckere) Kammuschel. Deswegen hatte ich da wohl immer mal wieder eine Perle im Inventar. Dachte nämlich immer die hätte ich auch aus dem Meer geholt (getaucht).
Dachte nämlich immer, da wäre was im Briefkasten von Johannes war aber nie was drin.
Da habe ich den armen Johannes ja richtig Unrecht getan.:ohoh:
Morgen bekommt er wieder seine Kammuschel, wenn ich eine finden sollte, versprochen.:nick:
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Hallo zusammen,

Melinda hat für heute Sternschnuppen angekündigt. Bisher weiß ich noch nichts genaueres (z.B. ob Eufemia auch da sein wird), aber besteht denn von jemandem Interesse für die Schnuppen auf meine Insel zu kommen? :)
Uhrzeit weiß ich auch nicht so genau, ich denke ab halb neun etwa hätte ich Zeit, den Flughafen aufzumachen.

:hallo:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich sollte mal, wenn ich mehr Gegenstände habe (die richtigen gekauft, Bauanleitung gelernt und hergestellt), meine komplette Insel neu gestalten. Ich habe bisher keinen wirklichen Plan, wie ich was wohin bauen und eben gestalte. Bisher habe ich willkürlich da mal Pflanzen gepflanzt, da was hingestellt, und da was hingestellt. Also ohne einen wirklichen Plan dahinter. Genau so ist es in meinem Haus, da stelle ich rein was es gerade zum kaufen gab, oder ich die Bastelanleitung bekommen habe, also was ev. passen würde.
Die Böden und Tapeten sind auch nicht wirklich passend. Im Hauptzimmer (also da wo ich reinkomme) da habe ich z.B. diesen Boden und Tapete was man aus dem Nest von den Wespen machen konnte.
Apropos Wespen, bisher hat der Trick wirklich geholfen und wurde seither nicht mehr gestochen. Also mit dem Kescher in der Hand den Baum schütteln, fällt ein Wespennest runter, erst auf A drücken wenn ich mich automatisch in die richtige Richtung gedreht habe. Dann aber schnell den A-Knopf drücken.
Jedenfalls sollte ich irgendwann mir doch mal einen Plan machen (im Kopf) wie ich meine Insel gestaltet haben möchte, sonst endet das noch in einen Chaos.=)
Habe jetzt heute auch mal diese Nixen-Kommode gebaut und diesen Nixen-Raumteiler. Hatte endlich genug Perlen zusammen.

Gibt es da eigentlich eine zeitliche Begrenzung wo ich bis dahin weiterkommen muß, oder kann ich mir ewig zeit lassen, mit dem Ausbau und verschönern der Insel, mit dem anlocken neuer Bewohner? Und K.K. war immer noch nicht da.

Wie kann ich eigentlich so einen Schirm tragen? Wenn es regnet auf meiner Insel, sehe ich einige Bewohner mit einm Schirm rumlaufen, habe sogar selber mal einen gekauft, weiß aber nicht wie ich den verwenden kann?

Ich habe da auf meiner Insel so meine Lieblinge, am aller... aller.... allerliebsten habe ich Nepp und Schlepp die sind sowas von süß. Jedesmal wenn ich in Nooks Laden komme und mich die beiden gleich begrüßen, geht mir das Herz auf und begrüße die beiden mit "hallo ihr beiden Süßen".😍 Dann finde ich auch noch Erik so süß, ist glaube ist ein Hirsch?, jedenfalls redet der mich immer mit Hirschl an. Der hat in der letzten Zeit so einen süßen Pullover an. Aber auch die Melinda die süße Plappertasche, die mich immer zuerst begrüßt, wenn ich wieder in meine Insel eintauche (das Spiel starte). Was sie immer zu sagen hat, auch wenn es nichts neues zu berichten gibt, weiß sie doch immer was zu sagen. Sie strahlt immer so zur Begrüßung.
Und der Eugen erst, jedesmal wird er von mir aufgeweckt wenn ich in sein Museum komme. Am drolligsten find ich dann immer, wenn ich ihm Insekten für sein Museum gestiftet habe, er mag ja keine Insekten (da hat er mit mir was gemein;)), das Gesicht was er dabei zieht und doch gute Miene zum bösen Spiel macht. Am Anfang habe ich ihn manchmal einwenig geärgert, wenn er dann gefragt hat ob er was von dem oder dem Insekt erzählen soll, und ich na klar gesagt habe.
Eine der neuen Bewohner Sissi, ist eine kleine Ente die ist sowas von drollig und Knuth auch ein neuer Bewohner, da weiß ich gar nicht was der für ein Tier ist, jedenfall ist er so klein wie Sissi und Nepp und Schlepp.
Dann gibt es bei mir noch den alten "Brummbär", ist kein Bär glaube Stier oder sowas, aber eben ziemlich brummig und wirkt manchmal etwas unfreundlich. Habe seinen Namen gerade nicht im Kopf.
Dann gibt es noch Andrea, könnte eine Kuh sein?, die war mit mir von Anfang an auf der Insel, ebenso wie Picko der Sportliche (jedenfalls redet der immerzu von sportlichen Aktivitäten), der ist irgendein Vogel. Dann gibt es noch Michael ist auch einwenig brummig, jedenfalls klingt seine Stimme so ist aber klein und was für ein Tier der ist, das weiß ich nicht, habe das bsiher noch nicht rausbekommen.
Ach ja dann gibt es noch Flora und Dorothea die ich zuerst auf einen Tripp auf einer anderen Insel mit einem Meilenticket kennengelernt habe.

Ich glaube das waren alle die momentan auf meiner Insel leben. Ach ja, sein einiger zeit gibt es auch ein Bekledungsgeschäft auf meiner Insel, da ich da aber eher selten reingehe (bekomme ja fast immer meine Kleidung geschenkt, weiß schon gar nicht mehr wohin mit der vielen Kleidung=)), kenne ich die Namen der beiden Damen dort leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Meine Sternschnuppen-Nacht war gestern gar nicht mal so ergiebig. Ich habe heute nur einen Widder-Splitter und einen Riesensternensplitter gefunden.
Dafür war ich beim Tauchen erfolgreich: Endlich hab ich die Riesenkrabbe gefangen! :) Jetzt ist auch meine Meerestiersammlung vollständig. Es fehlt noch die Kunstsammlung, aber ich glaube, die krieg ich niemals vervollständigt, so selten wie Reiner da ist. :lol:

Dann war ich vorhin noch schlummern und habe zum ersten Mal Serenada die Insel aussuchen lassen. Das war spannend und die Insel war auch total nett. Es gab einige schöne Ecken, die mich inspiriert haben.
Jetzt mit den neuen Design-Slots habe ich wieder etwas mehr Lust zur Inselgestaltung.

@Stubi: Flora und Erik habe ich auch auf meiner Insel. Ich mag die beiden sehr gern. Dorothea war auch schon da, aber sie wollte wieder wegziehen und dann ist Stella (ein Schaf) eingezogen, sie ist mein neuer Liebling. Überhaupt mag ich die Schafe total gerne. Und die Hamster. :lol:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Diese Riesenkrabbe habe ich schon öfters mal gefangen. Da muß man aber der wirklich hinterher im richtigen Moment abtauchen, hinterher auftauchen nochmals versuchen, so mache ich das meistens immer. Irgendwann erwische ich dann so eine Riesenkrabbe, die wirklich riesig ist und die mir auch noch in voller Größe ins Bild gezeigt wird.😦😧😬

Auch diese kleinen Krabben habe ich schon oft gefangen. Ich bin am liebsten im Wasser und fange mir die Meeresbewohner, bringt eben schon viel Geld ein.
Auch Insekten aus der Luft (vorwiegend Schmetterlinge) werden von mir oft gefangen. Nur die Insekten am Boden, die erwische ich kaum mal, wenn ich da mal eines am Boden entdeckt habe und bis ich endlich meinen Kescher rausgenommen habe, und mich in Position gebracht habe, ist das Insekt schon wieder weg.
Auch Fossilien finde ich jeden Tag, so zwischen 2-4 sind es jedenfalls am Tag.
Dafür angle ich so gut wie nie. Das habe ich immer noch nicht so raus.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Hätte wieder mal ein paar Fragen.

