"Haus auf dem Wasser" bis zum 27.07.2013

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Willkommen zur Abstimmung für den Bauwettbewerb:

Haus auf dem Wasser

Vorschlag von: Piper002
Leiter: DarkMim


Beschreibung: Baue ein Haus auf einem großen Grundstück (z.B.50x50) das aber statt Grünfläche aus Wasser besteht. Entweder Pool oder Teich.
Es können natürlich Brücken oder Wege mit Pflanzen oder Bäumen (z.B. eine Palmenallee o.Ä.) dekoriert werden. Auch eingezäunte Minigärten von max. 3x3 Feldern sind erlaubt aber nicht mehr als 4.
Das Haus selbst kann so groß oder so klein sein wie ihr wollt.

Kleines Beispiel

mqdefault.jpg



Bilderzahl:
14 + übersicht


Bildergröße: maximal 800x600 Pixel oder kleiner
Bildbearbeitung der einzusendenden Bilder: ja
Downloads: erlaubt



Die Bilder schickt ihr mir bitte bis zum 20.7. 2013 durchnummeriert (also z.B. 01,02,03...) und als .zip oder .rar gepackt an folgende Email-Adresse:

DarkMim@gmx.de



Auf den Bildern dürfen keine Schriftzeichen etc sein, die auf euch hindeuten könnten.


Abstimmungsart: 10er-System

Teilnehmer


Frau Zitrone
ingerigar
hebeline


Entspricht nicht zwingend der Reihenfolge auf der Homepage!

noch keine Bilder eingeschickt
Bilder angekommen, bitte PN beachten
Bilder angekommen und in Ordnung



Fragen und Antworten



Zitat:
Zitat von Simfeld

Müssen Überwege (Brücken, Wege) einen Abstand zum Wasser aufweisen oder geht auch "bündige" Wegeführung, wenn darunter Wasser verläuft?




Ich versteh grad nicht ganz genau, welchen Abstand du meinst.
Wenn du meinst, dass das Wasser bis an den Rand rechts und links an einer Brücke ranreichen darf, das ist erlaubt.

Mit dem vertikalen Abstand zum Wasser wirds schon schwieriger. Ich würde sagen, wenn man erkennt, dass das Wasser drunter her fließt, dann ist es auch erlaubt.

---------------------------------------------------------
Zitat:
Zitat von ingerigar
Wie sieht es überhaupt mit Inneneinrichtung aus? Bin gerade nicht so fit, was eure Absprachen betrifft.


In den Regeln steht, bei Häuser-/Bauwettbewerben ist sie nicht zwingend erforderlich, im Vorschlag steht auch nichts zur Inneneinrichtung, darum würde ich es gern so handhaben, dass so eingerichtet werden kann, wie man möchte. Ob das jetzt Deko in den Fenstern ist, damits nicht leer aussieht, oder eine Kompletteinrichtung ist also euch überlassen. Bei 14 Bildern + Übersicht, denke ich, dass höchstens 3-4 Bilder der Inneneinrichtung "abgetreten" werden dürfen, da das Hauptaugenmerk auf der Bauumsetzung liegt.

---------------------------------------------------------------------------
Zitat:
Zitat von hebeline
Frage: Darf das Haus auch auf den "neuen Grundstücken" am/im Meer gebaut werden, die mit der neuen Erweiterung Inselparadies kommen oder nur auf normalen Grundstücken mit Pool oder Teich?


Ich würde sagen, mit den neuen Fundamenten (da kamen meine ich neue Fundamente oder?) darf man arbeiten, mit den Hausbootsockeln nicht, weil das für mich nicht so ganz zum Wettbewerb passt.Hausboote passen zwar zu "Haus auf dem Wasser", aber die bauliche Herausforderung besteht ja darin, ein Haus zu bauen, dass auf einer Wasserfläche gebaut ist (wie oben im Bild) und mit dem Hausbootsockel ist das ja keine große Herausforderung mehr.

Außerdem muss darauf geachtet werden, dass das Grundstück nicht halb aus Strand sondern zum größten Teil aus Wasser besteht.

---------------------------------------------------------------------------

Zitat:
Hallo DarkMim, mir kam heute morgen im Halbschlaf die Idee das Dach bzw. die Dächer meines Wasserhauses zu begrünen (sprich mit Gras bedecken und kleinere Pflänzchen einpflanzen und so) nun bin ich mir aber nicht sicher ob das gegen die "Auch eingezäunte Minigärten von max. 3x3 Feldern sind erlaubt aber nicht mehr als 4"-Regel verstossen würde? Oder sind damit explizit Gärten (sprich Nutzpflanzen) gemeint?
Da sich die Minigärten darauf beziehen, dass die Fläche um das Haus aus Wasser bestehen soll, sind Gärten auf den Dächern erlaubt.



WICHTIG:



Bei der Abstimmung sollte möglichst wenig bis gar kein Wert auf die Einrichtung gelegt werden sollte. Das Hauptaugenmerk liegt auf der baulichen Leistung.


Die Bilder sind alle von mir geprüft und für Regelkonform befunden worden.

Beispiel für Abstimmungskriterien:
An diese muss sich nicht gehalten werden.

4 Punkte: Wie wurde die Aufgabe umgesetzt? Wie würdet ihr den Schwierigkeitsgrad des Baus bewerten?
3 Punkte: Wie kreativ wurde die Aufgabe umgesetzt?
3 Punkte: Persönliche Vorlieben, persönliches Gefallen, Sonstiges.



Und hier geht zu den Bildern!

Viel Spaß beim Ansehen und Abstimmen!

Abgestimmt wird im 10er System, es darf in halbe Punkte unterteilt werden, Kommentare sind erwünscht.

Die Teilnehmer stimmen bitte per PN oder mit Eigenbewertung hier im Thread ab!

 
Zuletzt bearbeitet:

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w

Die drei Häuser sind wirklich sehr verschieden und es ist schwer die miteinander zu vergleichen,
aber ich versuche es mal. Ich hoffe so ist es richtig gemacht, komme ihier mit den Abstimm-Systemen nicht ganz klar

TN1: 10 P
das ist ja mal ein beeindruckendes Werk! Wirklich abgefahrenes Haus. Mir gefällt besonders neben der coolen Architektur, das hier das Haus nicht nur auf dem Wasser ist sondern, dass das Thema Wasser einfach so gut integriert ist. Das Haus auf dem Wasser/Das Wasser im Haus

TN2: 9 P
Auch hier ist das Thema Wasser mit dem Haus selbst gut verwoben, der kleine Schwimmteich, die vielen kleinen "Steginseln" machen das ganze extra uhrig und gemütlich

TN3: 7 P
Dieses Haus ist zwar schön geworden, ich mag ja die mediterranen Farben und auch mediterrane Häuser, doch irgendwie fehlt es mir an zusätzlichen Ideen. Das Haus steht im Wasser und das wars, ein bischen mehr integration des Elementes Wasser hätte dem ganzen mehr Pep gegeben
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Also wenn das mit dem Abstimmen hier so weiter läuft, brauchen wir eigentlich gar keine Wettbewerbe mehr veranstalten.
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim und hebeline

Cosmic Dream

Member
Registriert
Juni 2011
TN 1: 10 Punkte

Bei dem Anblick war ich wirklich sprachlos! Das Haus ist so genial in vielerlei Hinsicht und auch die Details sind toll, es hat gleichzeitig etwas futuristisches, wirkt aber nicht störend in der Umgebung, sondern eher modern-ökologisch. Auch die vielen Meerestiere gefallen mir sehr und die Anlegestege und die Form als solche.

(Besteht eventuell die Möglichkeit, das Haus als Download zu bekommen?)

TN 2: 9 Punkte

Dieses Haus erinnert mich irgendwie an Mangrovensümpfe in den USA, ganz anders als das Haus von TN 1, jedoch ebenfalls mit vielen Details und auch hier wird eine Einbindung in die umgebende Natur deutlich. Die Stege und Balkone lockern das Ganze auf und sorgen dafür, dass man viel zu entdecken hat auf den Bildern.

TN 3: 5 Punkte

Hier fehlen mir Details, wie bei TN 1 und 2. Außerdem erinnerte es mich unwillkürlich an die unter Wasser stehenden Häuser in den Flutgebieten, das Haus sieht zu realistisch aus, um als Fantasiehaus durchzugehen, aber für ein echtes Haus wirkt es so, als stünde es in einem Flutgebiet, auch wenn die Terrasse zeigt, dass es immer im Wasser steht.
 

BloodOmen1988

SimForum Team
Registriert
Februar 2009
Alter
33
Ort
Greiffenstein
Geschlecht
w

TN 1: Das Haus finde ich wirklich toll. Die Form ist ein echter Blickfang und sehr, sehr außergewöhnlich. Ich bin echt sprachlos :D Hier wurde wirklich sehr gekonnt mit den neuen Stelzenfundamenten gearbeitet. - 10 Punkte

TN 2: Die Grundstücksgestaltung gefällt mir sehr gut. Das Haus sieht ein bisschen heruntergekommen aus und fügt sich so richtig schön in die etwas sumpfige Umgebung ein. Mir gefällt lediglich der Grundriss nicht ganz so gut - durch die weitestgehend geraden Wände wirkt er etwas streng und "langweilig". Die Stege und den Schwimmteich finde ich toll und auch die Dachterrasse. - 9 Punkte

TN 3: Dieses Haus versprüht für mich richtiges Urlaubsflair. Es passt wirklich perfekt nach Monte Vista und der Turm gefällt mir sehr gut. Sonst wirkt die Außengestaltung ein wenig langweilig auf mich (der Efeu ist schön, aber sonst wirkt es die Gestaltung recht eintönig) und die "Kastenform" gefällt mir auch nicht so sehr, da zwei von vier Wänden nicht durch Fenster o.ä. aufgelockert werden. - 8 Punkte
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Da ich etwas verplant war/bin und mir grad erst eingefallen ist, dass heute abstimmungsende ist, ich aber schon im Bett liege, kann hier noch bis morgen früh 8 Uhr abgestimmt werden !

Sorry nochmal!
 

nighttalkerin

Member
Registriert
März 2013
Ort
im Pott oder im Nightliner
Geschlecht
w

Gut - ich hab mir grad nämlich die Bilder angesehen und würde gerne noch meinen Senf dazu geben:

TN1: Sehr schönes Haus, gut in das Element eingebunden und stimmig - für meinen Geschmack jedoch viel zu modern. Daher nur 9 Punkte.

TN2: Ich liebe es! Mein Favorit! Es fügt sich wunderbar in die Umgebung ein und ich mag besonders den Schwimmteich und die Pflanzenstege. 10 Punkte

TN3: Als ich die Bilder sah, dachte ich sofort an Monte Vista. Dort passt es gut hin. Allerdings ist es mir etwas zu klobig und strahlt keine Gemütlichkeit aus - daher leider nur 7 Punkte.
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim und ingerigar

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Hier ist noch die Abstimmung von TN 1 :

TN 2

9 Punkte
Das Haus sieht klasse aus. Sehr gut gefallen mir der Schwimmteich, die kleine Stege mit den verschiedenen Gärten und die kleine Dachterrasse. Das Grundstück wurde toll gestaltet, und das Haus passt Stilmäßig super auf den Teich.
Was mir persönlich ein wenig fehlt sind kleine bauliche Raffinessen wie z.B. unterschiedliche Höhen bei den „Stegen“ oder etwas tiefere Minigärten, die hätten dem Haus mehr Pfiff verliehen.
Bilder sind toll gemacht, zeigen viele verschiedene Dinge und verschiedene Blickwinkel.

TN 3

5 Punkte
Das Haus an sich ist sehr schön aber es hat leider baulich gar nichts Besonderes, es ist zwar im Wasser gebaut, aber das ist leider auch schon alles.
Die Bilder mit den unterschiedlichen Lichtverhältnissen sind auch sehr schön geworden, doch zeigen sie leider immer wieder das gleiche.
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten