Sammelthread Eure tierischen Mitbewohner

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Aww immer wenn ich deine Fotos hier anschaue, bekomme ich Lust, Sims zu spielen. :D Deine Geschichten lesen sich immer so toll und wenn ich dann mein Spiel starte, bin ich immer so enttäuscht, dass das Spielfeeling nicht genauso ist, wie deine Geschichten :D Vieles kriegt man halt wirklich nur mit viel Fantasie hin.

Und meine Standardfrage :D Woher hast du die Mütze der Kleinen?
https://up.picr.de/38184683am.png

:D
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

MONKEYINABOX Vielen Dank für den lieben Kommi.:hallo: Fantasie bereichert das Spiel wirklich sehr. Bei mir besteht die Hälfte meines Spiels aus meiner Fantasie, die andere aus dem, was das Spiel so hergibt. Ich liebe es, beim Spielen sozusagen in die "Gefühlswelt" meiner Sims zu schlüpfen, eigene Gefühle durch die Geschichten meiner Sims zu verarbeiten und sogar den ein oder anderen eigenen Wunsch durch die Augen meiner Sims zu erleben. Das begeistert mich dann immer aufs Neue!! :love:

Diese süße Kleinkinder-Mütze findest du hier.:)
 
  • Danke
Reaktionen: MONKEYINABOX

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Huhuchen ihr Lieben!

Ich entdecke mit meiner Jo mal wieder ganz neue Seiten in Sims! Bei so großen Haushalten gehen die Tierleins bei mir manchmal leider unter, umso schöner finde ich es aktuell Snuffles und Fluffels voll auszukosten. Aber Jo ist ja eh eher eine Schüchterne und zieht die Gesellschaft ihrer Tiere einfach denen der Menschen vor. Auch wenn sie inzwischen zwei gute Freundinnen gefunden hat.

Also, das ist Snuffels, sie ist eine faule, flauschige und freundliche Katzendame und ist mit meiner Jo damals geflüchtet. Sie sind beide Kumpel und jeder Tag wird erstmal mit Schmuseeinheiten und dem obligatorischen Bürsten gestartet.


Fluffels kam ganz neu zur Familie hinzu, als es durch einen glücklichen Orchideen-Fund im öffentlichen Garten die Möglichkeit gab, Haus und Garten etwas zu erweitern. Er ist Treu, ein Vielfraß und ein Schnüffler. Alles Dinge, die ich eigentlich nicht haben wollte, aber irgendwie habe ich ihn doch zur Adoption eingeladen und Jo hat sich sofort super mit ihm verstanden!


Auch meine Bedenken, dass Snuffels und Fluffels sich nicht leiden könnten sind ganz unbegründet gewesen, fast sofort haben sie sich friedlich beschnüffelt. Aber gut, ich habe mit Kuschelkatzenminze auch etwas nachgeholfen...


Und ansonsten liegen die Zwei am liebsten in der Küche auf dem Teppich. Wenn wieder etwas Geld da ist, wird es noch einen gemütlichen Kamin geben, ich hoffe das klappt noch vor dem Winter! Aber auch so ist der Wohnraum toll, vor allem wenn es durchs Kochen so toll duftet!


Keine Ahnung, was hier mit den Ohren passiert ist...


Das sieht eher aus, als würde sie mit dem Ball kuscheln, als damit zu spielen!
 

biggestern

Member
Registriert
Mai 2004
Geschlecht
w

Butterfly fängt den Vogel




 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Es ist immer so süß, wie sie ihr Spielzeug angreifen.

Ich versuche ja, mein aktuelles Kätzchen dabei abzulichten, aber immer, wenn ich einen Screenshot machen will, hört Gucci (Name vom Spiel vorgegeben und von mir beibehalten) damit auf. Dabei sieht das bei den Kleinen mit dem Riesenvogel immer so lustig aus.
Manchmal glaube ich, die Kleine trollt mich. Sie setzt sich vor den Kratzbaum, aber wenn ich mit der Kamera in Position bin, geht sie einfach wieder weg.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich hab das neulich erst bei einer katze bei der wir zu besuch waren gesehen, das fand ich so süss, da hab ich dieses riesending auch gleich für unsern kater aufgestellt...:)


das foto von Queen ist aber auch süss, wie die katze da diesen ballvogel fängt, das war mir bis heute ganz durch die lappen gegangen:)
 
  • Danke
Reaktionen: TheChaosqueen

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Ich habe meine Tierchen in letzter Zeit öfter in niedlichen Situationen erwischt:


-Kurz bevor sie erwachsen wurde, hat sich Gucci doch endlich beim Spielen mit dem Gummivogel erwischen lassen. Wenn sie sich ganz doll gestreckt hat, ist sie sogar drangekommen. :D


-Später hat Morten mal mit ihr geredet, als sie gerade auf der Theke stand. Da hat sie ganz aufmerksam zu ihm runtergeschaut und zurückgemaunzt.


-Und zum Dritten haben wir den alten Stanley, der den Schlaf von Anubis bewacht. (Okay, ich geb's zu, er ist dabei selbst eingeschlafen. Aber niedlich war es trotzdem.)


-Mittlerweile ist aber auch der Welpe erwachsen geworden. Und was für ein schöner (Pharaoh-)Hund er geworden ist. :love:
 

Anhänge

  • 15.07.20_10-58-26-2.jpg
    15.07.20_10-58-26-2.jpg
    34,1 KB · Hits: 26
  • 20.07.20_01-18-43.jpg
    20.07.20_01-18-43.jpg
    24,4 KB · Hits: 29
  • 20.07.20_01-52-20.jpg
    20.07.20_01-52-20.jpg
    34,9 KB · Hits: 24
  • 20.07.20_02-28-59.jpg
    20.07.20_02-28-59.jpg
    38,1 KB · Hits: 23
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich empfinde die tiere ja wie echte tiere halt sind, einfach super und ich hatte schon soviele hunde, jeder war anders ich schwör:up:

das einzige manko ist, dass sich nur tiere im selben haushalt paaren können, ich sterilisiere zwar meist aber dennoch wäre die möglichkeit eigenes tier mit einem anderen zu paaren lebensnäher
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Clover81

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Ja, da ist wirklich jedes Tier anders. Keiner der Hunde, die ich schon im Spiel hatte, war so oft am und im Müll wie Anubis. Den kann man fast ständig baden. Inzwischen hat er gelernt, nicht in Pfützen zu spielen, nicht im Müll zu spielen und keinen Müll zu fressen. Hoffentlich hat das jetzt ein Ende. :ohoh:
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Leonie ist gerade schwanger geworden, da kam die Meldung, dass Kätzchen unterwegs sind. Cartier und Gucci haben sich wohl zu gut verstanden. Die Kleinen auf dem Bild sind - von vorne nach hinten - Prada, Tiffany und Chanel. Die drei Grazien wurden aber gleich verkauft, denn mein Haushalt war voll und Melody unterwegs.

Als Orange von der Arbeit nach Hause gekommen ist, habe ich ihn gleich mit Gucci zum Tierarzt geschickt, damit sowas nicht noch einmal passiert. Der Trichter hat ihr aber nichts ausgemacht. Kaum daheim hat sie sich schon wieder mit Cartier gebalgt.
 

Anhänge

  • 26.07.20_12-29-25.jpg
    26.07.20_12-29-25.jpg
    26,2 KB · Hits: 19
  • 26.07.20_12-45-16.jpg
    26.07.20_12-45-16.jpg
    34,8 KB · Hits: 19

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

wie süss, schön kuschelig an der heizung mit wollknäul am bauch:love:
Nicht wahr? 😊Sie war nach dem spielen am Strickkörbchen wohl fix und alle. Es steht auch nur da damit sie dran herum spielen kann, die Animation ist zu süß mit den Wollknäulen
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ach je, auf die idee bin ich noch gar nicht gekommen, das mach ich jetzt auch, ich hab nur diesen ball der wie ein wollknäul aussieht liegen aber den guckt unsere katze nicht an:)
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Es gibt zwei große Kratzbäume in der Wohnung, aber wenn jeder den selben Lieblingsplatz hat, wirds halt eng. Papa braucht den meisten Platz und Junior stört es nicht mal, dass er eine Pfote im Ohr hat 😄
12-02-20_3-38-12 PM.png
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten