Challenge Plumbob-Genpool

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Oh schau mal auf dem letzten Bild, Igor lebt ja auch noch in deinem Spielstand
Das ist der Vampirspielstand, niemand stirbt hier. Nicht mal die vollkommen menschlichen Meyers die ich irgendwann mal weiter spielen wollte...
Lustigerweise hab ich erst beim Bearbeiten der Bilder Nicolai entdeckt.
"Bloß unauffällig tun, ich will da nicht mit reingezogen werden"
Dein Ernst Spiel? Willst du mich f.....???
Frag meins, das hat (ich weiß nicht wie) dem guten Chusi noch ein Baby mit Judith Ward angehängt. Muss mal meine Einstellungen kontrollieren.

ACHTUNG!!

Ich bin euch allen eine Entschuldigung fällig. Mir ist heute Nachmittag aufgefallen, dass ich mit meinen Vampiren einen Unfall hatte. Crow und Elaine sind natürlich Generation 4 wie hier im Forum vorgestellt, nicht Generation 5 wie Fettfinger-Luna dreist in der Galerie behauptet. Werde ich beim nächsten Neustart direkt beheben...

Und damit zu den Nachrichten zurück zu ernsthaften Verkupplungsversuchen.

11.12.21_19-48-17.jpg

Winterfest mit Vampiren ist eher so mäßig. Crow kann das gute Essen gar nicht genießen, und Elaine hat trotzdem miese Laune. Sie ist meistens schlecht gelaunt, also nichts neues.

11.12.21_19-49-44.jpg

Die verschneite Aussicht über die Stadt ist echt toll, wenn auch etwas kalt, und Crow kommt Scarlett etwas näher. Ohne die ganze Rasselbande um sich herum ist sie auch viel offener.

11.12.21_19-51-27.jpg

Direkt schnappt Crow sich einen ersten Kuss von ihr. Die beiden sind direkt voll verknallt, es ist ziemlich süß. Weiter kann und will der gute Crow allerdings nicht gehen - er ist immer noch ein altehrwürdiger Vampirspross, der nicht einfach so irgendwen mit ins Bett nimmt.

11.12.21_19-54-00.jpg

Bevor er Scarlett näher kommt, verwandelt er sie in einen Vampir. Damit hat sie zum Glück kein Problem.

11.12.21_19-54-33.jpg

Dafür lässt sie dem Streiche hassenden Snob ein kleines Geschenk da und platziert einen Sprengsatz in der Toilette. Mal schauen wie lange es dauert, bis dem Vampir das auffällt.
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Lunalumi, ich liebe ja die Demos, insofern freu ich mich sehr über das Bild. Jetzt wollte ich gerade schreiben, wie ärgerlich das sein muss, wenn die wenigen Gen4-Sims sich so anstellen müssen, aber nun wird mir Dein neuer Beitrag angezeigt, das sieht doch schon deutlich besser aus *mitfreu*. Wie gut, dass Crow die Toilette nicht wirklich braucht, für Elaine wird das noch weniger witzig sein.

Ich nehme mir immer wieder vor, mal nur einzelne Familien zu spielen, weil ich auch nicht gern Ewigkeiten im CAS verbringe (sieht man ja an meinen oft nur notdürftig umgestylten Kandidaten), aber dann artet es wieder aus ... viele der Nebenfamilien reizen mich dann später gar nicht mehr so sehr und laufen nur so nebenbei mit. Schön bescheuert! Mal schauen, wie ich das regele, wenn die erwachsen werden. Ich glaube kaum, dass ich sie alle auf einmal in die Galerie werfen mag. Vielleicht lasse ich auch einige gleich weg, die sowieso niemanden begeistern werden. Es gibt ein paar, wo ich behaupten würde, da ist nicht allzu viel zu retten *seufz*. Und ganz ehrlich, die meinen nerven mich selbst ab und an, wenn ich in all dem Gewusel versuche, die Plumbobs der Mitspieler zu finden. Ich seh schon, ich brauch für die einen eigenen Hashtag à la "mimisnotreserveplumbobgenpoolsimsgen4".
Das nächste Problem wird sein, dass ich die Vierer in einen neuen Spielstand umsiedeln muss. Sonst hat die nächste Generation keinen Platz mehr, ohne dass ich die Alten alle mal sterben lassen müsste. Da muss ich dann doppelt aufpassen, dass ich keine Verwandtschaften übersehe. Ich hab den Eindruck, ich schreibe gerade total wirres Zeugs ... sorry!

Meryane, manchmal hat man das Gefühl, das Spiel möchte einen gern veräppeln. Ich bekomme ja gern mal Drillinge in den kleinsten Wohnungen überhaupt, wobei *toitoitoi* ich schon länger keine Drillinge mehr im Spiel hatte. Viel Spaß mit der Rasselbande! Hach, es kann niemals genug Sinister-King-Nachwuchs geben *find*, die sind alle total knuffig.
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
@Mimi A Also wirr finde ich das jetzt nicht. Im Gegenteil, ich verstehe das Problem ja. In meinem Hauptspielstand kommen auch kaum Familien ohne 4 Kinder raus, ich hab das Gefühl (oder vielleicht auch den versteckten Ehrgeiz) noch alle Welten vollzukriegen. Den würde ich euch auch eher ungern antun... aber dann hängt man ja doch an den ganzen Rackern und kann kaum einen unverkuppelt und kinderlos lassen, damit die Stories weitergehen.

Insofern bin ich froh dass meine Plumbobs eher so Challenges und Nebenprojekte sind - sonst wäre das inzwischen ein Spielstand des Todes geworden.

Ich seh schon, ich brauch für die einen eigenen Hashtag à la "mimisnotreserveplumbobgenpoolsimsgen4".
Ich finde die Galerie dürfte da durchaus mehr Funktionalität mitgeben. Hashtags sind so toll sinnvoll wenn man nach mehreren Sachen gleichzeitig filtern will, und solche Sachen.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Dafür lässt sie dem Streiche hassenden Snob ein kleines Geschenk da und platziert einen Sprengsatz in der Toilette. Mal schauen wie lange es dauert, bis dem Vampir das auffällt.
Ich hasse, hasse, hasse diese Toilettenstreiche. Dämliche Aktion. Noch besser, wenn die Sims es mit ihrem eigenen Klo machen und dann rumheulen deswegen. Dämlich!
In manchen Haushalten ist das Klo fast ständig so. Was soll das?

Huuuu Scarlett wird ein Vampir? :lol:
Elaine braucht dringend jemanden der sie aufmuntert.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ich hasse diese Streiche auch wie die Pest. Das kommt dabei heraus, wenn man EA bittet, die Merkmale zu verbessern. Manchmal bekomme ich Angst, wenn sie wieder Gratispatches rausbringen. Wobei mir die Nachbarschaftsanrufe eigentlich schon gefallen, sie dürften nur seltener passieren - und nicht für jeden Mist!

Charmee sollte eigentlich auf eine Magierschule gehen und von den besten Lehrern ausgebildet werden. Leider hat die dortige Umweltverschmutzung so arg ihre Gesundheit angegriffen, dass sie es dort nicht länger ausgehalten hat.
1640874238829.jpeg

Also wurde sie stattdessen auf ein renommiertes Internat geschickt. So ganz wohl fühlt sich Charmee dort ja auch nicht in ihrer Haut, da all ihre Mitschüler (von mir großteilig ungesteuerte) Vampire sind - immerhin mit vielen Plasmabeuteln im Inventar.
1640874344659.jpeg

So sehr sich Charmee auch anstrengend, der Inhalt dieses Buches ist noch zu hoch für sie. Eine Woche geht alles gut, dann wird Charmee das erste Mal ausgesaugt. Und ihr Vater, der sie besuchen kommen möchte, merkt es nicht einmal.
1640874528023.jpeg

Stattdessen spielt Charlie seelenruhig eine Partie Schach gegen Gary. Bereits am nächsten Tag wird meine kleine Magierin wieder Opfer eines ausgedursteten Vampirs, diesmal ist es Otto, der zubeißt. Als Charmee damit droht, bald alle in Tiere zu verwandeln, geht ihr Zauber natürlich nach hinten los. Den Spruch beherrscht sie in Wirklichkeit eh noch lange nicht.
1640874617412.jpeg

Mal schauen, ob sie es irgendwann noch schafft, sich mit den Vampiren anzufreunden, bislang sieht das eher nicht danach aus. Mag ja sein, dass ein Stofftier im Schlafsaal nichts mehr für Teenies ist, aber ist das ein Grund, ständig darauf einzudreschen? Charmee ist mittlerweile nur noch am Fluchen, weil sie permanent angespannt umher läuft. Von den üblichen Teenielaunen bleibt auch sie natürlich nicht verschont.
1640875476621.jpeg
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Charmee sollte eigentlich auf eine Magierschule gehen und von den besten Lehrern ausgebildet werden.
Gefällt mir, mach ich auch gerne.
Also wurde sie stattdessen auf ein renommiertes Internat geschickt. So ganz wohl fühlt sich Charmee dort ja auch nicht in ihrer Haut, da all ihre Mitschüler (von mir großteilig ungesteuerte) Vampire sind
Auweia, die Arme, hoffentlich werden sich ihre schlimmen Vorurteile nicht bestätigen. Je nach Vampiren könnte das bei mir gut oder absolut mies ausgehen.
Elaine braucht dringend jemanden der sie aufmuntert.
Da kann ich vielleicht helfen =)

11.12.21_20-46-19.jpg

Nach der doch eher katastrophalen Kennenlernrunde hat Leon Elaine auf ein zwangloses Treffen eingeladen. Eigentlich könnte sie damit glücklich sein. Allerdings wird sie mit dieser Bruchbude nicht so wirklich warm. Und Leon leider nicht mit ihr.