Gestern war ich auch mal etwas später noch in meinem Spiel, also so nach 19:00 Uhr (spiele sonst meistens immer morgens und/oder mittags/nachmittags, so gut wie nie wenn es schon dunkel ist. Jedenfalls habe ich da vor meinem Haus zum ersten mal die Schwester von Eugen getroffen (weiß jetzt nicht wie die heißt, fängt aber auch mit A an und so ähnlich wie Eugen?), jedenfalls habe ich von der eine Bastelanleitung für so einen Sternenstab (oder wie der heißt?) bekommen, und die hat mir auch was von Sternschnuppen erzählt. Habe das erste mal davon gehört. War halt immer zur falschen Uhrzeit im Spiel.

Wie oder wo bekomme ich Sternschnuppen (brauche ich nämlich auch um diesen Sternenstab zu basteln) her?

Was hat es mit diesem Oster-Event auf sich? Wann und/oder wo passiert da was (Osterhase?, Ostereier?)

Dann hätte ich gerne gewusst wie ich die Regenschirm benutzen kann, habe nämlich auch einen, weiß aber nicht wie ich den in die Hand nehmen kann?

Zu meiner (vorerst) letzten Frage. Ist das eigentlich bei euch auch so, das es im Frühling (was ja momentan im Spiel und RL ist) es so oft regnet? Fast jeden zweiten Tag regnet es bei mir. Manchmal ändert sich das auch nochmals am Tag. Heute morgen war wunderschönes Wetter auf meiner Insel, vorhin habe ich etwas weitergespielt und was soll ich sagen, es regnet.
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Wie oder wo bekomme ich Sternschnuppen (brauche ich nämlich auch um diesen Sternenstab zu basteln) her?

An klaren Nächten gibt es manchmal Sternschnuppen (nur nach 19 Uhr). Manchmal sind es nur leichte Schauer, manchmal richtige Sternschnuppen-Nächte, wo ganz viele vom Himmel fallen.
Die Sternschnuppen machen ein Geräusch, dass sich so anhört wie ein Glöckchen. Dann packst du am besten dein Werkzeug weg, schaust zum Himmel (da musst du den Blickwinkel so einstellen, dass du den Himmel siehst) und drückst A. Dann wünscht sich dein Charakter etwas. Und dann findest du am nächsten Morgen Sternensplitter am Strand.

Was hat es mit diesem Oster-Event auf sich? Wann und/oder wo passiert da was (Osterhase?, Ostereier?)

Es gibt verschiedene Eier zu sammeln, Oster-DIY-Rezepte, die man basteln kann und ein kleines Oster-Event, so einer im Hasenkostüm auftaucht.

Dann hätte ich gerne gewusst wie ich die Regenschirm benutzen kann, habe nämlich auch einen, weiß aber nicht wie ich den in die Hand nehmen kann?

Bin mir gerade nicht ganz sicher, aber wenn du ihn im Inventar auswählst müsste soetwas wie "ausrüsten" auftauchen.

Ist das eigentlich bei euch auch so, das es im Frühling (was ja momentan im Spiel und RL ist) es so oft regnet?

