Animal Crossing

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Da weiter oben bereits erwähnt wurde, dass es um Amazon geht: Ich habe mich letztes Jahr für meinen Vater um eine Produktrückgabe gekümmert. Ich bin in meiner Bestellgeschichte auf den betreffenden Artikel gegangen und dort gab es dann bei Support die Möglichkeit, sich von Amazon zurückrufen zu lassen oder den Support-Chat zu nutzen. Ich bin in den Support-Chat, wo direkt jemand verfügbar war, und habe gesagt, dass das Produkt defekt ist und dass wir den Kauf gerne rückgängig machen wollen. Amazon hat das auch direkt akzeptiert. Dann konnten wir wählen, ob der Rückversand lieber per DHL oder Hermes stattfinden soll und anschließend konnten wir wählen, wie das Paket etikettiert werden soll. Wir haben uns für einen QR-Code entschieden, den mein Vater dann mit seinem Handy im Paketshop vorgezeigt hat, so dass der Versandaufkleber dort ausgedruckt wurde. Es gab noch weitere Optionen, wie das Etikett selbst auszudrucken und aufzukleben.
Die Rücksendung war also für uns kostenlos und meiner Meinung nach lief das Ganze recht unkompliziert ab. Es könnte aber sicher trotzdem nicht schaden, wenn der Betreuer Stubenhocker dabei über die Schulter schaut. Im Internet gibt es übrigens Berichte, nach denen Nintendo die Nutzerdaten inkl. Spielstände in vielen Fällen zurück auf das neue/reparierte Gerät überträgt. Eventuell ist eine eigene Sicherung also gar nicht nötig. (Wobei ich trotzdem finde, dass so etwas möglich sein sollte.)
 
  • Danke
Reaktionen: AmyD

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
30
Ort
Mond
Geschlecht
w

aber so hast du dann erstmal wieder ein kostenlos repariertes gerät, besser als weiter damit zu sitzen und sich zu ärgern bis es irgendwann schlimmer wird oder nix mehr geht.

So wie bei mir. Erst wars auch nur ab und zu, bzw selten. Aber es wurde immer schlimmer und mittlerweile erkennt es fast dauerhaft eine Eingabe nach links, was es sehr schwer macht, irgendwelche Sachen anzuwählen. Oder im Spiel stehen zu bleiben weil der Charakter fast dauerhaft läuft. Mit glück hört es mal 5 Sekunden auf und dann gehts direkt weiter. Da war einfach nichts mehr spielbar. Und bei mir ist das erst nach Ablauf der Garantie passiert. Das gute wäre ja gewesen, dass ich nur den Controller hätte tauschen lassen müssen, da ich ja die "normale" Switch habe. Im Nachhinein betrachtet bin ich da froh drum, denn so konnte ich mir eben einfach einen neuen Controller zulegen und es war nicht gleich die ganze Konsole am A. wegen dem Stick-Drift %)
 
  • Danke
Reaktionen: Corras

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
35
Ort
Wien
Geschlecht
w

Wegen Joycon Drift wurden sie verklagt, sie dürfen dafür nichts verlangen, auch wenn nach Garantie, da versteckter Mangel der schon bei der Produktion vorhanden war.

edit: Muss meine auch einschicken übrigens
Und wegen Stubenhocker gebe ich Meryane recht, lasst es einfach, es ist in jedem Thread so, lasst uns lieber über das schöne Spiel reden
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Sagt mal, spielt ihr eigentlich jeden Tag eure Insel (Spiel) oder habt ihr manchmal mal keine Lust dazu? Warum ich frage, ganz einfach es gibt bei mir Tage wo ich keine rechte lust zum spielen habe, mein Spiel aber trotzdem anmache weil mich meine Bewohner sonst vermissen. Hatte ich ja mal gemacht, da habe ich wochenlang (oder war es monatelang?) nicht gespielt und als ich wieder meine Insel aufgesucht habe, hatten meine Bewohner mich so vermisst und einige sogar Rotz und Wasser geheult. Ist ja schön wenn ich von meinen Bewohnern vermisst werde, aber das ist ja schon einwenig übertrieben, da getraue ich mich ja gar nicht, mal eine zeitlang nicht zu spielen, wenn ich da jedesmal von meinen Bewohnern so empfangen werde.
Früher hatte ich mich auch schon mal regelrecht zwingen müssen zu spielen, obwohl ich gerade keine lust dazu hatte, da war der Hauptgrund meine automatische Meilen die man sich jeden Tag am NookPortal abholen kann. Aber da ich (vorerst jedenfalls) nun mehr als genug Meilen habe, ist nun der Grund warum ich mein Spiel jeden Tag anmache obwohl ich manchmal keine lust dazu habe, meine Bewohner die sonst wieder Rotz und Wasser heulen, wenn ich dann wieder da bin.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
47
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Ich hab das Spiel noch nie jeden Tag angemacht. Im Gegenteil ich spiel da eh nur alle Jubeljahre mal. Mir ist das egal das ein paar Polygone (Bewohner) ein paar Pixel (Tränen) verlieren.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich fühl da halt leider schon irgendwie mit, auch wenn die nur aus Polygone und Pixel bestehen. Heute jedenfalls habe ich mein Spiel noch nicht angemacht und jetzt ist es für mich für heute eh zu spät, Abendessen, DVD gucken, danach im Bett noch etwas lesen. Heute habe ich irgendwie keine zeit (und auch keine rechte lust zu) für das Spiel gehabt.
Aber die sollten da wirklich mal mit einem Update was dran ändern, das es eben nicht mehr ganz so extrem ist und die Bewohner auch mal eine zeitlang ohne mich auskommen, ohne das die gleich literweise Pixeltränen vergießen.
 

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
30
Ort
Mond
Geschlecht
w

Ich spiele auch oft Wochen und Monate lang nicht. Mir ist das auch egal, wenn die Bewohner weinen. Wenn man sie ein zweites Mal anspricht haben sie das schon wieder "vergessen".

Glaube nicht, das die da was dran ändern, denn das war einfach schon immer ein fester Bestandteil von Animal Crossing, ich persönlich spiele zwar erst seit Wild World, aber auch da haben die schon geweint wenn man lang weg war. Allerdings nicht alle / nicht immer. Das soll einen halt zum spielen bewegen. Mich kriegen sie damit aber nicht, das sind nur Pixel auf nem Bildschirm, die fühlen ja nicht wirklich was.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
47
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Ihr wisst aber schon, dass ihr irgendwann ne Anzeige von der Nintendopolizei bekommt, wegen Animalquälerei. :Oo:
Ich quäl sie doch nicht, ich lasse sie doch einfach nur in ihrer "natürlichen" Umgebung ganz in Frieden leben ohne in ihrem Lebensraum Unfug zu machen. Und wenn ihnen an der Haltung was nicht passt können sie ja ausziehen. (was ich ja eigentlich bei einem Bewohner sogar inständig hoffe :lol: )
 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Nachdem ich gestern zum ersten Mal seit 5 Monaten (meine Bewohner haben genau mitgezählt) AC gespielt habe, dachte ich, dass ich ja mal meine Ideen, die ich so für meine Insel habe und hatte, mit anderen Teilen kann. Erstmal mache ich das Märchenthema. Ursprünglich sollte es ja eine Kleinstadt werden, aber davon gibt es schon so viele. Richtige Märchenanspielungen haben bisher nur wenige Spieler*innen auf ihren Inseln umgesetzt.
Vielleicht sucht ja jemand nach Inspiration. Ihr dürft jedenfalls gerne bei mir "klauen", wenn ihr Ideen braucht, sonst würde ich das hier ja nicht hochladen. Aber ich würde doch gern Bilder sehen, wenn ihr das macht und die Möglichkeit habt, Bilder hochzuladen. Ich liebe es nämlich, anderer Leute Inseln zu sehen.

Thema: Märchen
Märchenwald-Café
Holz- oder Pilztische und -Stühle in einem Kreis aus Nadelbäumen

Rapunzels Turm
-Silo, Leuchtturm, Kartons oder Einzelwände auf einer engen Klippe

Königsschloss
-Schlosstorbogen
-Schlossturm
-Umgestaltete Wände vor einer Klippe für Substanz
-Wassergraben mit Brücke
-Kürbiskutsche mit Pferden (Federwippen) davor

Reich der Schneekönigin
-weißer Bodenbelag
-Eismöbel
-Schlitten (von Kai^^)
-kleines Eisschloss (siehe Königsschloss, nur deutlich kleiner)

Dornröschen-Anspielung
-Spinnrad
-Rosenbeete
-Kletterrosen vor
einem Kliff (umgestaltete Wände)

Schneewittchen
-Sieben Gartenzwerge, die in einer Reihe auf Hildas Haus zugehen.

Goldlöckchen
-drei Teddybären sitzen um eine Picknickdecke herum

Hänsel und Gretel
-Haus eines Bewohners mit Wänden im Lebkuchendesign verkleiden
-Teich mit weißer Holzente nicht weit von dem Haus entfernt.

Der Froschkönig
Brunnen und goldfarbener Gymnastikball beim Haus eines Frosches

Bewohner
-Hilda
(Schneewittchen)
-Ricarda oder Bienchen (Goldlöckchen)
-Carsten (Märchenprinz)
-Prinz oder ein anderer männlicher Frosch (Froschkönig)
-Grimm (großer, nicht ganz so böser Wolf)
-Leonardo oder Lorenz (König)
-Trita oder Pullunda (Rotkäppchen)
-Frederik (Drache)
-Horst oder Tschiwi (edler Ritter)
-Kiki, Monique oder Janine (Hexe)
-eine andere Katze oder Tigerin (Prinzessin)


Thema: Fremder Planet

Ufo-Entführung

-kleines Ufo
-Puppenhaus

Ankunftstelle/irdische Siedlung
-Landefähre oder Spaceshuttle in der Nähe des Rathauses und der Läden
-Spielerhaus mit Gemüsegarten
-Obstgarten

Flora und Landschaft
-violette oder rote Erde
-violettes oder blaues Gras
-Eisbäume und Leuchtmoos als fremde Fauna

Sonstige Ideen
-Forschungslabor
-Kampf zweier Heldenroboter
-Häuser der Bewohner mit umgestalteten Zwischenwänden verkleiden, um ihnen ein fremdartiges Aussehen zu geben.

Bewohner
-Fritz (kleines grünes Männchen ^^)
-Vega
-Birgit
-Tentatron
-Lutz
-Robbi
-Krokki
-Mira
-Zoe
-Pit
-Katrin
-Karin
-Benni
-Dietmar
-Charlie
-Misuzu


Thema: Fantasy-Abenteuer/RPG

Allgemeine Ideen

-Heckenlabyrinth mit Skeletten in den Gängen (Untote als Gegner) und einer Schatztruhe im Zentrum
-Lavafluss oder See (auf einem Plateau, quasi als Vulkan)
-Schlossruine mit umgestalteten Kartons und Plateauteilen oder kaputten Säulen ehemalige Burgmauern
-Häuser dicht zusammen, quasi als Dorf umgeben von möglichen Questorten und Dungeons
-abgetrennter "Wald" aus riesigen Blumen und Pilzen, mit Insektenmodellen als übergroße Krabbeltiere

Bewohner
-Horst (Stadtwache 1)
-Tschwili (Stadtwache 2)
-Walli (als Dorfzauberin oder so)
-Klaus
-Philippa (Phonix)
-Jimmy
-Bolle (Zelda-Stil-Ork)
-Frederik (Drache)


Thema: Landleben/Cottage Core

Landschaft

-große Gemüsefelder
-große Obstwiese
-viele Bäume
-viele Blumen
-nur Feldwege
-viele Rohholzzäune etc.
-Picknickecke
-gemeinsamer Grillplatz für spontane kleine Feiern

Bewohner
-Hühner
-Kühe
-Pferde
-Katzen
-Hunde
-Schweine
-vielleicht Eichhörnchen
-vielleicht Hasen
-vielleicht Enten
-vielleicht Wölfe


Thema: Zirkus oder Jahrmarkt

Bewohner

-Elisa oder Eleonore
-Tiger (Tamara)
-Löwen (egal)
-Affen (Anton )
-Pferde (Zara oder Walli)
-Bolle
-Gaston
-Kabuki
-Pietro
-Verona
-Dora
-Ronaldo
-Astrid


Thema: Kino und Popkultur/Urbancore mit Kniff

Bewohner

-Natalja (Privatdetektivin oder Spionin)
-Sunny (Elvis-Double oder Terminator?)
-Pipette (verrückter Wissenschaftler)
-Mira (Superheldin)
-Susi (toughes Mädchen)
-Bella (Susis beste Freudin)
-Cid (Punker)
-Robert (boxendes Känguruh/Rocky)
-Pierre (verarmter, aber idealistischer Künstler)
-Sani (Arzt)


Thema: Expedition/Dunglecore
Versunkener Tempel

Das Museum mitten in der Wildnis, umgeben von exotisch aussehenden Statuen

Bewohner
-Max (wohnt im Dorf/Basislager)
-Affen (Anton)
-Gorillas (Ludwig)
-Tiger (Tamara)
-Quetzal (wohnt bei den Ruinen)
-Krokodile (Tilmann oder Markus, wohnen am Fluss)
-Nilpferde (Berta, wohnt an einem anderen Flussabschnitt)
-Kai oder Arthur
-Flora
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ist zwar jetzt schon älter das Thema wo zu letzten mal geschrieben wurde habe aber eine Frage.
Ich habe mir im letzten Jahr doch noch die andere Switch gegönnt (nach längeren überlegung ud sparen) also nicht die lite eben. Nun fange ich gerade da wieder mit ACNH neu an bin nun auch schon etwas weiter gekommen, aber was ich fragen wollte was ich die aktuellste Version und wo kann ich das bei meinem Spiel sehen? Habe da in den Systemeinstellungen und da unter Konsole nachgeschaut, da steht 15.0.1. da, aber das ist glaube ich die Version meiner Switch und nicht die vom Spiel.
Wo kann ich das von meinem Spiel sehen die Version und gegebenenfalls aktualisieren? Habe halt Angst, das ich noch gar nicht da die neuste Version von Spiel drauf habe und ich hatte mich ja auch diesesn DLC Paradise vor Monaten mal gekauft und auf meiner lite auch gespielt. Da weiß ich jetzt auch nicht, ob das nun automatisch drauf ist und wo ich das erkennen kann? Da ich ja bei dieser Konsole noch ziemlich am Anfang bin, kann ich das auch nicht kontrollieren denn das habe ich ja dann alles noch nicht freigeschaltet. Da meine 1 Jährige Mitgliedschaft Anfang Januar ausgelaufen ist, habe die nur für 1 Jahr und die automatische Verlängerung deaktiviert, werde die wohl auch nicht nochmals machen, konnte da nicht wirklich viel machen, konnte trotzdem keine anderen Inseln nach Belieben besuchen, was ich ja mir eigentlich so dachte. Lohnt sich für mich also nicht wirklich, habe dann eben leider nicht alles Obst zur Verfügung.
Jedenfalls zurück zu meiner Frage, wo kann ich erstens sehen welche Version ich vom Spiel draufhabe (welches ist die aktuellste?), wo ich die zur Not, sollte ich nicht die aktuellste draufhaben, selber herunterladen könnte und zweitens ich zum jetzigen Zeitpunkt (wo ich noch nicht so viel freigeschaltet habe) sehen kann, ob mein DLC Paradise (weiß gerade nicht den genauen Namen) drauf ist?
Dann noch eine Frage, ich sehe öfters das Freunde online sind, ich dachte ohne dieser Mitgliedschaft ging das nicht mehr mit online und sehen das so und so viele Freunde gerade online sind? Könnte ich da ohne diese Mitgliedschaft in den Online-Shop? Also ist für mich schon ziemlich verwirrend das ganze, Mitgliedschaft nein aber trotzdem den Online Service nutzen? Was kann ich denn ohne dieser Mitgliedschaft online tun?
 

BlackMoonFox

Member
Registriert
August 2021
Alter
30
Ort
Mond
Geschlecht
w

die Updates passieren ganz automatisch, da braucht man nichts nachschauen.
Ob das DLC installiert ist kannst du im Shop sehen, wenn es nicht installiert ist wird da stehen "herunterladen", wenn es installiert ist steht es halt nicht da.

