Sim Forum

Werbung

Zurück   Sim Forum > Off Topic > Smalltalk

Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.02.2017, 20:50   #15301
Seme
Member
 
Benutzerbild von Seme
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Österreich
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Also bei uns ist das nicht der Fall. Das macht mMn auch gar keinen Sinn, weil im Juli, August, September ja auch immer noch Klausurenphasen oder sonstige Abgabetermine sind, weshalb man nicht unbedingt die komplette Zeit woanders verbringen könnte.

Was das Ummelden angeht: Ist der Aufwand nicht der gleiche, unabhängig davon, ob ich meinen Haupt- oder Nebenwohnsitz ummelde? Das einzige was wegfällt, beim Nebenwohnsitz, ist doch die Änderung der Adresse auf dem Ausweis (die aber dank dem Aufkleber auch nur eine Minute dauert)?!
Also alle die ich kenne, die in Studentenheimen sind, nehmen sich den 9 Monatsvertrag und sind dann in den 3 Monaten Ferien zu Hause. Da spart man sich ja auch einiges an Geld Praktika oder Labors sind immer unter dem Semester, einzelne Nachklausuren im Sommer aber da braucht man kein Zimmer.

Soweit ich verstanden habe ist es einfacher weil man für die Ummeldung des Nebenwohnsitzes weniger Aufwand hat. Zb hat sich meine Schwester die 200 Euro Ummeldgebühr des Autos gespart weil ihr Hauptwohnsitz noch bei meinem Vater zu Hause ist. Sonst hätte sie ein neues Kennzeichen gebraucht usw. Post meiner Schwester geht alles nach Hause, Ärztrechnungen, Beihilfen usw, also alles auf einen Platz auch wenn sie dann man nicht in ihrem Studienort ist, ist da immer alles schön zusammen und nichts geht verloren.
__________________
"Je voudrais que mon âme s'envolasse vers le ciel par une toute petite ouverture de mon coeur" Elisabeth † 10.9.1898

Mein Kennel
Seme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 21:35   #15302
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Ich weiß gar nicht, ob es bei uns die Möglichkeit eines solchen kürzeren Vertrages gibt, dabei kenne ich viele Leute, die in Wohnheimen wohnen. Das ist bei denen ein ganz normales Mietsverhältnis, bei längerer Abwesenheit können die Zimmer untervermietet werden (Untermieter muss auch Student sein). Aber die sind da alle durchgehend. Sonst muss man ja auch all seine persönlichen Habseligkeiten immer ausräumen, oder wie läuft das dann?
Es ist ja auch nicht in jedem Studium so, dass man in der vorlesungsfreien Zeit ortsungebunden ist, eben wenn da Klausuren oder so liegen.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 27.10.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 21:58   #15303
Naemi
Member
 
Benutzerbild von Naemi
 
Registriert seit: Okt 2012
Geschlecht: w
In welchem Studiengang hat man denn bitte einfach mal so 3 Monate Ferien? Schreiben die Leute keine Klausuren?

Ich hab mir die Frage mit dem Zweitwohnsitz auch mal gestellt, weil ich kurz überlegt habe, ob sich das für mich lohnen würde. Bin dann aber auch zu dem Schluss gekommen, dass das absolut keinen Vorteil hat, weil die Zweitwohnsitzsteuer nicht gerade gering ist.
Ich weiß nicht mehr genau wie das war, ist schon etwas her, aber ich meine, dass man ab einer gewissen Aufenthaltsdauer zumindest verpflichtet ist, den Vermieter in Kenntnis zu setzen und dann evtl. auch als Mieter registriert zu werden und das dann auch als Wohnsitz anzugeben. Aber wie gesagt, große Unsicherheit hier.
Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass es einen Vorteil hat, freiwillig zwei Wohnsitze anzugeben, sondern dass es irgendwelche rechtlichen Situationen gibt, in denen man dazu gezwungen wird.
__________________
... Revolution!

When you have eliminated the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
Naemi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 22:00   #15304
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Zitat:
Zitat von Naemi Beitrag anzeigen
In welchem Studiengang hat man denn bitte einfach mal so 3 Monate Ferien? Schreiben die Leute keine Klausuren?
Also in meinem (und vielen anderen geisteswissenschaftlichen) liegen die Klausuren immer in der letzten Vorlesungswoche, und danach gibt es nur noch einen Abgabetermin für die Hausarbeiten. Die kannst du theoretisch schon während des Semesters schreiben, oder eben direkt am Anfang der "Ferien". Und dann hast du von der Uni her wirklich bis zum nächsten Vorlesungsbeginn frei, wenn du nicht zur Nachschreibeklausur musst.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 27.10.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 22:06   #15305
Naemi
Member
 
Benutzerbild von Naemi
 
Registriert seit: Okt 2012
Geschlecht: w
Was ein Luxus Bei uns sind in der letzten Vorlesungswoche noch ganz regulär alle Vorlesungen, für Klausuren wäre da überhaupt keine Zeit (Wann lernt ihr denn dafür?). Die Klausuren sind dann immer hübsch verteilt über die gesamte vorlesungsfreie Zeit, mit etwas Pech hat man dann gerade mal eine Woche tatsächliche Ferien, bis die Vorlesungen wieder anfangen.
__________________
... Revolution!

When you have eliminated the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
Naemi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 22:11   #15306
Seme
Member
 
Benutzerbild von Seme
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Österreich
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von Naemi Beitrag anzeigen
Was ein Luxus Bei uns sind in der letzten Vorlesungswoche noch ganz regulär alle Vorlesungen, für Klausuren wäre da überhaupt keine Zeit (Wann lernt ihr denn dafür?). Die Klausuren sind dann immer hübsch verteilt über die gesamte vorlesungsfreie Zeit, mit etwas Pech hat man dann gerade mal eine Woche tatsächliche Ferien, bis die Vorlesungen wieder anfangen.
Ich hatte auch alle Klausuren in der letzten Woche. Da muss man sich dann überlegen welche man versucht und bei welchen man gleich den Nachklausurtermin nur macht weil es sich zeitlich nicht ausgeht für alle vorbereitet zu sein.

Mitlernen ist die Devise dafür natürlich. Das einzige was ich in den Sommerferien hatte, waren mündliche Prüfungen die ich mir persönlich mit dem Prof ausgemacht hatte. Aber da ist es auch schwierig mit den Terminen weil die Profs sind ja auch mal nicht da.

Meine Schwester macht ein anderes Studium (Geisteswissenschaft/Jus) und bei ihr sind die Prüfungen alle 1-2 Monate immer eigentlich möglich. Aber sie hat auch ganz normal 3 Monate frei, fängt immer schon am 1- Juli mit Ferialjob an. An der Uni Wien gäbe es auch für alle Fächer, alle 1-2 Monate einen Termin für die Prüfungen.
__________________
"Je voudrais que mon âme s'envolasse vers le ciel par une toute petite ouverture de mon coeur" Elisabeth † 10.9.1898

Mein Kennel
Seme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 22:12   #15307
Sweet-Butterfly
Member
 
Benutzerbild von Sweet-Butterfly
 
Registriert seit: Mai 2007
Ort: Breisgau/Schwäbische Alb
Geschlecht: w
Alter: 25
Die Klausuren sind eigentlich immer in der vorletzten oder letzten Sitzung.
Zitat:
Zitat von Naemi
(Wann lernt ihr denn dafür?)
Öhem Bei mir sind die Klausuren meistens unbenotet, es reicht also ein Bestehen und dient mehr dazu, irgendeine verbindliche Ergebnissicherung zu haben (oder man muss bestehen, um die Hausarbeit schreiben zu dürfen). Die besteht man also im Regelfall mit dem minimalen Aufwand. Sonst muss man halt parallel zur normalen Uni lernen. Aber das Hauptaugenmerk liegt bei mir auf den Hausarbeiten und das ist auch das, was notenmäßig zählt.
__________________
Bücherblog: Geschichte in Geschichten (neu: 27.10.2019)

le temps viendra.
Sweet-Butterfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 22:23   #15308
Naemi
Member
 
Benutzerbild von Naemi
 
Registriert seit: Okt 2012
Geschlecht: w
Also wir sitzen immer in der Vorlesung, raffen nichts, machen dann während des Semesters die Übungsaufgaben und dann wird in der vorlesungsfreien Zeit bis zur Klausur hart der Vorlesungsstoff gelernt. Im Optimalfall natürlich Wenn man während der Vorlesungszeit zu faul war, die Übungsaufgaben zu machen, hat man noch mehr zu tun
Hat halt alles Vor- und Nachteile. Ich hätte wirklich gern 3 Monate frei, andererseits wäre ich in keinem Fach in der Lage, die Klausur in der letzten Vorlesungswoche zu schreiben. Und es ist auch praktisch, dass die Klausuren so recht weit auseinander liegen, sodass man nur selten für mehrere Vorlesungen gleichzeitig lernen muss.
__________________
... Revolution!

When you have eliminated the impossible, whatever remains, however improbable, must be the truth.
Naemi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 22:33   #15309
Linus van Pelt
Member
 
Benutzerbild von Linus van Pelt
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: die paradiesischen Gefilde
Geschlecht: m
Alter: 24
Bei uns sind die ersten vier Wochen der vorlesungsfreien Zeit "Kernprüfungszeit", in der dann größte Teil der Prüfungen liegt (gilt so für alle Fachrichtungen).
Linus van Pelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 23:23   #15310
Kiwi
Member
 
Benutzerbild von Kiwi
 
Registriert seit: Jul 2008
Geschlecht: w
Alter: 26
Zitat:
Zitat von Seme Beitrag anzeigen
Also alle die ich kenne, die in Studentenheimen sind, nehmen sich den 9 Monatsvertrag und sind dann in den 3 Monaten Ferien zu Hause. Da spart man sich ja auch einiges an Geld Praktika oder Labors sind immer unter dem Semester, einzelne Nachklausuren im Sommer aber da braucht man kein Zimmer.
Solche Verträge gibt es hier überhaupt nicht. Das ist ein ganz normaler Mietvertrag (begrenzt auf 2 Jahre mit Verlängerungsmöglichkeit), 3 monatiger Kündigungsfrist zum Semesterende oder wenn man mehr zahlen möchte, auch flexibel im Semester.

Ich fände es auch super nervig, wenn ich dann jedes Mal mit meinem ganzen Kram wieder ausziehen müsste oô
Mal ganz abgesehen davon, dass ich es wohl gar nicht mehr aushalten würde, drei Monate am Stück bei meinen Eltern zu wohnen


Zitat:
Zitat von Naemi Beitrag anzeigen
Was ein Luxus Bei uns sind in der letzten Vorlesungswoche noch ganz regulär alle Vorlesungen, für Klausuren wäre da überhaupt keine Zeit (Wann lernt ihr denn dafür?).
This.

In der letzten Vorlesungswoche sind höchstens "Tests" als Teil von "kombinierten wissenschaftlichen Arbeiten".
Wir haben in der vorlesungsfreien Zeit dann zwei Klausurenphasen. Die erste beginnt (glaube ich) ~1 1/2 Wochen nach Vorlesungsende und die zweite ist dann zum Ende des vorlesungsfreien Zeit.
__________________
|| Blog || flickr || last.fm ||
Kiwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 23:45   #15311
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Naemi Beitrag anzeigen
Was ein Luxus Bei uns sind in der letzten Vorlesungswoche noch ganz regulär alle Vorlesungen, für Klausuren wäre da überhaupt keine Zeit (Wann lernt ihr denn dafür?). Die Klausuren sind dann immer hübsch verteilt über die gesamte vorlesungsfreie Zeit, mit etwas Pech hat man dann gerade mal eine Woche tatsächliche Ferien, bis die Vorlesungen wieder anfangen.
Ist bei mir auch so. Bzw. sollten die Klausuren doch einmal etwas kompakter beieinander liegen (was auch wieder Nachteile mit sich bringt), dann finden in der vorlesungsfreien Zeit Praktika statt und ich steh den ganzen Tag im Labor^^

Geändert von cig (16.02.2017 um 23:54 Uhr)
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 09:43   #15312
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Zitat:
Zitat von Naemi Beitrag anzeigen
In welchem Studiengang hat man denn bitte einfach mal so 3 Monate Ferien? Schreiben die Leute keine Klausuren?
Bei mir ist das - bis auf ganz wenige Ausnahmen - so. Klausuren schreibe ich während dem Semester zumeist mehrere. Sobald man scheinfrei ist, meldet man sich für Fachprüfungen an. Ist aber auch noch ein Diplomstudium. Die Bachelors haben auch die Klausuren idR alle am Ende des Semesters.

Zitat:
Zitat von Naemi Beitrag anzeigen
Was ein Luxus Bei uns sind in der letzten Vorlesungswoche noch ganz regulär alle Vorlesungen, für Klausuren wäre da überhaupt keine Zeit (Wann lernt ihr denn dafür?). Die Klausuren sind dann immer hübsch verteilt über die gesamte vorlesungsfreie Zeit, mit etwas Pech hat man dann gerade mal eine Woche tatsächliche Ferien, bis die Vorlesungen wieder anfangen.
Für Klausuren wird nebenbei gelernt.

Zitat:
Zitat von Seme Beitrag anzeigen
Meine Schwester macht ein anderes Studium (Geisteswissenschaft/Jus) und bei ihr sind die Prüfungen alle 1-2 Monate immer eigentlich möglich. Aber sie hat auch ganz normal 3 Monate frei, fängt immer schon am 1- Juli mit Ferialjob an. An der Uni Wien gäbe es auch für alle Fächer, alle 1-2 Monate einen Termin für die Prüfungen.
Da Semes Schwester und ich das Gleiche studieren, kann ich dazu weiter ausführen: Für Fachprüfungen gibt es idR (wenn es noch nicht so ein kombinierter Sch*** ist) 6 Prüfungstermine pro Jahr.
Das betrifft aber nicht alle Fächer, sondern nur die Fächer mit Fachprüfungen und dann auch nur diese. Bei AG, UE, KK etc. gibt es eine oder mehrere Klausuren, die dann auch übers Semester verteilt sind. Die Ferien kann man sich aber in der Regel frei halten. Die meisten lernen da aber schon, weil sie zum Beispiel gleich am Anfang des nächsten Semesters eine Fachprüfung ablegen wollen. Und für manche FPs lernt man 7-8 Monate (oder mehr).
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 10:17   #15313
Seme
Member
 
Benutzerbild von Seme
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Österreich
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von cig Beitrag anzeigen
Ist bei mir auch so. Bzw. sollten die Klausuren doch einmal etwas kompakter beieinander liegen (was auch wieder Nachteile mit sich bringt), dann finden in der vorlesungsfreien Zeit Praktika statt und ich steh den ganzen Tag im Labor^^
Praktikum/Labor haben wir zb ganz normal während des Semesters. Nur Bachelor/Master Labor sollte man in den Ferien machen also Bachelor Lab 4 Wochen zb im Februar weil ja die Laborräume sonst vom normalen Betrieb belegt sind.

Schön fand ich eine mündliche Prüfung, die war zwar auch gleich am Semesterende, also letzte Juni Woche aber wenn man gleich angetreten ist und nicht erst beim zweiten Termin im Oktober, dann konnte man ein Themengebiet wegfallen lassen. Da hat man dann natürlich das letzte wegfallen lassen weil man eh keine Zeit hatte wirklich das zu lernen
__________________
"Je voudrais que mon âme s'envolasse vers le ciel par une toute petite ouverture de mon coeur" Elisabeth † 10.9.1898

Mein Kennel
Seme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 13:26   #15314
natt i nord
Member
 
Benutzerbild von natt i nord
 
Registriert seit: Okt 2006
Ort: Greifswald
Geschlecht: w
Bei mir (Geisteswissenschaften) war es auch immer so, dass die Prüfungen dann konzentriert in den ersten zwei Wochen der Semesterferien waren und sobald das rum war, hatte man maximal noch Abgaben für Hausarbeiten oder eben frei, wenn keine zu schreiben waren.
Einerseits toll, weil man dann prima arbeiten gehen konnte in der Zeit, andererseits Mist, weil man dann mal eben so 5 aufwändige Prüfungen in 14 Tage gequetscht hatte und das irgendwie hinkriegen musste... Nachtermine gibt es bei uns nämlich nicht, was nicht bestanden wird, kommt im nächsten Semester nochmal - im selben Prüfungszeitraum wie alles andere auch.
__________________
We'll let it storm and rain - we'll be the hurricane • Hope is more than a postponed disappointment.
Sims-Blog mit Stammbäumen, Fotos und Häusern [noch im Aufbau]Origin-ID nattinord
natt i nord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 13:36   #15315
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Bei uns gibt es auch erst neuerdings mehr Lehrveranstaltungen mit Nachklausuren. Sonst hieß es oft ein Semester oder gar ein ganzes Jahr warten. Das gleiche ist ja auch, wenn man mal krank wird.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 13:52   #15316
cig
Member
 
Registriert seit: Mai 2013
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Seme Beitrag anzeigen
Praktikum/Labor haben wir zb ganz normal während des Semesters. Nur Bachelor/Master Labor sollte man in den Ferien machen also Bachelor Lab 4 Wochen zb im Februar weil ja die Laborräume sonst vom normalen Betrieb belegt sind.
Im Bachelor waren alle Praktika unterm Semester (da gab es teilweise sogar überschneidungen mit VL und das Unterbringen von Tutorien war auch manchmal ein Kampf ), jetzt im Master ist eben alles in der vorlesungsfreien Zeit. Dafür waren jetzt (im ersten Master-Semester) recht wenige Veranstaltungen und ich hab mich sogar aufraffen können und hab rechtzeitig mit dem Zusammenfassen/Lernen begonnen

Zitat:
Zitat von simsimausi1215 Beitrag anzeigen
Bei uns gibt es auch erst neuerdings mehr Lehrveranstaltungen mit Nachklausuren. Sonst hieß es oft ein Semester oder gar ein ganzes Jahr warten. Das gleiche ist ja auch, wenn man mal krank wird.
Bei uns war es im Bachelor so, dass für alle unbenoteten Klausuren Nachschreibetermine angeboten wurden, aber nur für wenige benotete (die dann auch gerne schwieriger waren und bei denen Nachklausuren noch wichtiger gewesen wären). Bin echt froh, dass ich überall beim ersten Versuch durchgekommen bin.
Für manchen Kommilitonen hat das in einem zusätzlichen Semester geendet...
cig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 14:04   #15317
simsimausi1215
Member
 
Benutzerbild von simsimausi1215
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Wien, Österreich
Geschlecht: w
Alter: 24
Wir haben keine unbenoteten Klausuren.
simsimausi1215 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 14:09   #15318
natt i nord
Member
 
Benutzerbild von natt i nord
 
Registriert seit: Okt 2006
Ort: Greifswald
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von cig Beitrag anzeigen
Für manchen Kommilitonen hat das in einem zusätzlichen Semester geendet...
Ich brauche durch den Müll mittlerweile schon fast zwei Jahre länger. Dazu kommt noch, dass man oft das Folgemodul nur mit bestandener Klausur des vorherigen belegen konnte - wenn man durchfiel, hatte man es ja aber eben nicht bestanden und konnte dann im Folgesemester nicht das Folgemodul belegen, weil am Ende von diesem Semester erst der 2. Versuch für die nicht bestandene Prüfung war. Total toll. Nicht.
Gut, es liegt nicht nur daran - ich hab auch vieles schieben müssen, weil die Veranstaltungen gleichzeitig waren, das kam noch dazu...
Und nen Nebenjob hab ich ja auch noch.
__________________
We'll let it storm and rain - we'll be the hurricane • Hope is more than a postponed disappointment.
Sims-Blog mit Stammbäumen, Fotos und Häusern [noch im Aufbau]Origin-ID nattinord
natt i nord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 14:36   #15319
jassie
Member
 
Benutzerbild von jassie
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Stuttgart
Geschlecht: w
Also als ich Mathe studier hab, hatte ich meine Prüfungen auch quer durch die Semesterferien gestreut und 3 Semester lang immer am letzten oder vorletzten Tag der Ferien noch eine Prüfung. Das war nicht entspannend. Die Nachprüfungen waren dann irgendwie mitten im Semester, was auch super war.

Dann hab ich gewechselt (Naturwissenschaft) und wir haben Anfang der Semesterferien 3 Wochen Prüfungsphase mit je 5 Prüfungen und am Ende 3 Wochen mit den Nachprüfungen. Das war dann (bis auf die 3 Wochen Prüfungsphase ) super entspannt.
Im Master waren es dann eh Blockvorlesungen, bei denen die Prüfung immer am Ende eines 4-Wochen-Blocks war.
__________________
"But if you can confront your inner demons-"
"I did confront my inner demon. I punched him in the face and he exploded."
Team Bathroom Fan Haters.
miffy²
jassie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2017, 14:47   #15320
Eowyn
Member
 
Benutzerbild von Eowyn
 
Registriert seit: Mai 2006
Ort: Wien
Geschlecht: w
Alter: 30
Wir (Translationswissenschaft) haben immer jeweils drei Prüfungsphasen, jeweils eine Woche am Anfang, in der Mitte, und am Ende des Semesters. Bei den Vorlesungen kann man es sich mehr oder weniger aussuchen, wann man die Prüfung macht, am Ende des Semesters oder Anfang/Mitte/Ende des Folgesemesters. Bei Kursen gibt's in der Regel midterms (also in der Prüfungswoche Mitte des Semesters) und end of term, also Abschlussprüfung Ende des Semesters. Durch Hausaufgaben und die Aufteilung von den zwei Prüfungen wird einem aber ein enormer Druck genommen, da hat man nicht am Ende des Semesters eine Prüfung in die alles gequetscht wird.

Hausarbeiten gibt's bei uns so gut wie gar nicht, weil wir nicht wirklich ein "Forschungsstudium" sind. Die Bachelor/Masterarbeiten werden während dem Semester geschrieben und von einem Professor betreut.
__________________
Maybe if I act like that, flipping my blond hair back
Push up my bra like that, I don't wanna be a stupid girl
Studyblr | Team Bathroom Fan Haters | Team Artemis | Team Percy | Team Tod | Team Kai
Eowyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2017, 12:57   #15321
Bisounours
Member
 
Benutzerbild von Bisounours
 
Registriert seit: Jan 2010
Geschlecht: w
Hey!
Sagt mal, gibt es hier Leute, die ihre Bachelorarbeit jemandem gewidmet haben?
Also ich denke da an so ein simples "Für blabla" ganz vorn in der Arbeit.
Bisounours ist offline   Mit Zitat antworten

Werbung
Alt 19.03.2017, 22:02   #15322
Seme
Member
 
Benutzerbild von Seme
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Österreich
Geschlecht: w
Alter: 30
Zitat:
Zitat von Bisounours Beitrag anzeigen
Hey!
Sagt mal, gibt es hier Leute, die ihre Bachelorarbeit jemandem gewidmet haben?
Also ich denke da an so ein simples "Für blabla" ganz vorn in der Arbeit.
Habe ich nicht gemacht weil es bei meinem Institut absolut nicht üblich war. Einfach sonst mal beim Betreuer nachfragen ob erwünscht/erlaubt? Oder andere Arbeiten vom gleichen Institut durchsehen bezüglich der Formvorschriften? Man unterscheidet ja auch zwischen Danksagung und Widmung. Bei uns geht es mit den Danksagungen erst ab der Masterarbeit/Doktorarbeit lost eigentlich.
__________________
"Je voudrais que mon âme s'envolasse vers le ciel par une toute petite ouverture de mon coeur" Elisabeth † 10.9.1898

Mein Kennel
Seme ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 06.04.2017, 14:32   #15323
Understanding
Member
 
Benutzerbild von Understanding
 
Registriert seit: Jun 2005
Geschlecht: w
Ich suche den Namen (und am besten noch eine Kaufmöglichkeit) einer Süßspeise. Es handelt sich um eine Art abgepacktes Mini-Küchlein (Größe und Form ungefähr wie die Yes-Törtchen), allerdings ohne Glasur, sondern eher einfach nur ein heller Biskuitteig mit einer relativ dünnen Kaffeecreme-Füllung. Ich habe das früher ganz oft bei einer Schulfreundin gegessen, die Italienerin war und auch oft italienische Spezialitäten daheim hatte, deshalb habe ich die Befürchtung, dass das wirklich eher etwas spezielles war, das ich so gar nicht mehr bekommen kann.

Hat da vielleicht jemand eine Idee? Ich habe leider auch schon via Google alles mögliche abgegrast, aber leider nichts gefunden... Vielleicht gibt es ja hier einige Italiener/innen, die sich besser auskennen.
__________________
my lots & furnishment in the sims 3 the sims 4
Understanding ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017, 14:38   #15324
Franzi1982
Member
 
Benutzerbild von Franzi1982
 
Registriert seit: Jan 2009
Ort: wieder daheim in FF
Geschlecht: w
Alter: 37
Zitat:
Zitat von Understanding Beitrag anzeigen
Ich suche den Namen (und am besten noch eine Kaufmöglichkeit) einer Süßspeise. Es handelt sich um eine Art abgepacktes Mini-Küchlein (Größe und Form ungefähr wie die Yes-Törtchen), allerdings ohne Glasur, sondern eher einfach nur ein heller Biskuitteig mit einer relativ dünnen Kaffeecreme-Füllung. Ich habe das früher ganz oft bei einer Schulfreundin gegessen, die Italienerin war und auch oft italienische Spezialitäten daheim hatte, deshalb habe ich die Befürchtung, dass das wirklich eher etwas spezielles war, das ich so gar nicht mehr bekommen kann.

Hat da vielleicht jemand eine Idee? Ich habe leider auch schon via Google alles mögliche abgegrast, aber leider nichts gefunden... Vielleicht gibt es ja hier einige Italiener/innen, die sich besser auskennen.
Mit dem Namen kan ich dir nicht dienen. Aber falls du es selbst machen willst. Wie wäre es, wenn du in einer eckigen Form oder auf einem Blech einen Biskuit bäckst? Dann eine Kaffeecreme selbst anrühren, ordentlich Gelatine rein für den Stand und ab damit auf den Kuchen.
__________________
Nein, ich mache keine Rechtschreibfehler. Nur tippt meine linke Hand schneller als die rechte
_________________________________________
Meine Basteleien: Hier Meine Downloads findet ihr Hier
Franzi1982 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2017, 14:46   #15325
Understanding
Member
 
Benutzerbild von Understanding
 
Registriert seit: Jun 2005
Geschlecht: w
Zitat:
Zitat von Franzi1982 Beitrag anzeigen
Mit dem Namen kan ich dir nicht dienen. Aber falls du es selbst machen willst. Wie wäre es, wenn du in einer eckigen Form oder auf einem Blech einen Biskuit bäckst? Dann eine Kaffeecreme selbst anrühren, ordentlich Gelatine rein für den Stand und ab damit auf den Kuchen.
Ja, danke, daran hatte ich auch gedacht, aber das ist mir dann ehrlich gesagt doch zu viel Aufwand, und genau gleich schmecken wird es bei meinen bescheidenen Backkünsten sicher auch nicht. Hatte insgeheim deshalb die Hoffnung, dass das ein bekannter Snack ist, den es irgendwo ganz einfach zu kaufen gibt...
__________________
my lots & furnishment in the sims 3 the sims 4
Understanding ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 21:10   #15326
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Vielleicht kann mir hier jemand bei der Musiksuche helfen?
Momentan wird auf Sky Sport rund um die Bundesligaspiele immer ein alter englischsprachiger Song angespielt, mir ist der total bekannt(war mal ein richtiger Ohrwurm), aber ich komm nicht drauf von wem der ist und wie der Titel lautet. Ich bilde mir ein Tom Jones(lieg aber evtl. auch völlig falsch) und da wird eine Louisa angesungen, I want to please und was mit every Night kommt auch vor in dem kurzen Stück, das sie anspielen. Weiß jemand Rat?
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2017, 22:15   #15327
Zora Graves
Member
 
Benutzerbild von Zora Graves
 
Registriert seit: Nov 2009
Geschlecht: q
Eloise von Barry Ryan vielleicht?
__________________
simblr | livejournal | living | cities | tales
headphones on. world off.
There's something in the way you lay // Enough to make the dead switch graves
Zora Graves ist offline   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 08.04.2017, 22:50   #15328
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Oh vielen Dank, genau das ist es. Eloise statt Louisa, da hab ich den Namen etwas falsch verstanden.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 23:00   #15329
anjachen
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
Hallo,
Mir ist aufgefallen, dass sehr viele Leute immer von Holland sprechen, obwohl gar nicht das Gebiet Holland gemeint ist.
Oft wird Holland gesagt und aber eigentlich Niederlande gemeint.
Woher kommt das eigentlich?
anjachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 07:33   #15330
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Holland ist einfach ein Synonym für die gesamten Niederlande geworden. Und das nicht nur in der deutschen Sprache, sondern weltweit.
Grundstein dafür liegt in der Geschichte der Niederlande.

Zitat Wikipedia:
Zitat:
In der deutschen Umgangssprache, wie auch in der Umgangssprache anderer Länder der Erde, aber auch von vielen Niederländern selbst, wird „Holland“ oft pars pro toto für die „Niederlande“ benutzt. Dieser Sprachgebrauch setzte mit Beginn des 17. Jahrhunderts ein, als die Provinz „Grafschaft Holland“ zur einflussreichsten Provinz der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen aufstieg. Hiermit trat eine Veränderung im internationalen Sprachgebrauch ein, denn bis Ende des 16. Jahrhunderts war das Land bei Handelspartnern im Ausland mehr unter der Bezeichnung „Flandern“ bekannt.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 10:04   #15331
anjachen
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
Achso ok.
Danke
anjachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 10:05   #15332
sims-2-spieler
Member
 
Registriert seit: Sep 2015
Der Norden und Nordwesten war eher als Friesland bekannt, aber die Friesen blieben mehr unter sich und waren eher unwichtige internationale Handelspartner.

Meines Wissens war der Begriff "Niederlande" bei den Nachbarn nie wirklich gebräuchlich. Das war der interne Sprachgebrauch der österreichisch/spanischen Herrschaft, eben die habsburgischen niederen Lande, wozu auch das heutige Belgien gehörte. Holland und Zeeland waren die ersten Provinzen, die sich aus der spanischen Herrschaft befreiten, und vom reichen Holland ging auch die meiste Initiative im 80-jährigen Krieg aus. Das heutige Belgien blieb unter habsburgischer Herrschaft und wurde zu den österreichischen Niederlanden. Der Name Niederlande war also eher verwirrend als klärend, während bei Holland und Flandern klar war, welches Gebiet gemeint war.
__________________
Vorher Sims 2 + WCJ + NL + OFB + Haustiere, jetzt Ultimate Collection
sims-2-spieler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 13:17   #15333
anjachen
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
Huhu
In unserer ganzen Straße wurden kürzlich neue Wasserleitungen gelegt.
Seit dem stinkt das Wasser.
Das finde ich doch sehr beängstigend.
Wisst ihr an wen man sich da wendet, ohne dass da für uns Kosten entstehen?
anjachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 13:29   #15334
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 29
Ich würde einfach mal bei den Stadtwerken nachfragen, an was das liegen könnte und an wen man sich wenden kann. Und die entsprechenden Stellen werden dir sicher sagen können, wer und was man da tun kann. Und ob das dann etwas kostet.
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 15:53   #15335
miezekatze
Member
 
Benutzerbild von miezekatze
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Quedlinburg
Geschlecht: w
Alter: 41
Definiere mal "stinkt", nach was denn? Unser Wasser riecht manchmal leicht nach Chlor, ist aber ganz selten, dann hatten die wohl irgendwelche Probleme mit Keimbelastung, merkt man dann eigentlich auch nur beim duschen, wenns irgendwie nach Schwimmbad riecht.
__________________
Smurfette! Notstand im Rahmpfännchen, 8 w?!
shit-on-the-wall-Kätzepyürin - rent a friend Winken! Ü-Pümpel"Pizza Salvatore"
Zitat von Chappie: Ich hab mich doch aber ausgeloggt! <---fein, geh ins Licht!
miezekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 16:24   #15336
anjachen
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
Zitat:
Zitat von miezekatze Beitrag anzeigen
Definiere mal "stinkt", nach was denn? Unser Wasser riecht manchmal leicht nach Chlor, ist aber ganz selten, dann hatten die wohl irgendwelche Probleme mit Keimbelastung, merkt man dann eigentlich auch nur beim duschen, wenns irgendwie nach Schwimmbad riecht.
Riecht modrig irgendwie.
anjachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 17:54   #15337
Linus van Pelt
Member
 
Benutzerbild von Linus van Pelt
 
Registriert seit: Jan 2014
Ort: die paradiesischen Gefilde
Geschlecht: m
Alter: 24
Kann man erkennen ob es verfärbt ist?
Linus van Pelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 20:46   #15338
anjachen
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
Aussehen tut es gut würde ich sagen.
anjachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 11:09   #15339
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 29
Nach dem Photobucket-Debakel bin ich auf der Suche nach einem neuen (Bild-)Hoster. Da ich jahrelang bei Photobucket war und bis jetzt keinen Grund zum Wechseln hatte, hab ich keine Ahnung, was die Konkurrenz so macht.

Der Anbieter meiner Wahl müsste folgendes können:
- Bilder werden in einem Benutzerkonto gespeichert und können dort auch in Unterordnern/Alben verwaltet werden
- Man muss mehrere Bilder auf einmal hochladen können (und nicht in dem man auf "weiteres Bild" hochladen klickt. Es handelt sich bei mir um mehrere 1000 Bilder bei Photobucket, die möchte ich nicht einzeln hochladen
- Die URL muss sinnvoll sein d.h. wenn der Ordner Lorem heißt und die Dateien darin alle Ipsum_1, Ipsum_2 usw, dann möchte ich in der URL nur die Zahl austauschen müssen.
- Bilder müssen erhalten bleiben, auch wenn sie eine Weile nicht angesehen werden.
- So und nun ganz wichtig: die Bilder dürfen auch auf fremden Webseiten eingebunden werden!
- Mindestens ca. 1GB Speicherplatz

Ich bin auch bereit etwas dafür zu zahlen, nur was Photobucket nun für den Service verlangt, das ist es mir nicht wert. Aber so bis ca. 5 Euro im Monat fände ich vollkommen in Ordnung.

Hat jemand den ultimativen Tipp für mich?
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 11:16   #15340
natt i nord
Member
 
Benutzerbild von natt i nord
 
Registriert seit: Okt 2006
Ort: Greifswald
Geschlecht: w
Directupload erfüllt alles bis auf die sinnvollen URLs. Wenn du darauf zur Not verzichten könntest, kann ich das empfehlen. Nutze ich seit Jahren.
Früher musste man Bilder alle 2 Jahre verlängern, damit sie nicht gelöscht werden, aber ich meine das wurde vor einer Weile auch eingestellt.
__________________
We'll let it storm and rain - we'll be the hurricane • Hope is more than a postponed disappointment.
Sims-Blog mit Stammbäumen, Fotos und Häusern [noch im Aufbau]Origin-ID nattinord
natt i nord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 11:18   #15341
Ricki
Member
 
Benutzerbild von Ricki
 
Registriert seit: Dez 2005
Ort: bei Karlsruhe
Geschlecht: w
Alter: 29
Ja Directupload hab ich auch schon angeschaut. Aber bei über 1000 Bildern werde ich nicht jede URL neu kopieren und einfügen. Und auch für zukünftige Uploads ist mir das zu umständlich. Ich selbst bin auch bei OneDrive (habe dort auch einen Premiumaccount). Leider gibt es dort auch keine sinnvollen URLs, sonst würde ich das einfach darüber laufen lassen. Oder gibt es bei OneDrive eine Option, wie ich die URLs sinnvoll freigeben kann?
__________________

SimblrTumblrBlogBACC

There are 10 types of humans. Those who understand binary and those who don't.
Ricki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 11:45   #15342
natt i nord
Member
 
Benutzerbild von natt i nord
 
Registriert seit: Okt 2006
Ort: Greifswald
Geschlecht: w
Ich hab selber noch ne Frage: Darf ein ärztlicher Bereitschaftsdienst eigentlich krank schreiben und wenn ja wie lange? Beim Googeln finde ich zwischen "ja, ganz normal wie ein Hausarzt auch" und "nein" alles, aber keine eindeutige Antwort.
__________________
We'll let it storm and rain - we'll be the hurricane • Hope is more than a postponed disappointment.
Sims-Blog mit Stammbäumen, Fotos und Häusern [noch im Aufbau]Origin-ID nattinord
natt i nord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 11:55   #15343
Scarlet
Member
 
Benutzerbild von Scarlet
 
Registriert seit: Mr 2002
Ort: Regensburg
Geschlecht: w
Alter: 31
Der schreibt normalerweise krank bis zum nächsten Werktag, wo du dann zum normalen Arzt gehst und weiter krank geschrieben wirst.
__________________
NKOTBSB
Scarlet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 12:15   #15344
natt i nord
Member
 
Benutzerbild von natt i nord
 
Registriert seit: Okt 2006
Ort: Greifswald
Geschlecht: w
Macht er das normalerweise nur so, oder darf er es auch wirklich nicht anders?

Es ist nicht unbedingt die feine Art, aber ich versuche die Geschichte einer Kollegin auf ihren Wahrheitsgehalt hin zu untersuchen... Die meinte, sie musste mit ihrem Husten Freitags zum Bereitschaftsdienst und der hat sie dann direkt 1,5 Wochen krankgeschrieben und drauf bestanden, dass es gleich so lange ist, aber weil sie mit ihrem Krankenschein jetzt rein zufällig ihren Urlaub verlängert und sie sowas nicht zum ersten Mal macht, glaube ich ihr die Geschichte nicht...
__________________
We'll let it storm and rain - we'll be the hurricane • Hope is more than a postponed disappointment.
Sims-Blog mit Stammbäumen, Fotos und Häusern [noch im Aufbau]Origin-ID nattinord
natt i nord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 12:28   #15345
Pierce
Member
 
Benutzerbild von Pierce
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Im Breisgau, bei Mergi
Geschlecht: m
Im FAQ der Ärztlichen Bereitschaftsdienstzentrale Darmstadt steht, dass eine Krankschreibung nur bis zum nächsten Werktag erfolgen kann (aufgrund von rechtlichen Rahmenbedingungen), ab dann ist der Hausarzt zuständig.

http://www.aebd-darmstadt.de/faq.html
__________________
Sims-Spieler seit Ende 2002, Mitglied im offiziellen Forum seit Anfang 2003, Moderator ebenda seit Mitte 2003
-----------------
aber sonst alles in Ordnung
Pierce ist gerade online   Mit Zitat antworten
Danke sagen:
Alt 09.07.2017, 12:36   #15346
natt i nord
Member
 
Benutzerbild von natt i nord
 
Registriert seit: Okt 2006
Ort: Greifswald
Geschlecht: w
Ah, vielen Dank. Den Link habe ich tatsächlich nicht gefunden beim Googeln, genau so eine Aussage habe ich gebraucht.
Dann mach ich mich nächste Woche wohl mal unbeliebt. Langsam reicht's aber echt... Danke für die Hilfe!
__________________
We'll let it storm and rain - we'll be the hurricane • Hope is more than a postponed disappointment.
Sims-Blog mit Stammbäumen, Fotos und Häusern [noch im Aufbau]Origin-ID nattinord
natt i nord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 22:47   #15347
anjachen
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
Huhu
Ich habe mal eine lustige Frage.
Vielleicht hat ja jemand hier in Deutschland schon mal sowas gesehen.
Ihr kennt bestimmt diese panierten Mini Backcamemberts oder?
Bekommt man auch so kleine Camemberts oder Brie ohne Panade?
Kenne das nur aus Frankreich.
Ich meine aber keine einzeln verpackten Brieecken aus dem Kühlregal, sondern welche die rundrum Haut haben.
Wir wollen die grillen und daher muss rundrum Haut sein, damit die nicht auslaufen.
Die großen grill Camemberts kennen wir von Rougette zum Beispiel aber wir hätten gerne kleine Snacks.^^
anjachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 11:27   #15348
Susa56
Member
 
Benutzerbild von Susa56
 
Registriert seit: Okt 2015
Ort: Passau
Geschlecht: w
Alter: 58
Also ich kaufe regelmässig Camenberts die ohne Panade aber mit rundum Haut also geschlossen sind im ganz normalen Supermarkt, auch in Billigdiscountern wie Norma etc. gibts sowas im Kühlregal. Die sind auch nicht so arg groß, gibts in meiner Normafiliale z.B. in light oder mit normalem Fettgehalt.
__________________
Wenn es mir schlecht geht,
gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern in einen Buchladen
Susa56 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 11:50   #15349
anjachen
Member
 
Registriert seit: Sep 2016
Zitat:
Zitat von Susa56 Beitrag anzeigen
Also ich kaufe regelmässig Camenberts die ohne Panade aber mit rundum Haut also geschlossen sind im ganz normalen Supermarkt, auch in Billigdiscountern wie Norma etc. gibts sowas im Kühlregal. Die sind auch nicht so arg groß, gibts in meiner Normafiliale z.B. in light oder mit normalem Fettgehalt.
Wir meinen aber die minis.
Große gibts überall das ist klar
anjachen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 11:51   #15350
Dark_Lady
SimForum Team
 
Benutzerbild von Dark_Lady
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Greven
Geschlecht: w
Alter: 40
Minis in rund hab ich bisher noch nicht gesehen - aber es gibt doch so Brie-Ecken, z.B. von Rotkäppchen - die sind klein und haben auch rundherum Haut.
Aber die werden auf dem Grill trotz Haut auch auslaufen, deswegen würde ich die da grundsätzlich in der Aluform o.ä. drauf packen.
__________________
Download-Tutorial Sims 2 + Sims 4 | Linkliste Sims 2 + Sims 4

*Live a life you will remember*
Dark_Lady ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Lesezeichen

Tags (Stichworte)
antworten, fragen
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001 - 2007 SimsZone.de
© 2007 - 2010 SimPlaza.de