Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Technik

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.02.2009, 00:15   #1
LoveBird
Member
 
Registriert seit: Okt 2007
Kino.to - Wie groß ist die Gefahr?

Also, ich habe da mal eine große Frage. Ein Freund von mir hat mir letztens einen Link gesendet.(kino.to). Dabei hat er mir nicht genannt, was man da findet und ich bin einfach mal drauf.
Dabei merkte ich dann, dass es sich hierbei um eine Seite handelt, die Kinofilme(aktuelle wie auch schon Filme, die mal im Kino waren), Serien und Dokumentationen kostenlos, ohne Download anbieten. Dort kann man sich die Filme, mithilfe eines Streams anschauen, also wie bei YouTube, MyVideo usw.. Ich muss echt staunen, die Seite muss ja sehr beliebt sein...
Kung Fu Panda->1,5 Millionen Views.
Scrubs->30 Millionen Views
The Simpsons->24 Millionen View
Ist das jetzt legal?

Geändert von LoveBird (07.03.2012 um 17:05 Uhr)
LoveBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:27   #2
XaR
Member
 
Benutzerbild von XaR
 
Registriert seit: Okt 2001
Geschlecht: m
Alter: 25
Im Sinne der Vorratsdatenspeicherung rate ich dir zumindest in Deutschland stark von jeglichen zweifelhaften Aktivitäten ab.
__________________
Arrrh!
XaR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:28   #3
D.K. 63
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: M
Bei der Seite kannst du nicht erwischt werden da sie nicht Illegal ist, falls du vllt schon bemerkt hast handeln sich die filme von Uploader die solche filme von CZ etc kaufen und dort freistellen, deswegen ist die quälität usw nicht so gut, und wenn einer eine strafe bekommen würde dann nicht du sondern die, die filme reinstellen
ledendlich brauchst du ja falls bemerkt die player um sie zusehen und anderes um sie zu laden.... also keine sorge :P
D.K. 63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:30   #4
LoveBird
Member
 
Registriert seit: Okt 2007
Zitat:
Zitat von XaR Beitrag anzeigen
Im Sinne der Vorratsdatenspeicherung rate ich dir zumindest in Deutschland stark von jeglichen zweifelhaften Aktivitäten ab.
Ich versteh so garnicht was der Satz sagen soll.
LoveBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:31   #5
D.K. 63
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: M
Er meint das du dich nicht strafbar machen sollst, und die gesetze in deutschland kennst du ja urhebergesätze etc ^^
D.K. 63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:41   #6
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Spocky
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 54
Wenn eine Seite Filme anbietet, die eben im Kino anlaufen, kannst du mit 100% Gewissheit davon ausgehen, dass das nicht legal ist.

Ob die "Betreiber" einer Seite und/oder auch die "Anschauer2 einer Seite für die Verfolgung von Rechtsverletzungen in Frage kommen, ist sicher nicht so einfach zu beantworten. Im Zweifelsfall holt sich die Judikative den, der greifbar ist. Das ist dann unter Umständen der Donwloader.

Meine Empfehlung:

Ins Kino gehen
alternativ
warten bis der Film auf DVD im Handel legal zu haben ist
oder alternativ
warten, bis der Film im freeTV kommt und dort aufzeichnen.
__________________
SimCityPlaza | SimCityKurier | Made by Spocky #1 #2 #3 | malu.bike
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:44   #7
LoveBird
Member
 
Registriert seit: Okt 2007
Zitat:
Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
Wenn eine Seite Filme anbietet, die eben im Kino anlaufen, kannst du mit 100% Gewissheit davon ausgehen, dass das nicht legal ist.

Ob die "Betreiber" einer Seite und/oder auch die "Anschauer2 einer Seite für die Verfolgung von Rechtsverletzungen in Frage kommen, ist sicher nicht so einfach zu beantworten. Im Zweifelsfall holt sich die Judikative den, der greifbar ist. Das ist dann unter Umständen der Donwloader.
Wenn man so einen Film schaut, downloaded man denn da i-was? Das ist doch nur ein Streamplayer?! Werden denn die YouTube-Videos auch gespeichert?!
LoveBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:49   #8
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Wie ist die Sache mit den Seiten Adthe.net und Streamcity.de.vu? Dort kann man an Spieltagen die Fußballspiele live verfolgen, ohne, dass es was kostet ...

Edit: Faq von Streamcity.de.vu

Fussball kostenlos live übers Internet? Geht das?

Ja es geht wirklich! Anhand von Streams könnt ihr die Begegnungen eurer Mannschaft>
live und kostenlos im Internet mitverfolgen!

Ist das nicht Illegal?

Nein es ist legal! Die meisten Streams kommen nämlich aus China und dort sind diese meist auch im FreeTV zu sehen! Da die Rechte bei den Chinesen sind können sie machen was sie wollen! Auch Streams im Internet anbieten! Jedoch kommt es ab und zu vor das PayTV Sender von Privatleuten gestreamt werden. Das ist verboten! Das Anschauen der Streams aber nicht!

