Eure schönsten Bilder

Bei den Beiden geht mir immer das Herz auf. Balu, ein erfolgreicher Promikoch mit eigenem 5-Sterne-Fischrestaurant (hier in Berufskluft) und Marie-Jane, die ebenso erfolgreiche Kinderbuchautorin. Ein paar Minuten vorher war Marie-Jane noch wütend und hat ihren Mann angepflaumt. Kurz darauf sind Puschelhäschen und Balu-Bärchen jedoch wieder völlig autonom mit einem sinnlichen Austausch beschäftigt. Ja ... das ist Liebe :nick:

schoenebilder_balu-und-marie-jane.jpg
 
gegen eure schönen bilder kann ich nicht anstinken aber ich hab auch ein paar süße Bilder..
15.01.24_22-27-41.jpg
die Überraschung hat sie sich extra für die Hochzeit aufgespart..


29.01.24_20-56-30.jpg
29.01.24_20-56-59.jpg
29.01.24_21-01-31.jpg
Diese dem Baby vorlesen interaktion ist einfach super süß.
 
Die Childbirth-Mod ist wirklich so toll. Leider lässt sich bei mir das Spiel oft nicht mehr speichern, wenn ich die drin hab. Liegt aber nicht an der Mod, sondern an meinem Rechner.
 
  • Danke
Reaktionen: Corras
Eigentlich wollte ich heute/bzw. gestern nur das Wohngrundstück meines Lieblings-Vampirs renovieren - aber dann musste ich einfach noch weiter spielen.
Und es ging nicht ohne Bilder ...

Im-Spiegel.jpg
Ich find immer wieder lustig, dass auch die Sims-Vampire kein Spiegelbild haben. So spiegelt sich halt nur das Abendessen ...


Autschn.jpg
Mein Liebling Griffin Drake ist Berufsverbrecher (mittlerweile Schwerverbrecher ...) und bessert seine Haushaltskasse nebenher ein wenig mit Erpressung und Taschendiebstahl auf.
Zur Not schlürft Griffin Frosch- und Fischplasmabeutel oder eben Plasmafrüchte - aber er bevorzugt ganz klar Sim-Plasma. Und zwar frisch gezapft. Manchmal bestellt er sein Essen nach Hause (Lieferdienst und Mahlzeit in einem), aber er geht auch sehr gerne auswärts speisen. Ob Bar oder Fitnessstudio - egal. Ist für ihn alles Erlebnis-Gastronomie.
Zeugen kümmern ihn nicht, dass er mittlerweile einen miesen Ruf hat schert ihn nicht.
Allerdings kann sein Job schon trotz allem anstrengend sein - Griffin liebt Musik und entspannt gerne beim Geigenspiel. Ihm fehlt allerdings noch ein wenig Übung ....
Auch wenn es nicht so ausschaut - er hat da Freude dran.


Dunkle-Meditation.jpg
Wer so meditiert, braucht keinen Schlaf ...



Running.jpg
Und natürlich wird im Sportstudio nicht nur gefuttert - nein, dort ist dann auch Sport angesagt.
Nicht wie Tito im Hintergrund, der sich nen Film reinzieht anstelle des Trainingsvideos ...


Spiegel.jpg
Klar macht Griffin nicht nur auf dem Laufband, sondern auch beim Cheerleading eine tolle Figur (und ich find natürlich die freifliegenden Puschel im Spiegelbild am Besten:LOL:)


Salto.jpg
... Salto ...


und_Landung.jpg
... und Landung auf dem Punkt. Tja, wie gesagt - gute Figur .... 😬🚑


Verbrecherkumpane-1.jpg
Griffin hat sich nicht nur mit Vladislaus angefreundet (was ihn nicht dran hindert, den zu beklauen ...), ....


Verbrecherkumpane-2.jpg
... die beiden sind jetzt auch Verbrecherkumpane.


Verbrecherkumpane-3.jpg
❤️🖤❤️
 
@Madda
Verdammt... ich sollte keinen Kaffee trinken, während ich deine Griffin-Beiträge lese. :lol:
Erlebnis-Gastronomie. 🤡 Aber beim Krankenwagen war komplett Ende. 🚑🚨:lol:
Ich kann schon verstehen, warum du ihn so magst... wirklich sehr liebenswert. :D
 
  • Love
Reaktionen: Madda
Lana Wildbach, meine Teenager-hecken-hexe die allein (und einer Unmenge von Tieren) in einer off-the-grid Hütte im Bramblewood von Henford on Bagley lebt. Zuerst war sie nicht so begeistert - sie ist im Winter dorthin gezogen und hat sich den Hintern abgefroren - aber sobald der Frühling da war, hat sie sich in ihr neues zuhause verknallt. Einziger Nachteil - sie ist so mit der Landwirtschaft beschäftigt, sie kommt kaum zum Magie üben.