Ja. :)
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Habt ihr eigentlich besondere Lieblinge unter euren Bewohnern und welche die ihr nicht so magt?
Meine Lieblinge sind Nepp und Schlepp und Erik (den habe ich heute mehrmals angesprochen, und mit ihm gequatscht, weil der sooo süß ist, konnte ich einfach nicht wiederstehen, ihn laufend anzuquatschen😍=)). Dann ist auch noch Melinda da, jedesmal wenn ich mein Spiel starte und mich Melinda begrüsst und wenn es nichts neues gibt, Melinda die kleine Plappertasche weiß trotzdem was zu sagen. Sie ist zwar nicht in dem Sinn süß wie Nepp und Schlepp und Erik, aber putzig und einfach nur goldig.:love:
Aber auch der kleine Knuth und das süße Entchen Sissi, gehören zu meinen Lieblingsbewohner, aber auch Dorothea und Flora.
Dann gibt es auf meiner Insel leider auch Bewohner die ich nicht so sehr mag (naja mögen irgendwie schon, aber irgendwie doch nicht richtig:rolleyes:), das sind Marius dieser Stier, Büffel? (also jedenfalls irgendwas mit zwei Hörner:lol:), jedenfalls weiß ich jetzt gerade mal seinen Namen. Der ist immer so brummig und wirkt schlechtgelaunt (vielleicht ist er das gar nicht, aber wirkt auf mich eben so) und auch Andrea (die ist mit mir und noch einen Bewohner zusammen auf der Insel angekommen), sie wirkt auf mich manchmal schon etwas unfreundlich.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Heute habe ich zum ersten mal Jorna getroffen und habe da gleich mal 10 Rüben gekauft. Heute kann man sie ja leider nicht verkaufen, werde die also wohl Morgen verkaufen. Habe die solange in meinem Haus abgelegt. Pflanzen kann man die j aleider nicht.
Auch gibt es Heute zum ersten mal Eier an den Bäumen, vergrabene Eier und habe auch schon welche vom Ballon abgeschossen.
Apropos Ballon abschießen. Da passe ich beim abschießen jetzt immer auf, das der Ballon nicht gerade über ein Gewässer ist. Ist mir nämlich schon passiert und es gab kein Geschenk ist ins Wasser gefallen und aufnimmerwiedersehn verschwunden. Als kleinen Trost habe ich ein paar Meilen deswegen bekommen.
 

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
28
Geschlecht
w

Heute habe ich zum ersten mal Jorna getroffen und habe da gleich mal 10 Rüben gekauft. Heute kann man sie ja leider nicht verkaufen, werde die also wohl Morgen verkaufen.
Rüben verhalten sich ähnlich wie Aktien. Die Preise ändern sich täglich zwei Mal (also vormittags gibts einen anderen Preis als nachmittags, wobei der nachmittags nach meinen Beobachtungen eigentlich immer etwas niedriger ist) und es gibt unterschiedliche Muster, nach denen sich die Preise im Laufe der Woche verändern. Wenn du das genauer wissen willst, bemühst du am besten eine Suchmaschine deiner Wahl.
Es kann also sein, dass die Preise im Laufe der Woche sinken, steigen oder schwanken. Es kann sich also lohnen, die Rüben nicht direkt morgen zu verkaufen oder es tritt das genaue Gegenteil ein.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

Mit Rüben hab ich bisher immer minus gemacht, oder ein kleines Plus.
Habs dann ewig gelassen versuche es aber diese Woche noch mal.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Also heute werde ich die wohl nicht verkaufen, das wäre dann ein Minus. Habe Stückzahl 98 Sternis gekauft und wenn ich die heute verkaufen würde da wäre die Stückzahl 60 Sternis. Also etwas plus möchte ich da schon haben und kein minus.

Habe vorhin auf meiner Insel mal einen kleinen Spielplatz gebaut. Habe mir dazu dieses Klettergerüst, den Sandkasten und die Wippe mit Meilen gekauft. Eine Spielzeugkiste habe ich dann noch kostenlos in dieser Kiste in Nooks Laden ergattert.

Gestern gab es endlich bei Nepp & Schlepp eine Dusche, da habe ich schon so lange drauf gewartet.
Heute habe ich auch nochmals ordentlich zugeschlagen, denn da gab es für die Küche so eine Kombi (weiß jetzt nicht wie das heißt?), mit Herd, Spüle und da drüber wohl so eine art Schränkchen, was ca. 130.000 gekostet habe und ich das mal eben von meinem Bankkonto abgehoben habe (muß dann jetzt fleissig Meerestiere fangen um das Geld wieder reinzubekommen, damit ich endlich mal meine letzte Hauserweiterung bezahlen kann). Kann dann meinen anderen Herd wieder verkaufen.Denn hatte ich auch erst vor einigen Tagen gekauft, vorher gab es nie was für die Küche, außer dem Kühlschrank. Da hatte ich auch vor wenigen Tagen mir so eine Theke wo eine Seite abgerundet ist, gekauft.
Die hatte ich auch gleich mal gekauft, weil es eben so wenig für die Küche bisher gab. Die wird aber nicht wieder verkauft. Die kann ich trotzdem weiterhin brauchen/verwenden.
 