Die Mitgliedschaft ist nur für die Zusatzinhalte also Zugriff auf DLCs und Online spielen (z.B. wenn du Freunde besuchen willst in Animal Crossing). Den Shop kannst du ohne Mitgliedschaft besuchen und dort einkaufen, genauso kannst du sehen ob Freunde online sind und sie sehen dich auch online. Du musst ja in der Lage sein dir die Mitgliedschaft zu kaufen, wäre komisch wenn man dann ohne auf keine einzige Online-Funktion zugreifen könnte. Dann könnte man die Mitgliedschaft ja nicht kaufen bzw müsste es extra extern machen über die Website und das wäre totaler quatsch.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Wollte euch mal kurz erzählen wie weit ich auf meiner neuen Insel schon bin und welche Bewohner ich da gerade habe. Diesmal fange ich mit System an (versuche es wenigstens), also das ich schon vorher mir überlege was wohin kommen könnte, auch wenn ich mal dieses Tool freigeschaltet habe wo man die Insel umbauen kann, da überlege ich auch schon wo ich ev. mal Wege, oder was ich verändere. Meine beiden Gründerbewohner (nenne die mal jetzt so, weil die mit mir angefangen haben), die da wären Bella (Hund) und Heinz (Katze), denen habe ich ihre Häuser neben meines gebaut, also versucht in einer Reihe um da mal später einen geraden Weg der drei Häuser zu bauen. Mein Haus habe ich wie auch schon auf meiner anderen Insel gleich neben den Festplatz mit dem Servicecenter gebaut (das ich es nicht so weit habe), daneben eben die anderen Häuser meiner 2 Anfangsbewohner. Dann sollte ich später für 3 weitere Bewohner, einen Platz für deren Häuser suchen. Habe versucht die in einer Reihe hinter den ersten 3 Häusern zu bauen (hat nicht so exakt geklappt, sind etwas versetzt, nicht direkt in einer Reihe, weil ich das so gut nicht erkennen konnte, aber nicht so schlimm. Ein Brückenbaukit habe ich auch bekommen das habe ich hinter der zweiten Reihe der Häuser (die noch nicht gebaut sind, also eben noch nicht fertig sind). Vorher war auch der Laden schon da, den ich bisher mit dem Sprungstab erreicht habe, der ist genau dahinter wo die zweite Reihe Häuser hinsollen, habe dann versucht die Brücke ungefähr am Ladeneingang zu bauen, so das ich nur hinter der zweiten Reihe durchlaufen und über die Brücke und gleich in den Laden komme. Das Museum habe ich auch schon fertig, sogar schon raus aus dem Zelt, das steht auch neben dem Servicecenter, aber auf der anderen Seite. Die Häuser sind links vom Servicecenter und das Museum rechts.
Aber nochmals zur Brücke, die lasse ich nur solange da, bis ich alles bearbeiten kann, denn dann habe ich vor (jedenfalls so mein Gedanke) den Fluß der die Häuser und den Laden trennt und nur mit Sprungstab oder der Brücke zu passieren ist, der wird dann zugemacht, links vom Laden aus und dann rechts bis zum Meer hin. So das ich da eine große Fläche habe, wo noch die anderen Häuser hinsollen (ev. werde ich dann auch die Erhöhungen dort wegmachen.
Gerade habe ich 2 neue Bewohner die in die 3 neuen Bausätze (Häuser) eingezogen sind. Einmal wäre da Paulina Ich glaube ein Eichhörnchen aber in Pink?), ist die süß. Die habe ich mir sogar selber ausgesucht. War schon mehrmals auf einer Meileninsel. Leider, gab es da nur einmal einen Bewohner, also schon mehrmals aber die wollte ich nicht, erst die Paulina die sollte dann auf meine Insel kommen. Wollte dann eigentlich auch noch Bewohner für die anderen beiden Häuser suchen, war dann noch zweimal auf einer Meileninsel und da war nie Jemand da. Auch hatte ich Pech und da gab es immer nur eine Obstsorte, die auf meiner Insel war, Äpfel (KIrschen habe ich von der Mama als Geschenk bekommen), und halt Kokosnüsse.
Der zweite neue Bewohner, der heute ankam (gestern war es Paulina) ist Anton (Affe). Bin dann mal gespannt wer dann Morgen als dritter neuer Bewohner da ist.
Ich werde später wenn man die Insel umbauen kann, wohl die Erhöhungen wegmachen (jedenfalls die meisten). Ich versuche jetzt aber solange ich die Insel noch nicht umbauen kann, die Häuser (später auch die Schneiderei, die neben den Laden soll, hoffentlich hat die da noch Platz) so hinzusetzen das ich die später nicht mehr (für teures Geld) umsetzen muß. Also das ich halt später nicht allzuviel wieder umbauen muß. Aber die weiteren Häuser die werde ich später dann doch wohl umsetzen müssen, wenn ich die Insel bearbeiten kann, seufz. Denn hat nicht mehr so viel Platz für die weiteren Häuser, wie ich mir das vorgestellt habe. Die haben dann erst Platz wenn ich den Fluß dort wegmachen und die Erhöhung hinter den Laden. Denn ich würde gerne anders als bei meiner anderen Insel (wo alle Häuser etwas verstreut überall auf der Insel zu finden waren) alle Häuser der Bewohner und mein Haus, zusammen haben.
Tina war auch schon ganz kurz mal da. Reiner war gestern auch schon da, habe den gleich ein Kunstwerk abgekauft, das war keine Fälschung (habe nämlich eine Seite im Internet wo alles aufgeführt wird, was Reiner so verkauft und die Originale und die Fälschungen da wird dann auch beschrieben was da falsch ist).
Heute ist Gerd da, habe den gleich mal 5 Tomatensetzlinge abgekauft und die hinter meinem Haus eingepflanzt. Ach ja, Harvey war auch schon da, habe den auch schon besucht, aber hinten auf Harveys Insel ist noch nichts offen (wo dann später die ganzen Läden wie Gerd, Reiner usw. sind, was es ja nach diesem großen Update gab).
Bin gespannt wann das freigeschaltet wird, also alles was es eben bei diesen großen Update gab und wann ich mein DLC Paradise (genauen Namen weiß ich jetzt gerade nicht) verwenden kann. Wann ich die ersten Kochrezepte bekomme, habe mir heute nämlich einen Gasherd in Nooks Laden gekauft.
Mein Haus wurde auch schon einwenig größer, habe eine Erweiterung gekauft, kostet 198.000, was ich jetzt fleissig am abbezahlen bin. Am meisten Geld bekomme ich wenn ich im Meer tauche und dort die Meerestiere fange (so war das auch bei meiner anderen Insel). Einige Fische u.a. den Anglerfisch habe ich schon den Museum gespendet, einige Fossilien und wenige Insekten (jetzt im Winter gibt es nicht so viele zu fangen) und natürlich das Kunstwerk von Reiner (Edelgemälde).
Ach ja, meine neue Insel heißt Peace (meine alte Insel heißt Corona).
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich dachte, erst wenn man alle 10 Bewohner hat, wird das mit dem DLC freigeschaltet, also das man zur Arbeit reisen kann, eben. Ich habe bisher erst 5 Bewohner auf meiner neuen Insel (Bella, Heinz, Paulina (ist die süüüß, die könnte meine Lieblingsbewohnerin werden), Anton und zuletzt kam noch Koko (der gefällt mir jetzt nicht so toll, hat irgendwie gruselige Augen, den werde ich später ev. mal ziehen lassen)). Morgen wird der Klamottenladen von Tina und ihren Schwester fertig sein, habe heute einen Platz dafür suchen dürfen, Das Museum, Nooks Laden und zuletzt das Servicecenter sind nun auch schon alle feste Gebäude (keine Zelte mehr), Harvey hatte mich auch schon besucht, ist aber noch nicht freigeschaltet (also da wo später noch nach dem großen Update, die Läden sind), auch den Käpten habe ich noch nicht getroffen ebensowenig habe ich natürlich auch noch kein Cafe. Aber war da schon etwas überrascht als heute Karlotta ankam, so kann ich nun auch zur Arbeit reisen, bin gerade zum ersten mal da angekommen. Merkwürdig ist aber, das als ich meine Arbeitsuniform anziehen sollte, ich da schon etliche Auswahl hatte, auf meiner anderen (alten) Insel, als ich da zum ersten mal zur Arbeit gereist bin, hatte ich keine Auswahl an Arbeitskleidung. Die erste Kundin habe ich auch schon, ein süßer Elefant Frauke, ist aber die gleiche wie bei meiner alten Insel, da war auch die erste Kundin Frauke. Sie ist wohl so eine art Tutorial Kundin?
Jedenfalls bin ich mir nun sicher das mein DLC auf meiner neuen Switch mit drauf ist (sonst hätte ich ja jetzt nicht Karlotta getroffen und zur Arbeit reisen können ;) ). Aber das ich das schon so bald (wieder) spielen kann hätte ich nicht gedacht. Dachte da wirklich erst wenn ich alle 10 Bewohner habe und K.K. zum ersten mal bei mir ist. Vielleicht liegt es auch daran, das mein Haus seit heute nun ein zweites Zimmer bekommen hat (das erste mal Haus/Zimmer vergrößert und danach 2 mal ein weiteres Zimmer)?
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

So langsam wird es was auf meiner neuen Insel Peace. Habe seit heute nun schon 6 Bewohner, wobei der 6. der erste auf dem Campingplatz war. Leider ist der so gar nicht mein Fall, ist so ein Vogel und heißt Pierre. Die Vögel bei ACNH mag ich alle nicht so. Aber der hat sich mir richtig aufgedrängt, dachte wo der auf dem Campingplatz erschienen ist, irgnoriere den mal, morgen gibt es dann bestimmt einen anderen der auf dem Campingplatz ist. Aber leider war dem nicht so, 3 Tage hintereinander habe ich vergens gehofft, war jedesmal immer noch Pere da. Also musste ich den halt nehmen, damit es mal weitergeht. Kann den später ja immer noch austauschen mit meinen Amiibokarten (sind nicht die Originale aber halt günstiger gewesen). Heute nun ist der eben Bewohner nummer 6, und ab heute darf ich mit meinen Karten die Bewohner oder eher die Campingplatzbesucher und spätere Bewohner auf dem Campingplatz einladen. Habe da doch gleich mal mit meiner Karte meinen süßen Erik (von meiner alten Insel war das mein absoluter Liebling, wegen ihm habe ich mir da überhaut diese Kartenset gekauft) auf dem Campingplatz eingeladen. Musste ihn eine Wasserpumpe basteln, morgen lade ich ihn dann nochmals ein, mal sehen was ich dann für ihn basteln muß. Ich glaube 3 mal insges. muß man diese zukünftige Bewohner die man mit einer Amiibo Karte auf dem Campingplatz einläd, einladen und dann irgend eine Aufgabe (b asteln) für diese erfüllen?
Wollte eigentlich diesmal vorher meine Insel richtig planen was wo hin soll, um später nicht so viel umstellen/ändern muß, aber das geht momentan nur eingeschränkt, solange ich noch nicht meine Insel komplett bearbeiten kann (Flüsse und Erhöhungen ändern). Muß also trotzdem das oder das erstmal dahinstellen, wo ich es lieber dahin hätte, da aber möchte ich später die Erhöhung wegmachen und an dieser Seite den Fluß ebenfalls, darum stelle ich auch nichts auf die Erhöhungen, oder baue dort was an, was ich dann später wieder entfernen müsste. Ich hoffe es dauert nicht mehr so lange, bis ich meine Insel komplett bearbeiten kann, sammle dafür schon mal fleissig Meilen, weil das kostet viele Meilen. Deswegen vermeide ich es zur Zeit Meilen für irgendwelchen Kleinkram oder Meilenticket auszugeben. Meine Meilen brauche ich jetzt erstmal dringender damit ich mal meine Insel komplett bearbeiten kann.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Heute wurde mir schon wieder ein Bewohner aufs Auge gedrück, um es mal so zu sagen. Bin ja seit gestern dabei, meinen Erik auf meine neue Insel mit der Karte zu holen. Heute war nun der 2.Tag wo ich ihn auf dem Campingplatz eingeladen habe, die Aufgabe habe ich auch schon erfüllt. Morgen glaube ist es das letzte mal wo ich ihn auf dem Campingplatz einladen muß um irgendwas für den Erik zu basteln? Aber das da trotzdem einfach weiter vom Spiel neue Bewohner in die noch leeren Häuser (stehen alle schon da, also die Baustelle eben von den Häusern),gesetzt werden, während ich einen Bewohner (Erik) mit der Karte zu bekommen.
Nun habe ich Bella, Heinz, Paulina, Anton, Koko, Pierre und heute nun Hauke, also nun schon 7 Bewohner. Habe aber schon mal aussortiert (mir nortiert) welche Bewohner gehen müssen, mit den Karten (hatte mir da ein ganzes Set gekauft, wo der Erik dabei ist, den wollte ich auf jedenfall wiederhaben), Kann man ja nicht nur sich seine Bewohner aussuchen sondern man hat da auch die Möglichkeit zu bestimmen wer gehen soll (wenn man schon alle 10 Bewohner hat). Die Bewohner die also mal gehen sollen (einen Bewohner von meinen Karten platz machen) sind zuerst Pierre und Hauke (die beiden die mag ich überhaupt nicht, gleich als ich sie zum ersten mal sah) die werden dann auch eine der ersten sein die gehen müssen. Dann der Koko (der hat so gruselige Augen) und Anton, den mag ich zwar irgendwie schon, aber der ist ein Affe und ich möchte auf jedenfall auch mein liebe Dorothea auf meiner neuen Insel wieder haben, und sie ist eben auch ein Affe (ich versuche möglichst unterschiedliche Tiere auf meiner Insel zu haben), also muß halt der Anton gehen (werde die Dorothea dann holen wenn alle 10 Bewohner da sind und dann immer einer gehen muß, und ich dann auswähle das anstelle von Anton Dorothea auf der Insel wohnen soll). Bella, die ist eine meiner beiden Gründer die mit mir zusammen und dem Heinz auf die Insel gekommen ist. Im Prinzip mag ich sie ja schon, sollte ich mal alle meine Bewohner die ich loswerden will weghaben im Austausch mit einem Bewohner von den Karten und es gibt da dann noch einen von einer Karte den ich unbedingt haben will, aber kein Platz mehr auf meiner Insel ist und Niemand den ich loswerden will, dann müsste die Bella hinhalten und gehen. Sie ist also so dazwischen wo ich nicht sagen kann die will ich auf jeden fall loswerden (wie es bei Pierre und Hauke der Fall war), aber auch keine Bewohnerin wo ich sagen kann, die will ich unbedingt behalten, sie ist da eher neutral weder das eine noch das andere. Auf meiner alten Insel gab es auch so eine Bewohnerin wo ich nicht sagen kann die soll gehen oder die muß unbedingt bleiben, am Ende habe ich sie dann doch ziehen lassen.
Bei zwei meiner Bewohner kann ich zu 100% sagen, die sollen bleiben, da wäre erstmal meine süße Paulina (die einzigste die ich mir von einer Meileninsel geholt habe, einmal gesehen und sofort hin und weg:love:) und Heinz einer der beiden Bewohner der mit mir und Bella zuerst auf die Insel gekommen ist.
 

cecon5

Member
Registriert
Februar 2007
Geschlecht
w

Habe auch grad eine neue Insel begonnen und bin noch am Anfang.
Ein Häuserkit platziere ich erst , wenn mein Wunschbewohner das dritte Mal auf dem Campingplatz eingetroffen ist.
Erst platziere ich das Haus , dann bekommt er seine dritte Bastelarbeit und kann direkt einziehen. So bleiben mir Zufallsbewohner erspart.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Habe auch grad eine neue Insel begonnen und bin noch am Anfang.
Ein Häuserkit platziere ich erst , wenn mein Wunschbewohner das dritte Mal auf dem Campingplatz eingetroffen ist.
Erst platziere ich das Haus , dann bekommt er seine dritte Bastelarbeit und kann direkt einziehen. So bleiben mir Zufallsbewohner erspart.
Hallo

Da hatte ich dann wohl vorschnell schon alle Kits für die restlichen Häuser plaziert, das hatte ich nicht gewusst, aber dafür habe ich auch 1000 Meilen von Tom Nook bekommen. Aber ist jetzt nicht so schlimm, durch die Karten kann ich mir ja nicht nur einen Bewohner holen sondern mir auch aussuchen welcher Bewohner dafür gehen soll (wenn alle 10 Bewohner da sind).
Heute jedenfalls lade ich meinen Erik zum dritten mal auf dem Campingplatz ein, mal sehen was er heute von mir will. Als nächstes werde ich dann versuchen auch meine liebe Dorothea auf meine Insel zu bekommen. Danach schaue ich mir mal alle meine Karten an, wer da noch so alles ist, der mir für meine neue Insel zusagen/gefallen würde. Denn dieses Set habe ich hauptsächlich nur wegen Erik gekauft und Dorothea die hatte ich mir mal auf einer einzelnen Karte kaufen können (ich glaube das war mal bei eBay). Auf meiner alten Insel nämlich, da hatte ich zuerst noch keine dieser Karten und habe mir da einen Bewohner geholt (glaube auf einer Meileninsel war das) wo ich schon alle 10 Bewohner hatte, und da ich noch keine Karte hatte, konnte ich mir auch nicht aussuchen wer gehen muß und das war damals Dorothea. Als ich bestätigt hatte, dachte ich nicht das wäre endgültig, dachte da komt noch was wo man das endgültig macht, kam aber nichts mehr und am nächsten Tag war meine Dorothea weg, weg, weg.:heul: Nach einiger Zeit als ich meine Dorothea immer mehr vermisst habe, habe ich nach einer Karte von meiner Dorothea im Netz gesucht und gefunden und auch gleich gekauft. So hatte ich sie mir doch noch wieder auf meine alte Insel holen können.
Ich bin mal gespannt wann das durch das große Update mit den ganzen Läden auf Harveys Insel, mit dem Käpten, dem Cafe im Museum bei mir endlich freigeschaltet wird. Damals als das Update kam, da habe ich ja noch auf meiner alten Insel gespielt und da war ich schon ziemlich weit und hatte alles gleich von Anfang an.
Auch warte ich schon ungeduldig drauf, das ich meine Insel komplett bearbeiten kann.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

