Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Sims Kreativ Ecke > Fotostories und Videos

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.08.2008, 12:32   #1
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Die Sims 2 bzw. Fotostories: Geschichten aus Micville ♦ abgeschlossen ♦

Willkommen in Micville, der Sims 2-Welt von Michalis!

Diese Geschichten sind einfach so nebenbei beim Spielen entstanden und nicht nach einem festen Drehbuch erstellt. Hier zeige ich jetzt mal eine meiner Lieblingsstories (Edit: Inzwischen sind über 40 weitere Stories online. Bitte folge dem Link in meiner Signatur!):


"Ein Heim für Kinder"


Nicht alle Kinder haben das Glück, in einer intakten Familie aufzuwachsen. Selbst im idyllischen Micville nicht. Die Stadtverwaltung hat deshalb reagiert und (leider anfangs vollkommen unfähige) Sozialpädagogen engagiert, die sich um diese armen Kinder kümmern.



Guten Morgen, Gillbert! Nein, du hast nicht einfach nur schlecht geträumt. Du bist tatsächlich in einem Waisenhaus. Aber so übel ist das hier ja gar nicht.




Sozialpädagogin Doris Schneider in mitten ihrer Kids. Sie hat gerade das Amt angerufen, dass noch Platz für ein weiteres Kind ist. Morgen gegen 10.00 Uhr soll es gebracht werden.




Aron stiehlt sich nach 1.00 Uhr nachts mit Yannis Mykonos davon.




Um 4.00 Uhr morgens kommt er todmüde wieder heim. Gut, dass Sonntag ist.




Das neue Kind ist da: Beate. Ein bisschen mürrisch und ernst, aber wer will ihr das verdenken?


Wie es weiter geht, seht ihr hier

Freue mich über Kommentare!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)

Geändert von Michalis (31.05.2009 um 22:26 Uhr)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 06:36   #2
engelsfeder
Member
 
Benutzerbild von engelsfeder
 
Registriert seit: Mär 2005
Geschlecht: w
Alter: 30
Hihi, da hast du ja doch ein eigenes Thema aufgemacht. Zum nächsten Update werde ich dann hier posten.

LG
__________________
...bleib bei mir, halt mich fest, denn nur mit Dir dreht sich die Welt weiter...
engelsfeder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 07:00   #3
Dani04
Member
 
Benutzerbild von Dani04
 
Registriert seit: Jun 2005
Geschlecht: w
Hmm. Es ist nichts besonderes, weil es keine "normale" Fotostory, wie man sie als regelmäßiger Besucher dieses Unterforums gewohnt ist, aber irgendwie - ich kann es nicht einmal richtig begründen - finde ich Deine Story interessant. Sie erinnert mich an alte Zeiten, als ich noch ganz frei und ohne richtiges Ziel Sims gespielt und das Leben meiner Familien mit Text und Bildern dokumentiert hatte. Heutzutage empfinde ich Sprechblasen in Fotostories normalerweise als störend, aber in solchen Stories, wie Du sie schreibst (habe mir auch kurz die anderen Geschichten auf Deiner HP angesehen), finde ich sie irgendwie passend. Das macht das alles noch simlischer. Toll finde ich auch, dass Du Deine Sims mit Original-Genetik spielst und sie nicht mit Downloads verschandelst. Wie gesagt, um ehrlich zu sein, eine recht unspektakuläre Geschichte, aber ich glaube, ich werde nochmal reinschauen.
__________________
Bis dass der Tod Euch scheidet
77 Kapitel (abgeschlossen)
Ein Kampf ums Überleben... und um Gerechtigkeit...
Dani04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2008, 19:59   #4
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
@engelsfeder
Ja, ich hab da lange gezögert, weil es eigentlich nirgendwo 100%ig hinpasst. Ist auch noch mein allererster eigener Thread

@Dani04: Du hast vollkommen recht. Es ist nichts besonderes. Und passt nirgendwo hin (*wiederhol*). Wahrscheinlich hab ich selber am meisten Spaß dran. Für Leute, die mal gucken wollen, was man auch ohne Dowloads noch so außer der klassichen Vater-Mutter-Kind-Idylle spielen kann, ist es ja vielleicht ganz nett. Und es freut mich sehr, dass du die Seite trotzdem wohlwollend kommentiert hast . Danke!

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2008, 14:41   #5
Chaostheorie
Member
 
Benutzerbild von Chaostheorie
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Ich bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen und ich mag sie richtig gerne weil es gerade hier im forum nur wenige gibt die ohne viele downloads und so spielen und das auch noch schriftlich und bildlich festhalten.

Ich selber habe vor kurzem meine Nachbarschaft verloren die ähnlich war wie deine( vom Prinzip her...)also schön das deine noch weitergeht

LG
Chaostheorie
__________________
Let me think about it
Chaostheorie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2008, 19:38   #6
Chaostheorie
Member
 
Benutzerbild von Chaostheorie
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Ich hatte auch noch eine Frage: Kann man sich die Tagebücher aus dem Spiel auf Word ziehen? Wenn ja wie? Oder hast du einfach die Bilder genommen und bei Word dann den Text eingegeben...?
__________________
Let me think about it
Chaostheorie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2008, 20:13   #7
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Chaostheorie Beitrag anzeigen
Ich hatte auch noch eine Frage: Kann man sich die Tagebücher aus dem Spiel auf Word ziehen? Wenn ja wie? Oder hast du einfach die Bilder genommen und bei Word dann den Text eingegeben...?
Erst mal: es freut mich sehr, dass dir meine Seite gefällt! Die hat es hier zwischen den vielen tollen inszenierten Fotostories mit aufgestylten Sims echt schwer.

Die Geschichten schreib ich beim Spielen in den Alben der Haushalte mit. Anfangs hab ich die Webentry-Dateien, die bei den Bildern im Storytelling sind, einfach in Word-Doks kopiert und alles, was kein Text ist, rausgelöscht. Geht ganz gut, ist aber mühsam (vor allem, weil meine Einträge meist falsch rum sortiert sind). Und die Bilder hab ich mit den Dateinamen der JPEGs aus dem Webentry manuell aus den 28.000 Dateien im Storytelling rausgesucht und kopiert. Und das Ganze dann mit Macromedia Dreamweaver in Internetseiten zusammengebastelt.

Du kannst natürlich mit der gleichen Methode auch Word-Doks mit Bildern aus diesen Webentry-Dateien machen (Vorsicht, nicht kaputtmachen, sondern Kopien davon verwenden). So hab ich die ersten Entwürfe für die Homepage gemacht. (Hab nämlich null Ahnung von der Technik.)

Inzwischen hat mein Freund, der auch die ganze Optik und so gemacht hat, mir ein Programm mit irgendeiner teuren Spezialsoftware geschrieben, die aus diesen Webentrys direkt fast fertige Seiten samt Bildern baut. Die pass ich dann an (schmeiss die ganzen überflüssigen langweiligen Bilder zu Beförderungen usw. raus und überarbeite den Text noch mal...) Geht gut. Es gibt irgendwo auch so ein Programm zum Runterladen. Der Reinyday verwendet das (der hat so ne ähnliche Seite. Empfehlenswert!), in seinem Thread hier steht das irgendwo genauer. Ich schau gleich mal nach.

LG Michalis

Habs gefunden, hier steht alles drin.
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)

Geändert von Michalis (06.08.2008 um 20:18 Uhr)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2008, 21:11   #8
Mrs BellavonSim
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: München
Geschlecht: w
Hallo Michalis,

hab deinen thread gerade erst gefunden und mir die Geschichte mit dem Waisenhaus reingezogen.
Wie immer, gefallen mit am besten deine hintersinnigen Kommentare zu den einzelnen Bildern.
Empfinde es auch als wohltuend, nicht immer nur aufgemotzte Sims herumflanieren zu sehen, sondern auch mal ganz normale Leute.

Wobei mir jetzt gerade auffällt, dass deine Geschichten eigentlich immer in der Unterschicht angesiedelt sind - also da wo die Hemden noch nach Schweiß stinken, ehrliche Arbeit nicht immer entlohnt wird und der Kampf ums nackte Dasein den Alltag bestimmt.
Hach, und war das jetzt pathetisch...

Freue mich auf die nächste Fortsetzung aus Micville.
(könnte eine Art Lindenstraße des Forums werden)
__________________
inaktiv - ich bitte um Löschung meines accounts.
Mrs BellavonSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2008, 17:59   #9
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Hallo Bella
hast den Thread also doch noch entdeckt, ohn dass ich dich drauf hinweisen musste.

Ja, die "normalen" Leute find ich meist spannender. Aber es gibt durchaus auch ein paar reiche Leute in Micville - und auch wirklich "sozial schwache" (seltsamer Ausdruck, gell?) Familien. Kommt bestimmt für beides auch mal eine Story. Vielen Dank für deinen Kommi, aber ich schätze, so erfolgreich wird meine Homepage hier nicht werden. Die Leute hier stehen halt auf gaaanz andere Sachen...

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 12:29   #10
laliza84
Member
 
Benutzerbild von laliza84
 
Registriert seit: Mär 2007
Ort: irgendwo im Nirgendwo
Geschlecht: w
Alter: 33
Also, selbst wenn 'die meisten Leute' auf ganz andere Sachen stehen, so hast Du hier sicherlich nen kleinen aber 'auserwählten' Fanclub und seit gestern Nacht zähle ich mich dazu ^^ ! Ich hab mir alles von vorne bis hinten durchgelesen und angeschaut und bin wirklich total begeistert! Deine Komentare lesen sich einfach prima und ab und an musste ich laut lachen! Außerdem finde ich dass oft weniger mehr ist. Was bringt mir ne Story in der acht Kilometer Text unter jedem aufwändig bearbeiteten Bild aus einem Spiel voller Downloads stehen? Das ist dann irgendwie 'unecht' und teilweise echt anstrengend... Ich spiele zwar selber auch mit cheats, hacks und milliarden downloads aber wenn ich so sehe, was du da auf die beiene gestellt hast, überlege ich ernsthaft das mal n weilchen sein zu lassen... also nochmals ein riiiieeeesen lob, ich werd definitiv ab jetzt öfter mal vorbeischaun und hoffe sehnlichst auf ein update! lg, liZ
laliza84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 14:14   #11
S-sanne
Gast
 
Huhu
Ich habe mir grade auch alles durchgelesen, und ich finde es total Klasse.
Irgentwie finde ich einfache "Dokumentationen" manchmal viel interessanter als Fotostorys.Ich bin auch ein totaler fan von Kingdom`s Kreek.
Ich selbst spiele auch ohne Hacks und so. Ich habe zwar Downloads aber nur die von maxistraum.
Das Haus von Benjamin Lang und siner Frau sieht total toll aus finde ich
Und ich hoffe du schreibst bald weiter.
Einen Fan mehr hast du
Liebe grüße
Susanne
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2008, 21:06   #12
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Vielen lieben Dank, laliza! Du machst mir Mut. Und mich ganz verlegen.

Und dir auch vielen Dank, S-sanne, ich muss zugeben, der gute Reinyday hat mich durchaus beeinflusst, meinen - nun, ehm - Stil so weiterzupflegen . Kingdom's Creek ist eben Kult! (und da ist es leider auch recht still geworden)

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, heute schon das nächste Update zu bringen, aber nun hab ich gleich mehrere halbfertige Geschichten, mit denen ich noch nicht ganz zufrienden bin. Muss ja ein bisschen Abwechslung rein . Sie sollen euch doch auch gefallen. Dauert aber leider noch etwas.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 14:29   #13
laliza84
Member
 
Benutzerbild von laliza84
 
Registriert seit: Mär 2007
Ort: irgendwo im Nirgendwo
Geschlecht: w
Alter: 33
cool, s-sanne, von den maxis-traum dls hatte ich bis dato noch nix gehört, die sind aber echt mal klasse, hab da mal ordentlich geladen, super sachen! danke für den tipp

ups, michalis, verlegen machen wollt ich dich natürlich nich *lach*, lass dir ma eifnach n lob schmecken, tut gut freu mich auf das nächste update, lass dir zeit, wird sicher wieder spitze!
laliza84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 20:49   #14
Mrs BellavonSim
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: München
Geschlecht: w
Dauerschneehaus

Hab gerade gelesen, wie Don Donald das Eis zum Schmelzen brachte....

total witzig.... und wie dieser Poormann sich aus der Tonne bedient, das hatte ich ja noch nie.....

Bin schon gespannt auf Donalds neue Mission.

Grüsse von Fan Bella
__________________
inaktiv - ich bitte um Löschung meines accounts.
Mrs BellavonSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 00:00   #15
engelsfeder
Member
 
Benutzerbild von engelsfeder
 
Registriert seit: Mär 2005
Geschlecht: w
Alter: 30
Kommi zum 9.8. Update

Da hast es ja tatsächlich doch geschafft den Dauer-Schnee loszuwerden. Das war aber eine Tortur, aber hat sich ja doch noch gelohnt. Bestimmt kann man die Wettermaschine nur begrenzt nutzen, so wie die anderen Laufbahnbelohnungsobjekte auch.
Witzig das die Essenreste von den Vorvormietern immer noch im Kühlschrank verweilen...hmm, lecker.
__________________
...bleib bei mir, halt mich fest, denn nur mit Dir dreht sich die Welt weiter...
engelsfeder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 19:28   #16
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Ja, diese Dauerschnee-Geschichte ist - wie eigentlich alle anderen auch - eher ein Spielbericht. Hier in diesem Fall ist er aus einem Bug-Thread im Technik-Bereich entstanden.

Ich hab halt die Gewohnheit, alles (für mich) im Album zu dokumentieren, was ich spiele. Eigentlich auch, damit ich wieder in die Geschichte der Familie reinfinde, wenn ich sie nach längerer Zeit wieder weiterspiele. Dabei kommen manchmal ganz witzige Sachen raus, und die zeig ich gern her.

Hatte anfangs ja nicht an eine Veröffentlichung gedacht, auch nicht bei dieser Schnee-Geschichte, aber dann fand ich die Nebeneffekte irgendwie "interressant"

Zur Wettermaschine: der gute Donald hat die defekte noch in seinem Inventar. Mal sehen, ob ich ihn irgendwann mal weitermachen lasse...

Jetzt bin erst mal an anderen neuen Stories dran ..., aber da ich ja - im Gegensatz zu "normalen" Fotostories, wo Sims als Schauspieler "missbraucht" werden - alles normal spielen muss und vieles zufällig passiert, dauert das halt ein wenig...

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 23:51   #17
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
So, kurz vor Mitternacht hab ich noch ein neues kleines Update hochgeladen:

Die Fotostory "Der Bettelstudent"

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2008, 17:56   #18
Babetta
Member
 
Benutzerbild von Babetta
 
Registriert seit: Nov 2005
Ort: der wunderschöne Niederrhein!
Geschlecht: w
Alter: 43
Ich habe mir gerade den Bettelstudenten zu Gemüte geführt und bin begeistert!
Wie oft hast du eingegriffen und was ist so passiert?
Es ist auf jeden Fall bemerkenswert wie man sich durch sein Studentenleben fuschen kann Herrlich!
__________________
Im Wurzelimperium könnt ihr selber einen Garten anlegen
Babetta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2008, 17:11   #19
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Babetta Beitrag anzeigen
Ich habe mir gerade den Bettelstudenten zu Gemüte geführt und bin begeistert!
Wie oft hast du eingegriffen und was ist so passiert?
Es ist auf jeden Fall bemerkenswert wie man sich durch sein Studentenleben fuschen kann Herrlich!
Vielen lieben Dank für deinen Kommi! Diese Story hab ich eigentlich nur so zwischendruch reingestellt, weil ich sie auf der Suche nach was ganz anderem in meinen Spiel wiedergefunden hab.

Ich hab da ganz "normal" eingegriffen, also ganz normal weitergespielt und die Zufälle einfach aufgegriffen. Tu ich ja meistens. Ich versuche zwar manchmal auch, überhaupt nicht einzugreifen, aber das halte ich dann meist nicht durch

Diesen Axel Fischer hab ich als Studenten erstellt, weil ich eben einen neuen Sim ins Spiel bringen wollte, der mal später nur vom Angeln seine Familie ernähren soll. (Tut er inzwischen auch )

Und weil ich's doof finde, dass neu erstellte Sims gar nichts können und keinerlei Vergangenheit haben, hab ich ihn als Studenten anfangen lassen. Dabei wollte ich diesmal auch einfach mal das langweilige Standard-Wohnheim vermeiden, mit dem man ja am Anfang schon aus Kostengründen meist anfangen muss.

Wahrscheinlich ist das auch der von mir gesuchte Student, der zeitweise in einem Zelt im Campuspark übernachtet hat. Das geht nämlich interessanterweise. Und darum gings hier in einem anderen Thread, drum bin ich auf die Story gestoßen. Leider hab ich wohl damals keine Pics davon gemacht. Oder es war doch ein anderer Sim ... "verliere langsam den Überblick".

Die nächste Story folgt bestimmt...

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2008, 18:18   #20
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
hallo michalis,

hab auch mal ein wenig in deine geschichten reingeschnuppert gefällt mir echt gut und manchmal hab ich echt schmunzeln müssen, weil du so "realistisch" schreibst, du also die ganzen fehler des spiels mit einbringst. find ich echt klasse! die geschichte mit dem kinderheim find ich echt super und ich hab mir schon überlegt, nicht auch ein heim in meiner nachbarschaft zu errichten.
die geschichte mit dem ewigen schnee fand ich auch total gelungen! auf die idee erstmal zu kommen, aus einem bug und fehlerbeseitigungsversuche ne geschichte zu machen!
macht auf jeden fall spass, deine geschichten zu verfolgen
achja und über den namen "mitsubishi tokio" musste ich lachen... ich habe auch manchmal solche namenskreationen in meiner nachbarschaft, wie z.b. hanoi keensen der in die kyoto-dynasti einheiratete und nun hanoi kyoto heisst

Geändert von Mathilda (15.08.2008 um 18:24 Uhr) Grund: noch was vergessen
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2008, 20:02   #21
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Mathilda,
das freut mich sehr, wenn dir meine Geschichten gefallen. Zumal auch dein Marsanaí mich dazu ermutigt hat, eine eigene Website aufzumachen, weil mir deine Nachbarschafts-Story so gut gefallen hat.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2008, 21:05   #22
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
ach ehrlich ? danke danke! na das freut mich ja ebenfalls!! dabei dachte ich, der kommt sehr schlecht an (hatte ja auch mal ein begleitthread), aber ich bin gerade dabei, doch eher ein blog zu erschaffen für meine geschichten (dann eben keine begleitmusik :P)
deine website gefällt mir übrigens sehr gut! ist so richtig schön übersichtlich
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2008, 21:14   #23
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Vielen Dank noch mal, Mathilda, sehr lieb von dir!


@all: Hab grad eine weitere Story hochgestellt, von der ich erstmal ein paar Spinnweben entfernen musste, so alt sind die Anfänge schon. Es geht um drei Forscher

"Im Dienste der Wissenschaft"




Ist nicht besonders spektakulär, aber ich mag diesen Haushalt, weil er irgendwie anders ist.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 19:17   #24
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Wegen des überwältigenden Erfolgs der letzten Geschichte gibt es heute schon zwei neue Stories:

"Der Mörder von Micville" (nix für zartbesaitete Gemüter!)




Und "Das Mädchen-Förderhaus" (harmlos, höchstens moralisch etwas fragwürdig)



Wie immer freu ich mich über Kommentare

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 20:32   #25
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 40
Hallo!

Oh, da hab ich doch glatt vergessen, einen Kommentar hierzulassen!

Ich habe nämlich "Im Dienste der Wissenschaft" gelesen und für sehr gut befunden! Ich spiele selbst nicht oft mit Außerirdischen, aber Alexander Grusel hatte bei mir das Vergnügen, neben seinen 3 normal gezeugten Kindern noch ein kleines Alienmädchen zu bekommen. Die einzige in Schönsichtingen mit grüner Hautfarbe! Ich weiß noch nicht genau, was ich mit ihr anstellen werde, bis jetzt haben Alexander und seine Frau versucht, ihr ein möglichst normales Leben zu geben. Deshalb war es aber auch so schön zu lesen, was deine alles erlebt haben! Deine Namen für die Aliens sind im übrigen kreativer als meiner für Alexanders Mädchen .

Das Kinderheim fand ich auch sehr schön, tolle Geschichten sind da drin schon entstanden, und ganz genial fand ich ja, wie du aus dem Bug mit dem Schnee eine tolle Story gemacht hast! Kompliment!

So, dann werde ich mich nun ans Lesen der beiden neuen Geschichten machen. Die 1. klingt ganz so, als wenn es für mich besser wäre, die zu lesen, wenn es draußen noch hell ist...
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 20:35   #26
S-sanne
Gast
 
Boa bist du brutal...
bei mir ist heute auch ein mädchen gestorben.stromschlag am pc.
naja ist ja eigl egal.
Ich fand die fortsetzungen super.
jedesmal wenn ich deine geschichten lese, kommt bei mir sofort die spiellust hoch
ich spiele dann man.bis zur nächsetn fortsetzung
Liebe grüße
susanne
  Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2008, 21:20   #27
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 40
So, nun also die neuen Geschichten:

"Mörder von Micville": Oha, ganz kriminell! So ein kaltblütiger Mann durfte bei dir in Micville leben? Bekommt man ja Gänsehaut davon... Wirst du mit Tomi weiterspielen?

"Mädchen-Förderhaus": Ehrlich, ich musste so über die asiatischen Namen lachen! Auch am Schluss, als Melinda mit Schleier auf dem Campus ankommt. Achja, den kleinen Bug, dass ein Elternteil im Haus auftaucht, wenn man mit dem Kind telefoniert, habe (hatte? War jetzt schon lange nicht mehr. Muss ich mal wieder probieren) ich auch. Ist ja aber wirklich nicht störend, und auch du hast ja gleich eine Verwendung gefunden .

Nur immer weiter so! Du schreibst wirklich gut, es macht Spass, das zu lesen!
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2008, 12:14   #28
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Lady in Red Beitrag anzeigen
So ein kaltblütiger Mann durfte bei dir in Micville leben?
Nun, er war die berühmte Ausnahme von der Regel. Manchmal geht mir halt die ganze Harmonie, zu der das Spiel einen früher oder später verführt, etwas auf den Geist.

Zitat:
Zitat von Lady in Red Beitrag anzeigen
Wirst du mit Tomi weiterspielen?
Natürlich! Ich lasse keinen meiner Sims im Stich. Kann aber etwas dauern, bis er wieder dran ist


Zitat:
Zitat von Lady in Red Beitrag anzeigen
Nur immer weiter so! Du schreibst wirklich gut, es macht Spass, das zu lesen!
Vielen lieben Dank! Genau das brauch ich ab und zu, weil's trotz aller schicken Technik doch viel Arbeit macht, die Stories hochzuladen.


@S-sanne: Auch dir gaaanz lieben Dank für deinen Kommi! Anregungen für andere Simsspieler anzubieten, war nämlich die Hauptidee bei meiner Website. Scheint ja zu funktionieren.

So, nun muss ich wieder zurück nach Micville und mal gucken, was ich euch demnächst noch so zeigen kann.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2008, 15:31   #29
Chaostheorie
Member
 
Benutzerbild von Chaostheorie
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Das mit den Anregungen scheint wirklich zu klappen. Ich habe jetzt auch ein Waisenhaus und ein Altenheim ;-) Und das mit dem Gefängnis find ich auch ne gute Idee...*sims starte*

Ich finde deine Stories ziemlich amüsant und freue mich immer wenn es eine neue Geschichte aus Micville gibt!! Weiter so
__________________
Let me think about it
Chaostheorie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 13:04   #30
Mrs BellavonSim
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: München
Geschlecht: w
Der Mörder von Micville

Boaaahhhh! Grusel! Zitter!

Nein, so was! Der eiskalte Engel ist ja ein Samariter gegen diesen Martin!
Dazu ein Szenario wie aus GTA.
Michalis, ich bekomme Angst vor dir.

Echt spannend bis zur letzten Zeile – und dann sind da natürlich deine gewohnt witzigen Kommentare.

Frage: Ist dies das Gefängnis, was Entgleichen mal empfohlen hat? Also das mit den abschliessbaren Zellentüren?
__________________
inaktiv - ich bitte um Löschung meines accounts.
Mrs BellavonSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 18:21   #31
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Mrs BellavonSim Beitrag anzeigen
Boaaahhhh! Grusel! Zitter!

Nein, so was! Der eiskalte Engel ist ja ein Samariter gegen diesen Martin!
Dazu ein Szenario wie aus GTA.
Michalis, ich bekomme Angst vor dir.

Echt spannend bis zur letzten Zeile – und dann sind da natürlich deine gewohnt witzigen Kommentare.
Danke, danke! Musste ja endlich auch mal was Böses zeigen

Zitat:
Zitat von Mrs BellavonSim Beitrag anzeigen
Frage: Ist dies das Gefängnis, was Entgleichen mal empfohlen hat? Also das mit den abschliessbaren Zellentüren?
Nö, das sind stinknormale Türen. Der amtierende Aufseher schließt die dauernd nach Belieben auf und zu. Ob die Idee von Entgleichen ist, weiß ich nicht mehr, kann gut sein. Hab das Gefängnis schon sehr lange.

In AL gibt es jetzt so Gittertüren, die würden optisch auch cool aussehen. Man merkt, wie alle bin auch ich zur Zeit nur mit den neuen Addon beschäftigt. Wenn ich die EA-Nachbarschaft ausgetestet hab, mach ich auch irgendwann mal 'ne Story mit Apartments. Logisch.

Vorher hab ich da aber noch ein paar andere "Projekte", sind halt nur noch nicht fertig

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2008, 22:05   #32
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
huhu michalis

na du hast aber auch einen trockenen humor! echt witzig deine knastgeschichte. die methode mit dem feuer gefällt mir irgendwie...aber jetzt hab ich ja auch eine krass böse hexe die feuer legen kann, mal sehen was die noch so treibt

apropos anregungen: hab ich mir auch schon von deinen geschichten geholt, hab zwar kein kinderheim, dafür ein asylantenheim für neu erschaffene sims

deine witzige art, die bilder zu beschreiben gefällt mir echt gut! mal sehen, was es mit dem mädchenförderhaus auf sich hat...
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2008, 23:59   #33
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Hallo Michalis,
ich bin vor ein paar Tagen aufgrund Deiner Signatur auf Deiner Simsseite gelandet und darf mich nun als "Micvillefan" bezeichnen . Ich mag Deine Geschichten und Deinen Schreibstil sehr. Die Anspielungen auf TV-Serien (Schattige Pinie,Esther und Sam Walton usw.) hast Du geschickt eingestreut . Ich hoffe,dass ich bald wieder Neuigkeiten aus Micville zu lesen bekomme .
Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 18:20   #34
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
@Mathilda: Vielen Dank! Aber wer hier wem Anregungen bietet, liebe "Kollegin" ... ein Asylantenheim klingt nämlich auch sehr interessant

@Dreamchaser: Als ich die Namen vergebe hab, war an die Website ja noch gar nicht zu denken. Bis heute spiel ich in erster Linie einfach für mich und schreib alles auf, um selber noch die Orientierung zu behalten.
Das ich in dir wieder einen neuen bekennenden Fan habe, freut mich sehr! Wie jeder kann auch ich das gut als Motivation gebrauchen, weiter zu machen.

Und werde weitermachen. Dauert halt durch die Parallel-Spielerei leider recht lange. Als nächstes will ich was aus Apartment-Leben zeigen, ist auch wirklich bald fertig... und dann bald noch ein paar andere Geschichten... außerdem gibt es noch haufenweise Familien und Häuser, die ich mal vorstellen will.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 15:05   #35
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Zitat:
Zitat von Michalis Beitrag anzeigen
Als ich die Namen vergebe hab, war an die Website ja noch gar nicht zu denken. Bis heute spiel ich in erster Linie einfach für mich und schreib alles auf, um selber noch die Orientierung zu behalten.
Ups Michalis,ich glaube ich sollte spät Abends keine Posts mehr schreiben ! Ich hoffe,dass Du das mit den TV-Serien nicht als Kritik aufgefasst hast,es sollte nämlich ein Lob sein .

Zitat:
Zitat von Michalis
Und werde weitermachen. Dauert halt durch die Parallel-Spielerei leider recht lange. Als nächstes will ich was aus Apartment-Leben zeigen, ist auch wirklich bald fertig... und dann bald noch ein paar andere Geschichten... außerdem gibt es noch haufenweise Familien und Häuser, die ich mal vorstellen will.
Das kenne ich gut,ich spiele auch parallel,in 4 Nachbarschaften,bis ich wieder in der 1.ankomme,sind Monate vergangen. Darum sind meine Sims nach 4 Jahren erst in der 4.-5. Generation.

Ich freue mich,dass Du weiter machst und bin gespannt auf Deine Geschichten/Familien .
Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2008, 22:00   #36
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Weiter geht's! Diesmal mit einen ... nun, ich nenne es mal Erfahrungsbericht zu AL. Es geht um ein Doppelhaus, drum sind es gleich zwei parallele Geschichten für die rechte und die linke Seite






Wie immer freu ich mich echt sehr über Kommentare


LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 10.09.2008, 23:07   #37
Yemalla
Newcomer
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Juhu, endlich ne neue Geschichte!! Nein, sogar gleich 2!!
Also ich oute mich jetzt auch mal als großer Fan deiner Sims-Stories, die lese ich schon länger still mit und finde sie alle toll! Naja, vielleicht mal abgesehen von der Mördergeschichte, die war mir zu brutal .
Ich finds echt gut, daß du keine Downloads und Hacks und so was verwendest, das macht das ganze so "echt". Und deine Texte sind klasse, einfach kurz und witzig - nicht so langweilig wie bei den meisten schnulzigen Foto-Love-Stories hier im Forum.
Also: Weiter so!
Hoffentlich kommen noch viele, viele Geschichten aus Micville!
Übrigens auch ein Kompliment an deinen Freund, der die Homepage gebastelt hat, die ist echt schön geworden.

Viele Grüsse und bis zur nächsten Geschichte!
Yemalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2008, 23:22   #38
Mrs BellavonSim
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: München
Geschlecht: w
Habe gerade die Doppelhaus-Hälfte rechte Seite gelesen.
Na, da ist ja das Chaos ausgebrochen. Hübsche Idee auch, wie du die hübsche Nachbarin in die Geschichte eingebracht hast.

So, aber jetzt mal zu einer ernstzunehmenden Kritik:

Wie kann man nur sein Kind Thea Weigel nennen? Da muss ich an dicke schwarze Balken über den Augen denken - und damit meine ich nicht Groucho Marx - auch nicht mit der Betonung auf dick - aber mit der Betonung auf SCHWARZ.

Kann mir jedoch nun ein gutes Bild von Al machen. Gefällt mir eigentlich, was ich bei dir so davon sehe.
__________________
inaktiv - ich bitte um Löschung meines accounts.
Mrs BellavonSim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2008, 13:11   #39
Willlow08
Member
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Simsville
Geschlecht: w
Alter: 44
Hallo Michalis

Ich habe den link in deiner Signatur ausprobiert und so deine Website entdeckt. Jetzt hast du noch einen Fan :}
Ich habe erst die Geschichten über das Landleben und die Doppelhaushälften gelesen und freue mich schon auf die nächsten Geschichten!
Deine Kommentare sind soooo gut und mir gefallen auch die Bilder so gut. Nichts aufgemotztes, sondern eine einfache, natürliche Umgebung. Ist das Apartment selbst gebaut?

Und das Klohäuschen in der Geschichte über das Landleben ist auch so eine witzige Idee.
Ich hoffe, du wirst noch viele weitere Geschichten bringen

*geht gleich eine weitere Geschichte lesen*
Willlow08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2008, 17:45   #40
Lady in Red
Member
 
Benutzerbild von Lady in Red
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Schwabenland
Geschlecht: w
Alter: 40
Hallo Michalis!

Schön, dass es endlich weitergeht. War gerade richtig entspannend, nach einem anstrengenden Tag deine neuen Geschichten zu lesen!

Aha, Apartments werden getestet. Ist das Haus von dir gebaut? Ist gut geworden! Bettlergasse lässt ja schonmal vermuten, wie die Gegend so ist . Los gehts mit der rechten Seite. Heinrich Gustafsson hat also mit einer Professorin angebandelt und darf mit ihr in ein Doppelhaus ziehen. So emanzipiert sieht er eigentlich gar nicht aus, dass er den Namen seiner Frau annehmen würde, Respekt! Das 1. Kind heißt Thea Weigel??? (sorry, aber da mussten zwei lachende Smileys her!). Neue Nachbarn ziehen ein. Sehr glücklich scheint die Familie Weigel aber nicht zu sein, und dann kommen auch noch Zwillinge! Linda ist dann ja wirklich vollkommen überfordert, 3 Kleinkinder im Haus! Du magst wohl Herausforderungen, oder ? Oh, Conny Huber mit Bauch? Lass mal raten, von wem das Kind ist...

Die linke Seite: Aha, ein arbeitsloses Geschwisterpaar. Frage: Wie zahlt man die Miete, wenn man keinen Job und von der Stadtverwaltung keine Unterstützung zu erwarten hat? Antwort: Man holt sich eine Dumme... ´tschuldigung, eine Untermieterin ins Haus, die für einen Teil der Kosten aufkommt. Muss ich mir merken ! Marlon outet sich und findet ja ziemlich schnell jemand passendes für sich. Aha, wusst ich es doch: Conny hat ein Auge auf Heinrich geworfen! Na Heinrich, als dreifacher Vater solltest du wissen, was DIESER Bauch bedeutet! Du wirst nämlich zum 4. mal Vater, Gratulation! Kevin heißt der Kleine, oh, und Bettina muss dann also in den Keller ziehen? Die Arme, kann einem ganz schön leid tun! Obwohl, ganz in der Nähe ihres Billiardtisches ist es für sie wahrscheinlich gar nicht so übel. Ob Kevin wohl mal erfährt, wer sein Vater ist? Nun, wenn er dessen eindrucksvolle Nase geerbt hat, dürfte es ihm in späteren Jahren nicht schwer fallen, eins und eins zusammenzuzählen .

Wie immer toll geschrieben, das liest sich so schön locker flockig. Da wartet man schon ganz gespannt auf weitere Geschichten aus Micville.

Lady in Red
__________________
Mein Sims 3 Single Gabriel von Hohenstein und seine Geschichte. UPDATE 09.10.13: Die 11. Aufgabe ist Online!
Nachfolgehomepage meiner Hohensteins. UPDATE 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist Online!
Mein Sims 2 Single Lucas Schiller und seine Geschichte. UPDATE 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Lady in Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2008, 23:54   #41
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Wow, so nette Kommis! Vielen Dank, ihr Lieben!

@Yemalla: Freu mich sehr, dich als Fan begrüßen zu dürfen! Sorry für die böse Mörder-Geschichte… die allermeisten meiner Sims sind aber gaaanz friedlich! Allerdings benehmen sie gern auch mal daneben. Hacks und DLs hab ich übrigens tatsächlich aus reiner Angst vor eventuellen Fehlern nicht. Es werden ja von EA schon genug Bugs mitgeliefert. Und da ich kein 14jähriges Mädchen bin, brauch ich auch nicht so dringend Teenager-Schwangerschaften usw. Ach ja, mein Freund freut sich bestimmt über dein Kompliment. Vielen Dank!

@Bella : Das mit den Nachbarn ergibt sich mit AL von ganz allein. Das ist ja der (Haupt-)Witz dran. Ich find das sehr praktisch als Extrem-Parallel-Spieler. Und zu deiner so furchtbar ernst zu nehmenden Kritik, erwidere ich jetzt mal eben so furchtbar ernst : Stell Dir mal vor, die Weigels hätten einen schwarzhaarigen Jungen bekommen. Was meinst du wohl, wie sie den getauft hätten? (das Original wird ja eigentlich anders geschrieben und ist zudem rücksichtsvollerweise in den Ruhestand gegangen… seine Nachfolger können aber auch recht lustig sein und somit bei passender Gelegenheit ebenfalls Namensspender werden.)

@Willow08: Sei auch du als Fan ganz lieb gegrüßt! Und sei versichert, ich hab da noch ein paar Geschichten „in Arbeit“. Und ja, das Doppelhaus ist wie fast alle Häuser in Micville selbst gebaut. Ich hab eigentlich nur ein paar Gemeinschaftsgrundstücke (Tierladen, Sportzentrum, H&M-Laden) von EA genommen, weil ich zu faul zum Selberbauen war. Gemeinschaftsgrundstücke sind nicht so meine Stärke, ein paar hab ich aber trotzdem erstellt. (Ach ja, ich hab das Haus von Frau Katz in die Waldstraße gestellt, das ist ein EA-Original, aber – wie immer – find ich’s blöd. Werde es also entweder total umbauen oder wieder rausnehmen. Oder ignorieren.)

@Lady in Red (netter Nick!): Du hast aber sehr gut alles aufgeschrieben! Die meisten Dingen haben sich halt so von allein ergeben, ich hab eigentlich immer nur eine sehr grobe Vorstellung, was passieren soll. Das Chaos bei den Weigels war nicht geplant. Und schon gar nicht die Zwillinge.
Außerdem stimmt irgendwas mit Prof. Linda nicht, die hat wohl einen kleinen Bug und ist irgendwie immer noch schwanger ohne Bauch.
Und die arbeitsscheuen Hubers z.B. könnten sich das Haus übrigens auch ohne die „Dumme“ leisten, sie hatten ja 40.000 § Startkapital und eh keinen Platz für viele Möbel. Aber mit ihnen wollte ich auch testen, ob und wie das mit den Untermietern funktioniert. Find ich nämlich ein sehr witziges Feature. Sie bringt übrigens kein Gehalt mit in die Familienkasse. Und ob sie wirklich einen Mietanteil gezahlt hat, kann ich nicht sicher sagen. Ist schwer zu testen, weil die Miete ja nur einmal pro Sim-Woche bezahlt werden muss.

So dann hoff ich mal, dass die Stories noch mehr Leuten gefallen und mach mich schon mal an die nächsten Geschichten…

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 13:03   #42
Maxx1894
Member
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Baden-Württemberg
Geschlecht: m
Hallo Michalis!

Ich finde deine Geschichen richtig gelungen. Sie sind nicht so charakterlos wie die meisten Fotostories, die man eher als Daily Soaps bezeichnen könnte. Auch der ganze Aufbau und die Struktur von Micville sind sehr interessant. Und vor allem die Anzahl der Sims und die Vielfältigkeit, das ist eine der besten Nachbarschaften, die ich kenne. Ich hätte da aber mal eine Frage. Wie lange hast du eigentlich gebraucht, dass Micville jetzt so ist, wie es ist? Also wann hast du angefangen, die Nachbarschaft aufzubauen?
__________________
No sims, no fun!!!
Maxx1894 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 17:45   #43
Chaostheorie
Member
 
Benutzerbild von Chaostheorie
 
Registriert seit: Jun 2008
Geschlecht: w
Ich glaub mein letztes Kommentar wurde übersehen...Aber ich muss trotzdem nochmal meinen Senf dazugeben...

Der Bericht ist so gut gelungen das ich jetzt auch überlege mir AL anzuschaffen. Vor allemdie Verschiedenheit der beiden Hälften hat mir gefallen. Nachdem ich mich durchs Familienchaos der Weigels gelesen habe kam das einfache, spaßige Leben der Hubers.

Und wieder musste ich an einigen Stellen schmunzeln. Ich hoffe das es schnnell weitergeht!

LG
__________________
Let me think about it
Chaostheorie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 21:29   #44
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
@Chaostheorie: Uups, wie konnte das denn passieren? Tut mir leid, das muss ich sofort nachholen: also besonders lieben Dank für deine lobenden Worte! Eigentlich wollte ich ja gar keine Werbung für AL machen. Es ist nämlich reichlich verbugt, aber ich habe trotzdem viel Spaß damit, wie du gemerkt hast.

Richtig blöd ist vor allem der "Handy-Verschwinde-Bug", ansonsten ist das "Balancing" wieder ganz anders wie vorher. So haben die Sims endlich ihre Espresso-Sucht überwunden, was man aber vom Schaukelfieber und der Tai-Chi-Manie leider nicht sagen kann. Auch das Sinken der Bedürfniswerte ist mal etwas schnell, dann wieder recht langsam. Scheint jedenfalls irgendwie durcheinander geraten zu sein.

Also sei gewarnt! Aber wie gesagt, die leicht veränderte Spielweise durch die direkten Nachbarn ist echt witzig. Ich bereue die Installation also (bisher) nicht. Ich hoffe, du bleibst Micville treu!

@Maxx1894: Auch bei dir muss ich mich für dein großes Lob bedanken. Und tu das gerne. Mit den hier üblichen Fotostories wollt ich nie konkurrieren, meine Geschichten sind ja nur Spielberichte, die ich selber brauche, um nachzuschauen, was in der Familie zuletzt so los war, wenn ich sie nach langer Zeit wieder lade.

Micville ist - nach kurzem Testen in Schönsichtigen - schon damals kurz nach dem Release des Grundspiels gegründet worden. Also vor knapp 4 Jahren. Es hat sich über die lange Zeit und die vielen Add Ons so entwickelt wie es heute ist. Gerade die vielen Möglichkeiten, die unterschiedlichsten Sachen zu probieren, faszinieren mich so an den Sims. Drum hab ich so absurd viele.

Viel Planung war da nicht dabei, das meiste entsteht aus einer sponanten Laune. Aber natürlich steckt enorm viel Zeit da drin, fast alle Wochenenden spiel ich ganztätig durch, und wenn ich nach dem Job nicht zu k.o. bin, spiel ich auch unter der Woche. Ist wohl eine echte Sucht.

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2008, 23:43   #45
Babetta
Member
 
Benutzerbild von Babetta
 
Registriert seit: Nov 2005
Ort: der wunderschöne Niederrhein!
Geschlecht: w
Alter: 43
HI Du, ich les grad die DHH - rechts und bin platt - man kann im Schrank ein Baby machen????

so, weiterlesen....

edit - ich habe fertig

Die beiden Storys sind wirklich genial, es ist so schön in das Leben deiner Sims zu schauen und so wie es aussieht scheint das neue AddOn ja wirklich klasse zu sein. In die Sterne gucken und kuscheln - hach... schmacht, wer wünscht sich das nicht.

Ich find es diesmal auch richtig gut dass du parallel geschrieben hast, also dass wir beide Seiten kennenlernen.

Und jetzt noch was in eigener Sache... Zur Story, Conny, dem Apartment in der Bettlergasse, der Affäre und sowieso passt der Name Kevin wie die Faust auf´s Auge.
Falls noch ´ne Schwester kommt und die dann Jaqueline getauft wird, dann muß schnell die Supernanny her.
__________________
Im Wurzelimperium könnt ihr selber einen Garten anlegen

Geändert von Babetta (14.09.2008 um 00:07 Uhr)
Babetta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 16:44   #46
jesslu
Member
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Bonn
Geschlecht: w
Alter: 29
Daumen hoch

Hallo Michalis,

ich hab mir jetzt mal die Zeit genommen auch deine Geschichten durchzulesen. Mir gefällt es echt super was du aus deiner Nachbarschaft gemacht hast. Deine Ideen sind gut und sehr unterschiedlich. Ich finde es schöne, dass du dir die Mühe gemacht hast, aus deiner Gemeinde eine kleine Stadt zu zaubern (Kinderheim, Gefängnis, Kirche mit Pfarrhaus). Ich war sehr amüsiert bei den Geschichten von Julius Kohl, Dem Mörder von Micville und deinen drei Wissenschaftlern.
Ich werde auf jeden Fall deine Geschichten weiterverfolgen und freue mich jetzt schon auf eine "Andersartige" (reale?!) Geschichte aus Micville.

LG
jesslu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2008, 19:13   #47
Michalis
Member
 
Benutzerbild von Michalis
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: München
Geschlecht: m
Alter: 52
Zitat:
Zitat von Babetta Beitrag anzeigen
HI Du, ich les grad die DHH - rechts und bin platt - man kann im Schrank ein Baby machen????
Klar, die neuen begehbaren Einbauschränke bieten da "gewisse" neue Möglichkeiten

Zitat:
Zitat von Babetta Beitrag anzeigen
... sowieso passt der Name Kevin wie die Faust auf´s Auge.
Gell?

@jesslu: schön, noch jemand, dem mein "Werk" gefällt. Freut mich sehr!
Zitat:
... und freue mich jetzt schon auf eine "Andersartige" (reale?!) Geschichte aus Micville
Sind die nicht schon andersartig genug? Aber keine Sorge, das ist noch lange nicht alles. Da kommt auch demnächst noch was gaaanz anderes. Realer wird aber wohl eher nicht mehr ... obwohl, wer weiß?

LG Michalis
__________________
Besuch meine Welt (Sims 2 bis Sims 4): Micville
Letztes Update: 3. Oktober 2015 "Wie der Vater, so die Söhne" / "Hausfrauenglück" (Sims 4 )
Freue mich über Kommentare: Thread zu den Geschichten aus Micville (Sims2) und Thread zu "Ein neues Micville?" (Sims 4)
Michalis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2008, 23:45   #48
Dreamchaser
Member
 
Registriert seit: Aug 2004
Michalis,
Deine Doppelhaus-Geschichten gefallen mir sehr gut. Du hast da schöne Einblicke ins neue Addon gegeben.
Die Weigels haben es wirklich nicht leicht,ich hoffe,dass sie bessere Zeiten erleben werden. Was sich Conny und Heinrich im Einbauschrank der Weigels erlauben ist aber eine echte Frechheit! Heinrich hat Glück,dass es im Spiel nicht vorgesehen ist,dass er Alimente zahlen muss . Marlon und Joe passen gut zusammen,die sind echt süss.
Natürlich warte ich jetzt gespannt auf weitere Geschichten .
Dreamchaser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2008, 23:22   #49
spaghetti
Member
 
Benutzerbild von spaghetti
 
Registriert seit: Feb 2006
Geschlecht: w
Hi Michalis,

bin gerade über deine Seite gestolpert und hab mir gleich mal die Doppelhaus-Stories durchgelesen. Echt klasse und sehr unterhaltsam ... vor allem für Leute die AL (noch) nicht selbst besitzen... so ein Einbauschrank scheint doch ungeahnte Möglichkeiten zu eröffnen
Tolle Seite! Schau bestimmt bald wieder mal vorbei.
lg
spaghetti
__________________
spaghetti´s häuser (update: 24.03.2013 "Chateau Noisy")
spaghetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2008, 12:34   #50
Mathilda
Member
 
Benutzerbild von Mathilda
 
Registriert seit: Mai 2005
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 44
hallo michalis,
hab das mädchenförderhaus zwar noch nicht gelesen, dafür aber gerade die beiden doppelhaushälften-geschichten sehr interessanter al-erfahrungsbericht und wieder mal sehr witzig geschrieben, wie beispielsweise der pc, der von herrn humble durchs klofenster geworfen wurde . wusste auch noch nicht, dass man mit nachbars kleinkindern und babys nicht richtig interagieren kann, irgendwie blöd (vor allem versteh ich den sinn nicht)

hab übrigens deine website verlinkt, ist jetzt in meinem blog zu finden. hoffe das ist erlaubt
Mathilda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
sims 2
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de