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
28
Geschlecht
w

Mit Rüben hab ich bisher immer minus gemacht, oder ein kleines Plus.
Habs dann ewig gelassen versuche es aber diese Woche noch mal.
Dito. In den letzten zwei Wochen habe ich meine Rüben bei anderen verkauft, weil die bessere Preise hatten, aber bei mir gab's bis jetzt immer nur schlechte Preise (durchgehend unter dem Einkaufspreis). Deswegen finde ich das auch insgesamt eher frustrierend.
 

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

Dito. In den letzten zwei Wochen habe ich meine Rüben bei anderen verkauft, weil die bessere Preise hatten, aber bei mir gab's bis jetzt immer nur schlechte Preise (durchgehend unter dem Einkaufspreis). Deswegen finde ich das auch insgesamt eher frustrierend.
Ja das habe ich jetzt schon mehrmals gehört das andere Inseln bessere Preise haben wenn man die besuchen kann ( hab leider keinen der das aktiv noch spielt ).
 

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
28
Geschlecht
w

Die Preise ändern sich täglich zwei Mal (also vormittags gibts einen anderen Preis als nachmittags, wobei der nachmittags nach meinen Beobachtungen eigentlich immer etwas niedriger ist)
Ich muss mich selbst korrigieren: Wenn man ein gutes Muster erwischt, können die Preise auch nachmittags (deutlich) höher sein als vormittags.

Diese Woche habe ich es jetzt mal richtig gut erwischt (mit aktuell 333), habe aber leider nur 100 Rüben gekauft :lol::heul:

@Malve Ich kenne auch nicht so viele Leute persönlich, die das spielen, aber habe über einen AC-Discord-Server Leute gefunden, die ich dann besuchen konnte. Wir können uns hier aber ja sonst auch mal connecten :)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Hatte gestern meine Rüben mit einwenig Gewinn verkaufen können. Ich hatte 98 das Stück bezahlt und konnte die nun gestern für 115 das Stück verkaufen.

Gerade wieder beim Tauchen eine Kammuschel und Johannes kam, sah und nahm (Kammuschel).:lol:
Ich hoffe jetzt schon immer, das ich eine Kammuschel fange, denn warte schon immer sehnsüchtig auf Johannes und seine Weißheiten die er immer von sich gibt. Leider merke ich mir die nie, viele sind wirklich sehr witzig ujd muß spontan lachen, deshalb schnell mal diese hier euch mitteilen (bevor ich die auch wieder vergesse:rolleyes:).
"Wozu gibt es Strumpfhosen, Strümpfe brauchen doch keine Hosen"?

Heute war Picko einwenig mit mir sauer, zum Glück hat das nicht lange angehalten. Hatte Picko mit dem Kescher ordentlich eins über die Rübe gegeben (zum Glück hatte ich da nicht die Axt in der Hand).:schäm::Oo:=)
War aber ein versehen, ich wollte an einem Baum rütteln mit dem Kescher in der Hand. Leider stand Picko zu nah am Baum und anstatt ich den Baum gerüttelt habe, gab es für Picko eins auf den Deckel mit dem Kescher. Der arme Picko, war ordentlich angep...., und wollte erst mal nicht mit mir reden.
Meine Bewohner haben zwar schon öfters von mir mit dem Kescher eins übergezogen bekommen, wenn ich anstatt dem Baum oder Schmetterling, einen Bewohner getroffen habe. Bisher war es wohl nicht so schlimm, oder habe nicht so feste zugehauen, denn die getroffenen Bewohner waren noch nie hinterher sauer (bis jetzt).
 

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
28
Geschlecht
w

Heute war Picko einwenig mit mir sauer, zum Glück hat das nicht lange angehalten. Hatte Picko mit dem Kescher ordentlich eins über die Rübe gegeben (zum Glück hatte ich da nicht die Axt in der Hand).:schäm::Oo:=)
War aber ein versehen, ich wollte an einem Baum rütteln mit dem Kescher in der Hand. Leider stand Picko zu nah am Baum und anstatt ich den Baum gerüttelt habe, gab es für Picko eins auf den Deckel mit dem Kescher. Der arme Picko, war ordentlich angep...., und wollte erst mal nicht mit mir reden.
Meine Bewohner haben zwar schon öfters von mir mit dem Kescher eins übergezogen bekommen, wenn ich anstatt dem Baum oder Schmetterling, einen Bewohner getroffen habe. Bisher war es wohl nicht so schlimm, oder habe nicht so feste zugehauen, denn die getroffenen Bewohner waren noch nie hinterher sauer (bis jetzt).
Sauer werden sie immer erst, wenn man ihnen drei Mal direkt hintereinander den Kescher auf den Kopf haut.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Komisch, könnte schwören es war nur einmal und zwar ziemlich heftig. Vielleicht verteilt sich das ja auch auf den Tag? Also nicht dreimal hinteeinander sondern dreimal über den Tag verteilt? Oder ich habe das nicht mehr so im Kopf, und habe den armen Picko wirklich dreimal hintereinader auf die Rübe gehauen?

Der ist da aber auch wirklich ungünstig dagestanden, am Baum den ich rütteln wollte. ;)
Warum ich da aber dreimal zugeschlagen haben sollte, wird mir wohl auf ewig ein Rätsel bleiben?
Schade das man sich da nicht entschuldigen kann, hätte ich gerne getan. Habe dafür später, als Picko wieder mit mir reden wollte, ihm was geschenkt eines der Luft-Eier in meinem Inventar, sozusagen als Entschuldigung.


Nachtrag:
Heute gab es Bäume mit rosanen Blätter anstatt grüne. Es waren auch noch weiterhin die normalen grünen Bäume da, aber dazwischen standen auch welche mit rosa Blätter, die gestern noch grüne Blätter hatten. Sieht aber schön aus, gefällt mir.

Ich habe einige Blumen um me mein Haus gepflanzt die sich nachdem ich die öfters mal gegossen habe, von alleine vermehrt haben und auch andere Farben gab es plötzlich von meinen Blumen. Habe die jetzt etwas eingezäunt sonst "ersticke" ich langsam in meinen Blumen, so viele sind es inzwischen schon geworden.;)
Aber den Bewohnern scheint es wirklich sehr in meinen Garten zu gefallen. Habe schon öfters Bewohner inmitten meiner Blütenpracht, angetroffen. Ich glaube sogar, da haben auch welche meine Blumen gegossen, jedenfalls habe ich da schon den einen oder anderen Bewohner mit der Gieskanne in meiner Blütenvielfalt "erwischt".

Habe auch schon Bewohner gesehen, die auf dem Festplatz stehen und so schön singen.:love:

Heute ist ein neuer Bewohner auf meine Insel gezogen, Puck heißt der kleine Kerl und ist wohl ein Pinguin, glaube ich jedenfalls. Habe ihn schon begrüßt, habe alle meine neuen Bewohner begrüsste und auf meiner Insel willkommen geheißen.
Das ist jetzt der 10. Bewohner meiner Insel. Was ist eigentlich das maximum an Bewohner? Also wieviele können auf meine Insel ziehen? Ich habe ja auch nicht unendlich viel platz für immer noch mehr Bewohner.
 
Zuletzt bearbeitet:

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Genau 10. Deine Insel ist erstmal voll, aber manchmal wollen auch Bewohner wieder wegziehen. Du kannst sie dann aber bitten zu bleiben, wenn du sie behalten möchtest.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Genau 10. Deine Insel ist erstmal voll, aber manchmal wollen auch Bewohner wieder wegziehen. Du kannst sie dann aber bitten zu bleiben, wenn du sie behalten möchtest.
Hallo

Ja, hatte ich schon ein paar mal, das ein Bewohner wegziehen wollte. Da ich aber momentan so an meine Bewohner hänge, auch an denen die ich nicht so mag, habe ich die jedesmal überredet zu bleiben. Auch habe ich da gedacht, das es der Bewertung meiner Insel schadet wenn ein Bewohner wegzieht.
Ziehen die eigentlich auch so still und leise weg und sind dann plötzlich nicht mehr da? Also das ich den Moment verpasse, wo ein Bewohner überlegt wegzuziehen, und ich das nicht mitbekomme und ich den da auch gerade nicht anspreche?
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Hallooo,

mein Rübenpreis heute 233 Sternis. :)
Und Reiner ist da und hat noch das Gemüsegemälde im Original da.

Falls jemand zum verkaufen (oder kaufen) vorbei kommen möchte, einfach melden.

Ziehen die eigentlich auch so still und leise weg und sind dann plötzlich nicht mehr da

Angeblich passiert das nicht. Die Sorge hatte ich am Anfang auch, aber sie ziehen wohl nicht einfach weg.

:hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Was ich Heute etwas merkwürdig fand. Die Höchstzahl an Einwohner sind ja 10. Ich habe 10 Einwohner, aber Heute kam eine Meldung das Jemand neues auf dem Campingplatz ist. Ich dachte da kommt nur ein möglicher Bewohner hin auf dem Campingplatz? Aber ich habe ja schon 10 Bewohner, wieso ist da also Jemand auf dem Campingplatz angekommen?
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Na, der macht Urlaub auf deiner Insel. :D

Wenn du ihn nett findest, kannst du ihn fragen, ob er auf die Insel ziehen möchte. Dafür muss dann einer deiner Bewohner aber wieder ausziehen.
Hallo

Dann werde ich den (sollte er heute noch da sein) wohl aber nicht fragen, ob er auf die Insel ziehen möchte. Denn momentan möchte ich auf keinen meiner Bewohner verzichten, also eben mit einem neuen Bewohner tauschen. Selbst die beiden Andrea (kommt mir öfters ziemlich unfreundlich rüber) und den alten "Brummbär" Marius, ist kein Bär aber immer ziemlich brummig, trotzdem würde ich die beiden nicht mehr missen möchten.
 
Zuletzt bearbeitet:

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Hat es schon jemand geschafft die DIYs für die Kirschblüten zu sammeln? So weit wie ich gelesen habe kommen die nur mit Ballons, aber seit Ostern vorbei ist habe ich totale Ballonflaute und in den einzigen beiden die ich gestern und heute ergattert habe war nur Plunder.
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Bisher hab ich drei Kirschblüten-DIYs bekommen. Mir fehlen auch noch einige Rezepte, obwohl es ja meine zweite Kirschblüten-Saison ist.

Im Herbst bei den Pilz-DIYs war es schlimm, da hab ich gar keins bekommen. :(
Daraufhin habe ich Ballon-Tricks gegoogelt (Zeitabstände zwischen dem Spawnen der Ballons), viele Ballons abgeschossen, und trotzdem kein Pilz-DIY bekommen. :polter:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Sagt mal, ist in dem Spiel keine Sommerzeit? Habe vorhin noch gespielt, also so 18:00 Uhr rum und da war es in meinem Spiel zuletzt schon etwas dunkel.

Meine süße Bewohnerin das Entchen Sissy hatte heute Geburtstag, habe ihr aus Kirschblüten was gebastelt. Ich glaube so ein Kirschblüten-Dings (weiß nicht wie das heißt irgendwie was mit Purichot oder so ähnlich?). Jedenfalls ein Assesoires zum umhängen, glaube ich.
Jedenfalls hat die Sissy sich sehr darüber gefreut. Wusste nicht, ob man den Bwohnern was zum Geburtstag schenken soll/muß/darf, der Geburtstag von Sissy wurde gestern angekündigt. Also eigentlich auch schon ein paar Tage vorher gab es immer wieder den Hinweis, das Sissy in ein paar Tagen Geburtstag hat. Da habe ich mir schon gedacht, wenn das immer wieder schon Tage vorher erwähnt wird, das der Geburtstag dann nicht einfach so vorbei geht, und das man dem Geburtstagskind ja doch irgend was schenken sollte. Dann habe ich Heute überlegt, soll ich ihr einfach eine schöne Blume schenken, habe so eine sogar noch in meinem Lager (ich glaube Papgeientulpe oder so ähnlich heißt die?), oder der Sissy doch was selber machen? Habe mich dann für was selbermachen entscheiden, habe genug dieser Kirschblüten in meinem Lager gesammelt um ihr dieses schönen Kirschblüten-Dingsbums zu machen. Das ist schön und passt irgendwie zu der süßen Sissy, dem kleinen Entchen.
Habe das also hergestellt und dann zu Sissys Haus, wo schon eine Party im Gange war. Bin auch einwenig noch geblieben habe mitgetanzt (habe dabei eine meiner gelernten Emotionen verwendet, das sah dann wirklich etwas wie tanzen aus).
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich habe jetzt auch einen Keller, gestern gekauft und Heute da. Muß "nur" noch den läppischen Kredit von 2.298.000 Sternis abbbezahlen. ;)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Könntet ihr mir bitte mal einen Tipp mit dem angeln geben? Angeln mache ich so gut wie nie, das habe ich immer noch nicht raus. wohingegen das tauchen von Meerestieren mir so leicht von der Hand geht.
Heute ist nun ein Angeltunier, wo man in 3 Minuten soviele Fische wie möglich angeln soll. In 3 Minuten, ich kann froh sein wenn ich da einen Fisch in der Zeit an der Angel habe, wenn überhaupt. Das ist wirklich ziemlich knapp bemessen, warum kann das nicht einfach auf dem Tag verteilt bis das Angeltunier um 18:00 Uhr vorbei ist, sein? Also eben einmal sich anmelden und dann eben bis 18:00 Uhr so viele Fische wie möglich angeln.
Das erst mal da hat es mich nichts gekostet und hatte wohl einfach Glück, das ich in diesem Zeitraum 2 Fische geangelt habe. Ein dritter Fisch war sogar knapp nach den 3 Minuten. Dann habe ich mich nochmals angemeldet, diesmal kostete es 500 Sternis und habe einen Fisch in der Zeit geangelt.
Noch einen Versuch starte ich aber jetzt nicht, solange ich noch so schlecht angle und das nicht so gut raus habe wie mit den Meerestieren, sind mir dann doch meine Sternis zu schade dafür.

Wie ist das, kann man auch einfach nur immer an der gleichen Stelle stehen bleiben, und einfach mal warten bis ein Fisch in Sicht kommt? Denn bisher bin ich immer von einem Schatten unter Wasser (was ein Fisch ist) zum anderen gelaufen, wenn ich den einen Fisch gefangen oder (was meistens passiert) nicht gefangen habe. Also immer eben von Schatten zum nächsten Schatten, den ich entdeckt habe gelaufen.
Also kann ich einfach an einer Stelle stehen bleiben und auf dem nächsten Schatten warten? Die Bewohner heute, angeln nämlich auch fleissig und die laufen nicht dauernd hin und her, sondern stehen nur ruhig mit ihrer Angel am Wasser, ohne laufend ihre Position zu wechseln.
Im RL laufen die Angler ja auch nicht hin und her, von einem Ufer zum anderen, sondern bleiben geduldig und mit Ausdauer an einer Stelle stehen.
Denn schon aus diesem Grund, konte ich die 3 Minuten kaum einhalten, bis ich da woanders hingelaufen bin, wo ich wieder einen Schatten gesehen habe, ist ja auch Zeit vergangen.
 

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Am Strand kannst du dir Muscheln ausgraben. Die sind im Sand versteckt und ab und zu schießen sie Wasser nach oben, daran erkennst du sie.
Aus den Muscheln kannst du dir Köder bauen. Wenn du die ins Wasser wirfst, spawnt ein Fisch.
Wenn du nur an einer Stelle bleibst, wird kein Fisch kommen, glaube ich.
Bei mir klappt es im Meer am unteren Rand am besten. Wenn man gleich nachdem man den Köder ausgeworfen hat, die Angel auswirft, liegt der Schwimmer meist auch schon direkt vorm Fisch.

Viel Erfolg!
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten