Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos > Kreatives Archiv

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.01.2009, 19:36   #1
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
Die Sims 2 Neues aus Marsanaí

Hallo, liebste Sim-gemeinde

Ich spiele nun schon seit über einem Jahr in ein und derselben nachbarschaft und hab ihre geschichten von anfang mittels fotostorys festgehalten. Es handelt sich um die nachbarschaft



in meiner signatur befindet sich der link zu diesen geschichten, dort klickt ihr einfach nur auf das jeweilige familienalbum und es startet eine diashow.

da ich schon ziemlich viele storys dort veröffentlicht habe, werde ich euch einfach mal mit der allerersten familie bekannt machen:

Familie Kalinak



diese beiden - masuri und justus - lernten sich beim trampen kennen und haben dabei dieses dorf marsanaí entdeckt, was ziemlich unbewohnt schien. sie fanden allerdings die gegend so schön idyllisch aber auch mystisch, dass sie beschlossen dort zu bleiben.



sie bauten sich ein ehemaliges fabrikgebäude aus (dieses bild entstand viel später) und richteten es sich gemütlich ein.



wie es in der simswelt so üblich ist, lernten sich die beiden sehr schnell näher kennen, bekamen kinder und wurden älter.



hier sieht man salmina (das erst kind der beiden) als teenie und schon in der ersten geschichte dieser nachbarschaft wird deutlich, dass in marsanaí auch sehr unheimliche sachen passieren und merkwürdige gestalten anzutreffen sind, wie zum beispiel an diesem ort hier.



an dem salmina zum ersten mal mit verbotenen sachen in berührung kam und so benebelt war, dass sie in die klinik gebracht werden musste.



waren es die drogen, die ihr diesen horrortrip einbrachten und sie gestalten sah die es gar nicht gab, oder stand diese frau leibhaftig vor ihr?

mehr erfahrt ihr hier

über ein wenig feedback würde ich mich sehr freuen

Geändert von Mathilda (21.10.2010 um 16:23 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2009, 21:32   #2
Frostwyrm
Member
 
Benutzerbild von Frostwyrm
 
Registriert seit: Nov 2004
Geschlecht: w
Alter: 30
Schön dass du einen Thread zu deinen Geschichten eröffnet hast, ich habe sie bisher schon immer gern gelesen.
Am besten gefällt mir die "Krass böse Krätzer"^^.
Ich traue mich nie so gemein zu meinen Sims zu sein, die wachsen mir zu sehr ans Herz.
__________________


Frostwyrm ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 08.01.2009, 22:33   #3
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Mathilda ,

ich habe die letzten paar Stunden damit verbracht,Deine Marsanaígeschichten zu lesen (ich haben den Link dazu in ReinyDays Kindom's Creek-Thread gesehen). Ich bin froh,dass Du auch einen Begleitthreat eröffnet hast,denn so kann ich Dir gleich mein Kompliment für Deine Familienstories aussprechen . Sehr spannend und oft hochdramatisch,was Du Deine Sims erleben lässt. Da meine Sims in einer eher heilen Welt "leben",bewundere ich Leute wie Dich,die den Mut haben,es anders zu machen .
Ich habe nun mit Sieglinde *schauder* auch mal eine wirklich böse Hexe in Aktion erlebt,ich habe bisher nur einen guten Zauberer,der aber sein Handwerk noch nicht wirklich beherrscht . Irgendwie scheint mir dass Sieglinde schon von Anfang an schlechte Karten in Marsanai hatte,dann ist sie auch noch 2x als Zombie zurückgekommen,das kann ja nicht spurlos an einem Sim vorbeigehen ! Darf ich Dich fragen,ob das Animationen der bösen Hexe sind,als sie Justus von hinten packt oder hast Du die Bilder gestellt? Das sieht ja sowas von cool aus! Und hat Justus nachher eine Zombie-oder Vampirhautfarbe oder scheint es nur so?
Ganz spannend war auch die Szene,wo Carl sich in die Kuhpflanze stürzen wollte und von Stella gerettet worden ist. Die arme Stella,hat aber leider das Glück mit ihm auch nicht gefunden. Woran ist denn Carl gestorben,hatte er die Grippe? Aber dass Stella später ihrer Tochter den Freund ausspannen will geht aber wirklich nicht!
Gerd Gieke als ausgeflippter Wissenschaftler hat mir auch gut gefallen,vor allem seine Outfits . Wie es scheint,hat er auf seinen Sohn abgefärbt.
Der alte Funzel hat es faustdick hinter den Ohren,wie mir scheint. Klar dass es der Junior besser machen will,sein Vater wird ihm sicher oft peinlich sein .
Die Beziehung der Ölsunds scheint mir ziemlich kompliziert zu sein,das Kennenlernen nicht,aber nachher. Nur schon die Zweifel von Björg während der Hochzeit sind kein gutes Zeichen. Wann ist Sylvia eigentlich ausgezogen? Irgendwie habe ich das nicht mitbekommen.
Nhgus ist vermutlich ein sehr extrovertierter Sim,nicht wahr? Und wirklich ausserordentlich spontan,wenn ich an seine Hochzeit denke. Aber der arme Mike hat mir da schon leid getan.

Ich hoffe noch ganz viel von Deinen Familien zu lesen.

Geändert von Dreamchaser (08.01.2009 um 22:39 Uhr)
Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 20:52   #4
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
oh wie schön, ich habe kommentare!

@frostwyrm: find ich ja echt toll, dass du meine geschichten schon gelesen hast. ich war mir einfach nicht sicher, dass dieser stil auch wirklich ankommt und dieser thread ist ja im prinzip auch schon der zweite versuch (der erste entstand wohl zur falschen zeit)
bei der krass bösen krätzer wollte ich ja auch mal eine wirklich böse böse gestalt erschaffen, die nur da ist, um so gemein zu sein. ich wollte mich mal ein wenig von meiner harmoniesucht befreien

@dreamchaser: wow, vielen dank für diesen ausführlichen kommentar! freut mich total. ja, mit der heilen welt sache wollte ich endlich mal abschliessen (spiele ja sims 2 seit es das spiel gibt) und mit dieser nachbarschaft wollte und will ich alles herausholen, was das spiel so zu bieten hat. deshalb find ich es selbst noch echt spannend (hab zum beispiel es bis heute noch nicht geschafft, einen werwolf zu erschaffen)
übrigens, als ich siglinde erstellt hatte, ins spiel gebracht und dann vor allem die krassen fotos gemacht habe, hatte ich selbst schon echt ein wenig angst vor diesem sim die sah einfach extrem gruslig aus! diese pose von hinten mit justus war echt ein purer zufall. denn in diesem moment hatte ich einen merkwürdigen grafikfehler, der es mir ermöglichte, fotos vom kampf zu machen, welcher ohne diese staubwolke dargestellt wurde. teilweise sah es echt komisch aus (so wie das techtelmechtel unter der bettdecke), aber es gab eben unter anderem auch diese stellung, bei dem der eine sim den anderen in schwitzkasten nimmt.
justus hatte zu dem zeitpunkt diese blasse hautfarbe, die die sims bekommen, wenn sie stark frieren ( die bekam er irgendwann mal auf einem anderen grundstück) das passte dann auch super.
carl ist tatsächlich an einer grippe gestorben! ist mir das erste mal passiert. als ich endlich wieder mit dieser familie an der reihe war, spielte ich vielleicht einen tag mit dem kranken carl und plötzlich hielt er sich die hände an den hals, als würde er ersticken und viel tot um. wieder einmal genau richtig für die story
und stella kommt eben vom anderen stern! die weiss es doch nicht anders
G³ hat übrigens auch noch einiges zu bieten, die nächste geschichte von ihm wird bald erscheinen...

vielen vielen dank für eure kommentare! so macht das schreiben gleich noch mehr spass
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 23:24   #5
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Zitat:
Zitat von Mathilda Beitrag anzeigen
diese pose von hinten mit justus war echt ein purer zufall. denn in diesem moment hatte ich einen merkwürdigen grafikfehler, der es mir ermöglichte, fotos vom kampf zu machen, welcher ohne diese staubwolke dargestellt wurde.
In diesem Fall war der Fehler absolut genial,gut dass Du schnell reagiert und so total tolle Bilder hinbekommen hast .