18.12.21_02-32-11.jpg

Dafür bringt Raven ein paar kleinere Geschenke für ihren erwachsenen Sohnemann mit, das ist ja auch mal was. Sie lässt sich direkt noch ihre Stimme abnehmen.

18.12.21_02-43-19.jpg

Die Nächte macht Crow durch. Er ist zwar eigentlich keine grausame Natur, aber als angehender Spitzenpolitiker braucht er vernünftige Sonnenresistenz. Und das Cocktailrezept gibt Vlad ihm nicht einfach so, da muss er schon wieder nach Hause kommen.

18.12.21_03-06-03.jpg

Dafür schaut Vlad ab und an vorbei, um ihm auf die Finger zu schauen. Mächtige Vampirkontakte in der Politik haben schon ihren Wert, dafür trainiert der Alte Crow auch.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Romi, alles Liebe zum Geburtstag!

Herrje, Elaine, nur nicht verzagen, das wird schon noch werden!
Ich freu mich, dass wenigstens Raven die junge Partei unterstützen mag, das Stimmensammeln gestaltet sich ja manchmal recht zäh. Interessant, auf die Art, Sims auszusaugen, um schneller sonnenfest zu werden, bin ich wirklich noch überhaupt nicht gekommen *schäm*, dabei ist das ja eigentlich recht naheliegend. Bei mir müssen sich meine Jungvampire immer langweilig am PC abrackern und sich dabei zu Tode langweilen, aber das hielt ich für am schnellsten, mit den Büchern zieht sich das ja leider recht ewig hin.
Wie lieb, dass Vlad sich weiterhin um Crow kümmern möchte - zeigt doch, wie Ernst es ihm mit Adela und ihrer Familie so ist!

Tja, die liebe Charmee hat entdeckt, dass Vampire auch sehr nett sein können. Es gibt einen Neuen im Internat, der ihr Herz höher schlagen läßt. Er ist soo nett und hört ihr geduldig zu, in ihm findet sie ihren ersten Freund an dieser Schule. Der arme Crow muss nun bei mir nochmal die Schulbank drücken.
1640941183534.jpeg

Irgendwem muss Charmee ihre Gefühle für Crow anvertrauen. Allerdings geht das ziemlich nach hinten los. Abigail stellt sofort klar, dass Charmee die Finger von Crow zu lassen hat. Den will sie selbst und so schafft sie auch gleich mal Tatsachen und küsst ihn einfach so. Das ist wohl gründlich schief gelaufen. (Leider ist Charmee mit Crow entfernt verwandt *seufz*.)
1640941220650.jpeg

Crow wird von allen Seiten belagert, was wollen die nur alle von ihm? Ich entdecke nebenbei, dass ich noch nicht alle CAS-Unfälle bereinigt habe.
1640941370993.jpeg

Charmee wird sich jetzt erstmal lieber wieder aufs Zaubern konzentrieren. Im Zauberduell gegen Loki lernt sie einen Liebeszauber, mal schauen, ob sie den irgendwie brauchbar anwenden kann. Damit lasse ich das Internat erstmal wieder allein.
1640941535035.jpeg

Als nächstes besuche ich Mäx und seine Zwillinge. Im Park erspähe ich Hoshis Tochter Yumiko, deren Outfit mir zuvor noch nie so richtig aufgefallen ist, der Kühlschrankhase sieht da ja mal so richtig böse aus *grins*. Ich hab sonst nicht so den Klamottenblick.
1640941695800.jpeg

Oma Mäggie hat sich bislang noch gut gehalten, dafür, dass ihre Enkel nun schon Teenies sind. Sie schleppt ihre Lieben aufs Romantikfestival. Leider gibt es dort keine anderen Teens zu finden. Es wird Zeit, dass ich noch ein paar fremde Gen4-Teens in der Nachbarschaft aussetze. Ich bräuchte da dringend mehr Auswahl. Beach-Ken träumt von einem Barbie-Girl!
1640941850629.jpeg

Hat jemand eventuell Lust, ihm ein naives dummes Blondchen namens Barbie zu züchten??? Die Idee kam mir gestern spontan beim Anblick seines Arbeitoutfits.
Die junge Dame sollte, wenn möglich, nicht mit ihm verwandt sein. Seine Eltern sind Kalea Kalamainu & Mäx King, sprich die Linien Mele'u, Ali, Fee & Igor - Angelina K, Enele, Candy & Emil fielen raus. Das Mädchen darf auch sonst gern ausgewürfelt werden, nur möchte ich das nur sehr ungern selbst tun. Das könnte dann auch gut jemand machen, der selbst vielleicht noch keine Gen3-Plumbobs im Spiel hat. Auch wenn ich Würfelsims ja sonst persönlich eher für eine halbe Mogelvariante halte (auch wenn ich selbst schon welche erstellt habe), wäre das in diesem Fall ja deutlich am einfachsten. Das wäre wirklich nett!

Ich wünsch Euch (inklusive den stillen Mitlesern) einen guten Rutsch ins Jahr 2022! Möge es irgendwie besser laufen als die zwei letzten.
 

SimmyDoggy

Member
Registriert
Dezember 2011
Alter
29
Ort
Gmuatli Kaff Nähe Minga
Geschlecht
w

Alles Gute nachträglich Romi und euch allen ein gutes Neues Jahr 🎉

Ja, wenn bei den Toilettenstreichen wenigstens nicht jedes Mal das Klo hinterher kaputt wäre, ginge es ja noch. Allerdings gibt es bei mir 2 Plumbobs, denen ich das erlaube, weil es einfach irgendwie passt, und das sind die Sullivan-Zwillinge.

Sullivan 02.jpg

Gleich mal der Schwester mit dem eigenen Klo einen Streich spielen.

Sullivan 03.jpg

Darauf fällt sie dann auch am nächsten Morgen rein.

Sullivan 04.jpg

„Hör zu, das war lustig, aber mach das bitte nicht mit unseren Klo. Denn jetzt ist es kaputt und du musst es reparieren!“

Sullivan 05.jpg

„Sehe ich etwa wie ein Klempner aus?! Dafür gibt’s doch Fachleute!“

Sullivan 06.jpg

„Wo bleibt denn der Heini?! Ich mach mir noch in die Hose!“

Tja Nanni, selbst schuld.

Sullivan 07.jpg

Da ist er schon und repariert das Klo in Rekordgeschwindigkeit. Nannis Hose ist gerettet.

Sullivan 08.jpg

Als Dankeschön gibt’s von Hanni einen elektrisierenden Handschlag.

Sullivan 09.jpg

Er nimmt es aber mit Humor.

Mal sehen, ob Nanni ihre Lektion gelernt hat und diese Streiche zuhause unterlässt. Auf Gemeinschaftsgrundstücken toben sie sich dagegen beide richtig aus, nicht selten trage ich ihnen diese Aktion auch mal auf :glory: Ich mag es, wenn sie für ein bisschen Chaos sorgen.
 
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze und Mimi A

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Nun wo das zwischen Dorothy und Alessio endlich geklärt ist, können die beiden nicht mehr die Finger voneinander lassen.
Ständig sind sie am knutschen, am flirten, oder unter der Bettdecke.

52.jpg

Das bekommt auch Humbeline zu spüren, die sich hier als Gast sehr schnell überflüssig fühlt.

53.jpg

Natürlich dauert es da nicht lange, bis der Risky Wohoo seinen Job macht.
Die Begeisterung steht ihr ins Gesicht geschrieben. Alessio ist noch auf der Arbeit, so muss sie den Schock erstmal alleine verdauen.

54.jpg

"Was soll das Kinderspielzelt im Wohnzimmer?"
"Das werden wir bald brauchen."

55.jpg

"Es ist nämlich so, ich bekomme ein Baby."

56.jpg

"Baby?"

57.jpg

"Ok? Ich meine es läuft gerade ganz gut mit uns. Aber Eltern? Wir?"
"Ja nun, wir haben wohl keine Wahl."

58.jpg

"Wir werden das sowas von verkacken!"
Wenigstens findet er es lustig ^^.

59.jpg
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ein Frohes Neues Jahr wünsch ich Euch auch!

Simmydoggy, stimmt, bei den Sullivan-Zwillingen passen diese blöden Streiche absolut, da gebe ich Dir Recht. Schön, mal wieder von ihnen zu lesen.

Ich hab den gestrigen Abend damit verbracht, meine vierte Generation erwachsen zu spielen. Mein eigentlicher Spielstand war dermaßen riesig geworden, dass ich die neue Generation passend zum Neuen Jahr lieber umsiedeln möchte. Und dauerhaft mit den Teenies weiterspielen wollte ich auch nicht mehr wirklich - die haben sich wieder arg bemüht, sich so launenhaft wie möglich zu zeigen. Den heutigen Tag hab ich also mit dem Sichern der ganzen Haushalte verbracht, die werde ich gleich alle hochladen. Da Geschmäcker ja bekanntlich verschieden sind, wollte ich nicht entscheiden, wen ich Euch hochlade und wen nicht. In den Stammbaum können dann ja wieder nur die mit Nachwuchs einziehen, sonst sprengt das echt komplett den Rahmen. Aber ein wenig mehr Auswahl kann in der nächsten Generation ja auch nicht schaden, da ist es ja ansonsten noch arg leer *seufz*.

Ich werde jetzt mal schauen, ob ich auch mal nur einzelne Haushalte spielen werde, eigentlich ist das zwar nicht meine Spielweise, aber man kann es ja mal ausprobieren. Wenn mir das nicht zusagt, wandere ich erstmal zurück in die erste Generation und starte mal wieder neu. Aussetzen werde ich aber alle, dann kann ich die anderen wenigstens aus der Ferne beobachten, sonst fehlt mir echt etwas, das mach ich nämlich richtig gern.

Die CAS-Fotos der ganzen Bande folgen später, dazu fehlen mir heute die Nerven. Aber die Teeniebilder zumindest hab ich neulich in meinem Sammelpost nachgetragen.

Gespielt habe ich derweil mit Ixxi, die sich sehr für die wissenschaftlichen Objekte ihrer Eltern interessiert hat. Sie war auch gern bereit, Versuchskaninchen für ungetestete Tränke zu spielen.
1641053828417.jpeg

Ging natürlich nicht immer gut aus. Da hätte sie sich ebenso gut von ihrem Bruder aussaugen lassen können.
1641053915777.jpeg

Bei der Kühlschrank-Reparatur hab ich echt gezittert, aber es ging alles gut.
1641054009220.jpeg

Caitlyn gibt sich alle Mühe, mir das Nein-Sagen bei Babyanrufen anzutrainieren, sie meldet sich fast täglich.
1641054099533.jpeg

In der Schule läuft es eher schlecht als recht, Ixxi nimmt's gelassen. Wenn die Warnanrufe eintrudeln, sind ihre Eltern eh noch längst nicht zuhause. Das Schild an der Tür hab ich ja vorher auch noch nie bemerkt. Ob das Noelani zur Tarnung aufgehängt hat? Sie ist ja paranoid und möchte unbedingt unentdeckt bleiben.
1641054191682.jpeg

Ähm, so hatte ich den Hausschlüssel aber nicht gemeint, das sollte keine Aufforderung zum Flirten werden. Keine Ahnung, wo dieses Buch plötzlich herkam, aber aufgrund ihrer Krankheit fand es Ixxi saukomisch.
1641054355111.jpeg

Nachts testet Ixxi gern Mamas Simray aus, sie werde ich ganz sicher auch Wissenschaftlerin werden lassen. Ich hab ja eigentlich überlegt, ob ich ihr noch so einen blöden Nudelsiebhelm zulege, hab es dann aber leider wieder völlig vergessen.
1641054488214.jpeg

Dankrade ist wenig begeistert von meiner Idee, noch ihr Schulprojekt fertig zu stellen, sie wird doch eh nie wieder in die Schule gehen. Die Kuchenqualität ist sehr unterschiedlich geraten, aber dennoch sind alle erwachsen geworden, ohne dass einer Feuer gefangen hätte. Nur Michela wird als Teenie umgesiedelt werden, die ist ja deutlich jünger als ihre Geschwister.
1641054737158.jpeg

Edit: Sorry, Catherine ist auch als Teenie in der Galerie gelandet, ich hab sie jetzt neu hochgeladen, das war so nicht gedacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Ein gutes Neues allerseits auch von mir!

Hoffen wir das das Folgejahr ein gutes wird. Ich habe wieder Neues von Crow und seiner Parteigründung:

18.12.21_03-13-28.jpg

Ein zweites Treffen mit Leon läuft schon besser. Er fäng diesmal eher das Flirten an und scheint auch sonst recht zugeneigt zu sein.

18.12.21_03-17-42.jpg

Auf einmal ist es auch nicht mehr so schlimm, mal ein ganz normaler Sim sein zu können. Tischkicker statt Orgel, leckere Currywurst statt kalten Kühlschrankwaren.

18.12.21_03-34-05.jpg

Außerdem ist es ihr lieber, nicht bei Crow und seiner Scarlett dazwischenzufunken wenn die an ihren Kräften arbeiten. Scarlett hat sich ganz gut gemacht als junge Vampirin.

18.12.21_03-37-34.jpg

Dafür verbringt Crow dann auch wieder Zeit mit seiner Schwester und diskutiert mit ihr über die wichtigen Dinge im Leben, wie Gartengnome. Die Dinger sind die reinste Pest.

19.12.21_00-43-15.jpg

Alles läuft friedlich, und Elaine könnte eigentlich nicht glücklicher mit ihrem Leben sein. Leon ist voll verknallt in sie, die Karriere macht langsam Fortschritte, und die staubige Stadtluft tut ihr auch gut.

19.12.21_00-44-59.jpg

Zumindest bis Crow sich einen bösen Stromschlag holt. Mächtiger Vampirerbe hin oder her, das erwischt ihn hart.

19.12.21_00-46-14.jpg

Spontanes Ableben ist angesagt! Was soll nun aus Elaine werden? Und aus Scarlett? Was aus den hochfliegenden Plänen einer Vampirdynastie? Erfahrt das alles beim nächsten Mal wenn es wieder heißt "Luna hat viel zu viele Bilder geschossen".
 
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze und Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Oh neeein, Luna! Noch hoffe ich ja drauf, dass sich der Tod noch einmal umstimmen läßt. Aber sonst: spielst Du mit Ambrosia oder Zauberei? Ich hoffe doch! Das kann doch nicht Crows bitteres Ende gewesen sein, wo doch da eine ganze Challenge dran hängt. Es lief doch gerade alles so glatt *seufz*.

In der kurzen Zeit, in der ich ihn in meinem Spiel aktiv beobachtet habe, ist er mir schon echt arg ans Herz gewachsen. Nein, es muss einfach alles gut enden, sonst hättest Du uns doch nicht mittendrin im Unklaren gelassen *hoff*. Ich hoffe, das nächste Update folgt noch heute. Es wäre doch nett, wenn Elaine so zur Hexe würde *überleg*.
 
  • Danke
Reaktionen: lunalumi

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, sorry, ich hab doch extra dazu geschrieben, dass die nicht alle in den Stammbaum sollen - eben weil ich mir schon bewußt war, dass das echt viiiiel zu viele wären.

Was ich auf keinen Fall möchte, ist, dass Dir die Lust am Stammbaum vergeht, den lieben wir doch alle. Ignoriere sie einfach und gut ist!
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

Ich kann sie nicht ignorieren, denn sie stehen allesamt unter dem Projekt-Hashtag in der Galerie. Das bedeutet, sie werden innerhalb dieses Projekts gespielt werden. Wenn ich dann die Kinder eintragen möchte, fehlt der eine Elternteil im Stammbaum und weil ich ja auch schon einige andere deiner Sims nicht eingetragen habe, fehlt eventuell auch noch ein Großelternteil. Ich wollte den Stammbaum nach dem ersten Erstellen immer vollständig halten, denn jeder Sim, den ich jetzt nicht eintrage, führt später dazu, dass ich eventuell Eltern, Großeltern und Urgroßeltern nachtragen muss.
Nur zum Beispiel, als ich Cason Drax, Cressida Okumura, Crispin Okumura und Noelani Luau-A eingetragen habe, musste ich Crypto Okumura, Alessia Mahi'ai und Avidor Apocalyptica nachtragen. Diese 74 neuen Sims werden auch Sims sein, die ich irgendwann nachtragen muss und das wird von Generation zu Generation aufwendiger.

Ich will ja auch nicht, dass du deine Spielweise änderst, aber könntest Du nicht eine Auswahl unter deinen Sims treffen und nur deine Lieblingssims hochladen? Du kannst doch unmöglich alle 74 Sims gleich lieben und weiterspielen wollen.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ja, könnte ich zumindest versuchen. Ich geh dann mal schauen, wenn ich alles wieder löschen könnte. Und wenn sich jemand für einen aus der Liste interessiert, kann er sich ja bei Bedarf melden.

Hmmm, das ist jetzt etwas blöd gelaufen, jetzt sind fast nur noch Vampire und Aliens übrig, aber mit denen spiele ich leider besonders gern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Stress Dich damit bitte nicht!

Bislang gibt es für meine Lieben ja auch kaum Partner zur Auswahl, da muss ich schon notgedrungen mal das Tempo drosseln. Ich kann die CAS-Bilder der Kandidaten, die Eltern werden, ja immer erst hochladen, wenn ein Baby unterwegs ist, dann sind es nicht gar so viele auf einmal - und es erschlägt einen nicht sofort. Diesmal waren ja noch viele Kandidaten aus dem letzten (jetzt vorletzten) Jahr als Kinder mit im Spielstand, die jetzt mit aufgewachsen sind. Manche sind ja auch Geschwister, vielleicht ist das ja einfacher (aber von Stammbaumpflege hab ich Null Ahnung und will mich da auch nicht einarbeiten, sonst würde ich ja anbieten, meinen eigenen zu führen). Die meisten meiner Sims vermehren sich ja vermutlich eher bei mir selbst. Möchte sie nur ungern alle aus der Galerie schmeißen, um sie später doch wieder hochzuladen. Ich schau aber gleich nochmal drüber, ob noch jemand rausfliegen könnte.

Zur Zeit hat nur Abigail einen Partner. Der Rest muss erst mal schauen, dass sie ihr Leben in den Griff kriegen, manche wohnen noch auf der Wiese. Bin ja gerade dabei, die Sims alle umzusiedeln und da können sie nicht mehr länger vom Ersparten der Eltern leben.

Gary stört das Turtelpaar nur ein ganz klein wenig *grins*. Er ist halt der große (Halb-)Bruder und muss mal unauffällig schauen, ob Schwesterleins Freund überhaupt der Richtige für sie ist. In Wirklichkeit ist es Crow, der etwas Besseres verdient hätte, Abigail ist eine ganz schöne Zicke! Ich mag sie dennoch, nicht alle Sims können nett sein.
1641135129395.jpeg

Mir fällt gerade mit Schrecken auf, dass Abigails Linie mütterlicherseits vermutlich auch noch fehlt. Hmm, jetzt muss ich mal eine Nacht drüber schlafen, ob ich sie dann nicht lieber auch aus dem Pool kicke, würde mir schon etwas leid tun, aber das ist dann ja wieder besonders nervig.
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Noch hoffe ich ja drauf, dass sich der Tod noch einmal umstimmen läßt.
Elaine und Scarlett haben fleißig gebettelt - da gab es leider nichts. Tod ist bei mir recht unerbittlich.
Das kann doch nicht Crows bitteres Ende gewesen sein, wo doch da eine ganze Challenge dran hängt.
Tot ist tot - aber er wäre nicht Crow, wenn er so leicht aufgeben würde. Er hat doch schließlich wichtigeres zu tun!
In der kurzen Zeit, in der ich ihn in meinem Spiel aktiv beobachtet habe, ist er mir schon echt arg ans Herz gewachsen.
:giggle:
Es wäre doch nett, wenn Elaine so zur Hexe würde *überleg*.
Hmm, gute Idee eigentlich, ist mir noch gar nicht gekommen. Wäre vielleicht auch eine Idee.
Aber sonst: spielst Du mit Ambrosia oder Zauberei?
Mit Zauberei recht viel. Ambrosia ist mir immer etwas aufwändig. Aber Wunschbrunnen steht schon einer im Park, der wäre auch noch mit drin.

19.12.21_00-54-48.jpg

Crow findet so schnell keinen Frieden. Es muss noch eine Karriere beendet und eine Frau glücklich gemacht werden! Scarlett ist jedenfalls schon ganz wuschig.

19.12.21_00-55-01.jpg

Aber es freut sie, dass er jetzt noch offiziell einen Ring verschenkt, wo sie doch schon praktisch zusammengelebt haben. Der Tod trennt eben doch nicht hartnäckig genug!

19.12.21_00-57-07.jpg

So ist es nun auch nicht das allererste Mal, dass die Zwei glücklich ins Bett springen. Wobei bei Politikern ja eh immer etwas Substanz fehlt.

19.12.21_01-34-46.jpg

Trotzdem muss auch ein Geist von etwas leben. Das kommt davon, wenn man Übernatürliches stapelt. Ich fühle mich an meine Jugendtage erinnert, in denen ich in Sims 2 versucht habe möglichst viel übernatürliches in einer Person zu stacken - das Resultat ist dann immer etwas... unlogisch. Also deutlich unlogischer als Übernatürliche für sich.

19.12.21_01-39-55.jpg

Aber Ungeduld Vorplanung sei Dank hat Scarlett nicht bis zur Hochzeit gewartet und kann ihrem Toten Untoten Toten Untoten Geist-Vampir-Ehemann ein Töchterchen präsentieren. Willkommen, kleine Victoria, die auf absehbare Zeit Einzelkind bleiben muss (Affären ausgenommen).
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ohhh, da sage noch mal einer etwas gegen Sex vor der Ehe, in diesem Fall ist das doch wirklich ein wahrer Segen! Schön, dass Du Crow immerhin schonmal als Geist wieder hast. Und auf die kleine Victoria als Kleinkind bin ich schon höchst gespannt. Ja, in Sims2 konnte man noch wundervolle Hybride züchten, das waren noch Zeiten!

Thomaline, danke! Ich habe die Zwei auch gerade neu für mich wieder entdeckt. Ich bin gerade in diesem Moment mit den Beiden im Dschungel unterwegs (ganz ohne Partnersuche). Sie erhoffen sich dort goldene Reichtümer zu finden, aber es geht eher mau voran *grins*, bislang lernen sie eher das örtliche Tierleben kennen - wie das immer so ist zu Beginn!
1641139313960.jpeg
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
19.12.21_02-07-59.jpg

Auch als Geist kümmert sich Crow gut um seine kleine Tochter. Er nimmt sich sehr viel Zeit für Victoria und ihre 100 Fragen.

27.12.21_15-59-05.jpg

Da wollen Leon und Elaine natürlich nicht hinterherhinken. Spontan gibt es eine Hochzeit.

27.12.21_16-04-09.jpg

Somit kann die kleine Victoria bald mit Gesellschaft rechnen, die über flirtbegeisterte Geister hinausgeht.

27.12.21_16-21-49.jpg

Elaine bekommt direkt Zwillinge, Rylie und Tori. Das Spiel hat gewählt. Leon scheint sich aber deutlich unwohl zu fühlen.

27.12.21_18-23-10.jpg

Tori ist ein absolut niedlicher Rotschopf mit grünen Augen, eine gute Mischung ihrer Eltern.

27.12.21_18-23-28.jpg

Rylie sieht komplett anders aus, mit Leons hellblonden Haaren, blauen Augen und recht heller Haut.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Voll süß wie unterschiedlich die zwei sind.

Der werdende Papa hält sich fit.

60.jpg

"Hör mal, das geht nicht. Du kannst nicht ständig vor unseren Fenstern rumlungern und uns beobachten. Und wir wollen auch nicht, dass du ständig klingelst!"

61.jpg

Hat nix genutzt. Halbe Stunde später....

62.jpg

Vielleicht hat ihr böser Blick das Feuer entzündet? Hättest sie mal besser rein gelassen.

63.jpg

Dorothy ist stolz auf ihre Feuerlöschkünste.

64.jpg

Das Kinderkriegen so weh tun muss.

65.jpg

"Schon wieder ein Plumbob? Kriegen hier auch mal andere Sims Kinder?"

66.jpg

Es ist ein Mädchen geworden. Sie heißt Colette.

67.jpg

Die Kleine hat Papas Haarfarbe geerbt. Rot ist ja doch immer recht dominant.

68.jpg

Dann habe ich die Chance genutzt eine kleine Alterungsrunde zu machen.

Brendon Le Lièvre ist vom Schulkind zum Teenie gealtert.

brendon.jpg

Lexa Davidson vom Kleinkind zum Schulkind

lexa.jpg

Sowie die Zwillinge von Hoshi und Boris
Hier einmal Mirei

Mirei.jpg

Und Risa

Risa.jpg

Und Ricardo, der Sohn von Violet und Ivailo.

Ricardo.jpg

Die Teenies wandern dann auch bald in die Galerie.

Neuer Nachwuchs für Gen 4:

Colette Walsh
Alessio Thorn + Dorothy Walsh
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Wow, ich freu mich schon auf die Teens, die sehen toll aus. Und die Kleinkinder sind allesamt zum Knutschen, ich liebe ja Rotschöpfe. Aber ich find es auch toll, wenn Zwillinge so ganz verschieden werden, da kann man dann mal gut sehen, was bei gleicher Genetik für Unterschiede möglich sind, total spannend!

Bei mir gibt es ausnahmsweise mal keinen neuen Nachwuchs, sondern etwas verspätet noch besinnliche Winterfestbilder.
1641232523561.jpeg

Da Charmee allerdings momentan mit Loki zusammen wohnt, lief es etwas anders ab als das gewöhnliche Fest. Wie gut, dass Charmee schon den passenden Rettungszauber kannte.
1641232656747.jpeg

Väterchen Frost wollte Loki auch vermöbeln, aber der hat sich gewehrt - ich bin stolz auf Clement!
1641232763642.jpeg

Loki ist mein kleiner Feuerteufel, er wurde schon in einem brennenden Laubhaufen gezeugt. Ich glaube, das hab ich damals gar nicht im Forum gezeigt, weil ich da eher im Sims3-Fieber war. Fiel mir dann heute wieder ein. da hab ich nochmal in alten Bildern gekramt.
1641232991887.jpeg
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ich wollte gerade behaupten, jetzt wäre auch bei mir der erste Gen.5-Nachwuchs unterwegs, aber das stimmt ja gar nicht, es gibt ja auch noch die schon erwachsenen Töchter von Emily und Otis (Vivian & ihre Schwestern). Mutter wird nun doch meine Abigail, ich mag sie nicht aus dem Pool werfen.

Abigail hat Crow am Liebestag zum Babytechteln überredet. Kurz nach der Verlobung hat Crow allerdings durchschaut, dass es Abigail nur auf das Straudsche Anwesen abgesehen hat, in dem er gerade wohnt. Crow ist zutiefst gekränkt. Keine Ahnung, was genau Abigail in Wirklichkeit angestellt hat, aber ich weiß nun nicht so wirklich, wie ich weiterspielen soll, eigentlich sollten sie ganz stinknormal heiraten.
1641309645442.jpeg

Möglichkeit A: Abigail darf die Schwangerschaft über einziehen und muss das Haus ohne das Baby nach der Geburt sofort wieder verlassen.
Möglichkeit B: Crow jagt Abigail sofort zum Teufel und es ist ihm egal, was aus dem Kindchen wird. (Sie lebt momentan auf einem leeren Grundstück, aber das ist für einen sonnenfesten Vampir ja keine große Herausforderung, das wäre eher fürs Kind gemein.)
Möglichkeit C: Crow macht gute Miene zum bösen Spiel und macht einen auf heile Familie, die er als Politiker vermutlich gut brauchen kann, zieht aber mit ihr in eine kleine Hütte.

Mal schauen, ich werde das gleich ganz spontan entscheiden. Ich würde ja am liebsten einfach erstmal woanders weiterspielen, aber dann kommt das Baby derweil ohne mich auf die Welt.

Ansonsten hat mir Charmee das nächste Paar per Liebeszauber verherzt. Irgendwie waren ihre Opfer dabei aber ein wenig buggy, sie sind seltsam ineinander verschmolzen.
1641310346994.jpeg
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

@Mimi A: Ich finde den Vater von Gigi George-Noriega nicht, Diego Noriega?

Arbeitsliste

02.01.22
- Bambi Dente-Bigelow
- Simone Allevamento, Giulia Allevamento, Michela Allevamento
- Charmee Finch-Ohana
- Miyuki Watt-Moon
04.01.22
- Gigi George-Noriega
-- Brielle Noriega, Diego Noriega
05.01.22
- Mobina El_Majbouri, Fariba El_Majbouri
- Gary George-Finch
09.01.22
- Abigail Finch-Hero, Fredward Finch-Hero
-- Merlin Hero-Luau
-- Allison Yamamoto-Hero
- Diana Dracul-Dente, Delia Dracul-Dente
- Loki Dracul-Johnson
13.01.22
- Dankrade Maus
- Ken King-Kalamainu, Kay King-Kalamainu
-- Galileo Storm, Galilei Storm
- Wanda Drax, Wilma Drax
14.01.22
- Sue Okumura-Luau
-- Leo 08.15, Quadro 08.15
-- Püppy Luau
15.01.22
- Phog Okumura
- Otto Luau-Davidson, Ixxi Luau-Davidson
- Catherine Dubois
- Victoria Dellucci
- Rylie Hauata, Tori Hauata
22.01.22
- Terence Byers
- Brice Fraud
- Faria Fraud
- Mirei Yamamoto, Risa Yamamoto
- Ricardo Johnson
- Asha Allevamento
- Lino Garcia, Esmeralda Garcia, Elena Garcia
- Till King
23.01.22
- Anneliese Roth
25.01.22
- Frankie Fraud
- Dane Crush
- Marina Fisch
- Skyla Sixam
02.03.22
- Nobby Fraud
- Camilla Crush
- Gianna Fisch
- Britney Sixam
03.03.22
- Etmunt Roth, Liesmund Roth
- Annselm Roth
- Bita Lewis
- Tabita Schlebusch, Marita-Marie Schlebusch
- Faith Fraud
- Geva Fisch
04.03.22
- Ikki Blake, Kimiko Blake
- Johnny Crash
- Linda Wurm
- Rico Janeiro
- Archie Tekt
- Goldie Digger
- Cora O'Graphy
- Lara Craft
- Homer Less
- Conny Tainer
- Rudolfa Roth, Richard Roth


- hinzugefügt, -- nachgetragen
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, das ist ein Sim von Cawli, einer von den zweimal Zwillingen. Die anderen Zwillinge sind im Stammbaum , Brielle und Diego offenbar aber noch nicht *gerade nachgeschaut hab*, also schau mal nach Cassius und Ambrose, dann kannst du ihn dort als Bruder ergänzen.

Edit: Ich wundere mich gerade, warum ich mich über die Gesichtszüge der Zwillinge damals so gewundert habe, ihre Mutter hat die ja ansatzweise auch schon *staun*, zum leichteren Nachtragen ergänze ich mal auch Mutter und Opa der Zwillinge.
1641315421701.jpeg

Nachwuchs Gen2:
Merlin Hero-Luau, Sohn von Kira Hero & Kanoa Luau

Nachwuchs Gen3:
Allison Yamamoto-Hero, Tochter von Yina Yamamoto und Merlin Hero-Luau

Nachwuchs Gen4:
Abigail & Fredward Finch-Hero, Zwillinge von Allison Yamamoto-Hero & Fredegar Finch
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ich hab angefangen, meine Sims in der Galerie ein wenig aufzuräumen. Am Anfang hab ich das leider ein wenig unüberlegt betrieben. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass dabei kein Sim verschwunden ist, den noch jemand im Spiel hat. Die späteren hab ich dann mal lieber stattdessen noch zur Sicherheit bei mir in der Bibliothek abgespeichert. Ein paar von den Zweiern haben neue Hashtags bekommen, die ihnen noch fehlten, sie sollten bereits im Stammbaum stehen - wundert Euch also nicht über diese Uraltsims. Jetzt hab ich erstmal keine Lust mehr, da die Galerie mir zwischenzeitlich immer irgendwelche Sims doppelt angezeigt hat, war ich am Ende nur noch genervt.

Tja, ich wollte mich gestern eigentlich tatsächlich vor der Abigail-Entscheidung drücken und hab stattdessen Bambi besucht. Aber Abigail ist alsbald auch dort aufgetaucht. Dann hab ich mal geschaut, wie Crow sich so fühlt, der war zwar verletzt, aber immernoch verliebt in seine Liebste.
1641395301967.jpeg

Herrje, was tat er mir leid. Crow hat es aber nicht übers Herz gebracht, sich zu trennen.
1641395315852.jpeg

Schließlich hab ich ihn dazu gezwungen, aber das fühlte sich einfach nur falsch an.
1641395408153.jpeg

Zumal Crows Liebesbalken danach immer noch zur Hälfte voll war, also Kommando zurück und nochmal von vorn. Neue Verlobung, neue Hochzeit - ich bin einfach leider kein Drama-Typ!
1641395458835.jpeg

Nach dem ganzen Stress haben die Zwei dann noch ein paar nette Stunden bis zur Geburt verbringen können.
1641395557691.jpeg

Dafür mussten sie ja leider wieder zurück ins noch nicht vorhandene Heim. Ihr Töchterlein hab ich Valentina getauft, weil sie am Liebestag entstanden ist (den ich mit dem Valentinstag gleichsetze).
1641395605290.jpeg

Crow zeigt seiner Kleinen schonmal, wie es später sein wird, als Fledermaus fliegen zu können. Sie hat auch diese recht seltsamen Gesichtszüge, aber mittlerweile empfind ich die eher als Qualitätsmerkmal *lach*. Nur schlafend sieht sie wirklich gruselig aus.
1641395963041.jpeg

Gen. 5
Valentina Finch-Dellucci, Eltern: Abigail Finch-Hero & Crow Dellucci
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Das sollte hoffentlich nicht passieren. Ich versuche gerade, meine Sims an den Stammbaum anzugleichen, sprich rauszulöschen, wer darin fehlt.
Es gibt aber schon einige Sims, die ich dennoch in der Galerie lasse, weil sie mir persönlich wichtig sind. Oder auch Zwei, von denen ich vermute, dass irgendwann noch Nachwuchs in die Galerie folgen könnte, weil sie schon Mutter geworden sind. Also Galerie und Stammbaum werden auch danach leider nicht komplett aneinander passen *seufz*, aber immerhin einigen Balast bin ich schon los geworden *stolzbin*.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Da die Jugendjahre eher ereignislos vorbeigegangen sind, hier das Ergebnis von Generation 4:

Crow Dellucci hat seinen großen Wunsch erfüllt: Er hat die Spitze der Politik erreicht, ist absolut charismatisch und hat darüber hinaus seine Debattierfähigkeit maximiert. Sein wichtigstes "Ergebnis" ist aber seine Tochter.

Victoria.jpg

Generation 5 Victoria Dellucci (Crow Dellucci + Scarlett Vegas)

Victoria Dellucci ist (selbstverständlich) ein Vampir. Trotz einer recht glücklichen frühen Kindheit, guten Schulen und teuren Spielzeugen war sie irgendwie immer nur das Anhängsel der Erwachsenen. Es zählte immer nur die Leistung, die Beliebtheit, die Anzahl an Unterschriften. Victoria will etwas anderes von ihrem Leben, eine glückliche Familie statt einem Platz ganz oben in den Türmen der Stadt. Leider kommen ihre Probleme ihr manchmal in die Quere dabei.

Victoria ist familienbewusst, ein Hundefreund, aber auch wartungsintensiv. Sie will viele Dinge sehen und sich nicht eindimensional festlegen, sie will Partys feiern, Spaß haben und einfach mal lockerlassen, sie will echte Freunde finden statt Unterstützer.

Rylie.jpg

Generation 5 Rylie Hauata (Elaine Dellucci + Leon Hauata)

Rylie ist ein verwöhntes Kind, das inmitten von Machtspielen aufgewachsen ist und diese gründlich genießt. Mit beißenden Kommentaren und gelegentlichen Diebstählen strapaziert sie die Grenzen der Geduld bis aufs Äußerste, spielt mit den Gefühlen ihrer Dates ebenso wie mit denen ihrer selbst ernannten Freunde. Vielleicht lässt sich ihr ja noch aus der Oberflächlichkeit helfen, aber es wird schwierig.

Tori.jpg

Generation 5 Tori Hauata (Elaine Dellucci + Leon Hauata)

Tori mag Rylies Zwillingsschwester sein, aber sonst haben sie nicht viel gemeinsam. Tori hat inmitten der oberen Schicht ihren Platz gefunden und braucht keine Spielchen, um sich dort wohl zu fühlen. Lieber lästert sie mit ihrem Freundeskreis herum, geht shoppen oder an ihrer Karriere arbeiten.


Alle drei finden sich ab jetzt in der Galerie. Die vollen Stammbäume meiner Sims gibt es wie immer hier.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, danke für das nette Angebot, aber ich befürchte, dafür sind es doch noch zuviele - und teilweise auch Plumbobs, deren Vorfahren dann auch wieder fehlen würden. Falls jemand von denen noch irgendwann mal Nachwuchs bekommen sollte, helfe ich aber gern bei der Vorfahrensuche mit.
Wer mir aber auf Dauer noch wichtig wäre, wären die Mütter meine 100-Baby-Challenge. Die hab ich ja alle aktiv bis zu ihrem Tod gespielt im Gegensatz zu der gesamten Kinderschar. Aber das hat Zeit, sag Bescheid, wenn es Dir gut reinpasst und ich stelle sie dann nochmal neu vor. Werde heute aber schonmal Olina ihren Hashtag zurückgeben, den ich ihr gestern entwendet habe. Immerhin sind es jetzt aber schonmal über 100 Sims weniger, da sollte man sich wieder ein wenig besser zurecht finden können. Mir graut aber jetzt schon davor, die Übersichten dementsprechend anzugleichen - keine Ahnung, wann ich mich da mal ranwagen werde.

Frage an alle: Reicht es wohl, wenn ich den Tray-Ordner sichere, wenn ich meine Bibliothek wieder entschlacken möchte? Kennt sich hier damit zufällig jemand aus? So, wie es da gerade aussieht, finde ich Eure Sims nur noch ganz schlecht darin wieder, weil meine ganzen eigenen nun oben rumdümpeln. Ich kenn mich damit leider so gar nicht aus. Hab eigentlich keine große Lust, die vorher alle in einem Spielstand anzusiedeln, um sie sichern zu können. Ganz in die Datenmüllhalde versenken mag ich sie aber auch nicht, dazu sind sie mir zu schade - da ist nur mein verbuggter Meersimclan gelandet.

Lunalumi, hübsch sind die Drei geworden. Freu mich jetzt schon darauf, irgendwann mal Victoria in meinem Spiel aussetzen zu können, aber bis dahin wird wohl noch einige Zeit vergehen. Spielst Du die Challenge jetzt von den Plumbobs losgelöst weiter oder werden sie nun erstmal pausieren müssen? Hat es Crow noch geschafft, dem Geistsein wieder zu entkommen? Hätte sehr gern noch mehr von ihm gelesen. Und hast Du zufällig noch ein paar Schulkind-Fotos von der Gen5-Truppe?

Bei mir ist Crow vom Spiel aus zum Agenten gemacht worden, dort darf er nun auch bleiben, auch wenn er die nötigen Skills für die Karriere eigentlich gar nicht hat.
1641451206735.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

Frage an alle: Reicht es wohl, wenn ich den Tray-Ordner sichere, wenn ich meine Bibliothek wieder entschlacken möchte?
Ja, in deinem Tray-Ordner ist deine persönliche Bibliothek gespeichert. Wenn du den sicherst, kannst du deine Sims jederzeit wieder ins Spiel holen.
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Spielst Du die Challenge jetzt von den Plumbobs losgelöst weiter oder werden sie nun erstmal pausieren müssen?
Ich werde wohl erst einmal pausieren. Witzigerweise könnte ich Victoria jetzt fließend in meine andere Genforschung integrieren, war eh schon versucht die Beiden irgendwann zusammen laufen zu lassen. Aber das fände ich schade weil ich mich dann effektiv hier rausziehen müsste. Oder hier haufenweise Sims von mir reinzuwerfen die bisher kontaktlos sind. Das geht für mich am Sinn und Zweck der Sache auch vorbei.
Hat es Crow noch geschafft, dem Geistsein wieder zu entkommen?
Ich habe entschieden ihn so zu lassen. Er steht jetzt in der ganz hohen Politik für besondere Sims ein, damit grausamen Hassern wie den alten Meyers die Grundlage genommen wird. Eine friedlichere Welt für alle, in der Vampire sich auch offen zeigen können. Ich finde das passt zur aktuellen Entwicklung ganz gut. Unsterblich ist er ja so oder so.
Und hast Du zufällig noch ein paar Schulkind-Fotos von der Gen5-Truppe?
Leider nein, ich habe sie tatsächlich der Hintergrundgeschichte gerecht ins "Internat" geschickt und mich voll auf die Karriere konzentriert. Das große Manko wenn ich an einer Challenge hänge, da bin ich immer sehr versucht sie effizient zu beenden.

Wenn mich die Motivation packt habe ich aber noch ein paar nicht verwandte Alternativkandidaten die man ein paar Generationen voranbringen kann.
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, ah prima, danke für die Info, da könnte ich ja glatt noch weiter ausmisten, muss nur daran denken, dann am Ende eine Sicherung außerhalb des PCs zu machen, das schätze ich nämlich sonst am Hochladen, dass ich meine Sims später ganz einfach wieder ins Spiel bekommen kann. Und sie nicht alle verloren sind, wenn mein PC mal endgültig den Geist aufgibt. Erstmal ist mir allerdings die Lust vergangen, hab wohl - wie auch immer - ein paar Sims gelöscht, die ich gar nicht löschen wollte (vielleicht, als die Galerie anfing zu spinnen). Zum Glück hab ich den ein oder anderen noch in einem Spielstand wiedergefunden.

Lunalumi, das stimmt wohl, ewig "lebt" Crow so oder so. Argh, die Challenge ist in der Generation ja echt noch mieser als sonst, aber insgesamt klingt sie schon spannend. Und ja, das kenne ich, dass Challenges mich arg fesseln - oft auch, weil sie mit Alterung gespielt werden und die Zeit so rennt, das bin ich ja sonst so gar nicht gewöhnt. Ich hoffe ja, Du wirst noch andere Kandidaten finden, mit denen Du hier kräftig mitmischen magst. War da nicht noch was mit Mystic?
 
  • Danke
Reaktionen: lunalumi

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Ich hoffe ja, Du wirst noch andere Kandidaten finden, mit denen Du hier kräftig mitmischen magst. War da nicht noch was mit Mystic?
Kandidaten habe ich haufenweise, siehe Mini-Stammbaum. Die verkorksten Bunker-Kinder von Titus wären auch noch da. Und mit Mystic habe ich auch noch nicht wirklich gespielt (außer als Nebencharakter). Würde vielleicht mit Lily Silver einsteigen und sie durch die Geisterjäger-Karriere durchprügeln und dann in Gen 2 mit Mystic zusammenarbeiten. Alternativ gibts noch die Meyers, keine Ahnung was ich mit denen anstelle. Und dann hätt ich noch was neues in der Hinterhand was mich auch fesseln würde.

Und ja, das kenne ich, dass Challenges mich arg fesseln - oft auch, weil sie mit Alterung gespielt werden und die Zeit so rennt, das bin ich ja sonst so gar nicht gewöhnt.
Läuft bei mir akut andersrum, normalerweise spiele ich strikt nach Alterung, dafür aber mit wenig Zielen. Die GF-Sims aber eher nach Zielen, dafür eher nach willkürlicher Alterung, grad die Vampire. Je nachdem wie mir die Ziele auf den Keks gehen habe ich da lange Durststrecken drin (grade das Karriere aufleveln ist ja ein reines Wartespiel, wie spannend). Da lasse ich gern mal vorzeitig altern, damit mal wieder frischer Wind reinkommt. Leider fehlt mir mein größeres Konstrukt, dass mich durch so Durststrecken tragen kann.
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Glaskatze

Member
Registriert
Januar 2021
Hallo zusammen! Ich wollte euch allen noch ein verspätetes frohes neues Jahr wünschen 😆😆 🎉 (Das Jahr ist ja eh schon alt, wa?)

Es freut mich voll, dass hier so viel gepostet wird. 🥳Ich habe aktuell ziemlich viel mit meinem Unigedöns zu tun (*Deadline starrt mich an* *schwitz*) und komme deswegen nicht so wirklich zum Spielen. Ich bin aber noch da und lese fleißig mit *schiebt sich die Lesebrille zurecht*

Und so ganz nicht mehr mitmachen will ich auch nicht, also habe ich mir überlegt, spiele ich halt etwas mehr für mich, wenn ich dazu komme und poste hier erstmal keine Bilder. Bis eben auf die Alterungen (← Dieses Wort gibbet garnicht. Wird mir rot untermalt 🔴).

Also denne, man riecht sich. Bleibt gesund! :coffee: 🤪
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A und lunalumi

SimmyDoggy

Member
Registriert
Dezember 2011
Alter
29
Ort
Gmuatli Kaff Nähe Minga
Geschlecht
w

@Glaskatze Ist ja nicht schlimm, wenn von dir erstmal längere Zeit nichts mehr kommt. Es gibt halt Dinge im Leben wie in deinem Fall Studium, die wichtiger sind als Sims. Dafür werden bestimmt alle hier Verständnis haben ;) Wünsche dir viel Erfolg!

Hab auch mal wieder was:

Nico + Scrooge 12.jpg

Während Scrooge den Spiegel für Selbstgespräche nutzt, übt Nico davor lieber seine Dance Moves.

Nico + Scrooge 13.jpg

Tja, das Szenario scheint jedenfalls bei mir genauso verbuggt zu sein wie bei Meryane.

Nico + Scrooge 14.jpg

Nico will tanzen, also schicke ich ihn zum Tanzen in die Disco. Die aber erstmal völlig leer ist. Wo sind denn die ganzen Nachtschwärmer nur hin?!

Nico + Scrooge 15.jpg

Nico geht deswegen erstmal an die Bar, noch scheint ja nicht viel los zu sein. Außer dem Barkeeper sind er und der Townie-Herr die Einzigen hier.

Nico + Scrooge 16.jpg

Na endlich, ein Plumbob.

Nico + Scrooge 17.jpg

Sonderlich viel passierte aber weiterhin erstmal nicht und ich war schon drauf und dran, Nico wieder heimzuschicken, da kommt plötzlich Rarahu herein, steuert zielstrebig auf Nico zu und flirtet ihn an. Einfach so.

Nico + Scrooge 18.jpg

Nico ist ihr auch nicht abgeneigt.

„Darf ich dich vielleicht auf einem Drink einladen?“

Nico + Scrooge 19.jpg

Da sagt Rarahu nicht nein und Nico beginnt, lustig mit ihr zu plaudern und zu scherzen.

Nico + Scrooge 20.jpg

Mit letzteren tritt er aber auch mal ins Fettnäpfchen. Wir wissen ja schon von Evan, dass Rarahu nicht so der Typ für solche Albernheiten ist.

Nico + Scrooge 21.jpg

Im Großen und Ganzen ist die Stimmung zwischen den Beiden aber sehr gut.

Nico + Scrooge 22.jpg

So gut, dass Nico trotz dass inzwischen mehr Sims gekommen sind und die Party langsam ins Rollen kommt, keinen rechten Anschluss findet, nachdem Rarahu gegangen ist. Etwas verloren tanzt er am Rande vor sich hin.

Nico + Scrooge 23.jpg

Deswegen freut er sich, dass Rarahu nach kurzer Zeit wieder zurückkommt.

„Hey, da bist du ja wieder!“

Nico + Scrooge 24.jpg

„Hast du mich etwa schon vermisst?“

Nico + Scrooge 25.jpg

„Warum sitzen die Beiden hier zwischen uns?!“

Nico + Scrooge 26.jpg

„Viel besser!“

Nico + Scrooge 27.jpg

„Hallo nochmal, schöner Mann!“

Nico + Scrooge 28.jpg

Daraufhin gibt Nico ein Lied zum Besten. Rarahu scheint’s zu gefallen.

Nico + Scrooge 29.jpg

Noch will ich mich aber nicht festlegen, also soll Nico noch ein paar andere Plumbob-Simsinen kennenlernen. Mit Angelina scheint es jedenfalls nicht zu klappen.

Nico + Scrooge 30.jpg

Dann kommt Luca und fängt auch noch Streit mit ihr an. Und der arme Nico frägt sich, wie er da nur dazwischen geraten ist.

Nico + Scrooge 31.jpg

Scrooge kriegt von alldem nix mit. Er ist zuhause geblieben und kümmert sich um seinen Geldbaum, den er sich von der Szenario-Belohnung gekauft hat. Inspiriert dazu hat mich natürlich Meryane, aber zum materialistischen Scrooge passt das ja auch. So kann er sein Ziel viel schneller erreichen.

Nico + Scrooge 32.jpg

Die Kollegen in der Poststelle scheinen sich bereits jetzt schon gegen den verkorksten Neuen verschworen zu haben und spielen ihm gleich mal einen Streich.

Nico + Scrooge 33.jpg

Scrooge: „Das ist ja wie im Kindergarten! Und mir reicht der zuhause mit meinem Mitbewohner schon!“

Nico + Scrooge 34.jpg

Es ist der letzte Herbsttag und schon richtig kalt. Nico zieht sein Väterchen-Frost-Kostüm an und freut sich über den Regen.

Nico + Scrooge 35.jpg

Noch lieber mag Nico aber Schnee. Und da Vorfreude die schönste Freude ist, geht es an einem Ort, wo das ganze Jahr über Winter ist: Der Weihnachtsmarkt auf Mt. Komorebi (Marche de Noel von Angerouge24) Danke nochmal an @Birksche, dank ihr hab ich den gefunden.

Nico + Scrooge 36.jpg

Nico kann es schon kaum erwarten, auf diesen Stuhl zu sitzen und sich die Wünsche der Kids anzuhören.

Nico + Scrooge 37.jpg

Rarahu ist auch hier und wird von Nico mit einem Hüftstoß begrüßt.

Nico + Scrooge 38.jpg

Man sieht, die Beiden verstehen sich.

Nico + Scrooge 39.jpg

Leider kann Nico seine schmutzigen Witze nicht lassen. Kommt bei Rarahu nicht so gut an. Luca und Angelina sind auch da und es sieht aus, als wolle Luca sein gestriges Verhalten gegenüber Angelina wieder gut machen.

Nico + Scrooge 40.jpg

Scheint nicht geklappt zu haben, denn kurz darauf ist sie weg. Dafür ist die Stimmung unter den restlichen Drei gut.

Nico + Scrooge 41.jpg

„Oh seht mal, es schneit!“

Nico + Scrooge 42.jpg

„Du magst Schnee? Ich auch!“

Nico + Scrooge 43.jpg

Die Beiden spielen dann eine Runde Schach.

Nico + Scrooge 44.jpg

Die bis in den Abend geht.

„Schachmatt.“ – „Was, echt?!“

Nico + Scrooge 45.jpg

„NEEEEIIIN!“

Nico + Scrooge 46.jpg

Der sehr an Simszeug interessierte Luca setzt sich dazu.

„Was spielt ihr? Darf ich zugucken?“

Nico + Scrooge 47.jpg

„Nun ja, eigentlich sind wir gerade fertig, aber… Nico, wie wär’s? Lust auf noch ne Runde?“

„Joa, warum nicht?“

Nico + Scrooge 48.jpg

„Erklärt ihr mir auch, wie das Spiel geht?“

„Ja, gleich. Ich muss mich konzentrieren.“

Nico + Scrooge 49.jpg

Oder du kannst auch einfach schummeln.

„Oh, schau mal da drüben! Ist das nicht Väterchen Frost?!“

Nico + Scrooge 50.jpg

„Ich dachte, du wärst der Frost hier?“

„Ääh…richtig, ja.“

Nico + Scrooge 51.jpg

„Wie auch immer: Schachmatt!“ – „Schon wieder?! Gibt’s doch gar nicht!“

Nico + Scrooge 52.jpg

„Mit dir spiel ich nie wieder Schach!!“

Wow, was für ein schlechter Verlierer.

Nico + Scrooge 53.jpg

Dann sollen die Beiden halt tanzen. Das macht Nico sowieso viel lieber und da kann er auch nicht verlieren.

Nico + Scrooge 54.jpg

Ebenso wenig beim Schneemannbauen.

Nico + Scrooge 55.jpg

Sehr süß geworden, ihr Beiden.

Nico + Scrooge 56.jpg

Auf freundschaftlicher Ebene läuft es schon mal ganz gut, aber kann daraus noch mehr werden?

Nico + Scrooge 57.jpg

Bevor es wieder nach Hause geht, liefert sich Nico mit Luca noch eine Schneeballschlacht.

Nico + Scrooge 58.jpg

Und bekommt gleich mal einen Schneeball mitten ins Gesicht.

Nico + Scrooge 59.jpg

„Na warte, das zahl ich dir heim!“

Nico + Scrooge 60.jpg

„Du kriegst mich niemals!“

Nico + Scrooge 61.jpg

Hätte Luca da mal die Klappe gehalten, denn im nächsten Moment wirft ihm Nico mit solch einer Wucht einen Schneeball an die Birne, dass er rücklings auf dem Boden fliegt.
 
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze und Mimi A

SimmyDoggy

Member
Registriert
Dezember 2011
Alter
29
Ort
Gmuatli Kaff Nähe Minga
Geschlecht
w

Fortsetzung zum vorherigen Post, denn ich hab wohl 2 Bilder zu viel geschossen :schäm:

Nico + Scrooge 62.jpg

„Haha, autsch!“

Nico + Scrooge 63.jpg

Nico hatte viel Spaß mit Luca, gerne wieder. Ich kann mir die Jungs schon sehr gut als BFFs vorstellen.
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

szenario0ejjt.jpg


Nach der Trennung auf der Suche nach Liebe

08.01.22_15-33-15l5jxa.jpg


Das ist Lucky Smith

08.01.22_15-38-54bgk50.jpg


und das ist Terence Byers.

08.01.22_15-41-01e6jya.jpg


Sie sind beide sehr traurig

08.01.22_15-42-00wlkpk.jpg


aber auch VERDAMMT WÜTEND!!!

08.01.22_15-42-52cmk2p.jpg


Lucky: "Ey, was ist dein Problem?!?"

08.01.22_15-44-28lwkhv.jpg


Terence: "Was fragst du denn so blöd? Ich bin einfach VERDAMMT SAUER auf dich!"

08.01.22_15-45-59x3knq.jpg


Lucky in Gedanken: 'Blöd? ... Sauer auf mich? ...'

08.01.22_15-47-18bzkxv.jpg


Lucky: "Soll das heißen, du gibst mir die Schuld?!?"

08.01.22_15-49-127bk80.jpg


"RAAAARRRRRRRR!!!"

08.01.22_15-50-27c4jvk.jpg


"DU bist doch schuld!"

08.01.22_15-52-1767kk0.jpg


Tja! Tut mir leid, Lucky, da musst du jetzt durch.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze und Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ohh, ich freu mich, dass hier heute so viel los ist!

Glaskatze, hier tritt jeder ab und an mal kürzer, deswegen über's Aufhören nachzudenken kommt gar nicht erst in Frage. Aber den Gedanken hast Du ja auch zum Glück schon im Ansatz wieder verworfen. Richtig, das RL und das Spielen sind jetzt wichtiger als uns hier mit Bildern zu versorgen. Auch wenn es natürlich ein wenig schade ist, weil Du so herrlich von ihnen schreiben kannst, aber ich bin mir auch sicher, dass das hier jeder verstehen wird.

SimmyDoggy, wie blöd, dass das Szenario bei Dir auch so rumgebuggt hat! Nico scheint ja eine Menge Spaß zu haben, der ist echt zu niedlich in seinem Outfit. Rarahu ist ja fast schon aufdringlich, aber schön sie bei Dir zu sehen. Wow, der Weihnachtsmarkt ist echt schön - und wie geschaffen für Nico!

Thomaline, ohhh wie schön, die Lucky mal wieder zu sehen! Sehr gute Wahl, freu mich schon auf mehr von ihr. Wer ist denn der gute Mann an ihrer Seite? Hast Du ihn neu erstellt oder ist der mir bislang durch die Lappen gegangen? Herrliche Gesichtsausdrücke hast Du wieder eingefangen.

Ich werd demnächst auch wieder in die erste Generation einsteigen - bin gerade dabei, einen Alien extra dafür zu züchten. Das kann sich aber eventuell noch etwas hinziehen, je nachdem, wie langfristig ich von Vlad abgelenkt werde.
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

Das ist ein neuer Sim, habe Terence Byers jetzt auch hochgeladen. Er ist der Sohn zweier Maxis-Sims aus der Galerie, Bretman Rock und Felicia Byers.

In meinem Spiel hat er derzeit das Bestreben 'Serienromantiker', aber für die Galerie habe ich ihm 'Gemeiner Herzensbrecher' verpasst. Das Bestreben ist mir völlig neu. :lol:
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ja, über dieses Bestreben bin ich auch neulich erst gestolpert. Vielleicht gibt es das auch noch gar nicht so arg lange?

Terence sieht spannend aus, den hol ich mir vermutlich auch noch ins Spiel, wenn ich darf. Nach seinen Eltern muss ich ja auch mal suchen gehen, finde es immer spannend zu schauen, was von wem kommt.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

SimmyDoggy

Member
Registriert
Dezember 2011
Alter
29
Ort
Gmuatli Kaff Nähe Minga
Geschlecht
w

Das kam mit den Nachbarschaftsgeschichten-Update, also noch recht neu. Ich habe ja Nico das Bestreben Guter Nachbar gegeben, um wenigstens eines der neuen Bestreben kennenzulernen.

So, habe Terence in meinen Spielstand ausgesetzt. Mal sehen, ob und wann er meinen Sims über den Weg läuft.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

szenario0ejjt.jpg


Nach der Trennung auf der Suche nach Liebe (2)

08.01.22_17-07-39hdj5g.jpg


Es gibt nichts Inspirierenders, als eine gewonnene Schlägerei. Lucky bearbeitet ihren ersten Auftrag als Freelance-Künstlerin, wärend sie gleichzeitig das Willkommens-Trio abfrühstückt.
Summer: "Ist das ein Veilchen?" - *heimlich Nummer einer Hilfe-Hotline zusteck*

08.01.22_17-29-51phjw3.jpg


Ihre gute Laune begleitet sie sogar noch in den nächsten Tag hinein.
Lucky: "Du siehst etwas verspannt aus, Schatz, alles in Ordnung?"

08.01.22_17-28-41i1jsx.jpg


Terence: "Ich hab dich gewinnen lassen!"

08.01.22_17-31-01o2jvk.jpg


Lucky: "Lass mich den Abwasch machen, du kannst ja kaum die Arme heben."
Terence: *sich in Racheplänen ergeh*

Retourkutsche Nr. 1

08.01.22_19-02-07aykw0.jpg


Heimlich bemächtigt sich Terence des benutzten Taschentuchs, mit dem Lucky ihr Nasenbluten aufgefangen hat und reibt es über den Türrahmen.

09.01.22_09-24-59rvjge.jpg


Graf Vladislaus: "Hmmmmmmmm..."
Terence: "Tihihihihi!"


09.01.22_09-28-45k6kis.jpg


Retourkutsche Nr. 2

09.01.22_11-16-32pajei.jpg


Lucky: "IIIIIIAAAAAKKKKKK!!!"

09.01.22_11-15-36gbjs6.jpg


Das explodierende Klo.
Lucky: "Wie konnte ich diese Witzfigur jemals lieben."

09.01.22_11-19-056vjmu.jpg


Terence findet das alles sehr lustig.

09.01.22_11-21-22zpkc0.jpg


Bis er die Bescherung sieht.


Nachtrag

09.01.22_15-45-3698jql.jpg


Lucky, also wirklich!
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ich werde gleich noch zwei neue Plumbobs in die Generation 1 werfen. Es sind Zwillinge von Vlad und L Faba und ich finde einfach, sie bringen herrliche Gene mit. Es handelt sich um:

Faria & Brice Fraud, in meinem Spiel geboren als Zwillinge von Vlad und L. Faba
1642016974554.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten