Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Die Sims 3 > Die Sims 3: Häuser, Grundstücke, Nachbarschaft

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 22.01.2011, 21:15   #1
Nika*
Member
 
Benutzerbild von Nika*
 
Registriert seit: Jul 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Die Mondbucht

Die Mondbucht





Wie die Mondbucht zu ihrem Namen kam …
Vor langer Zeit segelte der alte Piratenkäpten Grimmelbart aus zu neuen Ufern.
Nach einer stürmischen Nacht stieß er auf ein Stückchen unberührtes Land. Es war grün und fruchtbar. Starke Nebelschwaden sperrten ihm den Blick auf die gesamte Insel. In überschwänglicher Entdeckermanier glaubte er ein zweites Amerika – einen ganzen Kontinent - entdeckt zu haben. Grimmelbart sah sich schon als reicher König eines neuen Landes, welches unter seiner Führung erblühen würde. Schaffensfreudig taufte er die Bucht, die er entdeckt zu haben glaubte, auf den Namen „Mondbucht“.
Seine Träume zerplatzten jedoch rasch, als er sich zu einem Landgang auf seinem neuen Land aufmacht und feststellte, dass es sich nur um eine winzig kleine Insel handelte. Enttäuscht segelte er wieder ab.
Über die Jahre hinweg entwickelte sich die „Mondbucht“ jedoch zu einem wichtigen Stützpunkt der Piraten. Sie lagerten ihre Vorräte dort, hielten für Landgang und nach und nach ließen sich dort einige Mannschaftsmitglieder nieder, die des Lebens auf See müde waren.
So entwickelte sich die „Mondbucht“ zu einem lebensfrohen Ort, der heute nichts mehr mit der Piraterie, aber dafür umso mehr mit der Fischerei und der Landwirtschaft zu tun hat.


Grundlagen:

Größe: Kleine Karte
Erstellt mit: Reiseabenteuer, Traumkarrieren, Late Night & diversen Downloads



Die Mondbucht:

Für eine bessere Übersicht und ein schnelles Navigieren bitte den Links folgen.

Die Basis
Der Hafen Teil 1.
Der Hafen Teil 2.
Der Hafen - Schule, Polizei, Sport- und Wellnesscenter
Der Hafen - Die Feuerwehr und der Gebrauchtwarenhandel "Jonas"
__________________
"Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous than absolutely boring." *Marilyn Monroe*

Nikas Weltebastelein - "Nika gestaltet Sunsetvalley um", oder auch "Wie die Militärbasis plattgemacht wurde"

Geändert von Nika* (12.02.2011 um 13:58 Uhr)
Nika* ist offline  
Alt 22.01.2011, 21:32   #2
Nika*
Member
 
Benutzerbild von Nika*
 
Registriert seit: Jul 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Nachdem ich nun ein bisschen mit dem CAW herumgespielt habe, beschäftige ich mich nun mit dem Erstellen meiner ersten richtigen Welt. Diese möchte ich euch hier nun gerne vorstellen.

----------

Die Basis

Geplant habe ich eine kleine Insel, auf der alles nötige Vorhanden ist. Großstadtleben wir es hier nicht wirklich geben, da ich das nicht wirklich brauche. Das schließt natürlich nicht aus das es auf der Insel vielleicht einige Bars und Clubs geben wird. Mein vorläufiger Plan sieht so aus:




Die hell beigen Gebiete sollen Strang darstellen. Die hell graun werden Berge die nicht begehbar sind. Das rosa Gebiet deutet den Hafen an, der dunkel grüne den landwirtschaftlich/Dorf Teil. Der Graue Kreis am Ende deutet einen nichtbegehbaren Berg für den Leuchtturm an.


Umgesetzt sieht das ganze Gelände dann so aus:




Der Hafen Teil 1.




Die sind die Grundstücke die bereits in meinem Hafengebiet bebaut sind. Hier plane ich den Haupteil aller Gemeischaftsstücke zu plazieren. Die Holzhäuser sind inspieriert von MySpaceOpfer, dessen Holzhäuser ich im Hafen so schön und passen fand, dass ich unbedingt auch welche haben musste.



1. Café / Restaurant
2. Rathaus
3. Inselarzt
4. Kino
5. Buchladen und Supermarkt
6. Fischerei
7. Hafenplatz / Großer Park


Ellas Café
= Rabbithole Bistro.

Eine Mischung aus Café und Restaurant. Die Inselbewohner nehmen es da nicht ganz so genau. Sie komm



en hier sowohl zum Kaffetrinken, als auch für einen romantischen Abend zu zweit her.


Die Außenbereich. Die Terrasse wird eindeutig für ein Dinner zu zweit bevorzugt.


Der Eingangsbereich


Ein Platz um gemeinsam einen Kaffe zu genießen.





Der Empfang.

----------
Die restlichen Gebäude folgen bald. Ich hoffe euch gefällt der Anfang.



__________________
"Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous than absolutely boring." *Marilyn Monroe*

Nikas Weltebastelein - "Nika gestaltet Sunsetvalley um", oder auch "Wie die Militärbasis plattgemacht wurde"

Geändert von Nika* (30.01.2011 um 14:17 Uhr)
Nika* ist offline  
Alt 22.01.2011, 22:00   #3
Gast294
Gast
 
Schön gemütlich, dein Ellas Cafe,von aussen tolles altes Fachwerkgebäude und irgendwie stell ich mir stürmisches Wetter draussen vor, wenn ich in dem Cafe sitzen würde. Die Idee mit dem Häuschen für den Inselarzt find ich gelungen.
 
Alt 23.01.2011, 15:19   #4
Nika*
Member
 
Benutzerbild von Nika*
 
Registriert seit: Jul 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Update

Der Hafen Teil 2.


Das Rathaus
= Rabbithole Rathaus

Hier das Rathaus. Dieses ist innen noch nicht eingerichtet und ich bin mir auch nicht sicher, ob ich mir überhaupt die Mühe machen werde, das noch nachzuholen. Im Spiel benutze ich das Rathaus extrem selten.


Hier
die Außenanschicht. Der kleine "Park" gefällt mir besonders und deshalb...



... hier noch eine Nahaufnahme.

Der Inselarzt
= Rabbithole Krankenhaus

Hier das "Ärztehaus" der Stadt. Früher hat hier wirklich der Arzt der Insel gewohnt. Seine Nachfolger erkannten jedoch bald, dass es lukrativer ist, dass Haus komplett auf die Behandlung der Insel-Bewohner und kranker Reisender auszurichten. Heute findet hier jeder ein Mittelchen gegen Husten und Schnupfen, aber auch schnelle Hilfe bei Unfällen aller Art.



Der kleine Garten vor dem Haus wurde bisher liebevoll von jedem Arzt gepflegt, denn eine schöne Umgebung steigert bekanntlich die Gesundheit der Patienten.



Der Empfangsbereich. Es kommt zwar nicht oft vor, dass ein Sim auf einen bereits beschäftigten Arzt trifft, aber was wäre ein Arzt ohne ein ordentliches Wartezimmer?



Das Sprechzimmer. Ganz altmodisch bittet der Inselarzt die Patienten erstmal ins sein Büro, bevor es nach oben zu näheren Untersuchungen geht. Außerdem reicht ja oftmals schon das Abhören mit dem Stethoskop und das ist in so einer Umgebung natürlich bedeutent netter.



Bei schwerwiegendereren Krankheiten geht es nach oben in den Untersuchungsraum.



Hier können alle Sims bestens medizinisch versorgt und im Notfall sogar Stationär aufgenommen werden. (Die Tür führt zu einem kleinen Badezimmer, welches ich jedoch nicht aufgenommen habe).


Das Kino
= Rabbithole Theater

Das Kino der Insel. Einst war dies das Haus eines alten Fischers, der es nach seinem Tod der Stadt hinterließ. Die Jugend der Insel setzte sich daraufhin dafür ein, ein Kino aus dem Gebäude zu machen. Freitag und Samstag Abend kann man sich nun hier ausgesuchte Filme ansehen. Zusätzlich werden hier am Sonntag Morgen regelmäßig Kinderfilme gespielt.


Das Kino. Auf den Säulen werden jeweils die am Wochenende gespielten Filme angekündigt.



Vor der Vorstellung können natürlich auch hier Popcorn und Softdrinks erworben werden...



... und die Tickets ganz professionell wie auf dem Festland entwertet werden.


Anschließend können sich die Bewohner auf dieser Leinwand bespaßen lassen.







Die Fischerei
= Rabbithole Wissenschaftliches Labor & Militär

Hier die örtliche Fischerrei. Innen ebenfalls nicht weiter eingerichtet. Hier zählt für mich nur das äußere.




Hafenplatz / Großer Park


Hier der Hafenplatz. Ein Ort wo sich die Leute treffen und entspannen. Hier können Familien ein Picknick am Hafen machen und Sims sich bei einer Partie Schach miteinander messen.



Übersicht.



Blick auf das Meer.



Der alte Anker, des Schiffes des Käpten Grimmelbart. Das Wahrzeichen der Insel.


Buchladen und Supermarkt

= Rabitthole Buchladen & Supermarkt

Diese beiden Gebäue befinden sich auf einem Grundstück. Sie versorgen die Inselbewohner mit allen wichtigen Gütern für das Leben.



Links der Buchladen, rechts der Lebensmittelladen. Aber lasst uns zuerst einen Blick in den Buchladen werfen ...



Dieser verkauft nämlich nicht nur Bücher, er ist auch gleichzeitg die örtliche Bibliothek.



Die Kasse



Die Leseecke



Eingangsbereich des ersten Stockwerks.



Sitzecke im ersten Stockwerk.



Spielecke für die Kinder.



Eingangsbereich Lebensmittelladen.



Hinterer Teil.

----------

So das wars' für heute.



__________________
"Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous than absolutely boring." *Marilyn Monroe*

Nikas Weltebastelein - "Nika gestaltet Sunsetvalley um", oder auch "Wie die Militärbasis plattgemacht wurde"

Geändert von Nika* (12.02.2011 um 13:56 Uhr)
Nika* ist offline  
Alt 23.01.2011, 20:37   #5
Gast294
Gast
 
Wunderschön hast du da die Gemeinschaftsgrundstücke bearbeitet.Das Rathaus mit dem kleinen Park gefällt mir ausgesprochen gut, ich würd so ein Riesengebäude auch nicht einrichten,aber von aussen ists herrlich.der kleine Garten beim Inselarzt ist dir echt gelungen und ich mag den Wartebereich mit den blauen Sesseln total.Kino ist klasse, vorallem die Litfaßsäulen sind ein Blickpunkte, die Kinderfilme am Sonntagmorgen sind vorbildlich elternfreundlich.Zu deinem grossen Park am Hafen hab ich ja schon was gesagt, der Anker ist ne super Idee.Die Bücherei ist innen sowas von gemütlich, wär mein Lieblingsörtchen von den Gebäuden zum Aufhalten.Ich find dieses Viertel insgesamt sehr anziehend, ich würd da echt gern wohnen.
 
Alt 23.01.2011, 22:05   #6
EllaEstella
Member
 
Benutzerbild von EllaEstella
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Leinfelden bei Stuttgart
Geschlecht: w
Alter: 37
Ich finde den Hafenbereich auch sehr gelungen. Mir hat das auch bei MySpaceOpfer schon so gut gefallen.
Ich finde aber auch die Inneneinrichtung ist sehr schön und liebevoll gestaltet. Weiter so

Und auch die Karte selber hat eine schöne Form: so ein kleiner dünner Landstrich mitten auf der See.
EllaEstella ist offline  
Alt 24.01.2011, 17:05   #7
Blackbeauty583
Member
 
Benutzerbild von Blackbeauty583
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Wittenberge
Geschlecht: w
Alter: 35
Wow,also das was du bis jetzt gemacht hast,sie total super aus.Bin gespannt wie sie aussieht,wenn du fertig bist.
__________________
Blackbeauty583 ist offline  
Alt 24.01.2011, 20:05   #8
livium
Member
 
Benutzerbild von livium
 
Registriert seit: Nov 2009
Ort: Berlin
Geschlecht: w
Alter: 28
Sieht genauso aus wie Grönhamn, was ich eben auch sehr schön fand. Hoffe, dass dir das CAW die NB nicht kaputt macht, dann kannst du im Gegensatz zu MySpaceOpfer auch drin spielen
livium ist offline  
Alt 24.01.2011, 20:28   #9
Yalea
Member
 
Benutzerbild von Yalea
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Nürnberg
Geschlecht: w
Alter: 23
Hallo!

Deine Nachbarschaft ist der helle Wahnsinn! Ich liebe sie
Du hast das alles so stilvoll und schön gebaut und mit so viel Liebe eingerichtet, vor allem das kleine Kino, da kann ich nicht mehr viel sagen
Die Idee mit der Mondbucht ist auch ziemlich klasse, eben die Form von einer Mondsichel, super!
Ich bin schon ganz neugierig und gespannt auf mehr Bilder!

LG
Yalea
__________________
Abendgold abgeschlossen
Yalea ist offline  
Alt 25.01.2011, 17:28   #10
FloOo
Member
 
Registriert seit: Jan 2007
Geschlecht: m
Wirklich sehr schön, auch der Name klingt toll. Für mich wäre die NA zu klein, aber trotz allem ist sie ein Hingucker
FloOo ist offline  
Alt 30.01.2011, 14:10   #11
Nika*
Member
 
Benutzerbild von Nika*
 
Registriert seit: Jul 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Hallo ihr Lieben,

Ich danke euch für all eure netten Kommentare. Es hat mich richtig überrascht, mit so vielen Rückmeldungen hatte ich gar nicht gerechnet.

@Nehalennia: Es freut mich, dass dir meine Nachbarschaft so gefällt. Ich habe versucht sie so gemütlich wie möglich zu gestalten. Mein Lieblingsort ist bisher auch das Café Ich hoffe die nächsten Gebäude werden dir genausogut gefallen.

@EllaEstella: Eigentlich hatte ich erst große Probleme die Gebäude einzurichten. Ich stehe dann da und denke mir: "Oh Gott, was packst du jetzt nur darein?" Aber wenn ich einmal angefangen habe, läuft es meist ganz gut und am Ende bin ich dann immer mit dem Ergebniss zufrieden. Daher ist es schön zu hören, dass dich auch das Innere meiner Häuschen begeißtern konnte.

@Blackbeauty583: Bis das ganze fertig ist, könnte es noch eine Weile dauern. Es legen sich mir doch mehr Steine in den Weg als ich gedacht habe.

@livium: MySpaceOpfer hat mich ja auch zu den Holzgebäuden inspieriert. Die Landform stand allerdings schon vorher.

@Yalea: Herzlichen dank für dieses hohe Lob. Da werde ich ja glatt rot

@FloOo: Klein ist die Mondbucht wirklich. Aber genau darum ging es mir ja. Nachdem ich eine Zeit lang in extrem großen Nachbarschaften gespielt habe, ist mir aufgefallen, dass ich soviel Platz gar nicht brauche. Daher habe ich mich daran gemacht etwas kleines, kompaktes zu erstellen, dem es aber an nichts mangelt.

----

Neue Bilder gibt es hoffentlich auch bald. Momentan treibt mich meine Nachbarschaft ein wenig in den Wahnsinn. Ich hab bereits fünf neue Gebäude errichtet (Polizei, Komissionslager, Salon, Sport-Center, Schule), die aber irgendwie zu Problemen führen.
Die Sims haben ganz schreckliche Wegfinde-Probleme und kommen nicht durch die Türen, geschweige denn von einem Grundstück zum anderen.
Ich habe jetzt die Grundstücke willkürlich etwas weiter auseinander gezogen, alle anderen (leeren) gelöscht und die Häuser ein wenig umgebaut. Jetzt funktioniert es halbwegs. Sollte ich es also schaffen sie heute noch ordentlich anzuordenen, sodass sie immernoch begehbar sind, dann gibt es auch bald neue Bilder. Wenn jemand eine Idee haben sollte woran es liegt, dass Sims nicht über unbebaute Gemeinschaftsgrundstücke laufen können, über Ideen wäre ich mich sehr freuen.
__________________
"Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous than absolutely boring." *Marilyn Monroe*

Nikas Weltebastelein - "Nika gestaltet Sunsetvalley um", oder auch "Wie die Militärbasis plattgemacht wurde"
Nika* ist offline  
Alt 01.02.2011, 23:50   #12
Nika*
Member
 
Benutzerbild von Nika*
 
Registriert seit: Jul 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Update

So ich habe es nun geschafft das Wegeproblem zu lösen, indem ich die Grundstücke nochmal neu gesetzt habe. Hier also nun die neuen Bilder


Der Hafen - Schule, Polizei, Sport- und Wellnesscenter


Hier eine Übersicht über die neuen Gebäude. Ganz oben die Schule, darunter die Polizei. Das linke, rote Gebäude ist das Sportcenter und das rechte das Komissionslager (Bilder folgen noch). Verdeckt neben dem Sportcenter, steht das Wellnesscenter.


Die Schule
= Rabbithole Schule

Jedes vernünftige Dorf braucht eine Schule und daher hat auch die Mondbucht eine eigene Schule. Hier lernen alle Kinder der Insel, das was sie so zum Leben wissen müssen.




Die Wache
= Rabbithole Polizei

Das kleine Wachthaus der Insel. Von hier aus wird für Recht und Ordnung gesorgt. Auch wenn der Wachtmeister an den meisten Tagen nur mit Kaffeetrinken beschäftigt ist. Gerne kommt der ein oder andere Sim aber auch mal vorbei, um ein Pläuschchen zu halten.


Ein kleines, gemütliches, altes Häuschen, dass heute als winzige Polizeistation dient.


Damit den Vorschriften genüge getan ist, besitzt aber auch dieses eine Zelle, sogar mit Außenbereich. Einen Mensch ganz der Natur zu entreißen, dass liegt den Inselbewohnern dann doch nicht ...


Der eigentlich wichtigste Teil der Polizeistation: Die Kaffeeküche.


Der Innenbereich der Zelle.


Die Büroecke.


Das Wellnesscenter
= Rabbithole Wellnesscenter

Der Ort der Ruhe der Insel. Auch hier wurde ein ehemaliges Haus, eines der alten Seeräuber in ein Gemeinschaftsgrundstück verwandelt. Eine junge Simin kaufe es einst, um daraus eine Beautyoase zu machen. Ihre Idee zahlte sich aus und heute läuft ihr "Laden" ganz gut.


Außenansicht


Der Empfang. Hier werden die Gäste persönlich begrüßt.


Anschließend lädt eine Sitzecke noch kurz zum Verweilen ein, oder auch zum entspannten Warten, sollten doch einmal mehrere Kunden gleichzeitig bedient werden wollen.


Der anliegende Gang führt zu einem Raum in dem die Sims der Insel stylistisch beraten und ...


... kosmetisch versorgt werden können.


Oben findet man dann einen Whirlpool.


Und eine Ecke zum entspannen. Durch die Tür hindurch gelangt man in ...


... ein kleines Tattoostudio.




Das Sportcenter
= Rabbithole Stadium

Hier das Sportcenter der Insel. Hier können sich eitle, wie auch energiegeladene Sims um ihren Körper kümmern. Ins Leben gerufen wurde dieses Gemeinschaftsprojekt von einigen Männern der Insel, die eine Beschäftigung suchten, um ihren Frauen ein paar Stunden zu entkommen.


Von Vorne.


Kleiner Garten hinten.


Tanzstudio im Untergeschoss.


Ebenso die Toiletten.


Oben befindet sich sowohl ein Spielbereich, ...


... als auch ein Ruhebereich für die erschöpften Sims.



Hinten befindet sich dann der Geräteraum


Sowie die Duschen.

------
So das wars' dann auch schon wieder. Momentan arbeite ich am Hause der Künste, welches ich bisher sehr gelungen finde. Ich hoffe davon auch bald Bilder zeigen zu können, aber wahrscheinlich dauert es noch ein bisschen.
__________________
"Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous than absolutely boring." *Marilyn Monroe*

Nikas Weltebastelein - "Nika gestaltet Sunsetvalley um", oder auch "Wie die Militärbasis plattgemacht wurde"

Geändert von Nika* (12.02.2011 um 13:55 Uhr)
Nika* ist offline  
Alt 02.02.2011, 13:13   #13
Gast294
Gast
 
Die neuen Gebäude sind durchwegs wieder wunderbar gelungen, das Wachhaus ist wunderschön geworden und das Wellnesscenter hast du innen toll eingerichtet vorallem die schönen Fliesen sind ne Wucht.
 
Alt 02.02.2011, 18:45   #14
Lacerta
Newcomer
 
Benutzerbild von Lacerta
 
Registriert seit: Feb 2011
Ort: Nieuwvliet
Geschlecht: w
Alter: 30
Hey, bin gerade neu im Forum und bin über deine Welt gestolpert...

JAAAA! *freu*
Endlich eine kleine Welt, die mein PC packen sollte ^^

Die Form mag ich hat was mystisches (mag ich seeeehr ).
Wirst du sie zum Download anbieten?

Liebe Grüße

[Kann mich für keinen Stil entscheiden ]
Lacerta ist offline  
Alt 02.02.2011, 19:10   #15
Yalea
Member
 
Benutzerbild von Yalea
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Nürnberg
Geschlecht: w
Alter: 23
Mit viel Mühe gestaltet! Super, gefällt mir

LG
__________________
Abendgold abgeschlossen
Yalea ist offline  

Werbung
Alt 07.02.2011, 17:15   #16
Nika*
Member
 
Benutzerbild von Nika*
 
Registriert seit: Jul 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
@Nehalennia: Dankeschön. Es freut mich das dir auch diese Gebäude wieder gefallen.

@Lacerta: Dankie auch dir. Schön, dass dir meine Welt so gut gefällt. Etwas mystisches habe ich bisher an ihr noch nicht gesehen, aber was nicht ist kann ja noch werden
Leider kann ich dir nicht sagen ob ich sie zum Download anbieten werde, denn ich benutze ja selbst sehr viele Downloads beim bauen.
Dh. du müsstest diese ja auch haben, wenn die nicht mitgepackt werden und ich habe ehrlich gesagt keine Übersicht darüber was von wo ist.
Und wenn sie mitgepackt werden weiß ich nicht ob das unbedingt so erlaubt ist die dann überhaupt weiterzugeben.

@Yalea: Dankeschön.

----

@ all:
1. Weiß jemand wie das mit den Downloads beim packen einer Nachbarschaft ist? Und was passiert wenn man sie nicht hat?

2. Ich bin grade dabei eine Liste mit den Grundstücken zu erstellen die ich gerne noch im Hafen hätte. Hat da vielleicht jemand noch eine kreative Idee? Ich bin immer für neues offen. Auf meiner Liste stehen bereits:
- Komissionslager
- Kirche
- Feuerwache
- Friedhof (Vielleicht aber auch woanders)
- ?Schwimmbad? (finde ich eigentlich überflüssig)
- Kunstgalerie
- Waschsalon
- Pub/Club

Liebe Grüße,
Nika
__________________
"Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous than absolutely boring." *Marilyn Monroe*

Nikas Weltebastelein - "Nika gestaltet Sunsetvalley um", oder auch "Wie die Militärbasis plattgemacht wurde"
Nika* ist offline  
Alt 12.02.2011, 13:53   #17
Nika*
Member
 
Benutzerbild von Nika*
 
Registriert seit: Jul 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
Update

Hallo ihr,
ich habe nun einige Gebäude fertig gestellt und die Bilder hochgeladen. Hier stelle ich euch nun zwei der neuen Gebäude vor. Die Feuerwehr und den Gebrauchtwarenhandel "Jonas". Wenn ich neben dem Lernen heute oder morgen noch Zeit finde, kann ich euch hoffentlich auch noch die restlichen zeigen.


Der Hafen - Die Feuerwehr und der Gebrauchtwarenhandel "Jonas"
Die Feuerwehr

Ihr fragt euch wie so eine kleine Insel zu einer Feuerwehr kommt? Nun lasst es mich euch erklären: In einer stürmischen Nacht schlug einst ein Blitz in eines der Häuser ein. Ehe sich sein Bewohner versah stand es schon lichterloh in Flammen.
Natürlich kamen alle Bewohner der Insel zur Hilfe. Eine lange Kette mit Eimern wurde gebildet, doch die kleinen Wassermassen reichten nicht aus um die riesigen Flammen zu bekämpfen.
Am nächsten Morgen standen nur noch ein paar verkohlte Balken. Der Besitzer des Hauses beschloss daraufhin so ein Unglück nicht nochmal geschehen zu lassen und die örtliche Feuerwehr wurde gegründet.



Und das ist die kleine Feuerwehr. Nicht groß, aber doch groß genug um im Notfall das Schlimmste zu verhindern.


Sogar einen Garten hat die Feuerwehr ... wenn man ihn denn so nennen kann. Aufgrund mangelnden weiblichen Personals hat dieser nämlich schon lange keine Pflege mehr gesehen. Aber vielleicht wird sich dies ja mit der neuen Generation an Inselbewohnern ändern.


Das Herzstück der Feuerwehr. Ein niegel-nagel-neuer Feuerwehrwagen. Spendengelder aus der örtlichen Kirche und Sammelaktionen der Schüler haben ihn finanziert. Als ganzer Stolz der Feuerwehr wird er täglich gewartet und geputzt. (Ganz rechts die Glaswand ist im übrigen der Durchgang zur Küche. Diese habe ich leider nicht aufgenommen, ich weis auch nicht wieso )


Dafür steht den tapferen Helden der Insel diese kleine Werkbank zur verfügung. Was sie sonst noch so für Spielereien hier entwickeln wenn sie niemand beobachtet sei an dieser Stelle nicht verraten.


Das Büro der Wache. Hier kommen wichtige Dinge zur Sprache. Außerdem findet sich hier sämtliche relevante Fachliteratur, wie z.B.: 2Wie man ein Miezekätzchen aus einem Baum rettet" und "Flammen bändigen für Dummies"


Von der ersten Etagen hat man einen wunderbaren Blick auf das Feuerwehrauto. Erst hier kommt es in seiner ganzen Pracht zur Geltung.


Auch finden sich hier vielfälltige Beschäftigungsmöglichkeiten für die Feuerwehrmänner die grade nicht im Einsatz sind. So gibt es hier einen Fernseher, (Die DvD-Auswahl enthält so grandiose Werke wie: "Wie man einen Wasserschlauch hält Teil 1", "Wie man einen Wasserschlauch hält Teil 2", "Was tun wenn der Notfall eintritt?" und "Wie man einen Wasserschlauch hält Teil 3 - Wasserlassen für Experten")


eine Leseecke,


und eine Staffelei. Die Waschmaschiene wurde außerdem aufgestellt, damit die Männer nicht immer ihre dreckigen Arbeitskleidung mit nach Hause bringen müssen. In der Vergangenheit hatte dies zu Problemen geführt, (die ein paar zerbrochene Tassen enthielten).


Im oberen Geschoss befindet sich dann ein Aufenthaltsraum,


ein kleiner Trainingsraum,


und ein Schlafsaal.

Der Gebrauchtwarenhandel "Jonas"
= Komissionslager

Hier zeige ich euch nun den Gebrauchtwarenhandel "Jonas" (der wissende Leser weis natürlich sofort worauf das anspielt ). Ein geschäftstüchtiger junger Mann hat diesen aufgemacht, als er das alte Haus seiner Oma erbte, samt Mobiliar. Heute findet hier allerhand Kram einen neuen Besitzer und sogar die ein oder andere Antiquität ist hier manchmal zu finden.


Das ist der Gebrauchtwarenhandel. Von außen vielleicht nichts großes, aber Innen eine wahre Schatzgrube.


Alle Möbel und Gegenstände in diesem Haus stehene zu Verkauf, mit Ausnahme der Theke und der Kasse. Denn sonst fiehle dem armen Herrn Jonas das verkaufen auch sehr schwer.


Auch gebrauchte Kleidung findet sich hier. Manch ein Besucher der Insel hat hier schon die außergewöhlichsten Sachen erworben.


Hier findet man gewöhnlich den - mittlerweile alten - Herrn Jonas, immer bereit seine neusten Waren, mit ausgesprochenem Enthusiasmus vorzuführen.


Im oberen Stockwerk finden sich die etwas größeren Stücke.


Er hat sowohl ein Auswahl an alten Schränken,


wie auch an einigen Kunstobjekten,


und für den Sim mit knapper Kasse findet sich hier sogar eine gebrauchte Küche.

------
So, das war es auch schon. Über Rückmeldungen würde ich mich wie immer sehr freuen.
Ein schönes Wochenende euch allen!
__________________
"Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous than absolutely boring." *Marilyn Monroe*

Nikas Weltebastelein - "Nika gestaltet Sunsetvalley um", oder auch "Wie die Militärbasis plattgemacht wurde"
Nika* ist offline  
Alt 13.02.2011, 01:12   #18
Natalia
Member
 
Benutzerbild von Natalia
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: Essen
Geschlecht: w
Alter: 53
WOW gefällt mir super gut. Das ist alles so niedlich und so fantasievoll, ich bin echt begeistert! Klein bauen ist nämlich viel schwerer als groß bauen
Natalia ist offline  
Alt 13.02.2011, 11:45   #19
Gast294
Gast
 
Ws für schöne Texte zu den tollen Bilder, aber mal Hallo ,auch männliches Personal kann sich hervorragend um eine Garten kümmern, die sind nur nuicht richtig erzogen die Herren.Ich liebe dies Sofa in der Leseecke,das ist so gemütlich.der Laden von Herrn Jonas ist einfach genial und ich liebe dieses knallige Rot vom Haus, das grüne daneben steht dem aber nicht nach.
 
Alt 13.02.2011, 15:06   #20
Yalea
Member
 
Benutzerbild von Yalea
 
Registriert seit: Mai 2010
Ort: Nürnberg
Geschlecht: w
Alter: 23
Woow, die Feuerwehr ist ja toll geworden!
Der Gebrauchtwarenhandel ist echt ne gute Idee für eine NB Wäre ich irgendwie nicht so drauf gekommen einen Gebrauchtwarenhandel da hin zu bauen, aber es gefällt mir echt wahnsinnig guut

LG
__________________
Abendgold abgeschlossen
Yalea ist offline  
Alt 14.02.2011, 13:33   #21
Nika*
Member
 
Benutzerbild von Nika*
 
Registriert seit: Jul 2004
Geschlecht: w
Alter: 27
@Natalia: Dankeschön. Ich fand das klein baun am Anfang auch sehr schwer. Mit der Zeit gewöhnt man sich aber daran. Nun - da ich langsam die ersten bewohnbaren Häuser - baue fällt es mir eher schwer auf einem 20x20 Grundstück zu arbeiten.
Vorallem da ich eigentlich relativ "Bau-Faul" bin. Aber was sein muss, muss sein.

@Nehalennia: Auch dir wieder mal ein herzliches Danke - Und natürlich kann sich auch männliches Personal um den Garten kümmern, wie man ja z.B am Haus des Arztes sieht. Ich fand es passte nur zu der Art Sims, die ich auf die Feuerwache schicken werde ... Bis dann die erste Frau kommt

@Yalea: Schön, dass dir die beiden Gebäude so gut gefallen. Haben mich auch eine Menge Arbeit gekostet. Der Gebrauchtwarenhandel ist entstanden, als mir klar wurde, dass ich mir eigentlich nicht viel mit dem Wort "Komissionslager" anfangen kann und da Sims dort all ihren Kram verkaufen können lag die Idee nicht fern auch dem Ganzen einen Gebrauchtwarenhandel zu machen.
__________________
"Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous than absolutely boring." *Marilyn Monroe*

Nikas Weltebastelein - "Nika gestaltet Sunsetvalley um", oder auch "Wie die Militärbasis plattgemacht wurde"
Nika* ist offline  
Alt 14.02.2011, 18:03   #22
Natalia
Member
 
Benutzerbild von Natalia
 
Registriert seit: Okt 2004
Ort: Essen
Geschlecht: w
Alter: 53
Zitat:
Zitat von Nika* Beitrag anzeigen
@Yalea: Schön, dass dir die beiden Gebäude so gut gefallen. Haben mich auch eine Menge Arbeit gekostet. Der Gebrauchtwarenhandel ist entstanden, als mir klar wurde, dass ich mir eigentlich nicht viel mit dem Wort "Komissionslager" anfangen kann und da Sims dort all ihren Kram verkaufen können lag die Idee nicht fern auch dem Ganzen einen Gebrauchtwarenhandel zu machen.
Genau das habe ich auch schon oft gedacht und du hast mich nun auf die Idee gebracht. Ein Kommissionslager kann einfach alles sein: ein Blumenladen (werde ich wohl mal bauen, es gibt ja so viele schöne Blumen), ein Küchen-Fachgeschäft, ein Möbel-Haus, ein Spielzeug-Laden, oder oder oder.... vlt. auch ein Flohmarkt draußen? Werde ich alles mal ausprobieren. Tolle Idee, Danke!!
Natalia ist offline  
Thema geschlossen

Werbung


Lesezeichen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de