Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 01.02.2020, 21:26   #1
N1_2888
 
Benutzerbild von N1_2888
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wien
Geschlecht: m
Alter: 36
Simforum Plauderecke im Februar

Schon fast der erste Tag des neuen Monats vorbei und noch immer keine neue Plauderecke gestartet? Gut, dann mach das halt ich. Eigentlich könnte man ja rein vom Wetter her vermuten, dass heute der 1. Mai oder so ist (18 Grad in der Innenstadt), aber kalendarisch ist es tatsächlich der Februar.

Zu meinen Onlineshopping-Flops gesellt sich seit heute einer der drei Pullover, die ich bestellt habe. Im Vertrauen, dass Größe M auch Größe M heißt, habe ich die alle drei in die Waschmaschine getan, ohne sie anzuprobieren, was im Nachhinein gesehen wohl nicht das Klügste war, weil es die Rückgabe verunmöglicht. Die beiden Kunstfaserpullis waren heute nach wenigen Stunden bereits trocken, so dass ich sie anprobieren konnte. Wie schon gesagt, vorm Waschen hätte ich das auch tun können, aber ... naja. Der eine um 14 Euro, der mir am besten gefällt, ist tatsächlich eher XL. Da ich eben zwei Pullover mit ähnlicher Größe bereits ausgemustert habe, werde ich doch nicht wieder mit so einem Zelt herumrennen. Hab mir halt den gleichen Pulli im Größe S bestellt, obwohl das normalerweise nicht meine Größe ist. Die haben bei dem Shop auch so einen lustigen Test, bei dem man Größe, Gewicht etc. eintragen muss, und der ebenfalls "S" vorschlägt. Die ganzen Pullover, T-Shirts und Hosen der Größe M, die in meinem Kleiderschrank sind, müssen demnach alle falsch geschnitten sein. Der andere Pulli ist meines Erachtens nach auch nicht M, aber nicht gar so weit, meiner persönlichen Einstufung nach noch L. Meine Mutter sagt, der passt schon so, da er ja nicht eng anliegen soll. Da ich nicht der Rockefeller bin, werde ich den nicht auch noch noch* einmal neu in S bestellen.

Wünsch euch noch einen erquicklichen extralangen Februar (Schaltjahr und so), vielleicht ist ja am Monatsende schon Badewetter.
_____

*) Ja, die beiden "noch" passen schon.
N1_2888 ist offline  
Alt 01.02.2020, 22:02   #2
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Die Größenangaben bei Kleidung ist in der Tat immer mit Vorsicht zu genießen, ich halte wenig davon, sich da alles im Internet zu bestellen, da ist mir der Besuch eines Ladens vor Ort doch deutlich lieber. Aber selbst da kann man auf die Nase fallen, wenn man nicht genau schaut, so kaufte ich letzten Sommer im Schlussverkauf zwei T-Shirts Größe L (eins davon probierte ich an und vertraute dann darauf, dass das andere vom gleichen Hersteller gleich groß ist).

Dummerweise ist die Größentabelle für Deutschland eine andere als die für Frankreich, und so entsprach die Größe L für Frankreich der Größe M für Deutschland - verrutscht man da beim Aussuchen aus Versehen um eine Zeile, passt es schon nicht mehr. Zum Glück bemerkte ich meinen Irrtum gleich nach Verlassen des Ladens, als ich draußen noch einmal auf einer Bank Platz nahm, um einen Schluck zu trinken, und dabei meine Einkäufe nochmal zu begutachten.

Über den heutigen Nicht-Winter-Tag kann ich eigentlich nur gruseliges vermelden, nicht nur, dss es mit 15°C für diese Jahreszeit viel zu warm war, auch regnete es den ganzen Tag mal mehr, mal weniger, gegen 16:00 Uhr kam dann sogar mal für ein paar Minuten die Sonne heraus. Vor einer Stunde krachte dann nochmal ein Gewitter mit Starkregen hernieder, so dass die Regensumme für den Februar mit 15 Litern schon mehr als die Hälfte der gesamten Januar-Niederschläge (25 Liter) beträgt.

Kurz vor Einbruch der Dunkelheit machte ich noch eine kleine Runde durch den Garten (bis dahin waren 6 Liter Regen heruntergekommen), und da bemerkte ich, dass meine Zaubernuss, die sich den ganzen Januar lang zierte, plötzlich ein paar Knospen geöffnet hatte. Offenbar hatte sie es eilig, ihrem Beinamen "Lichtmess-Zaubernuss" doch noch die Ehre zu gereichen, was mich natürlich trotz des Mistwetters sehr freut.

Leider wird selbiges Mistwetter uns auch noch morgen und übermorgen beehren, mein Mutter wird an ihrem Geburtstag morgen also wohl nicht sehr viel Freude am obligatorischen Spaziergang vor dem Kaffeetrinken haben. Eine meiner Tanten, die ebenfalls sehr gartenbegeistert ist, wird mir vorab noch einen kleinen Besuch abstatten, ich bin schon gespannt, was sie von meinen Fortschritten rund um Haus und Garten hält.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 01.02.2020, 22:34   #3
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Hallo zusammen im Februar!

Bei uns war heut ein herrlicher Sommertag, ich hab mal das alte Laub von den Rosenbeeten weg, damit die Krokus drunter Licht und Luft bekommen. Vorm Haus mach ich es noch nicht, das ist die Nordseite und da warte ich lieber noch etwas. Abends war dann ein heftiger Sturm.

Großeinkauf hinter uns gebracht heut vormittag und ein echtes Schreckerlebnis gehabt, wir sind noch nach Österreich zum Tanken rüber und mein Mann steht schon an der Zapfsäule wartend hinter einem Auto. Plötzlich wird ihm furchtbar übel und er rennt zur Toilette. Als dann das Auto vor uns fertig war und wegfuhr, war er noch nicht zurück und ich konnte ja nicht vorfahren zur Säule, hab ja keinen Führerschein. Da kommt ein Mann von hinten, ich hab ihn gar nicht kommen sehen und trischt auf das Fenster auf der Fahrerseite unseres Autos ein und schreit mich so zusammen, was uns einfällt hier nicht weiterzufahren. Ich hab so einen Schreck bekommen, hab nur rausgerufen, dass mein Mann noch kurz auf der Toilette ist und ich nicht fahren kann. Hat ihn nicht interessiert, hat immer weiter rumgebrüllt, hab mich direkt gefürchtet, auch dass er die Autoscheibe einschlägt. Kam glücklicherweise ein junger Mann von der Säule daneben und hat ihn zur Ordnung gerufen. Mein Mann kam dann auch schon daher, immer noch ganz käsig im Gesicht, der hat gar nicht viel gesagt, war noch zu sehr mit sich beschäftigt. Hat nur gemurmelt, dass er ncht mehr wegfahren konnte, weil er sich so schnell übergeben musste. Er hat dann getankt und wir sind weitergefahren, irgendwie war ich noch lang richtig zittrig und hab mich nur langsam beruhigt, mein Mann war froh, dass ihm langsam wieder besser wurde vom Magen her. Manche Leute werden immer agressiver, war übrigens auch ein deutscher Tanktourist, ziemlich primitiver Typ und schon recht alt, bestimmt jemand, der sicher genug Zeit hatte. Wir sollten ja froh sein, dass wir in Österreich so viel günstiger tanken können.

Thema Kleidergrössen: mein Mann und meine Söhne können nur im Geschäft kaufen, bedingt durch ihre Körperlänge passen ihnen Teile in Asien gefertigt(fast alles im Internet bestellte) praktisch nie, da Ärmel zu kurz und Hosenbeine auch , Oberteile sind generell zu kurz. Ich kauf seit Jahren bei einem bestimmten Versandhaus ein, wo ich sehr zufrieden bin, sowohl was die Passformen als auch die Qualität und Preise betrifft, wo die fertigen weiß ich allerdings nicht, ist eine deutsche Firma, aber oft haben die ja auch ihre Fertigungsstätten im Ausland, ich bin ja recht klein, da hab ich genau die umgekehrten Probleme wie meine Männer.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 02.02.2020, 00:03   #4
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Größe L hatte ich auch mal als T-Shirt. Das Teil war kleiner als S. Ich hatte einmal nachgemessen und die Größe entsprach 50% der Größe L, also eher für Kinder geeignet, welche aber dann in der Höhe gut zugelegt haben müssten, oder das Teil dann als Ganzkörperschlauch tragen. Die anderen, die ich im Bund gekauft hatte, entsprachen auch dieser niemanden passenden Größe.

Ach so, Moin Moin.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 02.02.2020, 11:03   #5
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Bei uns war heut ein herrlicher Sommertag, ich hab mal das alte Laub von den Rosenbeeten weg, damit die Krokus drunter Licht und Luft bekommen. Vorm Haus mach ich es noch nicht, das ist die Nordseite und da warte ich lieber noch etwas. Abends war dann ein heftiger Sturm.
Gestern hat es den ganzen Tag geschüttet wie aus Eimern. Mal mehr, mal weniger. Abends gabs dann auch kräftige Sturmböen. Heute sieht es nicht anders aus. Es regnet.

Zitat:
Großeinkauf hinter uns gebracht heut vormittag und ein echtes Schreckerlebnis gehabt, wir sind noch nach Österreich zum Tanken rüber und mein Mann steht schon an der Zapfsäule wartend hinter einem Auto. Plötzlich wird ihm furchtbar übel und er rennt zur Toilette. Als dann das Auto vor uns fertig war und wegfuhr, war er noch nicht zurück und ich konnte ja nicht vorfahren zur Säule, hab ja keinen Führerschein. Da kommt ein Mann von hinten, ich hab ihn gar nicht kommen sehen und trischt auf das Fenster auf der Fahrerseite unseres Autos ein und schreit mich so zusammen, was uns einfällt hier nicht weiterzufahren. Ich hab so einen Schreck bekommen, hab nur rausgerufen, dass mein Mann noch kurz auf der Toilette ist und ich nicht fahren kann. Hat ihn nicht interessiert, hat immer weiter rumgebrüllt, hab mich direkt gefürchtet, auch dass er die Autoscheibe einschlägt. Kam glücklicherweise ein junger Mann von der Säule daneben und hat ihn zur Ordnung gerufen. Mein Mann kam dann auch schon daher, immer noch ganz käsig im Gesicht, der hat gar nicht viel gesagt, war noch zu sehr mit sich beschäftigt. Hat nur gemurmelt, dass er ncht mehr wegfahren konnte, weil er sich so schnell übergeben musste. Er hat dann getankt und wir sind weitergefahren, irgendwie war ich noch lang richtig zittrig und hab mich nur langsam beruhigt, mein Mann war froh, dass ihm langsam wieder besser wurde vom Magen her. Manche Leute werden immer agressiver, war übrigens auch ein deutscher Tanktourist, ziemlich primitiver Typ und schon recht alt, bestimmt jemand, der sicher genug Zeit hatte. Wir sollten ja froh sein, dass wir in Österreich so viel günstiger tanken können.
Was ist nur mit unserer Gesellschaft los?? Da rastet jemand derart bösartig aus weil er 2 min länger warten muss?? Wie kann man so schnell so die Beherrschung verlieren?? Ich versteh das nicht. Das Dir der Schreck noch länger in den Knochen saß kann ich verstehen. Wäre mir genauso gegangen. Da rechnet man ja auch nicht mit.

@Kleidergrößen: Ich bestelle Klamotten fast nur online. Da kriege ich wenigstens die Hosen in der Überlänge die ich brauche. Hier vor Ort sind alle Hosen bei mir 7/8 Hosen. Früher nannte man das "Hochwasser".
Nur wenn ich ausgemistet habe und neue Basics brauche geh ich auch mal zu einem Shopping Tag in die Stadt. Aber auch da probiere ich nur selten was an. Ich halte mir die Tshirts an und weiß das passt, oder das passt nicht. Bisher hat das immer geklappt.
Ich hab Größe M bei den meisten Sachen. Manchmal auch L die aber kleiner ausfallen. Ich kaufe Tshirts aber gerne eine Nr. kleiner, damit sie schön eng anliegen. Genau wie die Tops. Ich mag diese weiten Zelte nicht mehr und ich muss die ja auch nicht tragen. Mutter Natur hat mich ja wenigstens mit einer superschlanken Figur gesegnet die ich auch zeigen will.

Mein Laptop ist tot.
Wollte ihn gestern anschalten, aber er tut keinen Mucks. Kein Lämpchen an, nichts. Ich nehm an der Akku ist hin. Habs mal ohne probiert, aber da hat er nur für eine Sekunde gemuckt und dann nix mehr. Also werd ich den morgen zu meinem Pc-Fachmann tragen. Da soller mal bei gucken. Gleichzeitig kann ich mal fragen wie es mit mehr RAM für meinen Pc aussieht.
Fannylena ist offline  
Alt 02.02.2020, 13:14   #6
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 57
hi zusammen,
@susa
oha, das ist echt heftig da hätt ich mich auch tierisch erschrocken.


ich bin gestern den ganzen tag flachgelegen. husten, kopfschmerzen, fieber. heut gehts wieder etwas besser.
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline  
Alt 02.02.2020, 13:55   #7
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Zitat:
Zitat von dagobert Beitrag anzeigen
hi zusammen,
@susa
oha, das ist echt heftig da hätt ich mich auch tierisch erschrocken.


ich bin gestern den ganzen tag flachgelegen. husten, kopfschmerzen, fieber. heut gehts wieder etwas besser.
Gute Besserung!!! Du warst aber hoffentlich nicht in China......
Fannylena ist offline  
Alt 02.02.2020, 15:34   #8
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Gute Besserung, dago!
Wenn kein Schnupfen dabei ist, dann könnte es kritisch werden, Corona bringt keinen Schnupfenmit. Nein, Schmarrn, ich glaub die Gefahr sich hier mit einer "normalen" Grippe anzustecken ist wesentlich grösser. Wird aber wohl nur ne Erkältung sein, vielleicht doch noch ein Mitbringsel von KR und den Mäusen, hat nur länger gedauert bis zum Ausbruch?

Ich sitz hier grad bei einer Sacher und einem Himbeerkuchen, das Mittagessen hat mich nicht befriedigt.

Sohnemann Nr.1 und Freundin wollten uns heute mit ins Thermalbad nehmen, aber gut, dass wir nicht so unbedingt Lust hatten, jetzt regnets nämlich ganz schön und die meisten der Becken sind ja im Freien, in den Hallen halte ich mich eh nicht so gern auf.

Einen schönen Restsonntag wünsch ich euch noch!
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 02.02.2020, 19:48   #9
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
@Susa56: Das Erlebnis an der Tankstelle ist ja echt nicht schön, wirklich armselig, wie sich manche Menschen verhalten, wenn's mal nicht nach ihrer Fasson geht. Warum ging's Deinem Mann denn plötzlich so schlecht, oft bist Du es doch, der das Essen nicht gut bekommt...

@Fannylena: Hautenge T-Shirts kann ich nicht anziehen, selbst wenn ich die Figur dazu hätte, wäre mir das vom Tragegefühl her unangenehm. Muss ja nicht gleich labberig sein, aber etwas Luft mag ich da schon ganz gerne. Hoffentlich kriegt Euer PC-Spezi den Laptop wieder hin; der Akku ist es wohl nicht, leider kann das wie üblich alles mögliche sein.

@dagobert: Ich denke auch, dass die Gefahr, sich eine "richtige" Grippe zu fangen größer ist als dieses Corona-Virus, aber solche Epidemien geistern ja immer überall durch die Medien, egal ob BSE, Schweinegrippe, EHEC oder was auch immer. Gute Besserung!


Meine Mutter hatte heute Geburtstag, und so waren meine ganzen Onkel und Tanten gekommen, wir haben zusammen lecker gegessen, und nach einem ausgiebigen Spaziergang gab's noch Kaffee und Kuchen. Für morgen ist auch noch reichlich übrig, da werde ich wohl nochmal bei meinen Eltern vorbeischauen. Ich hoffe nur, dass mich mein Vater nicht schon wieder ansteckt, der hatte nämlich auch etwas herumgeschnieft, wie schon meine Mutter an Weihnachten...
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 02.02.2020, 20:34   #10
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Mein Mann und ich haben ja beide die gleiche Grunderkrankung, Andreas. Ihm gehts aber öfter schlecht als mir. Was diesmal speziell der Grund war für sein Unwohlsein, weiß er gar nicht. Er muss in letzter Zeit auf viele Einladungen, Vereine, Geburtstagsfeiern seiner Vereinsmitglieder etc. und da kann man sich das Essen oft nicht aussuchen. Ist halt meist recht üppiges fetthaltiges Zeug wie so üblich in Niederbayern im Winterhalbjahr.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 02.02.2020, 21:49   #11
N1_2888
 
Benutzerbild von N1_2888
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wien
Geschlecht: m
Alter: 36
@ Susa: Arg. Hoffentlich bist du ein Typ, der solche Erlebnisse gut wegsteckt und nicht noch Monate später dran kiefelt. Ich habe ja teilweise schon misanthropische Züge entwickelt, bin ganz happy, allein zu wohnen und freue mich geradezu, wenn ich in menschenleeren Gefilden unterwegs bin. Auch nicht gerade das Wahre.

@ Dago: Gute Besserung! Was dieses Corona-Virus betrifft (ja, ich weiß, dass das nur Herumalbern war ), denke bzw. hoffe ich, dass das mehr in Richtung EHEC, H5N1 oder SARS geht, wo sich die Hysterie später stets als Sturm im Wasserglas herausgestellt hat, zumindest in unseren Breiten.

N1_2888 ist offline  
Alt 03.02.2020, 13:38   #12
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Moin Ihr!!!
So, Lappi ist beim Pc-Doktor. Mal sehen wann die sich melden und mir sagen was er hat.

@Corona, manche Leute drehen jetzt langsam durch: klick
Bei uns ist ja auch grade Grippewelle. Zwei unserer Mitarbeiter sind noch krank. Ist ja zu dieser Jahreszeit ganz normal.

Ich frage mich was Sheldon machen würde. Im Sauerstoffzelt wohnen?? In Desinfektionsmittel baden.....???

Ich hab heute eine neue Mitarbeiterin zu meiner Frühstelle mitgenommen und sie hat probegearbeitet. Es hat ihr gut gefallen und so wie es aussieht wird sie die vorläufig übernehmen, so das ich nur noch für die Extra-Arbeiten dorthin muss. Wenn das klappt und auch länger als 3 Monate klappt, wäre das eine riesengroße Erleichterung. Nächste Woche kann ich sie dann richtig einarbeiten. Heute hab ich schon den Erklärbär gemacht und mir die Schnute fusslig geredet.
Fannylena ist offline  
Alt 03.02.2020, 17:09   #13
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Guten Tag und einen wnderschönen Februar!

Zitat:
Zitat von N1_2888 Beitrag anzeigen
Schon fast der erste Tag des neuen Monats vorbei und noch immer keine neue Plauderecke gestartet?
Ich hatte keine Zeit, Snooker in Berlin war wichtiger.

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Dummerweise ist die Größentabelle für Deutschland eine andere als die für Frankreich, und so entsprach die Größe L für Frankreich der Größe M für Deutschland - verrutscht man da beim Aussuchen aus Versehen um eine Zeile, passt es schon nicht mehr.
Profitipp: Immer in 6XL bestellen. Das sieht zwar sche### aus, aber es passt immer.

Zitat:
Zitat von Fannylena Beitrag anzeigen
@Corona, manche Leute drehen jetzt langsam durch: klick
In Berlin saßen im Café zwei Frauen mit solchen OP-Mundschutz im Gesicht. Das hat eigentlich andere Zwecke, dieser Mundschutz und gegen diese Coronadingens helfen die nicht. Da müsste man wohl diese Masken mit Standard FFP3 nehmen.

Abenteuer Deutsche Bahn.... ICEs fahren nicht vom Bahnsteig laut Fahrplan, sondern immer woanders. Die Regionalbahn von Leipzig nach Gera war komplett überfüllt, was die Schaffnerin nicht gehindert hat, im 1. Klasse Abteil alle des Platzes zu verweisen, die nur 2. Klasse-Ticket haben. Aber immerhin pünktlich in Plauen angekommen.

Und das Snooker-Finale war absolute Spitze! Klar, wenn Nummer 1 und 2 der Weltrangliste aufeinander treffen, verspricht das einiges. Super.
__________________
Mein Sternzeichen: Keinbock 01.01-31.12.
Spocky ist offline  
Alt 03.02.2020, 18:58   #14
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 65
Ich bin nur froh, dass es vom Hotel bis zum Tempodrom nur 500m sind, sonst wäre ich schon am ersten Tag am Ende gewesen

Aber der Sport war einmalig - man muss sich mal überlegen: In den Semifinals 4 Weltmeister!
Der aktuelle und drei ehemalige

Ich bin platt - gute Nacht
__________________
Willkommen im World War C
frimi ist offline  
Alt 04.02.2020, 12:13   #15
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Lappi lebt wieder.
Er war nur schmutzig, da hatte sich ein Dreck unter den Einschaltknopf festgesetzt. War zum Glück nur ein kleines Aua.
Ich habe dann gleich mal mit denen gesprochen was meinen normalen Pc angeht. Den bring ich demnächst auch mal dahin. Saubermachen, Ram aufrüsten und evtl. noch ne andere Grafikkarte rein. Ich muss nur erstmal recherchieren welche ältere Karte noch gut mit Sims 2 klarkommt.
Das will ich auf jeden Fall weiterspielen. Auf jeden Fall wird der dann erstmal komplett durchgecheckt.

@Spocky, das hab ich auch gehört das diese normalen Mundschutzdinger nicht helfen. Ich glaube diese FFP-Dingsbums Masken haben wir auf Lager. Die brauchen wir wenn irgendwo Schimmel behandeln oder eine Messie-Bude gereinigt werden muss. Dazu passend gibts dann noch ein Ganzkörperkondom.

Heut morgen war es wieder 1 Grad kalt und es graupelt schon den ganzen Tag immer mal wieder. Echt ekliges Wetter.
Ich hab jetzt Pause bis 15:30 Uhr. Dann muss ich noch eine Stelle machen.
Fannylena ist offline  
Alt 04.02.2020, 16:59   #16
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Da müsste man wohl diese Masken mit Standard FFP3 nehmen.
Auch nicht, man sollte halt nicht anfassen oder wenn man etwas angefasst hat, gleich die Handschuhe wechseln.

Ich bin auch mal wieder zurück. Gestern Abend waren wir in "Die Kneipe", ein sehr gemütlicher Laden mit schönen musikalischen Ambiente. So ein einfaches Bauernfrühstück mit ein paar Bierchen zum Abendessen ist auch sehr mundent. Mittags hatte ich eine Spinattorte. Eine sehr interessante Idee, welche ich noch nicht kannte. Ein Stapel Pfannkuchen, Palatschinken, oder wie sie am Ort auch gerade heißen, mit einer Spinat-Schafskäse-Mischung dazwischen. Die Bahnreise war wieder recht spannend. 12 Minuten Verspätung in Magdeburg und die fünf Minuten in Hallte passten trotzdem. Nur zurück nicht, aber mein Fahrrad wartete im Parkhaus auf Anschlussreisende. Nur die im Zug verbliebenden waren teilweise nicht so glücklich, weil der Zug dann in einer Reihe von Orten nicht halten wird und dann zwischen Hannover und Leer einen außerplanmäßigen Halt in Osnabrück einlegte. Ein Güterzug ist hinter Bremen entgleist.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 04.02.2020, 18:39   #17
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Noch macht sich die Sonne nach den üppigen Regenfällen der vergangenen Tage rar, aber bei Temperaturen von bis zu 15°C nahm die Blütenfülle im Garten rasant zu. So bunt war es Anfang Februar nur selten, aber die Vorfreude auf den Frühling steigt so täglich. Heute habe ich bei Sonnenschein eine kleine Runde gedreht und ein paar Impressionen eingefangen.



Am 1. Februar entschloss sich meine Zaubernuss, die ersten Blüten zu öffnen, und nun haben sich bereits eine ganze Menge Blüten entfaltet, so dass ich mein stehengelassenes "Alibi-Goldrutenbüschel", was der Ecke ein wenig Struktur verlieh, herunterschneiden kann. Die "weiße Wiese" am Gehölzrand hat im Vergleich zum letzten Jahr recht gut zugelegt, in dieser Ecke scheint es den Schneeglöckchen zu gefallen.



Am Zaun halten Fetthenne und Lavendel noch die Stellung, wenn es in ein paar Tagen hoffentlich etwas trockener wird, kann ich das Beet vielleicht fertig jäten, dann kommen auch die verbliebenen Krokusse (den Rest haben die Mäuse auf dem Gewissen...) zur Geltung. Ganz hinten am Gartenhaus blitzen auch etliche Schneeglöckchen im Schatten des Mäuerchens hervor, und die Zwiebeliris sorgt hier und da für blaue Tupfen.







Winterlinge und Schneeglöckchen sind in der Tat die Vorfrühlingsboten schlechthin, zwar sind viele Krokusse auch schon recht früh dran, aber mangels Sonne bleiben die Knospen leider meist geschlossen. Wahnsinnig schnell im Aufblühen ist hingegen Iris reticulata, hier 'Clairette'; in Wartestellung sind u. a. Crocus etruscus 'Zwanenburg' und Crocus sieberi 'Firefly'.





__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Danke sagen:
Alt 05.02.2020, 12:17   #18
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 57
hi zusammen,
jo, da hab ich mich ein bißchen zu früh gefreut mit meiner erkältung oder was auch immer. am sonntag gings zwar etwas besser, bin aber am montag schon früh mit fieber aufgewacht. bin dann zum arzt, da ohne termin gute 1 1/2 stunden gewartet, ibuprofen und hustensaft verschrieben bekommen. daheim so ziemlich den ganzen tag geschlafen.
heut gehts so langsam wieder. *toi,toi,toi*


nächste woche wil ich wieder zu den mäusen, da muss ich fit und gesund sein.
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline  
Alt 05.02.2020, 12:35   #19
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 65
Zitat:
Zitat von dagobert Beitrag anzeigen
hi zusammen,
jo, da hab ich mich ein bißchen zu früh gefreut mit meiner erkältung oder was auch immer. am sonntag gings zwar etwas besser, bin aber am montag schon früh mit fieber aufgewacht. bin dann zum arzt, da ohne termin gute 1 1/2 stunden gewartet, ibuprofen und hustensaft verschrieben bekommen. daheim so ziemlich den ganzen tag geschlafen.
heut gehts so langsam wieder. *toi,toi,toi*


nächste woche wil ich wieder zu den mäusen, da muss ich fit und gesund sein.
Genau, sonst schleppst du das zu den Kleinen. So geht das immer hinundher
Gute Verbesserung

-
Ich versuch dann mal weiter, meine Knie wieder gängig zu machen
__________________
Willkommen im World War C
frimi ist offline  
Alt 05.02.2020, 15:37   #20
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Jetzt können also auch 5%-Parteien einen Ministerpräsidenten stellen. Ob das dem Willen des Wahlvolks entspricht sei einmal dahin gestellt.

Moin Moin, irgendwie habe ich heute manchmal Probleme die richtigen Tasten zu treffen. Wenn ich "SW" schreiben möchte, dann speichere ich immer das Dokument und schließe es. Das ist etwas hinderlich beim Schreiben. Zum Glück schreibe ich nicht ständig WTF, weil das wäre dann WTF. Vielleicht sollte ich mir doch eine neue Tastatur gönnen, damit die Finger die Taste auch erkennen können. Auf den Tasten ist schließlich nichts mehr zu sehen.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 05.02.2020, 17:26   #21
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Hallo zusammen,

ja beim Thema Knie kann ich auch grad ein Wörtchen mitreden Am Montag fahr ich mit dem Bus von der Stadt nach Hause und hab meine Kunstlederhose an, die ich eigentlich recht mag und die auch super bequem ist. Allerdings neigt sie dazu an allen möglichen Dingen kleben zu bleiben bevorzugt Stühle und Bänke. Ich will mich hinsetzen und bleib an der Kante der Busbank hängen, dabei verdreh ich mir mein Knie saublöd. Hat sich ungut angefühlt, seither humpele ich so rum, hats wohl etwas gestaucht . Treppensteigen ist nicht so toll, die erste Nacht war etwas schmerzhaft.
Jetzt schon ich das Bein halt und nimm ne Auszeit von haushaltlichen Tätigkeiten, hoffe, dass das bald wieder ausgeheilt ist.

Deinen Knien alles Gute, frimi! Ist vielleicht auch das feuchte Wetter, das ihnen zu schaffen macht.

Gestern haben wir den Aldi Hofer im Nachbarland überfallen und uns mit allem eingedeckt, was uns so schmeckt. Natürlich war mein geliebter Marillenknödelteig dabei(ich mach ja süsse Knödel damit und keine Fleischknödel). Letztere hab ich tiefgefroren mitgenommen, die gabs gleich heut mittag, Grammelknödel mit Kraut, so lecker! Ansonsten halt die üblichen Verdächtigen, Punschkrapferl, Mannerwaffeln, Almdudler, Weichsellimonade usw. , würde jetzt den Rahmen sprengen alles aufzuzählen. Auf alle Fälle brauch ich vor nächster Woche nicht einzukaufen, der Wocheneinkauf diese Woche kann ausfallen.

Heut abend schauen wir DFB-Pokal, mal schauen ob es die Bayern schaffen gegen Hoffenheim, dass Leipzig und Dortmund raus sind kam schon überraschend gestern.

@dago, wart ab bis du wieder ganz gesund bist, sonst geht das mit der Erkältung bei euch wie ein Perpetuum Mobile, wie frimi schon sagt. Da lässt man immer viel Zeit beim Arzt, Ibu zumindest die 400er und Hustensaft hättest du auch so in der Apotheke gekriegt, aber man will halt lieber auf Nummer sicher gehen und sich abhören lassen, ob Bronchien und Lunge nicht stärkere Medis brauchen, zumal wenn Fieber dabei ist, mach ich nicht anders. Gute und schnelle Besserung!

@Mathe, so eine Tastatur hatte ich auch mal, wo man etliche Tasten nicht mehr lesen konnte, hab mir dann eine neue zugelegt.

@Andreas, schöne Frühlingsboten in deinem Garten, soweit ist es bei uns noch nicht, bei den Krokus schauen die Pinselchen raus, Schneeglöckchen haben wir ein paar wenige.

Euch einen schönen Halbwochenteiler!
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 05.02.2020, 19:10   #22
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 65
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
...Deinen Knien alles Gute, frimi! Ist vielleicht auch das feuchte Wetter, das ihnen zu schaffen macht...
Ich glaube, ich nenne dich nur noch Botti Matrix
__________________
Willkommen im World War C
frimi ist offline  
Alt 05.02.2020, 19:20   #23
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Versteh ich jetzt nicht, Botti Matrix sagt mir nothing. Ich kenn nur die Matrix Filme.

Ich beweg mich zu wenig durch mein Handicap, ich frier den ganzen Tag, selbst die heisse Dusche grad hat nicht geholfen.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 05.02.2020, 19:46   #24
frimi
 
Benutzerbild von frimi
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Uuattenscethe
Geschlecht: ®
Alter: 65
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Versteh ich jetzt nicht, Botti Matrix sagt mir nothing. Ich kenn nur die Matrix Filme.
Macht nix, ist auch nur für mich. Eine Adaption aus Spacballs

Zitat:
Zitat von Susa56
Ich beweg mich zu wenig durch mein Handicap, ich frier den ganzen Tag, selbst die heisse Dusche grad hat nicht geholfen.
Ich habe 'mal kalten Kaff auf ein Mainboard gekippt, das hat geknallt. Was mag da nur 'ne heiße Dusche anrichten

-
Ich muss jetzt erstmal wieder Rolf Kálb lauschen gehen, der kann so gut erzählen
__________________
Willkommen im World War C
frimi ist offline  
Alt 05.02.2020, 20:50   #25
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Oje, mal wieder so viele Kranke, wie schafft Ihr das immer nur? Gute Besserung Euch allen, sowas kann man nie gebrauchen, egal, ob nun gerade irgendwelche Arbeiten anstehen oder nicht...

Hier strahlte heute den ganzen Tag die Sonne vom Himmel, und so war der obligatorische Gartenrundgang eine helle Freude, daher noch ein paar Fotos von mir:





Gestern waren die Knospen noch geschlossen (siehe Bilder weiter oben), heute waren die Blüten weit geöffnet. Für die Bienen dürfte es noch etwas zu kalt gewesen sein, aber gut, solange die Krokusse nicht bestäubt wurden, blühen sie vielleicht ein paar Tage länger - wenn sie nächste Woche nicht gleich vom Regen zermatscht werden...





Ein paar der gelben Krokusse haben die Mäuse auf dem Gewissen, aber zum Glück habe ich die letzten Jahre reichlich gepflanzt, vor allem die verschiedenen gelben Sorten leuchteten geradezu mit der Sonne um die Wette. Abgesehen von den Elfenkrokussen scheinen die gelben Krokusse im Allgemeinen mit den frühesten zu sein.





Meine Zaubernuss öffnet immer noch weitere Knospen und entrollt ihre Blütenblätter, und in günstigen Momenten umstreicht einen ihr "zauberhafter" Duft. Ich hätte nicht gedacht, dass sie schon ein Jahr nach der Pflanzung wieder so reichlich Knospen ansetzt. Ob es wirklich 'Pallida' (laut Etikett) ist oder eine andere Sorte, sei dahingestellt. Schön ist sie jedenfalls allemal, und vor dem schattigen Hintergrund meiner "wilden Ecke" leuchtet sie ganz besonders schön in der Sonne.





"Durchblick" von der Terrasse hinunter in den Garten, dort glühen die Tuffs mit den gelben Krokussen (drei verschiedene Sorten) geradezu. Der hellblaue 'Blue Pearl' steht dort ebenfalls, aber der ist auch ein paar Tage später dran. Zum Glück haben die Mäuse diese Ecke noch nicht entdeckt...





Schließlich noch zwei Übersichtsbilder, weil das Wetter so herrlich war. Es ist wirklich unglaublich, dass die Vegetation Anfang Februar schon so weit ist, man wähnt sich eher im März! Sogar die ersten Kraniche ziehen schon wieder gen Norden, das ist wirklich ausgesprochen früh.

Hoffentlich bleiben wir diesmal von Spätfrösten verschont, denn die können hier in der Region durchaus bis Mitte April auftreten (zu den Eisheiligen im Mai wird es zwar durchaus auch mal kalt, aber wenigstens friert es nicht mehr).
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 06.02.2020, 13:47   #26
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Krank bin ich nicht, aber ich war auf Dienstreise durch ein Grippe und Erkältungsgebiet. Manchmal bringe ich mir dann etwas mit, was ich nächste Woche sehen werde.

Ansonsten haben wir wohl jetzt den Moment, wo nicht Regieren besser ist als falsch zu Regieren. Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln, typisch FDP.

Ich mache dann mal weiter mit dem nächsten Plan...
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 06.02.2020, 18:16   #27
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 60
Tach auch!


Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Ich mache dann mal weiter mit dem nächsten Plan...
Ist das Plan B oder schon C?

Immerhin kann ich noch den letzten Rest vom Snookermatch Higgins gegen Zhao sehen. Langer Donnerstag im Amt und Snooker passen nicht zusammen...

Am Wochenende gehts wieder mal zum Enkel besuchen.
__________________
Mein Sternzeichen: Keinbock 01.01-31.12.
Spocky ist offline  
Alt 06.02.2020, 19:37   #28
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Ist das Plan B oder schon C?
Plan B hatte ich noch nicht, aber mit C liegst du fast richtig, es ist Plan CM bzw. voll ausgeschrieben Configuration Management. Das ist wichtig. Bei ISVV muss ich aber noch weiter machen, aber manchmal muss man einfach einmal etwas anderes sehen, wenn man schon immer [Control]-S + [Control]-W tippelt, anstelle von [Shift]-S + [Shift]-W.

In Thüringen haben die doch echt einen an der Klatsche, wobei ich nicht nur die FDP meine, sondern auch die CDU.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 06.02.2020, 22:07   #29
N1_2888
 
Benutzerbild von N1_2888
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Wien
Geschlecht: m
Alter: 36
@ Andreas: Schöne Bilder, aber leider gleichzeitig auch ein Sinnbild für den Klimawandel. Derzeit lautet die Abfolge der Jahreszeiten noch Altweibersommer, Schmuddelherbst und Vorfrühling, und wenn sich der Trend fortsetzt, fällt in zehn Jahren auch der Schmuddelherbst weg.

@ Mathe Man: Diese Verlogenheit in der Politik ist atemberaubend. Da lässt sich einer von der Höcke-Partei oder -Partie (der Typ sieht doch schon aus wie ein N*zi; sorry, is doch wahr) ins Ministerpräsidentenamt hieven und faselt nachher allen Ernstes etwas von wegen "Brandmauer zur AfD" und "Anti-AfD". Da lob ich mir fast unsere Politiker, die wenigstens offen und ehrlich mit Rechtsaußen koalieren und nicht so verlogen hintenrum. Jedenfalls sollte jemand den Genies in Thüringen mal die Grundrechnungsarten nahebringen, denn wenn Linke und AfD die Mehrheit haben, muss eine der beiden Parteien ins Boot geholt werden. Dass die "Mitte" in all ihrer "Bürgerlichkeit" (nicht umsonst geht der Begriff gern mit dem schönen Wort Scheinmoral einher) nicht nur Schwierigkeiten hat, diese beiden auseinanderzuhalten und sie unentwegt gleichsetzt, sondern gerade den allerrechtesten Landesverband der AfD fürs erste verbotene Techtelmechtel wählt, spricht Bände.

Ähm, ja, bitte um Verzeihung für das Politisieren. Es ist nicht meine Absicht, den "Politik und Zeitgeschichte"-Thread in der PE wieder aufleben zu lassen. (Vielleicht wäre ihm mit einem eleganteren Titel, nämlich "Politik und Zeitgeschehen", mehr Erfolg beschieden gewesen. ) Deswegen schreibe ich auch garantiert nichts mehr zu dem Thema und werde mich in Hinkunft wieder den wirklich wichtigen Dingen im Leben wie nicht zuletzt dem Wetter widmen. Heute war's recht sonnig, aber äußerst windig, fast stürmisch. Von den 6 Grad, die's heute am frühen Nachmittag gehabt hat, hat man daher eher wenig gespürt.

N1_2888 ist offline  
Alt 06.02.2020, 22:07   #30
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Da geb ich dir völlig recht, Mathe und AKK kann schauen, wie sie ihre Thüringer Leute wieder zurechtrückt. Aber so fängts irgendwann an durch Dummheit räumt man der AFD immer mehr Spielraum und Macht ein, hoffentlich nimmt das nicht irgendwann ein schlimmes Ende, ausgerechnet der Höckeflügel. Wenigstens ist die FDP zurückgerudert und der gewählte Minsterpräsident ist zurückgetreten, da hat Lindner wohl ein Machtwort gesprochen, morgen stellt er ja die Vertrauensfrage, wird aber wohl Vorsitzender bleiben, wen sonst hätten sie denn. Hab ich doch zufällig im TV gehört, dass der Kemmerich für gerade mal 24 Stunden im Amt 93.000 Euro erhält , das rechnet sich doch.

Und der Trumpel überm großen Teich ist auch wieder ungeschoren davongekommen. Ach ja!

Euch noch einen schönen Donnerstag Abend!

Edit: Sorry, aber bei so wichtigen aktuellen politischen Entscheidungen muss ich einfach ein wenig was drüber schreiben, ich hab mich auch an eine angemessene Wortwahl gehalten und bin auch schon wieder still.

In der Nacht von Sonntag auf Montag solls ja mit dem Stürmen richtig heftig werden.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen

Geändert von Susa56 (06.02.2020 um 22:17 Uhr)
Susa56 ist offline  
Alt 06.02.2020, 23:06   #31
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Aber so fängts irgendwann an durch Dummheit räumt man der AFD immer mehr Spielraum und Macht ein, hoffentlich nimmt das nicht irgendwann ein schlimmes Ende, ausgerechnet der Höckeflügel.
Und das alles, wo doch Thüringen schon einmal in der Deutschen Geschichte eine nicht sehr glorreiche Zeit eingeläutet hat.

GN8
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 07.02.2020, 20:32   #32
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Guten Abend!!!
Endlich Feierabend und endlich Wochenende.
Ich hab mein Auto wieder.
Gestern morgen hab ich ihn in die Werkstatt gefahren, wegen meinen Innen-Pool. Heute abend konnte ich ihn wiederholen. Es waren Klappen kaputt, die dafür sorgen das der Luftzug entweichen kann wenn man die Tür zuschlägt. Da kam das ganze Wasser rein. Nun ist es repariert und er bleibt hoffentlich trocken. Es fühlte sich auch schon ganz trocken an, beim zurückfahren.
Dann hab ich heute meinen alten Pc zur Rundumsanierung gebracht. Neue Grafikkarte und hoffentlich ein bisschen mehr Ram soll er kriegen. Gereinigt wird er auch und kriegt einen Systemcheck.

Und durch die Lokalnachrichten ging es heute den ganzen Abend nur um den kommenden Orkan. Ich glaube ich werde morgen dann mal im Garten ein wenig aufräumen. Da steht noch hier und da was rum, was wegfliegen könnte.
Fannylena ist offline  
Alt 07.02.2020, 21:39   #33
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Genau, Orkan. Den sehe ich schon seit einer ganzen Weile mit seinen eben mal ca. 100 hP Luftdruckunterschied, die ausgeglichen werden wollen. Ich habe sicherheitshalber mein Notenbuch mit nach Hause genommen, falls es am Montag nicht ratsam ist das Haus zu verlassen. Ich habe nur Wege durch Wälder um zur Arbeit zu kommen. Weht es zu heftig, machen ich Arbeiten am anderen Ort. Das darf schließlich nicht Home-Office heißen. Ansonsten, ich empfehle am Sonntag einen Ausflug auf den Brocken, damit ich meine Halsmuskulatur beim Kopfschütteln lockern kann, wenn wieder die üblichen Bilder der Pobackenrutscher zu sehen sind.

BTW: Warum dürfen eigentlich Dieselfahrzeuge bei niedrigen Temperaturen in Umweltzonen einfahren, obwohl ihre Abgasreinigung zum Motorschutz abgeschaltet ist. Wie kann ich meine Lunge schützen, wenn diese beknackten Dieselfahrer an meinem Fahrrad vorbei heizen und ich vom ekeligen Gestank dieser Dreckschleudern nur noch am Husten bin?
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln

Geändert von Mathe Man (07.02.2020 um 21:42 Uhr)
Mathe Man ist offline  
Alt 07.02.2020, 22:13   #34
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Hallo zusammen!

Zu uns soll der Orkan erst am Montagmorgen kommen. Meine Mülltonne bleibt jetzt ohnehin die ganze Zeit an einem windgeschützten Platz. Ansonsten hab ich nicht mehr so viel draussen rumliegen, zwei Besen müssen in die Garage und die Plane am Grill ist fest verzurrt, Gartensitzgruppe ist eh noch nicht auf der Terrasse aufgebaut und die Asche aus dem Aschenbecher vom Sohn am Balkon wirds wie üblich in alle Winde verstreuen, er vergißt ihn regelmässig zu leeren.

Morgen abend haben wir Theater, ein sehr passendes Stück in diesen Tagen: Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui von Brecht, sozusagen eine Anspielung auf Hitlers Machtübernahme.
Geht aber bloß bis kurz nach 21 Uhr, da können wir noch schön zum Essen danach gehen.

@dago, hoffentlich bekommst du einen Zug zurück nach München von deinem Mäusebesuch, ich drück dir auf alle Fälle die Daumen. Die Bahn warnt ja jetzt schon, dass alle möglichen Züge ausfallen könnten wegen Bäumen und Ästen auf den Gleisen.

Ein schönes, nicht gar zu stürmisches Wochenende euch allen!
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 07.02.2020, 23:48   #35
dagobert
Member
 
Benutzerbild von dagobert
 
Registriert seit: Jun 2001
Ort: München
Geschlecht: w
Alter: 57
@susa
ich fahr ja erst nächste woche donnerstag. bis dahin hoff ich ist der sturm wieder vorbei
__________________
wenn ich ein sim wär, hätt ich jetzt platinstatus.
mir ist so kätzepyürin zumute
mitglied bei "rent-a-friend - pümpel-azubi
dagobert ist offline  
Alt 08.02.2020, 00:11   #36
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
@N1_2888: Ja, ich glaube, so früh waren die Frühlingsblüher noch nie dran. Anfang-Mitte Februar, ja, aber dass Ende Januar schon so viel blüht, ist sehr ungewöhnlich.

Gestern bekam ich ein Paket mit einem weiteren wichtigen Gartenutensil, einem Rodesparten. Das Ding sieht wirklich martialisch aus, "Root Slayer" heißt es, und tatsächlich war es noch nie so einfach, selbst dicke Wurzeln zu durchtrennen und Wurzelstöcke aus der Erde zu heben. Heute half ich dann noch meiner Mutter beim Rückschnitt einiger Büsche, und ein weiterer wurde mit dem besagten Root Slayer ausgebuddelt.

Es war dann wohl auch der letzte schöne Tag mit herrlichem Sonnenschein und blauem Himmel, ab morgen soll es sich zunehmend bewölken, es kommt wieder Regen auf, und am Sonntag und Montag soll es hier auch kräftig pusten. Wenn der Wind aus Richtung Westen kommt, wird's hier im Tal nicht so schlimm, aber ich werde vorher trotzdem schauen, dass mir nichts davonfliegt.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 08.02.2020, 10:58   #37
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Es ist doch wirklich interessant zu erfahren, dass James Watt nicht der Erfinder der Dampfmaschine war, sondern ein Franzose, der nach seiner Vertreibung aus Frankreich in Deutschland lehrte. Er baute sogar ein Dampfschiff, kam aber nicht zu seinem Ziel London, weil in Münden sein Boot von technikfeindlichen Schiffern zerstört wurde. Was man nicht so alles in Informatik-Nachrichten findet. Ich muss mal dieses falsche Schulwissen aus meinen Kopf verdrängen.

Moin Moin, Ruhe vor dem Sturm. Ich glaube, ich sollte heute noch einmal versuchen Pullover zu kaufen. Der letzte Versuch verlief ergebnislos. Vielleicht sollte ich besser im Netz statt in der Stadt suchen.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 08.02.2020, 11:37   #38
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
@dago, sorry da hab ich mal wieder zu schnell gelesen und nicht genau hingeschaut. Hoffe deiner Erkältung gehts schon besser.

Mein Mann hat gestern auch ein paar Büsche und die Rosen auf der Südseite nun doch zurückgeschnitten, prompt wars heur nacht wieder recht frostig.

Beim Einkauf in der Metzgerei gings heut so zu, dass ich keine Geduld mehr beim Warten aufgebracht habe und nichts mitgenommen hab, werden halt mal die Reste aufgebraucht.Vielleicht ist das schon Panikeinkauf vorm großen Sturm, Angst, dass man am Montag nicht aus dem Haus kann.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  

Werbung
Alt 08.02.2020, 12:54   #39
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
@N1_2888: Ja, ich glaube, so früh waren die Frühlingsblüher noch nie dran. Anfang-Mitte Februar, ja, aber dass Ende Januar schon so viel blüht, ist sehr ungewöhnlich.
Hier blüht jetzt auch so langsam was. Der Teppichphlox hat schon 5 violette Blüten aufgemacht. Einige Krokusse blühen auch schon und überall spitzen die Blumenzwiebeln raus. Die Narzissen unten im Garten sind schon über 10 cm hoch.
Zitat:
Gestern bekam ich ein Paket mit einem weiteren wichtigen Gartenutensil, einem Rodesparten. Das Ding sieht wirklich martialisch aus, "Root Slayer" heißt es, und tatsächlich war es noch nie so einfach, selbst dicke Wurzeln zu durchtrennen und Wurzelstöcke aus der Erde zu heben. Heute half ich dann noch meiner Mutter beim Rückschnitt einiger Büsche, und ein weiterer wurde mit dem besagten Root Slayer ausgebuddelt.
Das sieht aus wie ein gewöhnlicher Unkrautstecher. Ich hab jetzt einige Unkrautstecher durch und alle sind früher oder später durchgefallen. Ist der wirklich besser??

Als LGF noch gearbeitet hat, hatte er von einem Kollegen einen Eisenstab bekommen. Der Kollege ist nun schon weit über 80 und hat ihm versichert das er das Ding nicht mehr braucht. Und so hab ich das bekommen. Einfach nur ein flacher Eisenpinn ca. 40 - 50 cm lang mit einer Spitze. Das Ding ist so stabil das ich damit schon alles mögliche rausgekriegt habe. Es verbiegt absolut nicht, wie die herkömmlichen Unkrautstecher. Ich renne jetzt nur noch mit dem Pinn durch den Garten um Unkraut zu zupfen. Geht viel leichter und selbst wenn ich auf einem Stein treffe gehts nicht gleich kaputt.
Zitat:
Es war dann wohl auch der letzte schöne Tag mit herrlichem Sonnenschein und blauem Himmel, ab morgen soll es sich zunehmend bewölken, es kommt wieder Regen auf, und am Sonntag und Montag soll es hier auch kräftig pusten. Wenn der Wind aus Richtung Westen kommt, wird's hier im Tal nicht so schlimm, aber ich werde vorher trotzdem schauen, dass mir nichts davonfliegt.
Hier solls am Sonntag nachmittag bis abend losgehen. Bisher ist es nur bewölkt und vorhin war irgendwie ein komisches Licht draußen.

Ich bin heute auch durch den Garten gegangen und hab alles was wegfliegen kann in die Gartenhütte geräumt. Das Vogelhäuschen, die Schneeschaufel (die nicht gebraucht wurde, weil Frau Holle jetzt Wasserbetten hat) und ein bisschen Kleinkram. Viel wars halt nicht, wegen Winter. Meine Sonneninsel hab ich zusammengestellt. Dort wo sie steht, kann sie eigentlich nicht weg.
Unsere Mülltonnen stehen hinter dem Haus in einer Ecke. Da kann nichts passieren. Habe meine Mutter angewiesen auf dem Balkon aufzuräumen, da hat sie alles mögliche rumstehen und dort fliegt fast immer was weg.

LGF ist zu seinem Haus gegangen um dort alles sturmsicher zu machen.

Ich war vorhin noch in der Stadt und habe meine Tabletten besorgt. Beim Metzger war ich auch. Der Laden war voll, aber ich habe die 5 Minuten gewartet bis alle raus waren. Dann gabs noch einen kleinen Ausflug in die Drogerie. Mein Superdeo geht zu Ende.
Fannylena ist offline  
Alt 08.02.2020, 13:10   #40
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Hehe, für 'nen Unkrautstecher ist der etwas groß, hier mal im Vergleich mit einem Komposter:



Ich glaube nicht, dass ich den klein kriege, der besteht aus massivem Stahl (auch der Stiel) und ist locker zwei oder drei Kilo schwer.

Für das normale Unkraut habe ich einen Unkrautstecher von Gardena, der ist im Vergleich zu vielen anderen erstaunlich robust.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 08.02.2020, 13:20   #41
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Hehe, für 'nen Unkrautstecher ist der etwas groß, hier mal im Vergleich mit einem Komposter:

Ich glaube nicht, dass ich den klein kriege, der besteht aus massivem Stahl (auch der Stiel) und ist locker zwei oder drei Kilo schwer.

Für das normale Unkraut habe ich einen Unkrautstecher von Gardena, der ist im Vergleich zu vielen anderen erstaunlich robust.
Öhm, ja ok.
Hihi, auf den Bildern die ich ergoogelt habe, sah der so klein aus.
Ist eher so ein spitzer Spaten. Nicht schlecht. Mir fallen schlagartig ein paar Situationen ein, wo ich den hätte gebrauchen können. Ich hab dann am Ende immer meine Mistgabel geholt.
Fannylena ist offline  
Alt 08.02.2020, 16:28   #42
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Ich war nach dem Mittagessen in der Stadt gewesen. Kein SUV, der mir den Weg nimmt, lediglich einer der Abstand zum linken Bordstein hält aber nicht zum Radfahrer. Aber bei diesen Bordsteinen muss man halt mit rechnen, das sie unvormittelt vor das Auto springen. Bei der Mutter mit ihrem Kleinkind auf der Strassenseite habe ich dann mal gesagt, dass es wohl keine so gute Idee ist. Wenn da einer Rechts abgebogen wäre hätten sie auf der Motorhaube gesessen.
Und in der Stadt an der Fußgängerampel ballerte dann noch ein PKW bei mehr als rot um die Ecke. Die "immer bei Rot fahrenden Radfahrer" währen fast umgefahren worden, als sie beim Umspringen der Ampel auf grün sich in Bewegung gesetzt haben. Soviel dazu.

Shoppen hat bei mir keine Glücksgefühle vorher gerufen. Vernünftige Sweat-Shirts sind eigentlich nicht zu bekommen, die anderen fehlenden Sachen hatten sich auch gut in den Regalen versteckt (Wo waren eigentlich die Sachen mit 70% Preisnachlass? Daneben Kunden die nicht verstehen, dass 20% Rabatt kein Rabatt sind, sondern einfach nur etwas weniger Handelsmarge aufgeschlagen auf den ursprünglich überhöhten Preis.... Vielleicht haben sie noch etwas gefunden, ihr mit geführter Mann sah sehr begeistert aus. ).

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Hehe, für 'nen Unkrautstecher ist der etwas groß, hier mal im Vergleich mit einem Komposter:
Der ist doch ideal zum Ausgraben von Filix Maximus.

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Für das normale Unkraut habe ich einen Unkrautstecher von Gardena, der ist im Vergleich zu vielen anderen erstaunlich robust.
Ja, mein kleiner Unkrautstecher von Gardena ist auch noch immer dabei. Ich vermute aber der ist im Vergleich zu einem nagelneuen um mindestens ein Zentimeter kürzer.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 08.02.2020, 18:33   #43
carlfatal
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Ladadi
Geschlecht: m
Alter: 53
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Es ist doch wirklich interessant zu erfahren, dass James Watt nicht der Erfinder der Dampfmaschine war, sondern ein Franzose, der nach seiner Vertreibung aus Frankreich in Deutschland lehrte. Er baute sogar ein Dampfschiff, kam aber nicht zu seinem Ziel London, weil in Münden sein Boot von technikfeindlichen Schiffern zerstört wurde. Was man nicht so alles in Informatik-Nachrichten findet.

Hab das gerade gesehen, aber hey, die Dampfmaschine ist noch viieeel älter: https://de.wikipedia.org/wiki/Heronsball. Und das Prinzip ist seit Archimedes der antiken Welt bekannt gewesen.

Das Ding hat sich tatsächlich wohl im Theater brauchen lassen und zur Belustigung bei Parties, aber die Römer konnten dank all der Sklaven nicht wirklich was damit anfangen, Arbeit zu rationalisieren. Das betrifft betrifft im Übrigen auch solche tollen Sachen wie Wasserräder oder Dreschmaschinen. Ein wirtschaftlicher Einsatz war ganz einfach nicht möglich.
carlfatal ist offline  
Alt 09.02.2020, 14:43   #44
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Moin Moin,

es pustet bereits etwas stärker. Besonders interessant ist das tiefe sonore Singen der 20 kV Leitung, unter der ich eben beim Sonntagsspaziergang vorbei gekommen bin. Verschwörungstheoretiker würden jetzt wahrscheinlich sagen, dass das vom Windstrom kommt, weil bei dem Wind schließlich mehr Strom in die Leitung gespeist sind. Dann fangen die durch die Überlast an zu singen.

So beiläufig dachte ich mir dann noch, diese Weide ist gut vorbereitet auf den Sturm. Und auf ihr wächst ein Weihnachtsbaum!1elf!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sturmfest.JPG (148,4 KB, 73x aufgerufen)
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln
Mathe Man ist offline  
Alt 09.02.2020, 16:14   #45
Heartfilia_
Member
 
Benutzerbild von Heartfilia_
 
Registriert seit: Mai 2013
Ort: Universum
Geschlecht: w
Alter: 27
Guten Tag liebe Freunde der Sonne

Ich erlaube mir mal, mich hier mit herein zu schmuggeln und hoffe, ihr nehmt mich gut mit auf.

Bei uns windet es auch schon ziemlich stark, es heult, pfeift, knackt und pustet wie verrückt. Ungefähr ab 17 Uhr sollte es ja noch richtig losgehen. Bisher empfinde ich den Wind noch nicht als so sehr orkanartig. Es sind allerdings schon ein paar heftige Böen dabei.

In diesem Sinne, haltet eure Perrücken gut fest beim rausgehen und vergesst die Steine in den Taschen nicht.
__________________
Heartfilia_ ist offline  
Alt 09.02.2020, 16:43   #46
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 59
Einen schönen Sonntag wünsch ich euch!

Bei uns tut sich noch gar nichts, mein Mann konnte noch bis zum frühen Nachmittag bei herrlichstem Sonnenschein Gartenarbeit verrichten.
Es soll hier ja erst morgen früh mit den Sturmböen losgehen und ich hab mich am Vormittag im Cafe verabredet, das passt ja dann. Werd schon heil in die Stadt und wieder nach Hause kommen mit dem Bus.

Noch alles ruhig am Brocken, Mathe Man?
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist offline  
Alt 09.02.2020, 17:00   #47
Mathe Man
 
Benutzerbild von Mathe Man
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Braunschweig
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Noch alles ruhig am Brocken, Mathe Man?
Weil sie alles rot eingefärbt haben auf der Warnkarte, haben sie es heute so violett eingefärbt wegen extreme Orkanböen, will heißen bis 180 km/h. Mieze steht wahrscheinlich schon bereit um ein paar Tiefflieger anzupeilen. Aktuelle Meßwerte bei 156 km/h. Jeder, der dort draussen ist, sollte sich doppelseitigen Klebeband hinter die Ohren kleben zur Reduktion des Windwiderstands.
__________________
Sterbe aktiv, nimm deine Übergangsjacke und geh ins Licht.
Kätzepyürin pümpeln

Geändert von Mathe Man (09.02.2020 um 17:03 Uhr)
Mathe Man ist offline  
Alt 09.02.2020, 17:14   #48
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 41
Zitat:
Zitat von Mathe Man Beitrag anzeigen
Mieze steht wahrscheinlich schon bereit um ein paar Tiefflieger anzupeilen.
Facebookbeitrag von Wetter online.


Ich sehe dumme Menschen. (Frei nach The sixth Sense)
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline  
Alt 09.02.2020, 17:32   #49
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 43
Hier pustet es mittlerweile ebenfalls schon recht kräftig, also habe ich vorhin noch eine Runde um den Block gedreht, war gestern schon nicht draußen, weil das Wetter so ungemütlich war, allerdings war's gestern einfach nur zu kalt, während es heute bis zu 11°C warm wurde. Im Garten habe ich alles weggeräumt, was irgendwie um- oder weggeweht werden könnte, ich hoffe nur, dass meine große Tanne heil bleibt, die steht mitten im Wind und schützt die große Fichte dahinter. Und hoffentlich bricht kein Tannenast ab und fällt auf meine gerade in herrlicher Blüte stehende Zaubernuss... Zum Glück wohne ich im Tal, die kräftigsten Böen werden darüber hinweg wehen, aber ungemütlich wird's wahrscheinlich schon.
__________________
Andreas

SimCityPlaza - SimCityKurier - SimForum BAT Team
Andreas ist offline  
Alt 09.02.2020, 17:38   #50
Fannylena
Member
 
Benutzerbild von Fannylena
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: NRW
Geschlecht: w
Alter: 45
Hier pustet es auch kräftig. Es pfeift schon ordentlich um die Ecken. Die ersten Bäume im Wald sind auch schon umgefallen. Aber die, die ich im Blick habe stehen noch. Mal sehen wie lange. Handy ist aufgeladen, Laptop auch, also wenn der Strom ausfallen sollte, kann im immerhin noch Candy Crush spielen.
Ich hoffe nur der Holzbrettermüllstapel vom Nachbarn bleibt wo er ist. Der könnte nämlich geradewegs in unseren Garten fliegen. Auto steht inner Garage, kann auch nix passieren.
Unsere Nachbarn machen eh sturmwichteln. Die haben ihre ganzen Garten-Kinkerlitzchen noch draußen stehen. Mal sehen bei wem sie sich morgen befinden.
Fannylena ist offline  
Thema geschlossen

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de