Was brauche ich um Streams sehen zu können?

Um Streams sehen zu können, braucht ihr ein P2P-Programm und Internet Ihr solltet mindestens einen DSL2000 Anschluss besitzen da die Streams sonst sehr stark stocken oder erst gar nicht starten! Die P2P-Programme findet ihr bei uns im Database-Bereich. Im Forum findet ihr außerdem Infos über die Programme (Sender, Bedienung usw.)

Wie Starte ich einen Stream?

Zunächst einmal müsst ihr euch in der linken Box eine Sportart aussuchen. Wenn ihr auf eine Sportart geklickt habt erscheint in der großen Box eine Liste an Spielen die Übertragen werden. Nachdem ihr dann ein Spiel ausgesucht und draufgeklickt habt, öffnet sich ein neues Feld darunter und es erscheinen die Sender mit ihren dazugehörigen Streams. Jetzt kommt es drauf an P2P-Programm ihr installiert habt. Wenn ihr beispielsweise "Sopcast" installiert habt klickt ihr auf einen Play-Button neben dem Sopcast Logo. Der Stream wird nun automatisch gestartet. Zur Zeit sind Sopcast und TVU die besten Streamprogramme.

Hier die Logos der P2P-Programme:
JustinTV: Logo Justin TV
Mogulus: Logo Mogulus
PPLIVE: Logo PPLIVE
PPMate: Logo PPMate
PPStream: Logo PPStream
RealPlayer: Logo RealPlayer
Sopcast: Logo Sopcast
TVAnts: Logo TVAnts
TVU: Logo TVU
Ustream: Logo Ustream
Uusee: Logo Uusee
Veetle: Logo Veetle
Webplayer: Logo Webplayer
WMP: Logo WMP
Zatoo: Logo Zatoo
__________________
Windows 7 64 Bit / Gigabreit Nvidia GTX770 OC / Intel I5 4670K @ 4,2GHz / Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 12GB Corsair Vengeance LP + A-Data Gaming Series DDR3-1600 / Crucial M500 240GB / Western Digital Caviar Black 1TB / Samsung Spinpoint 0,5TB / Western Digital Caviar Green 1TB (externe Platte) / Corsair TX650W / Corsair 600T ♥ / Benq GW2760HM 27" / Acer B243WCYDR 24"
~Ich leiste keine PC-Beratung via PN, ich schaue in entsprechende Threads rein.~ ~ Gabbo-Region reloaded die Dritte [Full-HD] ~
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:51   #9
Andreas
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Andreas
 
Registriert seit: Mai 2002
Ort: bei Bad Kreuznach
Geschlecht: m
Alter: 37
Soweit ich weiß, wurde hierzulande noch niemand dafür belangt, weil er sich einen Stream angeschaut hat, aber immerhin speichert der Flash Player ja auch Daten temporär auf der Festplatte ab, und es gibt Tools, mit denen man Streams trotzdem aufzeichnen kann. Man bewegt sich also auf jeden Fall auf sehr dünnem Eis, und man weiß nie, wie die zuständigen Institutionen entscheiden, sollte man doch erwischt werden.
Andreas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:52   #10
D.K. 63
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: M
Schau doch mal bei der seite unter Haftungsausschuss nach da steht alles was du wissen musst dann müssten deine fragen beantwortet sein
D.K. 63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:56   #11
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Ich muss erstmal was finden wegen Haftungsausschuss auf dieser Seite ...
__________________
Windows 7 64 Bit / Gigabreit Nvidia GTX770 OC / Intel I5 4670K @ 4,2GHz / Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 12GB Corsair Vengeance LP + A-Data Gaming Series DDR3-1600 / Crucial M500 240GB / Western Digital Caviar Black 1TB / Samsung Spinpoint 0,5TB / Western Digital Caviar Green 1TB (externe Platte) / Corsair TX650W / Corsair 600T ♥ / Benq GW2760HM 27" / Acer B243WCYDR 24"
~Ich leiste keine PC-Beratung via PN, ich schaue in entsprechende Threads rein.~ ~ Gabbo-Region reloaded die Dritte [Full-HD] ~
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 00:59   #12
D.K. 63
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: M
Zitat:
Zitat von Banger Beitrag anzeigen
Ich muss erstmal was finden wegen Haftungsausschuss auf dieser Seite ...
Wenn die seite vor dir ist, steht links das ganze zeug wie regeln, haftungsa... etc
D.K. 63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:03   #13
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Die Seite ist nicht von mir. Im bin gerade noch am Suchen.

Hab da im Faq noch was gefunden, das man sich mittels Proxys andere IP-Adressen holen kann, sodass die eigene verborgen wird.

Links kann ich nur Sportarten aussuchen für Streams. Ins Forum von der Seite komm ich auch nicht rein, da kommt eine Meldung, dass ich meinen Werbeblocker aus machen muss.
__________________
Windows 7 64 Bit / Gigabreit Nvidia GTX770 OC / Intel I5 4670K @ 4,2GHz / Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 12GB Corsair Vengeance LP + A-Data Gaming Series DDR3-1600 / Crucial M500 240GB / Western Digital Caviar Black 1TB / Samsung Spinpoint 0,5TB / Western Digital Caviar Green 1TB (externe Platte) / Corsair TX650W / Corsair 600T ♥ / Benq GW2760HM 27" / Acer B243WCYDR 24"
~Ich leiste keine PC-Beratung via PN, ich schaue in entsprechende Threads rein.~ ~ Gabbo-Region reloaded die Dritte [Full-HD] ~

Geändert von Banger (08.02.2009 um 01:06 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:15   #14
D.K. 63
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2009
Geschlecht: M
Das forum kannst vergessen da musst du dich registrieren um rein zu kommen oO
D.K. 63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:47   #15
Banger
Member
 
Benutzerbild von Banger
 
Registriert seit: Mär 2008
Ort: A L S
Geschlecht: ™
Also muss man sich doch Premiere kaufen. ( )

Edit: Wegen der Rechtslage sind diese Links auch nicht mehr im Hansaforum gestattet.
__________________
Windows 7 64 Bit / Gigabreit Nvidia GTX770 OC / Intel I5 4670K @ 4,2GHz / Scythe Mugen 2 / Asrock Z87 Extreme 4 / 12GB Corsair Vengeance LP + A-Data Gaming Series DDR3-1600 / Crucial M500 240GB / Western Digital Caviar Black 1TB / Samsung Spinpoint 0,5TB / Western Digital Caviar Green 1TB (externe Platte) / Corsair TX650W / Corsair 600T ♥ / Benq GW2760HM 27" / Acer B243WCYDR 24"
~Ich leiste keine PC-Beratung via PN, ich schaue in entsprechende Threads rein.~ ~ Gabbo-Region reloaded die Dritte [Full-HD] ~

Geändert von Banger (08.02.2009 um 01:52 Uhr)
Banger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 10:59   #16
|Micha|
Member
SimTimes Team
 
Benutzerbild von |Micha|
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Leipzig
Geschlecht: m
Alter: 25
Zitat:
Zitat von XaR Beitrag anzeigen
Im Sinne der Vorratsdatenspeicherung rate ich dir zumindest in Deutschland stark von jeglichen zweifelhaften Aktivitäten ab.
Da steht doch aber folgendes:
Zitat:
Nicht gespeichert werden die IP-Adresse und die URIs der im Internet aufgerufenen Adressen, sowie auch nicht die abgerufenen Inhalte selbst.
Somit dürfte man doch nicht nachverfolgen können, wo man sich aufhält. So wie ich das da verstehe, wird nur gespeichert, mit welcher IP-Adresse man sich wie lange im Internet aufhält.


Da kino.to illegale Inhalte zur Verfügung stellt, dürfte die Seite selbst auch illegal sein.
|Micha| ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 11:07   #17
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Spocky
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Banger Beitrag anzeigen
Hab da im Faq noch was gefunden, das man sich mittels Proxys andere IP-Adressen holen kann, sodass die eigene verborgen wird.
Warum sollte ich meine eigene IP verbergen, wenn das doch alles legal ist? [/ironie]
__________________
SimCityPlaza | SimCityKurier | Made by Spocky #1 #2 #3 | malu.bike
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 17:25   #18
mabilly
Newcomer
 