Lana_Winter.jpgLana_spring.jpg
 
  • Love
Reaktionen: Annarya
Ich habe die letzten Tage soooo viele schöne Bilder gemacht, die ich gar nicht alle zeigen kann, auch wenn ich das sehr gerne würde.
Wenn ich für den Header Bilder mache, mache ich immer eine breite Auswahl und such davon dann ein paar aus, die auch in die Pixel-Form des Headers passen. (Äh, wisst Ihr, was ich meine? Da der so lang, aber schmal ist, passen halt viele Bilder nicht, wenn man nicht Köpfe abschneiden will.)
Jedenfalls wollte ich Euch mal ein paar zeigen. Habe auch schon überlegt, ob ich wieder in meinem Orkneys Kleeberg poste, auch wenn das momentan gar nichts die Nachbarschaft Kleeberg ist. Aber meine Frida ist da. <3

Henford-on-Bagley

16.03.24_15-56-20.png

Das ist leider rausgeflogen aus meiner Auswahl, weil ich mich für ein ähnliches entschieden habe. Aber ich finde es so schön und ich mag das Pferd total gerne. Das ist Lea Lindholm (Tochter von Lorely Lindholm, aus der Plumbbob-Challenge).
iii.jpg

Meine Lieblingsfrida. <3
Ich finde das so toll, wenn man im Spiel ist und alles ist dunkel und dann die vielen tausend Sterne.
22.03.24_15-23-10.jpg

Libelle Glück (Glück ist der angeheiratete Nachnamen von Frida)
22.03.24_15-34-50.jpg

Links steht Paula, das ist die älteste Tochter von Frida. Und die Zwillinge Charlotta und Emma.
22.03.24_16-34-03.jpg

Gut, das ist nicht das schönste Bild, aber ein Bild, was von Innen schön ist. :')) Es rückt so sehr diese Gemeinsamkeit aus, die ich so liebe. Frida schreibt eine Hausarbeit für die Uni, außerhalb des Bildes spielt Liam, ihr Mann, im Sand und Charlotta setzt sich zu Mama.
23.03.24_13-09-40.jpg

Hier mal die Großen. Neben Frida sitzt ihre jüngere Schwester Florentina. Sie wohnt bei Frida, weil ich halt nur eine begrenzte Anzahl an Haushalten spielen kann und sie woillte ich so gerne auch spielen. Fridas Mann Liam und Paula.
23.03.24_13-12-19.jpg

<3
23.03.24_13-18-18.jpg


Charlotta und Emma
23.03.24_16-38-47.jpg 24.03.24_12-55-34.jpg


24.03.24_12-54-36.jpg

😁
s4-Orkney-cc.jpg
Vom Stand an die Piste. Es ist Lichterfest.
24.03.24_13-33-41.jpg

24.03.24_13-27-13.jpg 24.03.24_13-30-15.jpg

Awwwww
24.03.24_16-36-09.jpg
 
Ich komme gerade nicht mehr aus der einen Familie in meinem Hauptsave raus. Das ist einfach zu schön! Die Pferde und auch die tollen Situationen Ingame.... Schaut euch nur mal an, wie zufrieden Pansy und Kolja auf ihre vier Kinder schauen. Da geht mir einfach das Herz auf! Wobei Pansy sowieso immer gerne ihren Kindern zuschaut, auch bei Nesthäkchen Lotte mit Papa beim Spielen

29.03.24_13-30-30.png
29.03.24_21-16-17.png
 
Das sind meine Werwolf Brüder. Dean der Blonde ist der Ältere, Arthur der Schwarzhaarige der Jüngere. Sie unternehmen alles miteinander, arbeiten beide als Handwerker. Als Werwolf hat Dean weißes Fell und Arthur schwarzes Fell.
Auf dem ersten Bild sind sie gemeinsam auf dem Leuchtturm, das zweite Bild gefällt mir besonders gut: Beide auf dem Berg von Moonwood Mill während es im Hintergrund langsam dämmert und Arthur den Mond anheult.
Drittes Bild: Ich liebe es wie die Werwölfe essen, da bewegen sich die Ohren sogar mit.
Das vierte Bild soll zeigen wie sie als Werwölfe aussehen. Die Streifen hab ich extra aufgesprüht, damit es so aussieht als ob sie Hosen anhaben. Ich finde Werwölfe in Kleidung einfach nur unnatürlich.
Und Bild fünf: Arthur verschönert die Statue während Dean ihn fotografiert.
 

Anhänge

  • 03.03.24_12-03-42-2.jpg
    03.03.24_12-03-42-2.jpg
    72,9 KB · Hits: 19
  • 03.04.24_19-21-32.jpg
    03.04.24_19-21-32.jpg
    48,9 KB · Hits: 21
  • 03.04.24_19-14-37.jpg
    03.04.24_19-14-37.jpg
    93,8 KB · Hits: 24
  • 03.04.24_18-53-32.jpg
    03.04.24_18-53-32.jpg
    78,5 KB · Hits: 26
  • 03.03.24_14-44-45-2.jpg
    03.03.24_14-44-45-2.jpg
    98,8 KB · Hits: 23
Meine schönsten Bilder des gestrigen Tages sind diese:

Breakfast.jpg
Vampir-Vater und Magier-Sohn beim gemeinsamen Frühstück 🥣🩸


was_sich_liebt.jpg
Was sich liebt, das neckt sich ...


Duett-1.jpg
... aber lieb haben die beiden sich doch trotzdem.

Duett-2.jpg
Und das trotz seines schrecklichen Gesangs. Gut, dass hier ohne Ton ist .... 🎤🫨

Spaß hatten die Beiden jedenfalls, vielleicht sollte ich denen doch noch ne eigene Karaoke-Maschine spendieren.
 
Einfach nur zuckersüß wie sie sich hier zusammen kuschelt, das war noch im alten Haus wo ich kein Spielzelt hatte.
26.02.24_01-28-13.jpg
Die Kinder finde ich auch richtig goldig. Besonders wenn sie einen guten Rat bekommen oder gelobt werden, dann freuen die sich so richtig.
05.04.24_17-27-26.jpg
Was könnte ich dieses Mal anstellen? Ernsthaft, so hatte der alte Kater von meinen Eltern auch immer geguckt, bevor er irgendwas angestellt hat :D
26.02.24_02-36-08.jpg
 
Mein Spielstand hat einen weiteren Bewohner erhalten:
Endlich wieder einen Wissenschaftler.
Ich brauchte ein wenig Abwechslung und dieser Karrierezweig ist ein schönes Gegengewicht zu meinen anderen Haushalten (u. nat. besonders zur vampirisch-magischen Familie).

Fergus-1.jpg
Hi, mein Name ist Fergus Everett.

Fergus-2.jpg
Freut mich, Euch kennen zu lernen.
Ich lade Euch ein, mich auf meinem heutigen Arbeitstag im Labor zu begleiten ...


Fergus-3.jpg
Noch stehe ich zwar erst am Anfang meiner Laufbahn, aber trotzdem entwickle und erfinde ich gemeinsam mit unserem Roboter besondere Gerätschaften.

Fergus-4.jpg
Das sieht doch cool aus, oder?
Vielleicht sollte ich mir doch mal ne Schutzbrille zulegen ....


Fergus-5.jpg
Mein Job ist anspruchsvoll und fordert mich voll und ganz - aber mein charmantes Lächeln vergeht mir trotz der harten Arbeit nicht 😁


Fergus-6.jpg
Hier werden auf strengster wissenschaftlicher Basis wirkungsvolle Elixiere gemischt.


Fergus-7.jpg
Auch dieser Arbeitsbereich ist nicht ungefährlich .... (Ihr verpfeift mich hoffentlich nicht beim Arbeitsschutz, weil ich schon wieder meine Schutzbrille vergessen hab ....)


Fergus-8.jpg
Das riesige Mikroskop ist zwar nicht gefährlich, der Umgang damit erfordert aber eine hohe Konzentration und ist sehr anstrengend ... 😵‍💫


Fergus-9.jpg
Aber auch sehr erhellend und inspirierend.


Fergus-10.jpg
Heureka!


Fergus-11.jpg
Diese kleine Pause und ein köstliches Tomaten-Speckersatz-Sandwich habe ich mir nun redlich verdient.


Fergus-12.jpg
Meinen Tag lasse ich mit entspannender Gartenarbeit ....

Fergus-13-Plumboomba.jpg
... und ein wenig Fitness ausklingen.
Nach einem Tag voller anstrengender Kopfarbeit ist ein Plumboomba-Dance-Video genau das Richtige, um auch den Körper auszupowern.
Ein fitter Geist braucht einen fitten Körper!


Fergus-14.jpg
Das war ein anstengender, aber auch sehr schöner Tag.
Vielen Dank, dass Ihr mich begleitet habt 🧑‍🔬
 
Gestern war einfach nur ein Hin und Her wechseln zwischen meinem Victor und den Werwolf Brüdern. Der Grund war Liebestag den ich gerne mit Victor und Jared feiere. Aber da ja immer noch Vollmond war, musste ich dann wieder zu den Brüdern zurück.
Arthur oben auf dem Berg und die Aurora Borealis.:love:
07.04.24_18-08-17.jpg

Tauziehen
07.04.24_18-10-31.jpg
Dean hat Kristopher um die Rudelführung herausgefordert, was Lilly auch wunderschön durch die Wand beobachtet hat.=)
Dean hat übrigens gewonnen, aber da Kristopher von Beiden der Mentor ist, habe ich ihn einfach beauftragt wieder die Rudelführung zu übernehmen.
07.04.24_18-14-14.jpg
Die Moonwood Kommune: Argus Brown unverwandelt, Wolfgang Wilder, die beiden Brüder, Odetta Howler und Tianma Zhu. Lillys Pferd.
07.04.24_14-59-35.jpg
Ein kleines Bad im See
07.04.24_21-24-55.jpg
Und gemeinsam Angeln. Man sieht immer noch die Kampfspuren an Dean.
07.04.24_21-29-49.jpg
Essen bei Victor. Jared denkt über seinen durch Sonnenanbeter Streich verunstalteten Teint nach. :D
07.04.24_15-23-01.jpg
 
Mein Spielstand hat einen weiteren Bewohner erhalten:
Endlich wieder einen Wissenschaftler.
Ich brauchte ein wenig Abwechslung und dieser Karrierezweig ist ein schönes Gegengewicht zu meinen anderen Haushalten (u. nat. besonders zur vampirisch-magischen Familie).

Anhang anzeigen 186218
Hi, mein Name ist Fergus Everett.

Anhang anzeigen 186219
Freut mich, Euch kennen zu lernen.
Ich lade Euch ein, mich auf meinem heutigen Arbeitstag im Labor zu begleiten ...


Anhang anzeigen 186220
Noch stehe ich zwar erst am Anfang meiner Laufbahn, aber trotzdem entwickle und erfinde ich gemeinsam mit unserem Roboter besondere Gerätschaften.

Anhang anzeigen 186221
Das sieht doch cool aus, oder?
Vielleicht sollte ich mir doch mal ne Schutzbrille zulegen ....


Anhang anzeigen 186222
Mein Job ist anspruchsvoll und fordert mich voll und ganz - aber mein charmantes Lächeln vergeht mir trotz der harten Arbeit nicht 😁


Anhang anzeigen 186224
Hier werden auf strengster wissenschaftlicher Basis wirkungsvolle Elixiere gemischt.


Anhang anzeigen 186226
Auch dieser Arbeitsbereich ist nicht ungefährlich .... (Ihr verpfeift mich hoffentlich nicht beim Arbeitsschutz, weil ich schon wieder meine Schutzbrille vergessen hab ....)


Anhang anzeigen 186228
Das riesige Mikroskop ist zwar nicht gefährlich, der Umgang damit erfordert aber eine hohe Konzentration und ist sehr anstrengend ... 😵‍💫


Anhang anzeigen 186230
Aber auch sehr erhellend und inspirierend.


Anhang anzeigen 186231
Heureka!


Anhang anzeigen 186232
Diese kleine Pause und ein köstliches Tomaten-Speckersatz-Sandwich habe ich mir nun redlich verdient.


Anhang anzeigen 186233
Meinen Tag lasse ich mit entspannender Gartenarbeit ....

Anhang anzeigen 186235
... und ein wenig Fitness ausklingen.
Nach einem Tag voller anstrengender Kopfarbeit ist ein Plumboomba-Dance-Video genau das Richtige, um auch den Körper auszupowern.
Ein fitter Geist braucht einen fitten Körper!


Anhang anzeigen 186236
Das war ein anstengender, aber auch sehr schöner Tag.
Vielen Dank, dass Ihr mich begleitet habt 🧑‍🔬
Schön vor allem die Mikroskop Bilder sind goldig. Der Blick dabei. =)
Normal spiele ich die Wissenschafts Karriere auch gern. Die Arbeitszeit ist mir aber immer zu lang.
 
Ich habe im Juni 23 mit Yoga begonnen, aber konnte lange Zeit nicht wirklich was damit anfangen und habe mich eigentlich in jeder Lektion gefragt: "Was mache ich hier eigentlich?!" 🤨

Erst im Februar dieses Jahres während eines meiner Tiefs, hatte ich dann plötzlich... "die Erleuchtung"... wenn man das so sagen kann... 😇. Jedenfalls fühlte ich mich von diesem Moment und von diesem Tag an, plötzlich so viel besser! Körperlich natürlich, aber vor allem auch mental. Ich glaube Yoga war meine Rettung. 💝 Seit diesem Tag schätze und liebe ich es und ich bin so froh, dass ich trotz aller anfänglich Schwierigkeiten drangeblieben bin. 🥰 Ich möchte Yoga jedenfalls nie wieder in meinem Leben missen und freue mich darauf, wohin mich meine Reise noch führen wird. 🛤️

Ok das klingt jetzt selbst für meine Ohren ziemlich kitschig... 😅 aber gerade diejenigen die auch Yoga praktizieren, werden wissen, wovon ich rede. 😉

Und weil ich alles was im realen Leben Bedeutung für mich hat, auch irgendwie im Spiel haben möchte, folgen jetzt ein paar Yoga screenshots. Nicht meine schönsten, aber halt dafür mit Bedeutung.

07.04.24_20-48-07.jpg

Hier hab ich ein bissel mit Sonne und Mond gespielt 🌘 ☀️

07.04.24_15-30-25.jpg

07.04.24_21-48-14.jpg

07.04.24_22-05-20.png

Sonnengruss at it’s finest:

07.04.24_21-50-47.jpg

😁

Und ich fands dann natürlich sehr passend vor allem gerade auch nach meinem emotionalen Gesülze von oben wie mir mein Spiel weismachen wollte, dass ich Yoga ja eigentlich gar nicht mag:

2024_03_21_20_20_05_Die_Sims_4.jpg

In diesem Sinne, Namasté 🙏 🪷 🧘‍♀️
 
@Nabila Ich finde das gar nicht kitschig und deine Bilder, gerade die mit dem Mond und der Sonne, sind auch wunderschön!!!

Das mit dem Yoga habe ich immer noch nicht so richtig kapiert. Man macht im weitesten Sinne Dehnungsüungen und hält die, oder? Und dadurch und durch das Atmen ist das ein bisschen so wie Meditation?
Ich hatte mal einen Kurs angefangen, aber die Lehrerin war ganz furchtbar und mir einfach zuuu spirituell.
Ich selbst mache viel mit Atem und auch mit Meditation. Daher finde ich deine Aussage, dass es das Leben verändert, gar nicht kitschig, sondern sehr nachvollziehbar.
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix
@Nabila ich verstehe dich 🥰 ich mache seit Oktober letzten Jahres 5x die Woche Yoga mit den Videos von Maddy Morrison und ich bin so fit wie nie. Ich hab so viele Muskeln aufgebaut und fühle mich auch mental so viel besser und ausgeglichener. Ich liebe diesen Sport und möchte es nicht mehr missen 🥰 (auch wenn viele behaupten Yoga wäre ja kein Sport, das selbe wie beim Reiten 🤣- Meine Bauchmukkies sagen hier aber was anderes 😂)
 
Victor´s neuester Krimi ist mal wieder für einen Preis nominiert worden. Das wäre dann der dritte. Kann den aber erst am nächsten Sim Sonntag abholen (zuschauen), da ja Vollmond war und ich in der Zeit zu meinen Brüdern gewechselt habe.
07.04.24_16-30-45.jpg
Ich hab die Bibliothek in Britechester etwas umgebaut, weil ich mit meinem Kleinen Jayckob die Gruppe Voidcritters gegründet hab, und sie einen Versammlungsort brauchten. Schade finde ich nur, dass die anderen beiden Mitglieder nur daneben stehen und zuschauen.
06.04.24_18-18-28.jpg
Das finde ich einfach nur süß, wie sich die beiden Brüder zusammen rollen und am Boden schlafen.
07.04.24_00-19-09.jpg
 
  • Love
Reaktionen: Clover81
Aww, danke schön ihr beiden! Freue mich total dass ihr ein paar Zeilen dazu geschrieben habt! 😍
Ich versuche mich kurz zu fassen, obschon ich am liebsten Romane darüber schreiben würde, weil ich gerade einfach so glücklich bin, Yoga für mich entdeckt zu haben. ☀️
@Nabila Ich finde das gar nicht kitschig und deine Bilder, gerade die mit dem Mond und der Sonne, sind auch wunderschön!!!

Das mit dem Yoga habe ich immer noch nicht so richtig kapiert. Man macht im weitesten Sinne Dehnungsüungen und hält die, oder? Und dadurch und durch das Atmen ist das ein bisschen so wie Meditation?
Ich hatte mal einen Kurs angefangen, aber die Lehrerin war ganz furchtbar und mir einfach zuuu spirituell.
Ich selbst mache viel mit Atem und auch mit Meditation. Daher finde ich deine Aussage, dass es das Leben verändert, gar nicht kitschig, sondern sehr nachvollziehbar.
Vielen Dank. Auch für das Kompliment zu den Pics, @Orkney ! 💐

Yoga hat tatsächlich viel mit Dehnübungen, die man teilweise lange und vor allem mithilfe des Atmens hält. Dabei kannst du, vor allem im ruhigen Ying Yoga z.B., wo du ausschliesslich liegende Haltungen ausübst, regelrecht in diese "Posen" hineinversinken. Körper und Geist erreichen dann bestenfalls ein Stadium der absoluten Entspannung, welche so tief ist, dass es tatsächlich etwas Meditatives an sich hat, ganz genau. :-)
Anders - und das ist ja auch das tolle an Yoga (auch wenn du intensives Vinyasa oder Ashtanga praktizierst) - als wenn du sonst ne Fitness-Sportart machst, fühlt sich dein Körper danach nicht ausgepowert an (anfangs natürlich schon, wenn du noch nicht so geübt bist), sondern im Gegenteil, du bist energiegeladen und fühlst dich einfach frisch! 🚀 Und das Beste: Es hält noch Stunden danach an!
Und Yoga ist auch ein wunderbarer Weg, um mit sich ins Reine zu kommen. ❤️

Sehr schade, dass du damals Pech mit deiner Lehrerin hattest, Orkney. 😕 Meine ist zum Glück ein ein richtiges Goldstück. 🥰 Sie ist übrigens Deutsche, aber wir alle reden schweizerdeutsch mit ihr und sie versteht alles. 😁
Viell. magst du irgendwann wieder einmal einen Kurs besuchen und findest Gefallen daran. Würde es dir wünschen. 🪷 Meine Mitarbeiterin hat vor 25 Jahren auch das erste und leider auch letzte Mal Yoga ausprobiert. Ihr ist aber natürlich nicht entgangen, wie ich in den vergangenen Monaten aufblühte 🌻. Nun will sie ständig wissen wie’s im Yoga gelaufen ist, wie ich mich fühle usw usf. Tja, jetzt hat sie sich auch für ‘nen Schnupperkurs angemeldet. 😊

Leider gibt es aber noch nach wie vor viele Leute in meinem Umfeld die mich nicht verstehen und sogar belächeln oder einfach allg. eine schlechte Vorstellung von Yoga haben... 😕

Es ist aber auch schwer Yoga und was es in einem bewirkt, zu erklären. Ich denke, jeder muss es einfach selbst am eigenen Leib erfahren und seinen wahren Wert erkennen zu können. Das passiert aber natürlich nicht von heute auf morgen. Das braucht viel Zeit und Ausdauer. Aber es lohnt sich. 🙏
@Nabila ich verstehe dich 🥰 ich mache seit Oktober letzten Jahres 5x die Woche Yoga mit den Videos von Maddy Morrison und ich bin so fit wie nie. Ich hab so viele Muskeln aufgebaut und fühle mich auch mental so viel besser und ausgeglichener. Ich liebe diesen Sport und möchte es nicht mehr missen 🥰 (auch wenn viele behaupten Yoga wäre ja kein Sport, das selbe wie beim Reiten 🤣- Meine Bauchmukkies sagen hier aber was anderes 😂)
Omg HOOOOOORZEEEE..... äh... ups... sorry.... war kurz abgelenkt... 😄 aber total das schönes Avi, @Annarya! 🐴 👧 🫶

Das freut mich zu hören, dass Yoga dir auch so guttut! 🤩 Ja, ich bin auch viel ausgeglichener geworden! Ich fühle mich auch direkt viel jünger und frischer. 🌄
Uff... (Bauch)mukkis hab ich zum Glück noch nicht so viele aufgebaut, will ich aber auch nicht tbh! 😅 Meinen Selfsim jedoch, muss ich nach dem Yoga immer in den CAS schicken, weil Arnold Schwarzenegger lässt grüssen 🤣. Meine Oberschenkel sind aber richtig straff geworden, ist mir letztens grad aufgefallen! 😳 Und mein Rücken! OMG mein Rücken und meine ganze Haltung ist so viel besser geworden! 😍
Kein Sport, von wegen! Ich schwöre, ich habe bei keiner Sportart bisher so sehr geschwitzt wie bei unseren Hatha- und Ashtanga- Lektionen immer! Jetzt weiss ich wenigstens wie sich "Schweissgebadet" wirklich anfühlt. 🥵 😅
Ah ja, die Maddy! Die hat doch auch immer ihren Hund auf der Matte, nee? 😆 Meine hat aber auch die dauernde Angewohnheit, sich JEDES MAL DANN unter mich zu legen, wenn ich grad 'ne einbeinige oder 'ne ziemlich kritische Haltung auf den Händen einnehme 🪦 Ich frage mich gerade ob Katzen auch so Lebensmüde sind? 🤔
Kennst du auch Juliana von Boho Beautiful Yoga? Ihre Videos sind allerdings auf Englisch. Sie war damals der ausschlaggebende Grund, dass ich mich für 'nen Kurs angemeldet habe. Manchmal schaue ich mir ihre Videos einfach nur so nebenbei während der Arbeit an (also natürlich ohne dabei auch Yoga zu praktizieren... 😅) und bin danach total entspannt, allein durch ihre ruhige und liebevolle Art zu sprechen. 💝 UND DIESE WAHNSINNS KULLISSEN IMMER!!! 🤪

Wow, Respekt, dass du - so ganz freiwillig - 5x die Woche die Matte ausrollst! 👏 Ich glaub ich hätte mich anfangs nie dazu durchringen und motivieren können. Ich musste mich extra für 'nen Kurs anmelden und ihn auch gleich drei Monate im Voraus bezahlen, so dass ich gezwungen war, da auch hinzugehen... 😆

Aber um ehrlich zu sein, würde ich mich nicht ganz wohl dabei fühlen, all diese Haltungen auszuüben, ohne dass da jemand, der sich aber auch damit auskennt, zumindest von Zeit zu Zeit draufguckt. Denn die korrekten Ausführungen sind ja das A und O in den einzelnen Asanas. Hast du keine Bedenken, dass du dir da, schlimmstenfalls, irgendwelche "Schäden" zufügst? Stichwort: (dauerhafte) Fehlbelastung? 😕 Bei mir sind z.B. Becken und Hüften noch total unflexibel und ich mach dann automatisch und unbewusst viel vom unteren Rücken aus, was aber auf Dauer auf die Wirbelsäule schlagen kann, weswegen ich da ständig daran erinnert und korrigiert werden muss. :-) Ich gehe 3x pro Woche zum Unterricht und mache 4x pro Woche zu Hause Yoga. Aber ich habe erst angefangen, die Matte zu Hause auszurollen, als ich mich einigermassen sicher fühlte und genau wusste, worauf zu achten ist. Klar gehen Maddy & Co. in ihren Vids. auch darauf ein, aber das ist ja niemals dasselbe, als würde man das live gezeigt bekommt und Unterstützung erhalten.

Ich möchte dich keinesfalls entmutigen, es ist mir einfach nur wichtig, dies zu betonen. 😇
Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin ganz viel Freude und gutes Gelingen! 🙏
 
  • Danke
Reaktionen: Orkney
Ich wusste gar nicht, dass es in Evergreen Harbour direkt am Wasser so schön sein kann...

47419294tb.jpg
 

Zur Zeit aktive Besucher

Zurück
Oben Unten