Zitat:
Zitat von Mathilda
justus hatte zu dem zeitpunkt diese blasse hautfarbe, die die sims bekommen, wenn sie stark frieren ( die bekam er irgendwann mal auf einem anderen grundstück) das passte dann auch super.
Ach so . Es soll ja auch einen Zombiezauber geben,darum war ich etwas verwirrt.


Zitat:
Zitat von Mathilda
carl ist tatsächlich an einer grippe gestorben! ist mir das erste mal passiert. als ich endlich wieder mit dieser familie an der reihe war, spielte ich vielleicht einen tag mit dem kranken carl und plötzlich hielt er sich die hände an den hals, als würde er ersticken und viel tot um. wieder einmal genau richtig für die story
Nach einem Tag nur! Das ist bei mir zum Glück noch nie passiert,aber gepasst hat es wirklich gut.

Zitat:
Zitat von Mathilda
und stella kommt eben vom anderen stern! die weiss es doch nicht anders


Zitat:
Zitat von Mathilda
G³ hat übrigens auch noch einiges zu bieten
Du machst mich neugierig !
Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 15:55   #6
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
ich mach jetzt einfach mal weiter und stell meine hauptfamilien aus der nachbarschaft vor.

also als nächstes gibt es da die familie kyoto


lynn ist/war das oberhaupt der familie, die aus asien flüchtete und nach marsanaí kam um inneren frieden zu finden. sie lebte sehr traditionsbewusst und versuchte, es an ihren kindern weiterzugeben. allein ihre einzige tochter manishi verfolgt diese familientradition, allerdings mit grossem eifer...

in meiner seltsamen nachbarschaft marsanaí durfte auf keinem fall gerd gieke fehlen



dieser komische kautz hatte ein fable für übersinnliche phänomene, baute roboter und heiratete schliesslich einen hochintelligenten weiblichen roboter. sein hobby - ufologie - brachte ihm dann auch noch ein ganz besonderes wissenschaftliches exemplar ein: sein eigenes "kind". aber ob gerd nun der beobachtende teil dieser langjährigen erforschung von halbmenschen (halbaliens) ist, oder nicht eher seine familie unter strenger beobachtung steht...das steht dann wohl in den sternen

in marsanaí sollte es eine ganz besonders grässliche gestalt geben, die in der ganzen nachbarschaft ihr unwesen treiben soll: siglinde krätzer



böse sollte sie in die stadt kommen und böse sollte sie enden...enden ja, das ist wohl noch eine offene geschichte...

ein wohl relativ bekanntes gesicht dürfte stella terrano sein, die ich in meiner nachbarschaft integrieren wollte.



sie lebte lange zeit mit siglinde zusammen. später hatte sie eine neue nachbarin: erika ponds



erika ist eine sehr romantische frau, die wohl alles nimmt, was sie kriegen kann. auch vor vampiren macht sie keinen halt, mit folgen...

dann gibt es da noch die familie ölsund,



die sich immer mehr in marsanaí ausbreitet. björg kam als alleinerziehende mit töchterchen sylvia nach marsanaí um noch mal neu anzufangen.

aus einer gescheiterten ehe mit björg ölsund entspringt diese neue person (die björg im urlaub kennenlernte): willi trost



sein leben nach der ehe mit björg war alles andere als schön. wie er sich aber wieder aufrappelte, kann man in seinen alben nachlesen.

frank und mike funzel - die typen vom bauwagenplatz -


zeigen, wie man ein glückliches leben (mit höhen und tiefen) im bauwagen haben kann.



zum schluss gibt es da noch den ex-jamaikaner, der hier in marsanaí auf auf seine kosten kommt.



so, das waren meine wichtigsten familien. demnächst werde ich euch dann immer über updates informieren

achja, kritik - ob lob oder nicht - habe ich sehr gerne

@dreamchaser: was ich noch fragen wollte, hattest du etwa schon alle geschichten innerhalb ein paar stunden gelesen?
übrigens das update für gieke müsste eigentlich als nächstes dran sein

Geändert von Mathilda (25.04.2009 um 12:58 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2009, 20:29   #7
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 53
Wie schön, dass du endlich auch einen eigenen Thread zu deiner Nachbarschaft hast. Bin ja schon seit langer Zeit ein Fan, weißt du ja. Ich liebe einfach deine wunderschönen, zum Tei ja auch tragischen und bewegenden Stories. Kein lahmer Friede-Freude-Eierkuchen-Eintopf, da langweilt gar nichts, ganz im Gegenteil. Toll, wie du die Besonderheiten bei jeder Familie konsequent durchhälst und weiterentwickelst. Auch die neuesten Geschichten fand ich wieder einfach schön. Außerdem finde ich die Gliederung nach Familien auf deiner Seite beneidenswert übersichtlich, da kann man sich noch gut zurecht finden. Und der Rundflug ist klasse.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2009, 11:47   #8
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
@danke dir michalis, für dieses wunderschöne lob! mit dem konsequenten durchhalten der besonderheiten hab ich allerdings schon manchmal arge schwierigkeiten. vor allem wenn es um den nachwuchs geht und es dabei mehrere kinder sind. deren leben verläuft teilweise dann wieder so stinknormal, dass ich mich manchmal langweile. andererseits spiele ich auch mal sehr gerne mit stino-familien, wenn ich mich durch eine reihe zombies und verrückter gespielt habe

ich möchte jetzt doch noch auf die letzten familien eingehen:

salmina bär - das erste kind von masuri und justus kalinak, die zunächst auch zu den stino-familien gehört. doch sollte sich das blatt wenden...



bei der hochzeit der salmina bär ist was lustiges passiert, was ich allerdings nicht mit in die story nahm: ihre beste freundin erschien zwei mal:




gruselig, oder? ich wusste nicht, wie ich das in meine geschichten reinflechten könnte, hat leider nicht gepasst.

und sylvia ölsund - erste und einzigste tochter von björg ölsund ,die scheinbar immer schwierigkeiten mit ihren männern hat



auch bei ihr hatte ich ein wenig gemogelt, was ihr zweiter mann betraf. eigentlich ist er gar nicht bei dem weihnachtsbaumbrand ums leben gekommen - leider! das hatte ich mir nämlich so schön ausgemalt, nur wollte er einfach nicht sterben! er brannte selbst schon, aber nach einer weile gingen die flammen wieder aus! dann hab ich ihn wie sein vorgänger vor den pc gesetzt. er bekam zwar auch stromschläge beim reparieren, die trotzdem nicht reichten. ich hatte aber diesmal eine wirklich vorgeplante geschichte, die ich unbedingt so weitererzählen wollte. deshalb wandte ich dann die "michalis-methode" an (sim in kleinen raum mit dieser feuerdüse einsperren) und dann klappte es.

so, ich kann schon mal ankündigen, dass es als nächstes ein update bei den giekes gibt. hoffe, ich bekomme es in der nächsten woche fertig

lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2009, 23:32   #9
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
hallo leute,

heute gibts ein update! das leben von G³ geht weiter



was er hier mit dem armen Gabriel vorhat erfahrt ihr im 3. Album von Gerd Gieke

ich hoffe euch gefällts und ich würde mich ausserordentlich auf kommentare freuen

wenn ihr übrigens musikalische untermalung für diese geschichte haben wollt, gebt mir bescheid
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 00:06   #10
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 53
Herrlich schräg! Die ganze Gieke-Geschichte. Tolles Labor. Das Haus hat ja echt eine Metamorphose durchgemacht. Witzig, so was in der Art hatte ich auch noch vor, hab's aber bisher nicht geschafft. Die vielen neuen NPCs sind ja wirklich ideale Versuchskaninchen (ok, politisch vielleicht nicht ganz korrekt, aber schließlich ist es ja nur ein Spiel, da "darf" man das schon mal machen, find ich ). Wie schaffst du das, dass die Ufos so oft und immer im richtigen Moment kommen?

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 09:27   #11
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Kommentar

Hallo...ich ...äh....(wo anfangen..?)
OK, ich mache es kurz:
SUPER !!!
Ich hab ein gut Teil gelesen (den Rest verwahr ich mir, Vorfreude und so..., du verstehst ...?) und bin total begeistert. Deine Fotos und die Sotry dazu, und die Nachbarschaft, und die Häuser und überhaupt - gefällt mir alles.
(ich muss es gestehen, ich bin grad etwas neidisch, aber nicht auf die böse Art, ich hoffe, du weißt, was ich meine.)
LG vanLuckner....
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 19:03   #12
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Mathilda,
der arme Gabriel,als Testsim missbraucht,er tut mir richtig leid ! Aber seinen Mut scheint er nicht verloren zu haben,da er lieber in diesem schrecklichen Gefängnis bleibt,als er seine Tochter zu verlassen . Das Haus ist echt der Hammer! Ich bin gespannt was G3 noch vor hat und hoffe,dass Du weitere Fortsetzungen seiner Geschichte hochlädst.
Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 15:31   #13
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
@michalis: danke für dein kommi das haus will ich übrigens mit den verschiedenen phasen auch noch mal in meinem häuserthread vorstellen. find es selbst echt interessant, was man so aus den maxis-häusern rausholen kann townies und downtownies laufen bei mir einfach zu viel rum, irgendwas muss man ja mit denen anstellen aber mein zukünftiges projekt wird ja ein sanatorium für alle geschundenen, misshandelten und verrückten, die erstmal wieder aufgepäppelt werden müssen. auf dem gleichen (apartment-)grundstück soll auch ein altersheim entstehen, ausserdem "die tafel" für obdachlose und und und... phantasie hab ich da eigentlich genug, nur für die umsetzung braucht es immer sooo viel zeit
die ufos kommen doch, sobald du die option "ausserirdische herbeirufen" klickst - die hast du natürlich nur, wenn du die höchste stufe der wissenslaufbahn (freizeitspass) erreicht hast.

@vanluckner: vielen dank für dein lob! und lass dir ruhig viel zeit mit dem lesen. ich bin nämlich sehr langsam im updaten (übrigens weiss ich nicht, was du meinst , bin aber total neugierig, worauf du neidisch sein solltest )

@dreamchaser: oh das tut mir leid, dass er dir leid tut . aber ich kann dich beruhigen: 1. hat er sich freiwillig gemeldet und 2. hat er das schlimmste eigentlich überstanden (siehe @michalis. ich hab ja vor dieses sanatorium für misshandelte zu bauen )
g³ ist übrigens gerade wieder an der reihe und ich muss derzeit überlegen, wie ich die geschichte nun am besten weiterführe...
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2009, 13:01   #14
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Hi,
also, hab gerade die drei Gerd-Gieke-Teile durch und fand die extrem spannend - mann wo hast du die Ideen her ..? Einfach nur gut und zum kringeln. So ne schräge Story ist mir noch nicht untergekommen. Meine besonderen Highlights: der Glaskasten als Aufzuchtstation für G3 und Robina, die den "gruseligen" Stiefsohn heiratet ... oh mann. Und das Haus !!! Das passt einfach super.

ahja: "Neidisch" auf die total gelungene Nachbarschaft, die tollen Fotos (will auch UFO-bilder !!! ) - und bis letzte Woche auf die Homepage, aber das wird ja grad bei mir

(PS: bei mir hatte der Hr. Gieke eine WG mit Nina(?oder Dina?) Caliente gegründet... und interessanterweise eine Alientochter bekommen..)

LG
vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 16:50   #15
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
vielen dank vanLuckner, das freut mich sehr, dass dir meine geschichten gefallen. ich hab übrigens auch schon in dein experiment reingeschnuppert und fand es höchst interessant (hab auch schon mal vor längerer zeit so eine nachbarschaft gegründet, schaffe es aber noch nicht dort zu spielen). du hast ja auch schon eine menge storys veröffentlicht und ich komme einfach nicht hinterher. aber demnächst werde ich endlich mal bei dir posten! ich weiss schliesslich, wie sehr man sich über ein kommentar freut


heute hab ich endlich mal wieder ein update geschafft. es handelt sich um die dritte collegefieber-staffel

unter anderem dabei: filou Frenzen Ölsund


nachzulesen hier unter: Collegefieber (3.seite) Uni 08/09

demnächst kommt dann noch ein update von den kalinak-zwillingen
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 14:53   #16
Chaostheorie
Member
 
Benutzerbild von Chaostheorie
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Da geht ja ganz schön was ab, aber am Ende doch für alle ein Happy-End!! Naja außer für Frenzen, aber mit der Verlobung muss er wohl klarkommen!!
Ich finde deine Sims echt schräg. Die sind nicht so "normal" , einfach besondere Charaktere!

Also mir hat es mal wieder Spaß die Geschichte zu lesen! (Hab ich hier eigentlich schonmal einen Kommi geschrieben??? Wenn nicht, geh ich mal eben in eine Ecke und schäme mich )

LG
__________________
Let me think about it
Chaostheorie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2009, 20:55   #17
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 53
Oh, die streitbaren Trost-Schwestern studieren jetzt. (Musste erst noch mal suchen, wo die aufgewachsen sind.) Schön, die(se) Zwillinge geben ihre „Eineiigkeit“ auf und entwickeln sich zu individuellen Persönlichkeiten. Walli will wohl neben dem Studium Friseuse werden? Na, der ZZ-Top-Typ ist ja schon mal ziemlich gelungen!

Das mit dem Noten-Hacken gehört zu den Dingen, die ich noch nie probiert hab. War wohl zu feige. Was passiert denn, wenn die Polizei kommt?

Dann bekommen sie Mitbewohner, die sie noch aus der Schulzeit kennen. Schließlich war Frenzen doch der Auslöser für den Streit. Und Anne war eine seiner Teenie-Freundinnen. Gewagt, sie alle zusammen in eine WG zu stecken.

Anne sieht toll aus, irgendwie hat sie so einen Twenties-Stil. Geht ja ganz schön drunter und rüber in dieser WG. Walli sucht sich eine passende Liebhaberin (genial, eine Cheerleaderin ) und Frenzen stolpert ungewollt in eine Verlobung mit Anne, bekommt einen Nervenzusammenbruch und blitzt auf einmal bei den Frauen ab, um dann in die Fänge seines Professors zu geraten. Wanka findet (hoffentlich) in Carlito den richtigen Mann fürs Leben.

Von wegen, die Campuszeit sei langweilig. Man muss sie nur zu nutzen wissen. So wie du. Wunderbare Geschichte.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2009, 14:00   #18
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
halli hallo, ich hab ein neues update vorzuweisen *freu freu*

aber erstmal
@chaostheorie: oh wie schön, ein weiterer leser vielen dank für ein tolles lob. ich geb mir auch ganz schön mühe, meine sims nicht normal werden zu lassen, fällt manchmal ganz schön schwer!

@michalis: die polizei hält erst mal ne moralpredigt und dann wird der pc beschlagnahmt während man die noten hackt, bekommst du immer angezeigt, wie riskant es gerade ist. wenn dus nicht übertreibst, klappt es ganz gut

ja bei dieser zusammenstellung liefen ständig beziehungsdramen ab. aber frenzen war ja mit der tollen fähigkeit ausgestattet, süssholz zu raspeln - welche er sehr sehr oft anwenden musste

anne ist übrigens ein downtownie, eine von diesen besonderen (welche nicht den typischen gesichtsvorlagen entsprechen)

also bei diesem jahrgang ging es wirklich drunter und drüber (liegt auch daran, dass ich endlich mal die gleichgeschlechtliche liebe mit ins spiel brachte, hab ich völlig vergessen. deshalb gleich mehrere "opfer" )

übrigens hab ich mich sofort berichtigt, als ich das wort "cheerleader" in deinem post las. peinlich peinlich

so nun zum update:

es geht um die zwillinge Kalinak



bei den beiden hat sich ja so einiges getan! aber seht selbst, unter Kalinak - Zauberei

übrigens ist mir im nachhinein aufgefallen, dass alle kinder von masuri und justus in ihrer liebe gescheitert sind: salmina mit ihrem gewalttätigen ehemann, mimine, die hoffnungslos in fjor verliebt ist und minaurus, der einfach nicht die richtige findet. dabei haben die eltern doch was ganz anderes vorgelebt, oder hatte der ausrutscher von masuri doch eine grössere bedeutung als angenommen?

edit: hab auch noch mal den rundflug überarbeitet

Geändert von Mathilda (28.02.2009 um 16:47 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2009, 15:25   #19
Frostwyrm
Member
 
Benutzerbild von Frostwyrm
 
Registriert seit: Nov 2004
Geschlecht: w
Alter: 30
Ah, Minaurus ist nun ein Zauberer.
Schick sieht er aus in dem Outfit.
Die Burg WOW!
Mimine ist schwanger. Ich nehme mal an von Fjor^^
Hab ich schonmal gesagt dass ich deine Namensgebung für die Sims klasse finde?
Ich finde Fjor sollte von seinem Kind erfahren^^
Schade dass es wohl kein Happy End für die beiden geben wird.

LG, Frosty
__________________


Frostwyrm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2009, 11:46   #20
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 53
Wieder eine wunderschöne, heiter-melancholische Geschichte. Toll! Und deine Bauten beindrucken mich ja schon seit langem, aber diese Burg ist ja wohl der Oberhammer. Wie hast du das mit den Rundungen gemacht? Sind das Dls? Wie kommen die Sims mit dem schwierigen Austieg auf den Berg zurecht? Bleiben die da nicht dauernd irgendwo hängen?

Der überarbeitete Rundflug ist auch super geworden. Da kann man sich immer weider wunderbar orientieren, wenn man länger nicht in Marsanaí war. Auch hier wieder so ein geniales neues Gebäude: Der Konzertsaal (ich würde die vier Türme irgendwie in den Namen einbauen). Dieses Grundstück - und die Burg natürlich - musst du unbedingt auch im Häuser-Bereich zeigen.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2009, 21:02   #21
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Hallo Mathilda,
hab grad deine letzte Geschichte gelesen...die ist mal wieder sehr schön geworden. Ich mag Zauberer; irgendwer ist bei mir demnächst auch "fällig".
Ach aber ein wenig traurig ists ja auch, die Arme mit ihrem verheirateten Freund und nem Baby...aber sie hat ja ihren Bruder.

So - und noch eins: die Burg ist ja wohl der Ober-Hammer !
(und wie schaffst du es bloß, immer so tolle Bilder hinzukriegen...?)

LG
vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2009, 15:24   #22
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
oh man, was bin ich froh! mein pc funktioniert wieder ganz normal *puh* nach zwei tagen rumgefriemel hab ichs endlich: mein neuer arbeitsspeicherriegel funktioniert nicht naja, wenigstens kann ich jetzt wieder posten

@frostwyrm: lieben dank für dein lob. ja, ich find das maxis-zauberoutfit echt hübsch, besonders für die guten zauberer . meine burg, ja, da hab ich tage- nein wochenlang dran gesessen und eigentlich ist sie immer noch nicht fertig.
und genau, mimine ist von fjor schwanger. die namen denke ich mir übrigens just im moment der geburt aus. manchmal hol ich mir inspiration aus dem forum hier, wie "sasa" oder "mimine" (gibt es glaub ich auch hier) oder ich gehe einfach nach wohlklingenden silben, wie fjor ach und dann gehe ich auch noch nach simlischen lauten, wie "nhu Bhu" und ... mist, jetzt fällt mir gerade keiner mehr ein. auf jeden fall fehlt bei mir noch der name "Wing Singel" (kommt manchmal, wenn ein sim einen anderen begrüsst)

besonders bei dem unglücklichen pärchen, weiss ich nie so genau, wie ich die geschichten fortsetzen soll. da kommen mir ratschläge immer sehr gelegen

@michalis: vielen dank. ja, die türme sind aus dem sims2 store und diese burgmauer auch. mit dem aufstieg gibt es keine probleme mehr, aber man muss schon genau gucken, wie steil der ist und wieviele kästchen ausreichen um normal hochgehen zu können das ganze hat mich eine riesen menge an zeit gekostet, aber irgendwann stell ich sie auch in meinen bauthread, wenn sie mal fertig werden sollte.
das andere haus war kein problem, hab ich recht schnell fertig bekommen und dabei bemerkt, dass man ja das gewächshausdach für normale häuser verwenden kann, toll! und toll, dass du dir auch den rundflug angesehen hast

auch hier sind mir tipps immer willkommen! vielleicht hast du (und alle anderen auch) ja ein paar namensvorschläge für das haus

@vanLuckner: auch dir vielen dank für dein lieben kommentar. also ich bin auch ganz begeistert von den zauberern und hexen. hab in meiner nachbarschaft allerdings nur 2. darf ja auch nicht überhand nehmen und die anderen wesen sollen da nicht zu kurz kommen. mir fehlt in meiner nachbarschaft immer noch der werwolf. das traurige los der mimine, ja solche geschichten muss es auch geben, wie im richtigen leben (naja, so traurig ist mimine glaub ich gar nicht)

für schöne bilder geb ich mir immer sehr viel mühe. ich hab auch einen riesigen storytelling-ordner (neuerdings hab ich sämtliche bilder in unterordnern für alle familien extra einsortiert). das macht mir auch echt spass und ich finde, dabei kann man schon mal im kleinen üben für echte fotos und muss dabei noch nicht mal auf die strasse
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 00:06   #23
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
so, nun hab ich endlich auch mal wieder ein update! und hurra - sogar noch im märz geschafft

zum einen geht es bei familie Terrano (wo es unter anderem auch nachwuchs zu bewundern gibt) weiter:



nachzulesen unter Familie Terrano - Gunnar, der Schlafwandler

ausserdem die ewigen liebeleien unter den studenten der nächsten generation



unter Collegefieber - Uni 09/10 weiter zu verfolgen

viel spass beim lesen und gute nacht

lg
mathilda

Geändert von Mathilda (30.03.2009 um 00:09 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 01:35   #24
Frostwyrm
Member
 
Benutzerbild von Frostwyrm
 
Registriert seit: Nov 2004
Geschlecht: w
Alter: 30
Familie Terrano - Gunnar, der Schlafwandler
Es gibt also eine heimliche Wiedervereinigung von Gunnar und Stella^^
Rosas Sohn hat auch die Alienhaut geerbt? Die scheint recht dominant zu sein... Und da Stella ja nicht mit dem Alien-Urvater verwandt ist, soweit ich weiß, kann der Kleine ja später sogar entführt werden^^
Das Bild von Stella im Schnee mit dem Vogel auf der Schulter ist genial getroffen
Wie Gunnar das packt zwischen den beiden Damen zu pendeln ist ja fast schon unheimlich.

Collegefieber - Uni 09/10
Holla, bei den Studis geht es aber zu
Das renovierte Wohnheim finde ich klasse
Gina ist umwerfend niedlich, kein Wunder dass Frenzen da nicht wiederstehen kann.
Mit Gerrit und Jurika hat sich auch ein nettes Paar gefunden.
Da es mit Gina und Frenzen nichts wird schnappt sie sich also Findus. Warum auch nicht?


Schön dass es mal wieder weiter ging^^
LG, Frosty
__________________


Frostwyrm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 08:19   #25
ReinyDay
Member
 
Benutzerbild von ReinyDay
 
Registriert seit: Mär 2005
Ort: Kingdom's Creek
Geschlecht: M
Alter: 47
Hallo Mathilda! Hab mir gestern Abend (bzw. Nacht), als ich eigentlich schon im Bett sein sollte Deine neuen Storys durchgelesen und will jetzt, wo ich eigentlich schon auf der Arbeit sein sollte, endlich auch mal einen Kommentar hinterlassen.

Zuerst mal bin ich froh, dass ich entdeckt habe, dass ich mich über „Bildübersicht“ auch selbst durch die Geschichten klicken kann – ich sitze so ungern passiv da und „mache nichts“, außer schauen. Jetzt muss ich mir irgendwann mal alles von Anfang an durchlesen, damit ich auch die Zusammenhänge richtig verstehe.

Spaß hatte ich beim Lesen trotzdem, ich mag Deinen Stil, Deine Sims und die Bilder. Besonders witzig fand ich die Sache mit dem „plötzlichen Vogeltod“ – was war da denn passiert?

Deine Einrichtung gefallen mir auch immer sehr gut. Das sieht immer alles sehr gemütlich und wohnlich aus. Und so wie ich es sehe schleichen sich bei Dir auch Download-Inhalte ein. Ist aber glaub ich jetzt ganz normal, wo’s ja so nichts Neues mehr geben wird.
__________________
Inzwischen habe ich mehr Spaß mit meiner Playstation 3 als mit den Sims

Die Geschichten meiner Sims aus 'Kingdom's Creek' - Update: 09.09.2009 - Begleit-Thread im Forum
ReinyDay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2009, 21:13   #26
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
danke euch beiden, für die netten komentare

@frostwyrm: ich hätte ja gerne mal die andere haut und beim enkel sollte dann die grüne wieder durchkommen, wenn das überhaupt geht. und stimmt, der kann ja alienbabys bekommen! danke für den tipp
gunnar hat alle hände voll zu tun. ich mag ihn nicht, weil fast alle mädels auf den stehen (drei blitze) und ich hab keine ahnung warum (er ist kein romantiksim). ist also ein regelrechter frauenschwarm...hmm... könnte ich eigentlich mal irgendwie aufgreifen, aber wie?

die gina finde ich auch süss, das ist eine der ea-waisenkinder (diese 6 kinder aus dem al-addon). hab ganz vergessen, die hintergrundgeschichte der beiden einzuarbeiten! mist, muss ich noch nachholen. jedenfalls ist diese geschichte sehr kurz: die beiden grossen haben es nicht geschafft die 4 kleinen zu versorgen und sind auf die uni gegangen die kleinen wurden abgeholt um dann zu meinen pflegeeltern zu kommen

@reiny day: oh wie schön, ein kommentar von dir! und dann bist du dafür noch zu spät zur arbeit gegangen!

ja, mit der plattform bin ich auch nicht 100% zufrieden, da das lesen ziemlich erschwert wird, wenn der satz länger ist. bald muss ich sowieso überlegen wie es weitergehen soll, denn der speicherplatz für diese seite ist fast aufgebraucht. aber schön, dass es dir trotzdem gefällt
die sache mit dem vogel... ähm naja, das ist mir ehrlich gesagt so eingefallen, als ich die beiden fotos sah (leider bin ich ja immer sehr spät mit dem updaten, so dass ich manchmal gar nicht mehr so genau weiss, in welcher reihenfolge die fotos gemacht wurden ) aber so oder so ähnlich muss es wohl gewesen sein, die dinger sterben doch wie die fliegen
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2009, 23:47   #27
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 53
Hallo Mathilda,
wow, gleich zwei Fortsetzungen auf einmal! Und wie immer wunderbar!

Natürlich () wieder ein klein wenig Dramatik: ein riskantes Dreiecksverhältnis unter einem Dach im Hause Terrano. Erstaunlich, dass es da nicht noch mehr Ärger gab. Und endlich mal mehr Bilder von dem tollen Konzerthaus ohne Namen. Das mit dem Bild für die heimische Wand ist genial, vergesse dieses Feature immer. Super Motiv!

Ach ja, diesen plötzlichen Vogeltod hab ich auch dauernd. Speziell nach dem Laden sind die schneller verhungert, als man gucken kann. Am ersten Tag brauchen die Viecher locker 5 Mal Nachschub. Und den Käfig muss man auch sofort säubern, wenns verfügbar ist. GR halt (*Hassliebe*).

Und bei den Studenten kamen mir die Namen doch gleich bekannt vor. Die beiden Neumann-Kids haben sich ja toll entwickelt. Der ZZ-Top-Typ ist auch wieder zu sehen (ich find den einfach köstlich.). Die Renovierung des Wohnheims ist ja absolut super geworden. Die perfekte Kulisse für die studentischen Liebeswirrungen. (Muss mir mal ein Beispiel an dir nehmen, diese Heime sind im Originalzustand ja wirklich schlimm.) Zum Abschluss wunderschöne Bilder von dem Fest im Lulu. Und dann futtern die angehenden Akademiker wie primitive Neanderthaler. Also wirklich, einfach wieder toll!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 13:28   #28
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
So, nun aber endlich:
Hallo Mathilda !
Du und deine tolle NB seid schuld, wenn ich immer so blass bleibe, weil ich nämlich meine Mittagspause vor dem Compi verbringe und deine Storys lese, statt draussen in der Sonne zu sitzen !
(Und ich sag es dir: es gibt kaum ein dickeres Lob von mir - ich liebe es in der sonne zu sein.)
Leider hab ich dann auch noch wg. Gunnar die Geschichten vorher lesen müssen .. und dann noch eine ... und nun ist meine Pause rum, und ich finde, ich hatte eine sehr vergnügliche !!!
Hach... ich mag deine Geschichten einfach. So.
GLG
vL


(ps: guck doch mal auf www.npage.de, kostet nix und Platz satt....kannst da auch erst mal in eine Demoversion !)
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 20:31   #29
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
noch mehr kommentare, juhu

@michalis: vielen vielen dank für dein lob. das fotofeature vergesse ich auch viel zu oft! aber diesmal kam es mir in den sinn. ich müsste auch endlich mal wieder mein bauthread aktualisieren (in letzter zeit hatte ich schon wieder drei neue gebäude errichtet. dafür blieb ja auch die doku auf der strecke )

warum muss man den käfig sofort säubern? sterben die etwa durch dreck auch? auf jedenfall echt stressig, so ein simvogel zu halten...

der zz-top-verschnitt wird wohl ein ewiger student bleiben, den find ich nämlich auch klasse. ausserdem passt das dann auch perfekt zum typen: studieren bis 40 und danach (trotzdem) arbeitslos oder bekommt ein ganz anderen job

hab gesehen, dass du die waisenkinder auch in deine nachbarschaft integriert hast, spielst du auch mit denen?

die situation beim essen im restaurant war wirklich ein lacher! erst sassen noch alle ganz vornehm am tisch und unterhielten sich und plötzlich gingen, wie auf komando, die köpfe herunter, um dann zu fressen wie die schweine

@vanLuckner: das ist ja toll, dass ich dir eine schöne pause geben konnte - trotz der nicht-sonne *gleich schlechtes gewissen hab* vielen dank

die sache mit der homepage hab ich mir auch schon mal überlegt...hmm mal sehen, es muss alles vor allem total einfach, leicht verständlich und super-schnell gehen!
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 20:58   #30
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
Juhu, schon wieder ein update alles, was ihr unter WG ( 3. seite) finden könnt



nun hab ich das update für die WG geschafft. Die hat sich nämlich aufgelöst und nur noch Smerlin ist mit seiner Freundin Melanie im großen Haus geblieben. Nun wollen beide als Pflegeeltern vielen vielen Kindern ein neues zu hause geben.


Nhu Bhu führt mit seiner Frau und Kindern eine Bilderbuchfamilie


und Ben zog mit Petra und Perle in ein wunderschönes Apartment.



so, nun brauch ich nur noch 6 updates zu machen, dann bin ich endlich mal so halbwegs in der gegenwart angelangt

Geändert von Mathilda (09.04.2009 um 23:14 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 22:22   #31
ReinyDay
Member
 
Benutzerbild von ReinyDay
 
Registriert seit: Mär 2005
Ort: Kingdom's Creek
Geschlecht: M
Alter: 47
Hallo Mathilda!

Hab mir auch gleich die kompletten WG-Geschichten durchgelesen – da wird es einem armen alten Sims-Suchti ganz warm ums Herz. Was ist denn mit dem armen Smerlin passiert? War das geplant? Bleibt das so? Und wieso wurde der arme Junge abgeschoben, nur weil er etwas schwierig war? Was sind denn das für Sitten! Bin auch von Deinen Bildern sehr angetan und Deine Gebäude und Einrichtungen fand ich eh schon immer gut. Das wirkt immer alles super-gemütlich und trotzdem absolut spielbar. Ich wünschte, ich hätte auch mal wieder mehr Zeit ...

Liebe Grüße,
Reiny
__________________
Inzwischen habe ich mehr Spaß mit meiner Playstation 3 als mit den Sims

Die Geschichten meiner Sims aus 'Kingdom's Creek' - Update: 09.09.2009 - Begleit-Thread im Forum
ReinyDay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 09:09   #32
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Hallo Mathilda !
Da hast du uns ja richtig was zu lesen mitgebracht natürlich musste ich mich durch die gesamte WG- und Folgegeschichten lesen...
hach, was soll man sagen ? Wieder mal einfach nur gut, und wie immer tolle Bilder !
Du hast aber auch immer Ideen, was du mit deinen Sims so anstellst.. der arme Smerlin, der sieht ja zum Fürchten aus ! Bart, Brille und das Käppi können da nur wenig kaschieren bleibt der denn nun so ??? Ich muss gestehen, das ich die Chirurgiestation noch nicht ausprobiert habe; die hat bisher nur Christopher und der sah immer von Natur aus gut aus ...da fällt mir noch ein, also die Namen, ne, zum Schießen. Besonders gut gefällt mir Nhu Buh ; bei Smerlin bin ich immer in Versuchung, einfach "Merlin" zu lesen (Macht der Gewohnheit, mein Kater heißt so..)
Hey und wir können uns dann ja bald auf die nächsten Updates freuen, ich freue mich schon darauf !!!
LG
vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2009, 23:07   #33
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
ich leg mal ganz schnell nach - hab nämlich gestern erst bemerkt, dass da ne lücke ist bei den bärs: jurika ist schon auf dem college, obwohl sie unter dem familienalbum "bär" noch gar nicht aufs college gegangen ist... das hat man davon, wenn man nciht zeitnah die updates online stellt. und ich hab da noch einige familienupdates, die teilweise schon 6-8 monate auf meiner festplatte rumgammeln



es geht also weiter mit "neues glück" unter dem nun neu zusammengefassten familienalbum "salmina bär & sylvia ölsund" (3. seite). gebt mir bescheid, wenn es nun unübersichtlicher geworden ist und ich es doch anders aufteilen soll

@reiny: ich weiss auch nicht, warum der so einen gesichtsschaden bekam, der war nämlich im goldstatus, als er die chirurgiestation benutzte. ich hab jetzt schon die ganze zeit hin und her überlegt, ob ich das so lassen sollte, aber ich glaub, ich schicke ihn ins sanatorium und heile ihn - bin ja schliesslich keine böse und bei dem jungen aaron musst du dir das so vorstellen: es ist das erste pflegekind. die beiden jungen eltern sind mit hohen erwartungen und erziehungskonzepten an die sache herangegangen und als dann der junge in die pubertät kam, waren die genauso aus der bahn geworfen wie er und glaubten, alles falsch gemacht zu haben. mit den nächsten teens werden sie feststellen, dass es auch zum älter werden irgendwie dazu gehört und mit ihnen nichts zu tun hat
vielen dank für dein tolles lob und
ich wünschte auch, du hättest mehr zeit für deine sims

@vanLuckner: ja, ich will mal nicht so hart sein und smerlin zum alten aussehen wieder verhelfen, dazu muss er allerdings ins sanatorium (die station muss ja irgendwie gefüllt werden )
nhu bhu war so ein name, den ich von den sims habe - das sagen die immer zum baby. smerlin ist eigentlich von smeagol abgeleitet! das merk ich ja jetzt erst!! da passt das ja doch mit seinem aussehen

was die baldigen updates betreffen hoffe ich ebenfalls, dass es endlich mal schneller voran geht. wie gesagt hab ich mehrere 6-8 monate alte fotos herumliegen, wo es mir manchmal schon schwer fällt, mich noch an den genauen verlauf zu erinnern

edit: so jetzt hab ich auch noch die geschichte der Familie funzel weitergeführt. es ist kein eigenes album geworden, sondern eine fortführung des albums "martha und ahnushi" (3. seite) mit ca. 30 seiten. und dennoch lesenswert

lg
mathilda

Geändert von Mathilda (11.04.2009 um 14:09 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 01:16   #34
Frostwyrm
Member
 
Benutzerbild von Frostwyrm
 
Registriert seit: Nov 2004
Geschlecht: w
Alter: 30
WG
Die WG füllt sich ja anfangs recht gut.
Kein Wunder dass es irgendwann zu eng wird und man sich trennt.
Smerlin und Melanie geben Adoptivkindern ein zu Hause? Schöne Idee.
Smerlins Chirugie-Unfall sieht ja geil aus
Kein Wunder dass das ein harter Schlag für ihn ist.

Nhu Bhu und Mandy bekommen also nicht genug vom WG-Dasein und holen sich einen Untermieter ins Haus^^
Die Mädels von beiden sind ja richtig süß
Und das weihnachstfest- was für eine Harmonie!

Ben und Petra Shaikh haben sich ein hübsches Apartment gesucht.
Ich würd auch einziehen^^
Perle ist ein wunderschönes Mädchen! Einfach nur wow.

Neues Glück
Salmina flieht aus der verkorksten Situation? Keine dumme Idee.
Und der Einzug bei Sylvia sicher auch nicht.
Die beiden kommen sich näher *g*
Warum auch nicht. Sasa wird das sicher noch verstehen^^

Martha und Ahnushi
Ich finde den "anderen" Lebensstil hier klasse.
Und Martha ist sofort schwanger
Mike wird zum Pflanzensim? Ich liebe Pflanzensims!
Schade dass Mike Malinda nicht mehr kennenlernen durfte.
Narziss sieht aus wie ein Vulkanier *lach*
Nicht klassisch hübsch, hat aber was.
Die Zwillinge haben auch wieder so ausgefallene Namen
Finde ich klasse!
Und Narziss wird wieder zur Pflanze


LG, Frosty
__________________


Frostwyrm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 16:17   #35
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Uffa...nun hab ich mich durch die gesamte Geschichte der Familie Ölsund gelesen....und weiß jetzt gar nicht was ich schreiben soll ..? (Außer natürlich, das es eine höchst interressante Familiengeschichte ist)..
Hach, ds Ende (also ds bisherige, vorläufige) gefällt mir ausnehmend gut, ich finde die beiden älteren Damen geben ein wunderbares Paar ab. Sie passen so gut zusammen, vor allem, wenn man bedenkt das beide mit Männern ja nun nie wirklich Glück hatten...
Kein Wunder ds dir Elfis Mietskaserne bekannt vorkam . die "Finca" finde ich ganz wunderbar, ganz nebenbei. Und die Kirche...sowas fehlt mir noch, jetzt fällts mir wieder mal auf. Woher ist denn die, selbstgebaut ...? ich hab eine bei EA entdeckt, vielleicht lad ich mir die mal. (Bei mir schleichen sich grad Downloads ein, schon allein wegen den besch.... Vorhängen, die meisten sind so...unschön.)
Leider fällt mir nun nicht mehr ein was mir grad noch auf der Zunge lag, ich mach daher nun nen Punkt .
..ach ja: ich fands schön, und zum Teil sehr komisch, und überhaupt gelungen !!!!
GLG
vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 23:56   #36
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
@frostwyrm: oh vielen, vielen dank, für dein ausführlichen kommi! ja der fehltritt bei der gesichtsoperation war echt krass naja nun ist er ja erstmal in behandlung
das apartment der shaikhs hab ich einem wohnkomplex bei mir hier in der nähe nachempfunden - find den auch total interessant und ansprechend.

an pflanzensims muss ich mich immer noch ein bisschen herantasten - aber vielleicht sollte ich einfach mal ne pflanzensimszucht aufbauen...

@vanLuckner: auch dir vielen dank für das lob! die finca hab ich gebaut und die kirche auch kannst ja, wenn du lust hast mal in mein bauthread gucken (siehe signatur)
mein kommentar zu deiner geschichte kommt spätestens morgen - habs aber schon heute früh gelesen und fands sehr gut (dann musst ich allerdings zur arbeit)



und nun geht es mit den Ölsund weiter: Fjor und Ronja mit Anhang




Nur eine harmonische Familie? das könnt ihr, wie immer Hier unter Familie Ölsund im Album "Familiengeheimnis" (2. Seite) herausfinden

lg
mathilda

Geändert von Mathilda (16.04.2009 um 00:16 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 17:07   #37
Frostwyrm
Member
 
Benutzerbild von Frostwyrm
 
Registriert seit: Nov 2004
Geschlecht: w
Alter: 30
Oh, Mimine hat es Fjor endlich mitgeteilt?
Da bin ich mal gespannt was Ronja mit ihm macht...
Bitte ganz schnell fortsetzen

LG, Frosty
__________________


Frostwyrm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 17:57   #38
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Huhu
Ach je der Arme -was für eine vertrackte Sache... und die arme Ronja (du weißt, das ich sie einfach mag, gell ?)
aber sag mal... "Fenchel" ??? Naja, auf jeden Fall hat er total hübsche Kids, der Fjor. Bin nun aber auch gespannt, wie es mit dem Dreiecksverhältnis da weitergeht . Achun Björg geht auch von uns.. nunja, zuletzt ging es ihr ja wohl nicht sooo gut, oder hatte sie sich zum Schluß wieder etwas mehr im Griff? Ich bring es einfach nicht fertig, das meine Simmis so zusammklappen ... außer Marlene vielleicht ...aber was nicht ist, das wird noch werden .
LG
vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2009, 20:52   #39
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
vielen dank an meine treuen leser

@frostwyrm: woher weisst du das? sie könnte ja auch gesagt haben: "ich bin ... gerade schw...schwach geworden und musst dich unbedingt sprechen!"
ich bin bei der ganzen geschichte ja selbst noch sehr unsicher mit der fortführung. wie soll es denn dann weitergehen, wenn fjor erfährt, dass mimine ein kind von ihm hat. und dann die arme ronja und vor allem die kinder! ... naja mal sehen, wie ich es am besten drehen werde - fjor ist schliesslich mein lieblingssim (weiss auch nicht warum)
aber auf eine fortsetzung werdet ihr wohl noch ziemlich lange warten müssen - bis die familie mal wieder an der reihe ist ...


@vanluckner: na, ich kann ronja doch genauso gut leiden! und ich glaub nicht, dass fjor so ein scheidungsdrama, wie er es bei seinen eltern kennengelernt hatte, seinen eigenen kindern antun will. eigentlich geht bei ihm die familie vor, und wenn er noch so sehr mimine liebt! ...hmmm aber wenn mimine das kind bekommt, sind die ja im prinzip auch eine familie... wirklich schwierig.

und was hast du gegen den schönen namen fenchel?? der kam mir in dem moment ganz spontan in den sinn, sorry.
björg hatte zu guter letzt doch noch platinstatus

alte updates, die noch offen sind: familie bubaka ba, familie mhanishi kyoto. wollt ihr die denn noch sehen?
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 11:52   #40
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 53
Hallo Mathilda,
ja Wahnsinn, erst ist wochenlang Stille in Marsanaí und jetzt ein Feuerwerk an neuen Stories. Ich liebe deine stimmungsvollen Geschichten - und deine liebevoll gestalteten "Kulissen".

Die Verunstaltung von Smerlin ist ja heftig, so was hatte ich noch nie. Wobei ich mich an den Anblick auch gewöhnen könnte, sollte die Heilung im Sanatorium (super Idee ) doch keinen Erfolg haben. Nett, wie er versucht, das zu kaschieren.

Und bei den Ölsunds zeichnet sich wohl ab, dass aus der Harmonie ein Drama werden könnte. (Fenchel ist - mal wieder - ein genialer Name! ) Hübsche Gesichter allesamt, besonders Fréze sieht süß und doch irgendwie nicht so typisch-simlisch aus. Hat dein Big Foot auch praktisch alle Fähigkeiten maximiert (meiner hat es)?

Zitat:
alte updates, die noch offen sind: familie bubaka ba, familie mhanishi kyoto. wollt ihr die denn noch sehen?
Selbstverständlich. Nur nichts verheimlichen!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 01:47   #41
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
hallo michalis,

vielen dank für deinen lieben kommi! ja, ich muss da am ball bleiben, sonst komm ich nicht hinterher. ich hab schon wieder so viele fotos und einige die noch nicht "verarbeitet" wurden, sind schon bald ein jahr alt. ich nutze ja leider nicht die albumfunktion im spiel, da mir die schonmal durch gute reise verloren ging. und deswegen muss ich auch unbedingt die storys auf meiner seite fortführen, damit ich überhaupt weiss, was in den familien passiert
kulissen? das ist alles echt! marsanaí gibt es wirklich

ich hatte schon mal eine selbst herbeigeführte (extra bei roter laufbahnanzeige) verunstaltung durch die chirurgiestation, aber die sah total doof aus. bei smerlin finde ich, ist es halbwegs gut geworden, aber dennoch sehr extrem

ja fenchel ... ich geh da auch immer nach schönem klang, so wie fjor. wer weiss, vielleicht wird es die namen ja irgendwann mal wirklich geben

bigfood hat bei mir auch alles maximiert + sämtliche orden! das ist sehr praktisch, allerdings nutze ich das viel zu wenig.

so, und jetzt bin ich sogar noch zu einem update der familie bubaka ba (seite 3 unter "schlechte geschäfte") gekommen!!!



es geht um die schwierige aufgabe 5 erstklassige geschäfte zu besitzen



und um ein ziemlich verwöhntes göhr der familie bubaka ba

dabei hab ich bemerkt, dass die gar nicht mehr bubaka ba heissen, sondern trost! (hramina hat den namen von wilan übernommen)

und nun gute nacht


edit: hab mal eine frage am rande: hört eigentlich überhaupt irgendjemand die hintergrundmusik, oder schaltet ihr die gleich aus?
(falls wirklich niemand die musik hört, schmeiss ich die nämlich runter und hab dadurch noch ne ganze menge speicherplatz, glaub ich.)
lg
mathilda

Geändert von Mathilda (25.04.2009 um 14:31 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 18:06   #42
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 53
Wie? Erst ziehen die um und dann gefällt es ihnen nicht? Der Nachbar ist doch witzig! Na wie gut, dass ihr altes Haus nicht neu vermietet ist und sie zurück können.

Schau mal an, man leistet sich schon einen Butler. Aber dann ist der so unfähig? Na wenigstens scheint er sich mit Babys auszukennen. (Ich hatte erst einen einzigen Butler, der hat wunderbar funktioniert. Ich wusste gar nicht, dass die auch verbugt sein können.)

Der Dom ist ja der totale Hammer, bin zutiefst beeindruckt. Auch das aufgemotzte Freizeitzentrum sieht toll aus. Die Kids sind cool, ein verwöhnter Teenager und ein süßer kleiner Krabbler.

(Zur Technik, weil du danach fragst: also ich hör die Musik nicht mehr. Früher hab ich sie aber meist abgeschaltet, weil ich am besten lesen kann, wenn es ruhig ist. Aber seit einiger Zeit höre ich sie eh nicht mehr. Leider sehe ich auch die Bilder nicht gleich: mit Ausnahme der Startseite ist auf allen Familienseiten alles weiß. Der Klick auf Fotoshow funkt auch nicht, erst wenn ich auf Bildübersicht klicke, kommen die Minibildchen und beim Klick auf's Erste geht’s dann los. Allerdings ziemlich schnell, also stopp ich das und schalte selber weiter. Die Bilder sind einfach zu schön, um sie nur drei Sekunden lang zu sehen. Beim Text funktionieren übrigens die Sonderzeichen nicht:
Zitat:
Hrawila will auf die Privatschule, "kein Problem, meine Principessa"
Ist alles nicht schlimm, aber schade. Vielleicht liegt es auch nur an meinem Windows Internet Explorer? Kenn mich leider mit sowas nicht aus.)

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 23:56   #43
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Aloha Mathilda
Hach, das war aber auch wieder eine schöne & witzige Geschichte ! Hm, nen butler hatte ich bisher nie eingestellt, irgendwie erschien der mit immer eher überflüssig. muss ich mal ausprobieren - genau wie die voodoo-puppe, die schlummert bisher irendwo im Regal; was kann das ding eigentlcih ?
der arme, was für ein Pech mit den Geschäften ! Die Aufzüge können tatsächlich abstürzen ? Und auch beisswütige Vampire sind mir noch nicht untergekommen, meine sind sehr ...äh.."zivilisiert", noch.
Und der Dom ist ja der Hammer ..aber deine Bauten sind ja immer so toll...
Mmh, nur schade, das der Name weg ist; Trost ist ja nun weniger nett als Bubaka ba
Freue mich schon auf die nächste Geschichte,
GLG
vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 11:50   #44
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
@michalis: was?? das ist ja furchtbar, dass du die bilder nicht sehen kannst! hmmm...vielleicht sollte ich das auch mal über den explorer ausprobieren (warum benutzt du den überhaupt?), weil ich seh alle bilder, bei mir funktioniert auch die fotoshow einwandfrei.
die geschwindigkeit kannst du übrigens auch verändern (unter den bildern auf "einstellung" gehen)
allerdings hab ich auch das problem mit den fehlenden sonderzeichen, wenn ich mir die bilder über die bildübersicht ansehe. ich glaub, da kann ich nichts machen. bei den meisten letzten geschichten hab ich sowieso schon keine hintergrundmusik eingerichtet - da gibt es also eh schon nichts mehr zu hören . ich glaub, die anderen werfe ich dann wohl auch noch runter.

aber vielen dank für dein kommi. hat mich sehr gefreut.
ja, das war ein ea-haus (glaub von ikea) und das fand ich dann irgendwie ganz schön klein. der butler hat nach der installation von v&g etwas rumgesponnen und sich total als gast aufgeführt, man musste ihn überreden, essen zu machen aber nachdem er verabschiedet wurde kam er am nächsten tag ganz normal zur arbeit

@vanLuckner: kannst du mir auch noch mal sagen, ob du hintergrundmusik hörst (die sind besonders bei den ersten geschichten vorhanden), oder ob du die generell abstellst. und noch wichtiger: siehst du auch keine bilder bei der fotoshow??
die voodoopuppe kann so einiges: beziehungswerte gleich auf über 50 stellen (freundschaften schliessen), jemanden ärgern (unterkühlen, übelkeit hervorrufen, erhitzen, einnässen lassen?, ich weiss gar nicht mehr was noch alles) musst du unbedingt mal ausprobieren!
meine vampire fangen langsam an, wild zu werden: die tauchen mal kurz auf, gehen schnurstracks auf jemanden los, beissen ihn und verschwinden dann wieder!
vielen dank fürs lob

Geändert von Mathilda (26.04.2009 um 12:04 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 12:26   #45
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Sorry, hab ich ganz vergessen - war wohl nicht mehr ganz wach gestern.
Musik höre ich nicht, weil ich an meinem PC nur Kopfhörer habe; die tu ich nur rein, wenn ich spiele (PC steht im Wohnzimmer, und Sound würde sonst nur stören). Aber mit den Bildern hab ich kein Problem,kann alles sehen ! Nur find ich es immer etwas schad, das sie so klein sind, die bilder...dafür sind sie eigentlich zu schön .
LG
vL
PS: Ui, da muss ich das Püppchen aber mal dringend aus dem Regal holen !!!
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 12:30   #46
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
hallo vanLuckner,
unter dem bild kannst du auf "ganzen bildschirm" einstellen (ganz rechts ist so ein symbol)
vielen dank für die info

lg
mathilda
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 22:59   #47
ReinyDay
Member
 
Benutzerbild von ReinyDay
 
Registriert seit: Mär 2005
Ort: Kingdom's Creek
Geschlecht: M
Alter: 47
Hallo Mathilda!

Möchte mich auch mal wieder melden. Von der technischen Seite her kann ich nicht Negatives sagen, klappt alles – ich höre auch die Musik. Aber ich klicke mich eh lieber durch die „Bildübersicht“, da ich das Tempo selbst bestimmen will. Die „Gänsefüßchen“ werden bei mir aber auch falsch dargestellt. Versuch vielleicht mal statt „ nur ‚ zu nehmen (falls das Sinn macht!).

Narziss sieht ja echt gut, sehr passend für einen Pflanzen-Sim. Witzig, dass er sich geheilt hat und dann doch wieder einer wurde. Hatte er als „normaler“ Sim auch noch die Pflanzen-Sim-Kleidung an?

Hin und weg bin ich immer wieder von Deinen Häusern und Gebäuden. Der Serlinser Dom ist auch von Dir? Sieht echt klasse aus! Der Besuch darin ist auch witzig; ich spiele auch gerade so ein verzogenes Gör. Super, wie das Baby am Butler „hängt“! Das sind ja wirklich die eher liebenswerten Bugs.

Das Kinderland finde ich auch super – und so gar die gute alte Krätzer ist sich nicht zu schade für einen Besuch dort. Wann geht es denn mit ihr weiter?

Soweit von mir mal! Happy Simming, Reiny
__________________
Inzwischen habe ich mehr Spaß mit meiner Playstation 3 als mit den Sims

Die Geschichten meiner Sims aus 'Kingdom's Creek' - Update: 09.09.2009 - Begleit-Thread im Forum
ReinyDay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 12:29   #48
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
hallo reiny,

vielen vielen dank für dein lieben kommentar

und vor allem, vielen dank für den tipp mit den "falschen gänsefüsschen", das klappt wunderbar. hab jetzt schon einige, der letzten geschichten abgeändert, so dass man nun auch in der bildübersicht alles korrekt angezeigt bekommt.

ja den dom hab ich kürzlich gebaut, da war ich in so einer "säulen-verbau-phase"

die pflanzenkleidung kann man auch als normaler sim tragen.

apropos kleidung: ist es eigentlich bei dir auch so, dass du seit al in fast allen haushalten jetzt die hexenkleidung im schrank hast - obwohl die sims noch nicht mal kontakt zu einer hexe aufgenommen haben? hab ich jetzt bei meinen sims mehrmals erlebt!
auch kann G³ zum beispiel das "roboterkostüm" tragen, oder Fjor sich als "bigfood" verkleiden....
weiss nicht ob das normal ist, aber wahrscheinlich nicht

so, jetzt gibt es ein update von den giekes.



der arme gabriel hat es nicht wirklich geschafft und muss port alien verlassen. aber habt keine angst: alles wird gut!
nachlesen könnt ihr alles unter "Gabriel dreht durch" im Album der Familie gieke (1. seite)

ach ja, normaler weise kommt als nächstes ein update von der bösen krätzer, dauert aber noch ein weilchen.

und noch was: ich hab auch noch ein miniupdate (schon eine weile) bei den kyotos unter "kinderregen...äh -segen", wobei der anfang allerdings alt ist, erst ab bild 29 wirds aktuell

Geändert von Mathilda (02.05.2009 um 12:42 Uhr)
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 19:53   #49
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 53
Wow, irre Story. Und besonders tolle Bilder. Wird ja immer verrückter. Bzw. Gabriel wird immer verrückter - und schließlich neuer Patient fürs Sanatorium. Wunderbar! Bin mal gespannt, ob Garb nicht doch noch in die Schule muss. Wie soll das denn gehen? (nee, nicht verraten, falls du dazu noch ein Update in Arbeit hast. )

Natürlich habe ich mir auch die Kyotos angesehen: Mein Gott, so viele süße Kinder-Fotos. Und so viele abgefahrene Namen, die ich mir wohl niemals merken kann. Gute Idee, einen Butler als Kinderbetreuung einzustellen. Irgendwie passt sogar der ins asiatische Bild, obwohl sowas da wohl eigentlich selten sein dürfte. Liegt sicher an dem tollen Haus, das macht das alles atmosphärisch dicht. Also ich hab ja schon jetzt den Überblick verloren, und dann wollen die zwei noch mehr Kinder?

Du hast echt eine besondere Begabung für wunderschöne Geschichten!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 18:16   #50
vanLuckner
Member
 
Benutzerbild von vanLuckner
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht: w
Alter: 50
Hallöle !
So, nun habe ich auch mal lesen dürfen, was der Nachfahre von Hr. Gierke da so treibt---der arme Gabriel; ich hoffe sehr irgendwann lesen zu können, was er im Sanatorium an Therapie mitmachen darf/muss
ja sag mal, wie hast du denn vor, dich um Garbs Schulpflicht zu drücken ? Da bin ich auch sehr neugierig drauf...
Ansonsten muss ich mich bzw. Michalis leider wiederholen: tolle Idee, super Bilder, witzige Sache !
LG und bis bald,
vL
vanLuckner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
sims 2
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de