Registriert seit: Feb 2009
Servus!
Ich glaube hier herrscht einiges an Klärungsbedarf, was das Thema legal-illegal-Filme-Streams-Vorratsdaten und co im Internet angeht.
Ich mache es kurz:
1. Live Streams von in- oder ausländischen Fernsehsendern die man z.B. über Zattoo oder TVAnts, TVU etc ansehen kann, sind NICHT illegal sondern legal. Das liegt daran, daß die Rechteinhaber die Rechte zur Verbreitung des Inhalts vertraglich mit dem Sender geregelt haben. Da das Internetangebot des Rechtekäufers dem Rechteinhaber als Teil des Geschäftsmodells bekannt ist bzw. gemacht werden muss, wird mit der Rechtevergabe die Verbreitung über alle Kanäle (Antenne, Kabel, Internet, Satellit etc.) durch den Rechtekäufer zugestimmt. Es gibt auch Ausnahmen, so kann der Rechteinhaber bestimmte Kanäle wie z.B. das Internet auch explizit in dem Vertrag ausschließen. So z.B. eine Zeitlimitierung der Formel1 Trainings im DSF bei der Übertragung durch den Zattoo-Livestream auf eine Stunde. (Das ist mir jedenfalls aufgefallen.) Die Fußballübertragungen per Livestream ausländischer TV-Kanäle sind vollkommen LEGAL. Sollten die Anbieter hier gegen die gültigen Verträge verstossen, ist der User im Ausland der davon KEINE Kenntnis hat, NICHT zu belangen.
2. ILLEGAL allerdings ist es, wenn jemand ein PREMIERE Signal seines Decodierers mittels entspr. Hard- und Software ins Internet stellt, z.B. auf einem Upload-Hoster. Eine Abmahnung für den Nutzer ist absolut MÖGLICH, meines Wissens nach aber noch nicht geschehen.
3. Im zweiten Korb der Urheberrechtsreform vom April 2004 mit Änderungen in 2007 hat der deutsche Gesetzgeber das Recht auf Privatkopie enorm eingeschränkt. Insbesondere wurde im §53 der Tausch von urheberrechtlich geschützten Inhalten über Peer-to-Peer-Netzwerke verboten! Für den genauen Inhalt lest bitte den Wikipediaartikel oder geht auf die Webseiten der Behörden/Ministerien. Erschwerend hinzu kommt daß festgeschrieben wurde, sowohl die Bereitstellung ALS AUCH der KONSUM offensichtlich nicht freigegebener Medien (wie aktuelle Kinofilme, neue DVDs, Videospiele) als STRAFTAT zu ahnden ist. Somit ist sowohl der UPLOAD und das Bereitstellen bzw. Tauschen solcher Medien in Deutschland illegal, wie auch das bloße ANSEHEN! Schlauerweise hat man dem Tiger auch Zähne gemacht und die Vorratsdatenspeicherung vorgeschrieben. Das bedeutet, das jeder Provider die Verbindungsdaten seines Kunden über längere Zeit speichern muss, und auf Antrag einer Richterlichkeit oder Anwaltschaft (so genau wess ichs jetzt nicht) auch herausgeben muss. Seitdem gibt es zahlreiche "Jäger" im Internet, die sich in Tauschbörsen und Upload-sites einklinken (ohne von ihrem Auftraggeber, dem Rechteinhaber verklagt zu werden), die Nutzerdaten anderer ausspähen, die offensichtlich o.g. Medien nutzen (Stream, P2P) und sie an eine angeschlossene Anwaltskanzlei weitergeben. Diese geht dann zum Provider, Identifizierung, Klage.

Kurz:
www.kino.to als Seite ist legal zu besuchen, das Nutzen der Links die zu den Filmen führen bzw. das Ansehen dieser allerdings NICHT!
Und durch die Vorratsdatenspeicherung SEID IHR JEDERZEIT IDENTIFIZIERBAR!
Ein Proxy schützt im Übrigen nicht wirklich, da die meisten Proxies eben wegen den Gesetzen zur Vorratsdatenspeicherung (die es mittlerweile in fast jedem Land gibt) euren Weg im Internet loggen müssen.
Wer aktuelle Filme oder Spiele oder Signale von verschlüsselten Sendern runterlädt oder live ansieht macht sich strafbar und ist auffindbar!
Also alles auf eigenes Risiko!

Warum ich das glaube zu wissen?
Ich arbeite seit langem in der IT und befasse mich auch intensiv mit dem Gesetz. Ein guter Freund von mir arbeitet bei einem großen Medienvertrieb in Deutschland und erzählt mir so einiges (z.B. über die "Jäger").
Und ich bin zutiefst erzürnt über die Streichung der Bagatellklausel und die totale Kriminalisierung der früher erlaubten Privatkopie.

Ich hoffe, ich konnte ein bißchen Licht ins Dunkel bringen.

MfG

mabilly
mabilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 19:29   #19
VIVIL
Member
 
Registriert seit: Dez 2003
Ort: tja...
Geschlecht: w
Alter: 25
Also ich schaue gerade Galileo. Da haben sie gemeint, wenn ich alles richtig verstanden habe, dass das Livestream Anschauen auf der Seite Kino.to nicht illega ist und deshalb können wir uns auch nicht strafbar machen,aber die Leute, die die Filme hochladen, das sei illegal.

Hat noch jemand Galileo angeschaut?
__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken riechen.
VIVIL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 19:34   #20
LoveBird
Member
 
Registriert seit: Okt 2007
Ja ich. Das habe ich auch gesehen. Du sagst es genau richtig. Ich glaub des war vor 10 Minuten oder?
LoveBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 19:42   #21
VIVIL
Member
 
Registriert seit: Dez 2003
Ort: tja...
Geschlecht: w
Alter: 25
Genau. Also ich habe mich immer versucht schlau zu machen, ob man erwischt werden kann oder ob es illegal ist oder sonst was. Und heute hab ich bei Galileo die Antwort bekommen, aber ist das wirklich wahr? Kann man denen auch vertrauen? ^^
__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken riechen.
VIVIL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 19:47   #22
Stefan8000
Member
 
Benutzerbild von Stefan8000
 
Registriert seit: Mai 2008
Geschlecht: m
Ich würde es nicht machen. Auch wenn du z.B nicht erwischt werden kannst, unterstütze ich noch DVD's und das Kino!
Stefan8000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 19:48   #23
***StaR***
Newcomer
 
Registriert seit: Dez 2008
Ich habe auch Galileoo geschaut. Was hamma ist, dass Kino.to monatlich 4.000.000 Besucher hat. hamaaaaa
***StaR*** ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2009, 22:33   #24
XaR
Member
 
Benutzerbild von XaR
 
Registriert seit: Okt 2001
Geschlecht: m
Alter: 25
Zitat:
Zitat von |Micha| Beitrag anzeigen
So wie ich das da verstehe, wird nur gespeichert, mit welcher IP-Adresse man sich wie lange im Internet aufhält.
Ach herrje, hab diesen Beitrag bis heute völlig übersehen!

Die Identifizierung bei dieser Art der Speicherung ist immer dann möglich, wenn der fragwürdige Server selbst hochgenommen wird. Gibt es also eine Razzia bei kino.xx, so kann das BKA (oder wer auch immer) problemlos beim jeweiligen Provider nachfragen, wer die IP zu diesem Zeitpunkt nutzte.

Wobei ich mich da frage, wie zeitlich exakt protokolliert wird. Selbst eine Abweichung von einer Sekunde kann bei der sofortigen weltweiten Wiedervergabe von IP-Adressen schnell den Falschen treffen.
__________________
Arrrh!
XaR ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 05.05.2009, 16:59   #25
ranka
Member
 
Benutzerbild von ranka
 
Registriert seit: Mai 2009
Ort: Bern
Geschlecht: w
Ach, in der Schweiz ist das legal, das steht auf Kino.to? Na cool dass ich in der Schweiz lebe! *lach* Nein, Scherz, meine Brüder gucken da schon lang ihre Filme und ich hab auch damit angefangen und bisher ist noch niemand bestraft worden. Meine Brüder hätten eh nichts zu befürchten, die sind unter 18, ich würde wohl eine Abmahnung zahlen müssen, aber da gibts viel grössere Fische als eine Arbeitslose, Leute die das andauernd machen oder so... ich guck da nur ab und an Filme wenn mein DVD-Gerät spinnt. (Das Ding hat irgend ein Wackelkontakt)
ranka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 17:07   #26
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 26
Nur weil sie unter 16 sind heißt das nicht, dass sie nicht dran sind. Zumindest deine Eltern sind dann dran und das könnte unangenehm werden.

Nein, ich will die Seite nicht verteufeln, ich will nur sagen, dass sich jeder der Gefahr bewusst sein sollte.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 17:20   #27
LoveBird
Member
 
Registriert seit: Okt 2007
Ich denke doch aber, dass Galileo schon eine Ahnung hat. Und wenn sie sagen, dass die Uploader bzw. die Seitenbetreiber sich damit strafbar machen können aber die "Zuschauer" nicht, dann glaub ich das schon. Aber naja man weiß ja nie. Auch die können sich da mal täuschen.
LoveBird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 17:26   #28
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 26
Galileo hat schon soviel Blödsinn verzapft
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2009, 13:06   #29
Jimmy Rotten
Member
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Remscheid
Geschlecht: w
Alter: 55
Bevor ich mich auf Infos von Galileo verlassen würde, müßte mein sicherlich bald beginnender Alzheimer schon rasante Fortschritte gemacht haben. Nein, im Ernst, wenn du bei Markt oder ARD-Ratgeber Recht eine Info erhältst, dann ist das ja als vorläufige Grundlage eigenen Handelns ganz okay. Galileo hingegen ist mit Mitarbeitern gesegnet, die Hörensagen schon für Recherche halten. Álso Finger weg von Kino.to, das ist in Zeiten von Big Brother und Abmahnwahn einfach zu gefährlich!
Mabilly hat das schon ganz richtig erklärt.
Jimmy Rotten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 22:01   #30
Tikki
Member
 
Registriert seit: Jul 2010
Hallo,
Mir wurde heute von dieser seite erzählt und gesagt,dass ich alles angucken kann ohne mich strafbar zu machen solange ich das Zeug nicht downloade.
Ich habe schon gegoogelt aber irgendwie sagt jeder etwas anderes.
Weiß zufällig einer von euch was denn jetzt stimmt?
Tikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 22:43   #31
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 26
Du downloadest aber indem du streamst, das muss ja auch irgendwo gespeichert werden
Derzeit ist es wohl in einer Grauzone, wenn du ganz sicher gehen willst würd ich die Finger von all dem Zeug lassen, aber ich glaube nicht dass da was passiert.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 03:48   #32
Diamond
Member
 
Benutzerbild von Diamond
 
Registriert seit: Feb 2007
Es ist tatsächlich illegal, aber es gibt derzeit keine Möglichkeit der Strafverfolgung. Entsprechend angepisst sind derzeit GVU & Co.
Hier gibt's ein paar zusätzliche Infos.
Wer also GVU, Gema und wie sie alle nicht verärgern will, lässt die Finger von der Seite. Wer bloss keine auf den Deckel kriegen will... ihr wisst Bescheid ;-).
__________________
Ich will, dass du aufhörst Angst zu haben. Vor anderen Menschen. Vor anderen Religionen. Vor anderen Klassen. Vor anderen Nationen. Davor, zu sagen was du denkst. Du bist ein Mensch. Benimm dich wie einer.

Geändert von Diamond (11.12.2010 um 03:52 Uhr)
Diamond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 12:58   #33
Tikki
Member
 
Registriert seit: Jul 2010
Okay dann eine andere Frage ich habe nicht vor das über den PC zu sehen sondern über die Playstation 3.
Wie sieht es denn da mit dem speichern aus?
Tikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 13:31   #34
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 26
Es ist egal wo du das anguckst, der Stream muss ja irgendwo zwischengespeichert werden und ob das PS3 oder PC ist, ist egal weil das Speichermedium keinen Einfluss nimmt.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 18:04   #35
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
Ähm...soweit ich weiß wurde noch nie jemand belangt, weil er sich etwas runtergeladen hat oder über einen Stream angeschaut hat. Das Verbreiten und Hochladen ist illegal und wird auch strafrechtlich (teilweise) bzw. von den Anwälten der jeweiligen Rechteinhaber verfolgt. Das Problem bei peer-to-peer Netzwerken ist doch, dass man fast immer während des runterladens gleichzeitig wieder hochläd. Und dabei besteht dann auch Gefahr, dass du erwischt wirst. Und dann aber auch nur, wenn man den kompletten Titel, Film usw. weitergibt. Bei den meisten Netzwerken ist es eher so, dass die Datei ich kleinen Datenpäckchen von verschiedenen Quellen geladen werden, um die Gefahr möglichst gering zu halten.

kino.to ist aber kein peer-to-peer netzwerk. Die Seite bietet Links zu verschiedenen Seiten, auf denen man wiederum die Filme angucken kann und auch downloaden kann. Diese Seiten haben dann oft einen ausländischen Hoster, der nicht belangt werden kann, weil in dem Land keine entsprechenden Gesetze und Regelungen vorhanden sind.

Heißt im Endeffekt, dass man rechtlich nicht belangt werden kann, wenn man sich Filme dort anguckt.
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 18:08   #36
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 26
Es ist in einer Grauzone, eigentlich ist es Diebstahl, denn du hast dafür nichts bezahlt. Es wird derzeit aber nicht verfolgt das stimmt. Es wird aber definitiv früher oder später dazu eine Regelung geben.
Deswegen, wer ganz sicher gehen will sollte die Finger davon lassen.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2010, 20:53   #37
Bacardi
Member
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: mitten im Wahnsinn
Geschlecht: w
In Bezug auf aktuelle Kinofilme ganz sicher. Dennoch ist es aber nicht Diebstahl, zumindest nicht im eigentlichen Sinne. Denn Diebstahl bedeutet, dass ich etwas in meinem Besitz bringe und es jemanden anderen wegnehme, obwohl es mir nicht gehört. In Bezug auf digitale Daten ist das eben schwierig. Denn ich nehme es demjenigen ja nicht weg, sondern ich erstelle mir eine Kopie. Theoretisch schade ich damit niemanden, praktisch sieht die Sache eben doch ganz anders aus. Dennoch stellt sich bei der ganzen Diskussion die Frage, inwiefern es berechtigt ist, sich selbst zu bereichern, ohne dabei jemand anderen Schaden zuzufügen. Bzw. füge ich dem Rechte/Lizenzinhaber Schaden zu, wenn ich mir etwas im Internet anschaue? Was hätte ich getan, wenn mir dieser Film nicht im Internet zur Verfügung gestanden wäre? Hätte ich ihn mir ansonsten gekauft oder im Kino angeschaut? Oder hätte ich ihn einfach nicht gesehen? Bei ersten hätte man dem Rechteinhaber also geschadet, da er sonst Geld eingenommen hätte. bei Letzterem aber nicht. Theoretisch müsste man da unterscheiden, praktisch ist das nicht möglich.

Natürlich verstößt es gegen unser allgemeines Rechtsverständnis, wenn sich jemand Filme, Spiele oder Musik aus dem Internet runterläd. Aber deswegen muss es noch lange nicht illegal sein, Gesetze stimmen eher selten mit der eigenen Auffassung von Recht überein.

Nur weil man für etwas nicht bezahlt, nur weil man sich selbst in irgendeiner Weise bereichert, ist es noch lange nicht Diebstahl, egal was diese tollen RAUBKOPIERER-Kampagnen den Leuten sagen. Theoretisch braucht man dafür einen neuen Begriff, aber RAUBkopieren jagt den Leuten ja erstmal genug Angst ein.

Versteh mich nicht falsch, ich sehe Filme lieber auf einen großen Kinoleinwand als in mieser Qualität auf dem Bildschirm. Aber ich verübel es den Leuten nicht, die über kino.to Filme laden. Es gibt genug andere Menschen, die weitaus gravierendere Gesetzeslücken ausnutzen, um sich selbst zu bereichern.

Das größte Problem ist meiner Meinung nach, dass die ganze Film-, Spiele- und Musikindustrie so eine perfekte Ausrede hat, immer aggressiveren Kopierschutz einzubauen und immer mehr Geld zu verlangen.
Bacardi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2010, 00:19   #38
Diamond
Member
 
Benutzerbild von Diamond
 
Registriert seit: Feb 2007
vor allem: kommt der Film im FreeTV und nehm ihn via Videorecorder auf, ist das legal. Lade ich ihn aus dem Internet, ist es illegal.
__________________
Ich will, dass du aufhörst Angst zu haben. Vor anderen Menschen. Vor anderen Religionen. Vor anderen Klassen. Vor anderen Nationen. Davor, zu sagen was du denkst. Du bist ein Mensch. Benimm dich wie einer.
Diamond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2010, 12:16   #39
Dani04
Member
 
Benutzerbild von Dani04
 
Registriert seit: Jun 2005
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Diamond Beitrag anzeigen
vor allem: kommt der Film im FreeTV und nehm ihn via Videorecorder auf, ist das legal. Lade ich ihn aus dem Internet, ist es illegal.
Naja, das sehen die Sender wahrscheinlich anders. Zumindest hatte ich mal vor Jahren eine Anfrage bei SAT1 oder RTL (weiß ich nicht mehr genau) gestellt, ob man irgendwo eine Aufzeichnung eines bestimmten Champions League-Spiels bekommen könnte. Ich war da nämlich im Stadion und laut meinen Eltern für mehrere Sekunden groß im TV zu sehen gewesen, nur leider hatten sie das Spiel versehentlich nicht ganz aufgezeichnet. Die Antwort vom Sender war, dass es eigentlich auch verboten sei, mit dem Videorekorder aufzunehmen... Dämlich, wenn ihr mich fragt...
__________________
Bis dass der Tod Euch scheidet
77 Kapitel (abgeschlossen)
Ein Kampf ums Überleben... und um Gerechtigkeit...
Dani04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2010, 14:02   #40
Diamond
Member
 
Benutzerbild von Diamond
 
Registriert seit: Feb 2007
Klar sehen die Sender das anders. Derzeit haben die auch etliche Pläne in der Schublade, in Zukunft das mitschneiden von Filmen und Musik in Fernsehen/Radio zu verbieten. Ich weiß nicht, ob das mit Fußballspielen nochmal anders ist (da sind die ganzen Lizensierungen besonders verstrickt), aber Filme, Serien, etc. dürft ihr vollumfassend im Fernsehen mitschneiden.
__________________
Ich will, dass du aufhörst Angst zu haben. Vor anderen Menschen. Vor anderen Religionen. Vor anderen Klassen. Vor anderen Nationen. Davor, zu sagen was du denkst. Du bist ein Mensch. Benimm dich wie einer.
Diamond ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2010, 17:30   #41
SiSa
Member
 
Benutzerbild von SiSa
 
Registriert seit: Mai 2006
Ort: Zwickau
Geschlecht: w
Alter: 30
Als auf ARTE die neue Uraufführung von "Metropolis" kam, hat ARTE blockiert, dass es aufgenommen werden kann. Ich habs über USB versucht und ein Bekannter übern DVD Recorder, beide nach 1Minute abgebrochen...
__________________
Meine Sims3 Kreationen
SiSa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2010, 18:28   #42
Spocky
SimForum Team
SimForum BAT Team
 
Benutzerbild von Spocky
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht: m
Alter: 54
Zitat:
Zitat von Diamond Beitrag anzeigen
vor allem: kommt der Film im FreeTV und nehm ihn via Videorecorder auf, ist das legal. Lade ich ihn aus dem Internet, ist es illegal.
Der Unterschied ist, dass die TV-Anstalt das Recht zur Ausstrahlung erhalten hat und dafür den Lizenzinhaber des Filmes bezahlt hat.

Bei einem Download oder Stream aus dem Internet ist es das nicht, sofern nicht der Sender oder Rechteinhaber selbst das so anbietet.
__________________
SimCityPlaza | SimCityKurier | Made by Spocky #1 #2 #3 | malu.bike
Spocky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 18:50   #43
hansy
Newcomer
 
Registriert seit: Jan 2011
also ich habe eine nützlichen Artikel gefunden auf preisgenau.de er dreht sich zwar nicht um kino.to direkt aber movi2k ist eine ähnliche Seite die genau das selbe anbietet und wenn man nach dem Artikel geht dann ist das was die beiden Seiten anbieten weder legal noch illegal da man sich in einer rechtlichen Grauzone befindet. Aber dennoch sollte man vorsichtig sein da die Seiten an sich nicht besonders sicher sind, also vor Viren u.s.w
hansy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 19:34   #44
Naschkater
Member
 
Registriert seit: Dez 2004
Ort: Schlieren, CH
Geschlecht: m
Alter: 23
Ich benutzt kino.to seit etwa einem Jahr. Die Qualität schwankt mal von TV-Quali zu Abfilm von der Kinoleinwand-Quali. Hab mir beispielsweise "Glee" via kino.to angeschaut. Die ersten 2 Staffeln. Etliche Kinofilme, etliche Folgen von Serien. Und ich werde das so lange machen, wie es möglich ist. Ich mein, wie oben erwähnt wurde: 4 Milionen Besucher weltweit im Monat. Wie will man da alle verklagen? Ich mach mir da keine Sorgen. kino.to gibts schon seit mehreren Jahren und keiner ist drangekommen^
__________________

Naschkater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 21:45   #45
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mär 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 26
Alle verklagen die nicht, wie bei den Raubkopierern picken sie ein paar raus und hoffen auf Schockwirkung. Also nicht jetzt, sondern wenn mal das legale geklärt ist. Aber so werden sies machen.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2011, 23:08   #46
Deluxe879
Member
 
Benutzerbild von Deluxe879
 
Registriert seit: Dez 2009
Ort: Hamburg
Geschlecht: m
Alter: 26
PayTV Spiele im Internet jeden zugänglich machen ist aufjedenfall illegal... Das es den Sendern ein Dorn im Auge ist, ist wohl klar, immerhin wären das vielleicht potenzielle Kunden..

Wobei ich es schade finde, das es keine günstigeren Alternativen gibt, jedem Fußball zugänglich zu machen. Ich persönlich finde Sky viel zu teuer.

Aber das angucken, ist denke ich nicht illegal. Wofür soll man verklagt werden? Dafür, das du dir ein Spiel anschaust, was eine Privatperson streamt und anbietet? Klar Filme ziehen etc ist verboten aber die Seiten könnten ganz einfach auch ihr Angebot prüfen.
__________________
Mein Herz ist Schwarz-Gelb
Leuchte auf mein Stern Borussia.
Jürgen ist der geilste Klopp der Welt!
Deluxe879 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 15:07   #47
dieEule
Newcomer
 
Registriert seit: Apr 2011
Pfeil Sowohl als auch

Also als normaler Zuchauer macht man sich wohl nicht strafbar. So geht es zumindest aus diesem Artikel hervor: http://www.computerhilfen.de/info/ki...r-illegal.html

Ich denke, so einem spezialisierten Anwalt kann man schon glauben, ich allerding snutze sowas nicht, da die Filme ja wohl auf jeden Fall illegalerweise dort gelandet sind^^
dieEule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2011, 16:17   #48
GehTeddy
Member
 
Benutzerbild von GehTeddy
 
Registriert seit: Dez 2009
Ort: Fast bei Bremen =D
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von dieEule Beitrag anzeigen
Also als normaler Zuchauer macht man sich wohl nicht strafbar. So geht es zumindest aus diesem Artikel hervor: http://www.computerhilfen.de/info/ki...r-illegal.html

Ich denke, so einem spezialisierten Anwalt kann man schon glauben, ich allerding snutze sowas nicht, da die Filme ja wohl auf jeden Fall illegalerweise dort gelandet sind^^
Ist nur die Frage, ob man dir vertrauen kann^^ Erster Eintrag
GehTeddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2011, 22:19   #49
Elphaba
Member
 
Benutzerbild von Elphaba
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Wien
Geschlecht: w
Alter: 30
Ich weiß jetzt nimmer, ob das Kino.to war, oder eine ähnliche Seite (glaube aber schon, dass es die genannte war). Jedenfalls wurde da mit kostenlosen Kinofilmen geworben und ich hab nach "Legende der Wächter" gesucht, weil es noch ewig und eins gedauert hat, bis der auf DVD rauskam. Der Effekt war, dass die Downloadmöglichkeiten samt und sonders auf andere Seiten gingen, deren Nutzung, so weit ich gesehen habe, sehr wohl kostenpflichtig ist. Habe mich demnach in Geduld geübt und die DVD gekauft.
__________________
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

** Familie Kaiser **
Aktuell wohnhaft in Sterrendal: 34
Elphaba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2011, 11:08   #50
Pierce
Member
 
Benutzerbild von Pierce
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Bei meinem Engelchen
Geschlecht: m
Zitat:
Zitat von Elphaba Beitrag anzeigen
ich hab nach "Legende der Wächter" gesucht, weil es noch ewig und eins gedauert hat, bis der auf DVD rauskam. ... Habe mich demnach in Geduld geübt und die DVD gekauft.
Hoffe, du hast eine DVD mit FSK12 erwischt - gegenüber der US-Kinofassung fehlen bei der FSK6-DVD nämlich 3,5 Minuten, weil der Verleih eine FSK6 für den Film durchboxen wollte.
(sorry, konnt ich mir nicht verkneifen)

kino.to ist für mich nach wie vor ein no-go. Einmal ausprobiert, nichts zum Laufen gekriegt, lauter Fake-Hinweise auf angeblich veraltete Treiber, Links zu Abzocker-Seiten etc. Dann lieber legalere Seiten wie hulu.com nutzen, wo man amerikanische TV-Programme gestreamt kriegt.
__________________
Quoth the Pierce: "Nevermore"
Pierce ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de