So, habs geschafft, seit heute ist nun mein süßer Erik auf meiner neuen Insel. Nun versuche ich mit einer Karte auch meine liebe Dorothea auf meine neue Insel zu bekommen. Ich habe sie heute zum ersten mal mit der Karte auf meinem Campingplatz eingeladen und auch schon gebastelt was sie von mir haben wollte.
Gestern wurde mir auch wieder ein Bewohner vom Spiel aufs Auge gedrückt, aber die werde ich behalten, gefällt mir irgendwie. Sie heißt Lilly ist ein Tiger und Hochnäsig.
Ich versuche auf meiner Insel nur eine Tierart pro Bewohner zu haben, also z.B. nicht 2 Affen oder 2 Frösche, deswegen muß dann auch mein Anton gehen, sobald Dorothea auf meiner Insel ist, denn beide sind Affen. Auch versuche ich anders als bei meiner alten Insel, von jeder Persöhnlichkeit/Charakter mind. einen davon auf meiner Insel zu haben, auch einen Miesepeter, werde ich mir aber von einer Karte holen. Habe zwar schon einen Miesepeter Hauke, aber der gefällt mir nicht so mit seinen roten Augen, der muß wieder gehen, da suche ich mir doch lieber auf meinen Karten einen Miesepeter aus. Mein Erik ist eine Schlafmütze und einfach sooo süß mein kleines Rehlein (oder Hirschlein).😍 Der wurde mir damals auf meiner alten Insel vom Spiel aus automatisch als Bewohner vorgesetzt und ich war sofort hin und weg, Liebe auf den ersten Blick kann man da schon sagen.:love:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Wisst ihr vielleicht ob die Bewohner die auf der anderen Seite vom Fluss wohnen und der (bisher) nur mit Sprungstab zu erreichen ist, da nicht rüberkönnen oder haben die automatisch auch so einen Sprungstab?
Habe die letzten Häuser alle auf der anderen Seite vom Fluss gesetzt, weil ich da später mal (sobald die ich komplette Insel bearbeiten kann), diesen Fluss entfernen möchte, so das dann die Häuser hier und drüben (fast) eine Einheit bilden. Habe die da auf der anderen Seite vom Fluss schon ziemlich in der Nähe von den Häusern die hier sind, gesetzt. Nicht exat in einer Linie das hat auch hier auf dieser Seite nicht geklappt. Nur die erste Reihe die 3 ersten Häuser sind exat in einer Linie nebeneinander, aber die 3 weiteren Häuser die ich hinter den ersten 3 Häusern gesetzt hab, da hat es dann nicht mehr geklappt, weil ich es auch nicht richtig sehen konnte, ob das oder jenes was ich plaziert habe, nun ganz genau in einer Linie zu den schon bestehenden Häusern ist, sind also etwas versetzt nebeneinander, ist aber nicht so schlimm. So möchte ich halt später mal die ganzen Häuser als ein Wohngebiet haben. Jedenfalls stelle ich mir das so in meinem Kopf vor.
Aber zurück zu meiner Frage, können die Bewohner die auf der anderen Seite vom Fluss wohnen rüberkommen (ohne Brücke), haben die ev. automatisch so einen Sprungstab?
Ich möchte das jetzt auch keine Brücke hinbauen, das wäre rausgeschmissenes Geld, denn wie gesagt der Fluss wird später entfernt, sobald ich das kann. Da möchte ich nicht noch Geld für eine Brücke ausgeben die ich später dann da nicht mehr brauche. Außerdem brauche ich momentan jeden Sterni um meine Hauserweiterung (Zimmer im Obergeschoss) abzubezahlen um mir dann die letzte Hauserweiterung zu kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Habe heute wieder mal vom Spiel einen neuen Bewohner bekommen, ist aber diesmal nicht schlimm, die werde ich behalten. Heißt Katharina und ist ein Wolf, sie gefällt mir, also darf sie bleiben.
Koko habe ich ja erst vor kurzen ziehen lassen, hatte mich gefragt ob sie gehen soll und habe da ja angeklickt. Sie wollte ich ja sowieso von meiner Insel haben, sollte halt platz für meine ausgesuchten Bewohner von meinen Karten, machen.
Morgen wird dann wohl endlich Dorothea auf meiner Insel wohnen, hatte sie heute zum dritten mal mit meiner Karte auf dem Campingplatz eingeladen und die Aufgabe gleich erfüllt (also was gebastelt was sie haben wollte).
Bewohner die auf meiner Insel bleiben sollen sind: Paulina (die einzigste die ich auf einer Meileninsel gefunden habe, sie ist sooo süß), Heinz und Bella (die beiden die mit mir zusammen auf die Insel gekommen sind), Erik (der ich mir von meiner Karte geholt habe), Katharina (die seit heute da ist, vom Spiel bestimmt) und dann morgen Dorothea (auch von einer Karte). Diese Bewohner behalte ich, dann bleiben noch 4 Bewohner die ich mir dann wohl von meinen Karten hole.
3 Bewohner habe ich dann noch, die gehen müssen die mir alle nicht gefallen und mir eben vom Spiel aufs Auge gedrückt wurden, das wären: Pierre, Hauke und Anton. Wollte zuerst das auch die Bella wieder geht, aber die gefällt mir immer besser, also darf sie wohl bleiben. Wenn also morgen Dorothea kommt und ich mich nicht verzählt habe, wäre noch ein freier Platz übrig, wo mir dann wahrscheinlich nochmals vom Spiel ein Bewohner aufgezwungen wird. Denn bis ich es ja schaffe mir meine Bewohner mit den Karten zu sichern (das dauert ja 4 Tage bis der/die dann auf meiner Insel wohnt), ist vorher schon ein neuer Bewohner da.
Nun habe ich 4 Bewohner von meinen Karten die ich mir gerne holen würde (musste da erstmal auf AC der Seite suchen, wie die deutschen Namen sind, denn auf meinen Karten stehen leider nur die englische Namen drauf), jdenfalls wären das Finchen (Faith), Ottfried (Octavian), Freddy (Henry) und Jessi (Apple), aber kann dann ja nur 3 nehmen, denn dann habe ich ja insg. 10 Bewohner. Dachte ja nicht, das mir Katharina gefallen könnte, die mir heute vom Spiel aufs Auge gedrückt wurde, denn sonst müsste ich noch 4 Bewohner von meinen Karten holen, darum habe ich 4 in meiner Auswahl.
Ich glaube dann verzichte ich auf Jessi, sie ist ebenso Schwungvoll wie Katharina. Sollte halt schon eine gute Mischung von den versch. Charakteren sein. Der Ottfried z.B. den ich mir von der Karte holen will ist ein Miesepeter (Versuche auch negative Charaktere auf meiner Insel zu haben) dafür soll dann der Hauke weichen ebenfalls Miesepeter aber der gefällt mir auch vom Äußeren so gar nicht im Gegensatz zum Ottfried. Es muß also alles stimmen, verschiedene Charaktere, verschiedene Tierarten (nicht zweimal das gleiche Tier) und es muß mir auch vom Aussehen her gefallen.
Der Anton der muß gehen, weil ich dann die Dorothea habe, denn beide sind Affen, wäre der Anton ein anderes Tier würde ich ihn wahrscheinlich behalten, denn vom Charakter her gefällt er mir, aber meine Dorothea mag ich halt viel lieber und da beide die gleiche Tierart sind muß der Anton eben gehen.
Überlege gerade aber immer noch ob die Bella bleiben soll denn sie ist ja Große Schwester und Finchen die ich von meiner Karte holen will ist auch Große Schwester und ich finde das ist ein etwas anstrengender Charakter, da möchte ich ungern 2 von der Sorte auf meiner Insel haben. Oder Bella muss doch gehen und ich hole mir stattdessen Chai (auf von einer Karte ein süßer Elefant) sie ist Schwungvoll, auf meine Insel?
Es gibt Charaktere von denen ich nur einen auf meiner Insel haben möchte Große Schwester, Miesepeter und Hochnäsig. Auf meiner alten Insel da hatte ich glaube ich 2 Schlafmützen (oder waren es sogar 3?) einer davon war mein Erik. Schlafmützen haben den liebenswertesten Charakter wie ich finde, wohingegen Große Schwester schon sehr ansternegend und nervig sein können, selbst Miesepeter sind mir da lieber als Große Schwester, wobei Miesepeter ich da aber auch keine 2 auf meiner Insel haben möchte. Hochnäsig möchte ich da auch keine 2 auf meiner Insel von haben, obwohl ci die gar nicht so schlimm finde. Hatte auf meiner alten Insel die Ente Sissi sie war Hochnäsig, aber meine beste Freundin dort, mit der habe ich mich gleich super verstanden als sie mir vom Spiel auf meine Insel aus Auge grdückt wurde, und süß war sie auch noch. Auch Lilly (hochnäsig) die ja nun schon seit einige Tagen auf meiner Insel wohnt, ist nicht mehr ganz so zugeknöpf und Hochnäsig, schon viel lockerer ist sie geworden und ich mag sie schon richtig gern.
Aber Bella wird dann wohl doch gehen müssen, wenn ich Finchen auf meine Insel hole, denn Finchen mag ich halt dann doch lieber als Bella, Finchen ist so süß (Koala).
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Heute war zum ersten mal K.K. auf meiner Insel, ist jetzt eine 3 Sterne Insel (habe das gestern noch erfahren) und jippieh habe heute nun endlich die Insel Designer App bekommen, darauf habe ich so gewartet und fleissig meine Meilen angesammelt und versucht die nicht unnötig auszugeben um mir dann diese Genehmigungen wie Flüsse und Erhöhungen bearbeiten zu können, zu leisten.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Habe inzwischen auch 10 Bewohner, habe ich gestern erst mitbekommen, als ich zum dritten mal den Freddy auf dem Campingplatz eingeladen habe und danach zum bleiben überredet. Da musste ich mich dann entscheiden wer gehen soll, damit der Freddy auf meine Insel kann (erst da habe ich mitbekommen das ich ja schon meine 10 Bewohner habe), habe mich für Anton entschieden der gehen soll. Anton sollte sowieso gehen, denn ich habe ja mit Dorothea einen weiteren Affen auf meiner Insel und es sollte auf meiner Insel eben nur eine Tierart von jedem Bewohner geben.
Der Käpten ist auch schon seit 2-3 Tagen auf meiner Insel, musste dann mit den Käpten den Kofi suchen gehen. Nun war
gestern das Museum wegen Umbauarbeiten geschlossen, juhuu ich bekomme endlich das Cafe im Museum.
Auf Harveys Insel tut sich auch was, ich muß nun fleissig Sternis sparen damit ich Spenden kann um die Läden dort alle zu bauen. Eines ist wohl fertig, das mit dem Lager habe ich zuerst gemacht, also das ich auch dort auf mein Lager zugreifen kann, das war mir erstmal am wichtigsten. Jetzt muß ich aber erst mal mein Haus (vorletzte Erweiterung) immer noch abbezahlen, damit ich noch die letzte Erweiterung bekommen kann.
Auch bin ich fleissig dabei meine Insel mit der Insel-App Designer umzugestalten. Habe schon einige Wege gelegt, hauptsächlich um die Häuser miteinander zu verbinden. Flüsse entfernt um ohne (für teures Geld) Brücken überall hinzukommen. Ein Fluss habe ich woanders hingebaut (brauche ja trotzdem mind. 1 Fluss wegen der Fische) und eine schmal Stelle (nur ein Kästchen breit) mit eingebaut, da komme ich auch ohne Brücke rüber (und ohne jedesmal den Sprungstab verwenden zu müssen. Wenn ich mal mehr Geld habe, viel mehr Geld (alles abbezahlt und alle Läden auf Harveys Insel eröffnet sind und ich nicht mehr weiß wohin mit dem vielen Geld (ist mir zuletzt auf meiner alten Insel so ergangen), dann werde ich mir vielleicht ja doch die eine oder andere Brücke gönnen (und die schmale Stelle an meinem Fluss erweitern).
Bin jetzt gerade dabei alle Plateaus zu entfernen (habe auch zwei woanderst aufgebaut, auf dem einen stehen nun meine ganzen (nicht alle nur ein Auswahl natürlich) Nadelbäume. Um da rauf zu kommen habe ich diese Lianen (oder wie die heißen, komme gerade nicht auf den Namen?) von meiner DLC Erweiterung die es da an den Plateaus gibt und man die dort entfernen und mitnehmen kann, auf dem Plateau bei mir angebracht. Sieht schön und natürlich aus und ich muß nicht immer meine Leiter verwenden wenn ich zu meinen Nadelbäumen will. Die Laubbäume habe ich auch versetzt, ebenso meine Apfel-und Kirschbäume. Neben meinem Haus (wo ja jetzt kein Fluss mehr im Weg ist), habe ich bis jetzt 2 große Gemüsefelder (5x5 groß, also auf jeden Feld 25 Gemüse) angelegt, einmal Tomaten und einmal Zuckerrohr (anderes Gemüse habe ich bisher noch nicht).
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Gibt es keine Möglichkeit ohne eine Online-Mitgliedschaft an alle Obstsorten ranzukommen? Bei meiner altrn Switch und Insel da hatte ich für 1 Jahr diese Online-Mitgliedschaft aber so gut wie nie verwenden können, denn da konnte ich immer noch nicht so einfach mal eben eine andere Insel besuchen wie bei Farm Together. Das einzigste was ich mit dieser Online-Mitgliedschaft am Ende dann anfangen konnte, im Traum andere Inseln besuchen, aber da konnte ich ja auch kein Obst mitnehmen (da konnte ich gar nichts mitnehmen). War als rausgeschmissenes Geld diese Online-Mitgliedschaft, denn wie gesagt ich konnte keine einzige andere Insel besuchen kommen, wurde immer nichts gefunden, wenn ich am Flughafen so eine andere Insel anfliegen wollte, trotz Online-Mitgliedschaft.
Nun wollte ich mal fragen ob es denn wirklich keine andere Möglichkeit gibt um an alle Obstsorten zu kommen (ich habe momentan Äpfel (meine Heimfrucht) und Kirschen (waren in einem Brief von Mama), war auch schon auf einigen Meileninseln, da habe ich aber bisher nur jedesmal Äpfel gefunden und natürlich Kokosnüsse, dafür sind mir (jedenfalls jetzt noch) meine Meilen zu schade um die dafür auszugeben, um dann wieder nur Äpfel vorzufinden.
Könnte ich vielleicht meine alte Insel auf meiner Switch lite irgendwie besuchen kommen, denn da habe ich alle Obstsorten (weiß gar nicht mehr wie ich an die gekommen bin, ich glaube hat mir hier Jemand im Forum gegeben, also auf deren Insel, sicher bin ich mir aber nicht mehr wie genau das damas vor sich gegangen ist?), oder mit dem Käpten öfers verreisen, gibt es da auf diesen Inseln die er ansteuert andere Obstsorten (besteht da die Möglichkeit)?
Meine persöhnliche Meinung zur Online-Mitgliedschaft ist, einfach nur Geldmacherei sonst nichts. Bei anderen Spielen wie Farm Together braucht man keine extra Online-Mitgliedschaft um andere Farmen besuchen zu können und da kann ich jederzeit und immer irgendeine andere Farm besuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Seit Heute nun, habe ich alle meine Bewohner zusammen, da werde ich wohl keine mehr ziehen lassen. Einihe wurden mir vom Spiel aufs Auge gedrückt, die mir aber mittlerweile auch richtig ans Herz gewachsen sind, die ich nicht mehr ziehen lassen möchte, das wären Heinz eine Katze und Sportlich, Bella ein Hund und Große Schwester (da war ich schon am überlegen ob ich sie nicht im Austausch von einem Bewohner meiner Karten ziehen lassen soll, habe mich dann aber doch dagegen entschieden, sie gefällt mir jetzt richtig gut), Pierre ein Vogel und Selbstzufrieden (als der auf meine Insel kam, war mein erster Gedanke ist ein Vogel und deswegen soll der schnellstens wieder gehen, weil mir die nicht so gefallen, aber plötzlich ist der mir inzwischen so ans Herz gewachsen das ich es nicht mehr fertig bringe ihn ziehen zu lassen), Lilly ein Tiger und Hochnäsig, Katharina ein Wolf und Schwungvoll, das sind die Bewohner die mir vom Spiel aufs Auge gedrückt wurden. Dann wären da noch meine süße Paulina ein Eichhörnchen und Schwungvoll und unglaublich süß (der einzigste Bewohner wo ich auf einer Meileninsel gefunden habe). Die restlichen 4 Bewohner habe ich mir von meinen Amiibo Karten geholt, da wären erstmal mein süßer Erik ein Hirsch und Schlafmütze, Dorothea ein Affe und Ausgeglichen und so unglaublich liebenswert das man sie einfach gern haben muß, Freddy ein Frosch und Selbstzufrieden und ab Heute noch Marianne ein Krake Ausgeglichen, für sie musste mein einzigster Miesepeter Hauke gehen.

Hier nochmals meine Bewohner in Bilder:
1. Bella.JPG2. Heinz.JPG
3. Paulina.JPG4. Pierre.JPG
5. Lilly.JPG6. Erik.JPG
7. Katharina.JPG8. Dorothea.JPG
9. Freddy.JPG10. Marianne.JPG

Erik und Dorothea hatte ich auch auf meiner alten Insel und die wollte ich unbedingt auf meiner neuen Insel haben. Bei Bewohner Nummer 10 wollte ich erst Ottfried von meiner Karte ins Spiel holen, ist auch ein Krake und ein Miesepeter, weil ich eben auch mind. von jeder Persöhnlichkeit eine auf meiner Insel haben wollte. Aber diese Karte scheint kaputt zu sein, das hat auch nach mehrmaligen Versuchen nicht geklappt, also musste ich mich umentscheiden, denn Hauke wollte ich schon loswerden, wollte dafür eigentlich enem wieder einen Miesepeter holen. Aber auf meinen Karten gab es nicht so viele Miesepeter und die es gab haben mir alle nicht gefallen, dann viel mein Blick auf Marianne zwar kein Miesepeter aber soooo süüüß. 😍 Dachte dann nur, die muß ich haben. Nun habe ich eben kein Miesepeter (mehr) auf meiner Insel.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten